• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Bild Eagle Air

Flüge mit Air VIA

Unter dem Firmenleitsatz Der Weg ist das Leben transportiert die bulgarische Fluggesellschaft Air VIA ihre Passagiere vor allem zu wichtigen Flughäfen in Deutschland. Hauptdrehkreuz der Airline ist Bulgariens Hauptstadt Sofia, weitere Heimatflughäfen sind Warna und Burgas. Da Deutschland das wirtschaftlich bedeutendste Anflugziel ist, wurden sowohl in Nürnberg als auch in Paderborn dauerhaft je ein Flugzeug etabliert. Das geschah im Auftrag der Reiseveranstalter Thomas Cook und TUI, die ihren Gästen so eine weitere Möglichkeit bieten, bequem und zu moderaten Preisen zu ihrem Urlaubsziel zu reisen, ohne auf Komfort oder Sicherheit verzichten zu müssen. An Bord der reinen Airbus-Flotte gibt es für die Passagiere die einen Flug buchen die Möglichkeit, zollfrei im eigenen Shop einzukaufen und den Service des gut ausgebildeten Personals zu genießen. Air VIA ist die erste private Fluggesellschaft Bulgariens und bietet ihren Passagieren die Gelegenheit, mit einem Billig Flug aufregende Reiseziele entdecken zu können.

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Air VIA

Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.
Erweitern Sie Ihre Suche über die Eingabe Ihrer Flugdetails in der oben stehenden Suchmaske.
Tipps

Airline-Informationen Air VIA

  • Gründung: 1990
  • Airport Location: Bulgarien
  • Eigentümer: Air VIA ist eine private Fluggesellschaft.
  • Anzahl Ziele: 35
  • Ziele: europäische (u.a. Hannover, Leipzig, München, Stuttgart, Basel, Belfast, Barcelona, Palma de Mallorca, Teneriffa) und internationale (u.a. Tel Aviv, Monastir)
  • Flugzeugtypen: Airbus A320-200
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 3,2 Jahre
  • Anzahl Flugzeuge: 5

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit Air VIA


Handgepäck:

Das Handgepäck des Flugpassagiers darf nicht schwerer als 6 kg und nicht größer als 55 x 40 x 20 cm sein. Nur ein Stück Handgepäck ist erlaubt. Zusätzlich darf jedoch ein persönlicher Gegenstand mit an Bord genommen werden, z.B. eine Handtasche, ein Photoapparat oder Lektüre für den Flug.


Aufgegebenes Gepäck:

Das aufzugebende Gepäck darf nicht schwerer als 20 kg sein. Für Kleinkinder bis zwei Jahre beträgt das zulässige Gewicht 10 kg. Jedes weitere Kilo wird mit 8 Euro Übergepäckgebühr berechnet. Ein eingechecktes Gepäckstück darf höchstens 32 kg wiegen.


Sonstiges Gepäck:

Sondergepäck muss vor dem Flug bei der Airline angemeldet werden. Die Mitnahme von Sondergepäck ist abhängig von der verfügbaren Kapazität im Flugzeug. Für die Beförderung von Fahrrädern, Kiteboards, Golfausrüstungen (bis 30 kg), Surfbrettern (bis 30 kg) oder Taucherausrüstungen (bis 30 kg) werden 50 Euro für Hin- und Rückflug fällig. Skigepäck wird gratis transportiert.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite Air VIA
Airlinebewertungen
Airlinebewertungen
Erfahrungsberichte Eagle Air Bewertung Reisedatum Veröffentlichung Autor
2 stundenflug von nürnberg nach burgas ganz ok
"zur pünktlichkeit kann ich nicht´s sagen der hin und..."
 
 
 
 
 
(2,0)
05/2012 11/2012 olli01
User suchten auch
  • Airvia
  • Via Air
  • Via Airlines