• Deals
Flug
 
Reisende, Klasse, Airline
Bild Air Dolomiti

Flüge mit Air Dolomiti

Die italienische Regionalfluggesellschaft Air Dolomiti hat ihren Sitz in Verona, die Basen der Airline liegen in Verona und in München. Air Dolomiti wurde im Jahr 1989 gegründet, die ersten Billig Flüge wurden im Jahr 1991 angetreten. Die Zusammenarbeit mit der Deutschen Lufthansa begann 1994 und entwickelte sich schließlich 2003 zur Eingliederung in den Konzern als Tochtergesellschaft, die somit auch Teil der Star Alliance ist. Es werden sowohl nationale als auch internationale Ziele angeflogen. Air Dolomiti betätigt sich als Billigflieger hauptsächlich von 13 italienischen Städten aus als Zubringer für Flüge der Lufthansa, die in München starten. Auch Kurzstreckenflüge und Zubringerflüge zu internationalen Drehkreuzen wie Frankfurt am Main oder Wien, die Aufenthalts- und Umstiegszeiten für Fluggäste der Star Alliance kurz halten, gehören zum Flugplan. Wichtige Partner sind neben der Lufthansa unter anderem Austrian Airlines, United Airlines oder Air Canada. Gäste von Air Dolomiti können die Serviceleistungen, Lounges, Schalter und auch Vielfliegerprogramme dieser Partner nutzen.

Air Dolomiti News
12.04.2016
Air Dolomiti: München – Brindisi im August

Air Dolomiti bietet im August eine neue Strecke ab München an: Die italienische Airline, die zu 100 Prozent zur Lufthansa Group gehört, wird den ganzen Monat... mehr

08.05.2015
Kostenlose Flüge bei Air Dolomiti

Die italienische Regionalfluggesellschaft Air Dolomiti, eigentlich Air Dolomiti L.A.R.E. S.p.A. Und 100-prozentige Tochter der Deutschen Lufthansa AG, hat... mehr

02.12.2013
Ferienflieger Condor mit neuem Partner

Deutschlands drittgrößte Airline hat eine neue Kooperation abgeschlossen. Die Condor Flugdienst GmbH arbeitet fortan mit Air Dolomiti zusammen. Beide... mehr

29.05.2013
Heute Streik der Air-Dolomiti-Piloten

Die Piloten der Air Dolomiti wollen heute von 12 bis 16 Uhr streiken. Die Airline teilte mit, dass der vierstündige Arbeitskampf alle Flüge betrifft, die an... mehr

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Air Dolomiti

Top Angebote für Flüge mit Air Dolomiti

RouteDatumAirlinePreis p.P 
1. Flug München-Florenz
Top Preis München (MUC) - Florenz (FLR) 29.11.2016 - 01.12.2016 Air Dolomiti Air Dolomiti ab 96,00
2. Flug München-Venedig
Top Preis München (MUC) - Venedig (VCE) 20.11.2016 - 22.11.2016 Air Dolomiti Air Dolomiti ab 118,00
3. Flug München-Bologna
Top Preis München (MUC) - Bologna (BLQ) 16.06.2017 - 30.06.2017 Air Dolomiti Air Dolomiti ab 131,00
4. Flug München-Bari
Top Preis München (MUC) - Bari (BRI) 05.09.2017 - 18.09.2017 Air Dolomiti Air Dolomiti ab 107,00
5. Flug München-Verona
Top Preis München (MUC) - Verona (VRN) 06.12.2016 - 09.12.2016 Air Dolomiti Air Dolomiti ab 96,00
6. Flug Venedig-München
Top Preis Venedig (VCE) - München (MUC) 19.01.2017 - 29.01.2017 Air Dolomiti Air Dolomiti ab 99,00
7. Flug Bologna-München
Top Preis Bologna (BLQ) - München (MUC) 18.12.2016 - 04.02.2017 Air Dolomiti Air Dolomiti ab 115,00
8. Flug Florenz-München
Top Preis Florenz (FLR) - München (MUC) 10.03.2017 - 12.03.2017 Air Dolomiti Air Dolomiti ab 99,00
9. Flug Frankfurt Main-Mailand
Top Preis Frankfurt Main (FRA) - Mailand (LIN) 11.11.2016 - 29.11.2016 Air Dolomiti Air Dolomiti Preis ermitteln:
10. Flug Bari-München
Top Preis Bari (BRI) - München (MUC) 12.05.2017 - 15.05.2017 Air Dolomiti Air Dolomiti ab 109,00
Tipps

Airline-Informationen Air Dolomiti

  • Gründung: 1989
  • Airport Location: Italien
  • Eigentümer: 100% Tochtergesellschaft der Deutschen Lufthansa AG
  • Ziele: National (u.a. Florenz, Venedig, Genua, Mailand) und International
  • Mitglied einer Allianz: Lufthansa Regional
  • Vielfliegerprogramm: Miles & More
  • Besonderheiten: Air Dolomiti wird in Zukunft durch die Lufthansa zu einer Zubringergesellschaft umgebaut.
    Die Airline betreibt Flüge unter eigenem Namen sowie im Rahmen von Lufthansa Regional.
  • Flugzeugtypen: Embraer 195
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 6 Jahre
  • Anzahl Flugzeuge: 10 (+ 5 Bestellungen)
  • Flugzeughersteller mit welchen die Airline Air Dolomiti zusammenarbeitet : Airbus, ATR, Boeing, British Aerospace, Canadair, de Havilland Canada, Embraer

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit Air Dolomiti

Die italienische Regionalfluggesellschaft Air Dolomiti, welche 1987 gegründet wurde, ist eine Tochtergesellschaft der Lufthansa und hat ihre Basis in Verona.

Handgepäck:

Im Normalfall darf jeder Passagier ein Handgepäckstück mit an Bord nehmen, welches nicht größer als 55 x 40 x 20 Zentimeter sein darf. Passagiere des Light-Tarifs können ein Handgepäckstück à 7 kg, Fluggäste des Plus- sowie des Emotion-Tarifs ein Handgepäckstück à 10 kg mitführen. Zusätzlich ist die Mitnahme einen Laptops oder einer Aktentasche gestattet, wenn die genannten Gewichtsbeschränkungen dabei nicht überschritten werden. Generell im Handgepäck verboten sind Aktenkoffer mit eingebautem Alarmsystem, explosive Stoffe, Feuerwerkskörper, Fackeln, Gasbehälter, Selbstverteidigungssprays, Campingkocher, Behälter mit entflammbaren Flüssigkeiten, Farben, Lacke, Reinigungsmittel, leicht entzündliche Stoffe, Substanzen, die bei Kontakt mit Wasser entflammbare Gase entwickeln können, oxidierende, toxische, ansteckende, radioaktive und ätzende Stoffe und Gegenstände, Nassbatterien sowie magnetische Materialien. Außerdem nicht zulässig sind unzureichend, nicht nach den geltenden EU-Sicherheitsbestimmungen verpackte Flüssigkeiten.


Aufgegebenes Gepäck:

Passagiere des Light-Tarifs müssen sämtliches aufzugebendes Gepäck extra zahlen (ab 35 Euro). Im Plus-Tarif ist hingegen ein Gepäckstück, welches maximal 23 kg wiegen darf, und im Emotion-Tarif eines, welches maximal 32 kg wiegen darf, im Preis inbegriffen. Die Maße der Gepäckstücke dürfen dabei in der Summe 158 cm nicht überschreiten. Für Kleinkinder darf im Plus- und Emotion-Tarif ein Gepäckstück aufgegeben werden, welches nicht mehr als 10 kg wiegt; zusätzlich ein Tragekorb oder ein Kinderwagen.


Sonstiges Gepäck:

Sämtliche sonstigen Gepäckstücke, welche die Freigepäckgrenze überschreiten müssen vor Reiseantritt kostenpflichtig hinzugebucht werden – Sondergepäck wie Sportausrüstungen oder Musikinstrumente bis 48 Stunden vor Abflug (eine Mitnahme im Rahmen des Freigepäcks ist möglich). Für Übergepäck wird pauschal 50 Euro berechnet.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite Air Dolomiti
Airlinebewertungen
Airlinebewertungen
Erfahrungsberichte Air Dolomiti Bewertung Reisedatum Veröffentlichung Autor
schlecht organisiert
"der Flug wurde wegen schlechtem Wetter gecancelt,..."
 
 
 
 
 
(2,1)
09/2016 09/2016 Gast3937 
Air Dolomiti einfach super
"Wir konnten pünktlich unsere Plätze einnehmen und..."
 
 
 
 
 
(4,9)
07/2016 07/2016 Gast1944 
San Gimignano
"Wir hatten nur Hangepäck, darum fielen Keine Kosten..."
 
 
 
 
 
(3,7)
06/2016 06/2016 Toskana 
Airline sehr zufrieden Gepäck viel zu teuer
"Gepäck viel zu teuer und umständlich zu buchen"
 
 
 
 
 
(4,7)
03/2016 04/2016 Gast3488 
Air Dolomiti
"......................................................."
 
 
 
 
 
(3,7)
03/2016 04/2016 Gast2344 
Super Service
"Bin sehr positiv überrascht, sehr guter Service,..."
 
 
 
 
 
(4,8)
03/2016 04/2016 Susi77 
Super Service
"Bin sehr positiv überrascht, sehr guter Service,..."
 
 
 
 
 
(4,7)
03/2016 04/2016 Susi 
Vom Schiff zurück
"Für den Preis von Venedig nach München sollte ein..."
 
 
 
 
 
(3,5)
03/2016 04/2016 wost01 
Lieblingsfluglinie
"Wie gesagt, ich fliege sehr gern mit Air Dolomiti. "
 
 
 
 
 
(4,6)
02/2016 03/2016 Andrea1982 
Toller Service mit italienischem Flair
"Flug war minimal verspätet aber keinerlei Problem...."
 
 
 
 
 
(4,1)
02/2016 03/2016 Gast3954 
User suchten auch
  • Dolomiti Air
  • Airdolomiti
  • Air Dolomiti Airlines