Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flugzeughersteller Avro

Avro war ein britisches Unternehmen, das sich auf den Flugzeugbau spezialisierte sowie später auch im Automobilbau tätig war. Namensgeber war der Flugzeugbauer Sir Edwin Alliott Verdon Roe. Dieser war bereits als Konstrukteur bekannt und entwickelte 1908 das erste englische Motorflugzeug unter dem Namen Roe I. Dieses Flugzeug war ein Doppeldecker aus Holz, der von einem 24 PS Motor angetrieben wurde. 1909 gründete Roe dann zusammen mit seinem Bruder das Unternehmen A.V. Roe and Company in Manchester. Es folgten viele weitere Flugzeugkonstruktionen, beispielsweise das erste britische Wasserflugzeug. 1913 wurde die Firma in A.V. Roe & Company Ltd. umbenannt und der Name Avro als Handelsname eingetragen.

Die Entwicklung von Avro ab den 1920er Jahren bis heute

Der Erfolg des Unternehmens setzte sich in den 1920er Jahren fort, denn seine Flugzeuge nahmen an unterschiedlichen Flugzeugrennen teil und absolvierten Rekordflüge, wie den Langstreckenflug des Chefpiloten der Firma Herbert Hinkler von England nach Australien. Ab dem Jahr 1935 gehörte die Firma zur Hawker-Siddeley-Gruppe und im Zweiten Weltkrieg entwickelte man den Typ Lancaster. Dieser Flugzeugtyp war einer der erfolgreichsten Bomber der Royal Air Force. 1945 übernahm die Hawker-Siddeley-Gruppe das kanadische Unternehmen Victory Aircraft aus Malton und man gründete die Aircraft Limited. Aus ihr entstand dann Avro Canada. Unter diesem Namen wurden die Flugzeugtypen Jetliner, Canuck und Arrow erbaut. 1963 verschwand der Name der Firma durch die Umstrukturierung der Hawker-Siddeley-Gruppe. Im Jahre 1993 wurde die Avro International Aerospace gegründet, die eine hundertprozentige Tochter der British Aerospace ist. Die Flugzeuge der Traditionsfirma wurden bis 2002 unter ihrem bekannten Namen produziert.
Ausklappen

Informationen zu Avro

  • Offizielle Bezeichnung: A.V. Roe and Company
  • Unternehmensform: Limited Company
  • Gründung des Unternehmens: 1909-1963
  • Ort: Woodford (Greater Manchester)
  • Land: Großbritannien
Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.
Erweitern Sie Ihre Suche über die Eingabe Ihrer Flugdetails in der oben stehenden Suchmaske.
Tipps

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm