• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flüge mit Aserca Airlines

Die erste Fluggesellschaft der Welt wurde 1909 von Ferdinand Graf von Zeppelin in Frankfurt am Main gegründet. Seitdem entstanden im Verlauf der Jahrzehnte und weltweit über 100 weitere Airlines, darunter auch Aserca Airlines. Service und Kundenzufriedenheit wird bei den meisten Fluglinien, so auch bei Aserca Airlines, groß geschrieben. Trotz eventueller Unterschiede im Servicebereich, sollen alle Fluggäste sicher und weitestgehend entspannt am Reiseziel ankommen. Dies hat sich auch die Fluggesellschaft Aserca Airlines zum erklärten Ziel gemacht. Für die Sicherheit ihrer Flugzeuge bezahlen Fluglinien, wie Aserca Airlines, jährlich Wartungskosten in Millionenhöhe. Zum Sicherheitskonzept von Flugunternehmen wie Aserca Airlines gehört auch die Sicherheitseinweisung der Passagiere vor dem Start. Somit steht einem entspannten und sicherem Flug mit Aserca Airlines nichts mehr im Wege!


Bild Aserca Airlines
Die Airline Aserca Airlines wurde auf Grundlage von 3 Erfahrungsberichten bewertet. Im Durchschnitt wurden 3 Sterne vergeben.
Airlinebewertung:
3,0
Aktuelle Bewertungen: 3
Weiterempfehlungen: 50%
Durchschnitt:
3,0
Gesamteindruck der Airline:
3,5
Multimedia-Angebot:
2,4
Sicherheit und Komfort:
3,5
Service:
2,7
Sitze:
3,3

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Aserca Airlines

Top Angebote für Flüge mit Aserca Airlines

RouteDatumAirlinePreis p.P 
Caracas (CCS) - Las Piedras (LSP) 19.04.2017 - 08.06.2017 Aserca Airlines Aserca Airlines Preis ermitteln:
Puerto Ordaz (PZO) - Caracas (CCS) 05.04.2017 - 15.05.2017 Aserca Airlines Aserca Airlines Preis ermitteln:
Tipps

Airline-Informationen Aserca Airlines

  • Gründung: 1968
  • Airport Location: Venezuela
  • Eigentümer: 95 % der Fluggesellschaft gehören Migdalia García und 5 % Simeón García
  • Anzahl Ziele: 11
  • Ziele: 9 nationale und 2 internationale (Karibik)
  • Vielfliegerprogramm: Privilege Reward Program
  • Flugzeugtypen: McDonnell Douglas DC-9, McDonnell Douglas MD-82, McDonnell Douglas MB-83
  • Anzahl Flugzeuge: 20

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit Aserca Airlines


Handgepäck:

Es dürfen pro Flugreisenden ein Handgepäckstück à acht Kilogramm mitgeführt werden (einschließlich persönlicher Gegenstände). Das Handgepäckstück darf nicht größer als 115 Zentimeter (Summe der drei Außenmaße) sein. Kleinkindern ist die Mitnahme von maximal 10 Kilogramm Gepäck gestattet.


Aufgegebenes Gepäck:

Flugpassagiere dürfen sowohl auf Inlands- als auch internationalen Flügen maximal 30 Kilogramm Gepäck aufgeben. Explosive sowie brennbare Gegenstände oder Flüssigkeiten sowie Chemikalien sind im Flugzeug nicht erlaubt.


Sonstiges Gepäck:

Musikinstrumente dürfen innerhalb der Freigepäckgrenze transportiert werden. Für empfindliche Musikinstrumente ist es zudem möglich, einen zusätzlichen Sitz zu buchen. Für Sportgepäck wird eine feste Verwaltungsgebühr von 60 US-Dollar für ein Fahrrad, 100 US-Dollar für ein (Wind-)Surfbrett oder eine Golfausrüstung, 40 US-Dollar für eine Taucherausrüstung und 60 US-Dollar für eine Sportwaffe oder für Bowlingkugeln berechnet.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite Aserca Airlines
Airlinebewertungen  = fluege.de Kunde
Erfahrungsberichte Aserca Airlines Bewertung Reisedatum Veröffentlichung Autor
Check-in engstirnig
"Preis/Leistung ok. Aber wegen des Personals am..."
2,4
Februar 2017 März 2017 Pajaril... 
angenehme reise
"rundum war ich mit allem zufrieden,vor allem mit der..."
4,1
Oktober 2011 Februar 2012 Gast1898
Ein mulmiges Gefühl fliegt mit
"3 Stunden Verspätung ohne Information"
2,6
August 2011 Februar 2012 Verlog