Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flugzeugtyp Airbus A300-600 (IATA AB6)

airbus-a300-600
Das größte Flugzeugmodell aus der seit 1972 gefertigten A300 Familie stellt der Airbus A300-600 dar. Seine genaue Bezeichnung lautet A300B4-600. Dieser Airbustyp ist eine Weiterentwicklung des A300B4. Bei dem neueren Modell wurde die Länge des Vorgängers beibehalten, jedoch vergrößerte sich der nutzbare Innenraum. Außerdem erhöhte der Einsatz leistungsstärkerer Triebwerke (Pratt & Whitney PW4000, GE CF6-80) das maximale Landegewicht. Das Höchstabfluggewicht von 165 Tonnen blieb jedoch gleich. Zu den technischen Neuerungen gehörte das Anbringen von Winglets an den Tragflächenspitzen. Außerdem wurde in vielen Bereichen erfolgreich an der Einsparung von Gewicht gearbeitet. Vielfach ersetzte kohlefaserverstärkter Kunststoff das bisher verwendete Aluminium. Ab 1988 wurden Maschinen mit größerer Reichweite ausgeliefert. Die Typbezeichnung erhielt den Zusatz R. Höhere Höchststartgewichte sowie ein im Höhenleitwerk integrierter Kraftstofftrimmtank gehörten ebenfalls zu den Neuerungen des A300-600.

Der Airbus A300-600 ist der erfolgreichste Vertreter der A300-Familie

Der Flugzeughersteller Airbus begann mit der Fertigung seiner A300-600 Reihe Anfang der 1980er Jahre. Im Jahr 1983 erhielt Saudi-Arabian-Airlines die ersten Maschinen der weiterentwickelten A300B4. Mit 313 ausgelieferten Flugzeugen ist der Airbus A300-600 der erfolgreichste der A300-Familie. Maschinen der A300/A310 Serie wurden bis zum Jahr 2006 hergestellt. Die meisten der ausgelieferten Exemplare kommen als Passagiermaschinen zum Einsatz. Die Sitzplatzkapazitäten schwanken zwischen 200 und 300 Plätzen. Zu den Maschinen, die auf die Frachtbeförderung umgerüstet wurden, gehören die Flugzeugmodelle A300 C4 sowie der A300 F4. Der letztgenannte Airbus verließ erstmals 1985 als reine Frachtmaschine die Werkshallen. Eine Spezialversion, die in einer Stückzahl von fünf Maschinen gebaut wurde, ist der Beluga (ST). Dieser wird zum Transport von großen Flugzeugteilen innerhalb des Airbusunternehmens eingesetzt.
Ausklappen

Meistgebuchte Flugangebote der Airlines mit dem Flugzeugtyp A300-600 (IATA AB6)

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
1.25.12.2016 - 27.12.2016 Izmir (ADB) - Athen (ATH) Aegean Airlines
 
 
 
 
 
(3,8)
126,19
Erfahrungen auf Flügen mit A300-600
 
 
 
 
 
(4,3)

Wir waren durch und durch sehr zufrieden, es gibt nichts auszusetzen!

 
 
 
 
 
(5,0)

Dieses Preis-Leistungsverhältnis war das Beste was wir schon gehabt haben!

 
 
 
 
 
(5,0)

Ja, ich würde diese Airline einem Freund weiterempfehlen.

 
 
 
 
 
(5,0)

keine

2.03.02.2017 - 06.02.2017 Albuquerque (ABQ) - Los Angeles (LAX) American Airlines
 
 
 
 
 
(3,2)
177,85
Erfahrungen auf Flügen mit A300-600
 
 
 
 
 
(4,5)

Alles in Ordnung.Mittlerweile kennt man die Flug Information auswendig.

 
 
 
 
 
(4,5)

Bezüglich der Preis es geht,..mit Gepäck war alles wunderbar. Transfer und…

 
 
 
 
 
(4,5)

Ja, ich würde diese Airline einem Freund weiterempfehlen.

 
 
 
 
 
(4,5)

Bitte um mehr abwechslungsreich beim Snack or Brunch. Danke !!!

3.08.02.2017 - 08.03.2017 Bangkok (BKK) - Yangon (RGN) Myanmar Airways Intl
 
 
 
 
 
(3,4)
205,56
Erfahrungen auf Flügen mit A300-600
 
 
 
 
 
(4,5)

Aus Grund des einstündigen Fluges war es uns egal, was Unterhaltung und…

 
 
 
 
 
(5,0)

alles in allem war es ein gut organisierte Flug, bei dem es nichts zu meckern gab

 
 
 
 
 
(5,0)

Ja, ich würde diese Airline einem Freund weiterempfehlen.

Weitere Angebote

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
4.25.12.2016 - 07.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - Bukarest (OTP) Swiss International Air Lines
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
5.28.12.2016 - 31.12.2016 Hamburg (HAM) - Göteborg (GOT) Air Dolomiti
 
 
 
 
 
(3,5)
0,02
6.01.01.2017 - 04.01.2017 Wien (VIE) - Köln/ Bonn (CGN) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
7.05.01.2017 - 08.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - London (LHR) TAP Portugal
 
 
 
 
 
(3,3)
0,02
8.12.01.2017 - 19.01.2017 Stockholm (ARN) - Frankfurt am Main (FRA) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
9.14.01.2017 - 22.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - Vilnius (VNO) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
10.17.01.2017 - 20.01.2017 Nürnberg (NUE) - Hamburg (HAM) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02

Daten zum Flugzeugtyp Airbus A300-600 (IATA AB6)

  • Flugzeughersteller: Airbus

Sitzabstand des Typs Airbus A300-600 (IATA AB6) in den Reiseklassen der Airlines

ReiseklasseSitzabstandSitzbreiteNeigungswinkel in GradSitzanzahl
 
Economy Class
    
TAP Portugal81 cm44
 
Business Class
    
Turkish Airlines 96 cm48 cm18
Air India 12720
TAP Portugal 137 cm50,8 cm180
Tipps

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm