• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flüge mit Bangkok Airways

Bei der Wahl zu den besten Airlines der Welt, die Skytrax jedes Jahr durchführt, hat Bangkok Airways es mal wieder zur besten Regional-Fluggesellschaft in Asien geschafft. Und das nicht ohne Grund, denn guter Service und zufriedene Passagiere gehören bei Bangkok Airways eben dazu. Der Heimatflughafen der thailändischen Airline ist der Suvarnabhumi Airport in Bangkok. Mit einem Luftfahrttaxi-Unternehmen begann die Geschichte der Fluggesellschaft, damals noch unter dem Namen Sahakol Air. Ab 1986 starteten erste Charter- und Linienflüge, während Bangkok Airways die erste private Regionalfluglinie in Thailand war. Da der Tourismus in den vergangenen Jahren der stark zugenommen hat, konnten Routen und Flotte weiter ausgebaut werden. Alle Ziele von Bangkok Airways liegen innerhalb des Kontinents Asien. Neun davon liegen innerhalb Thailands, die weiteren verteilen sich auf China, Japan, den Süden und des Südosten Asiens. Zu den Destinationen zählen neben den Metropolen Hongkong und Singapur auch Malé, Hiroshima und Phnom Penh. Das Vielfliegerprogramm von Bangkok Airways nennt sich FlyerBonus. Wer sich online registriert hat, kann auf Flügen mit der Airline Punkte sammeln und diese später eintauschen. Auf nationalen Routen in der Economy Klasse erhält der Fluggast zehn, auf Flügen zu den Malediven 25 Punkte. Wer beispielsweise 50 Punkte gesammelt hat, bekommt 50 Prozent Rabatt auf einen einfachen Flug in der Economy Klasse innerhalb des Landes und kann dadurch Billiger fliegen.


Flughafen News
27.07.2012
Condor kooperiert mit Bangkok Airways

Condor erweitert durch eine Partnerschaft mit der thailändischen Airline Bangkok Airways ihr Streckennetz. Condor-Passagiere können ab Winter 2012/13 sechs zusätzliche Ziele mit Bangkok Airways buchen. Condor erweitert durch eine Partnerschaft mit Bangkok Airways ihr Streckennetz um sechs zusätzliche Ziele in...

mehr
Bild Bangkok Airways
Die Airline Bangkok Airways wurde auf Grundlage von 160 Erfahrungsberichten bewertet. Im Durchschnitt wurden 3.74 Sterne vergeben.
Airlinebewertung:
3,7
Aktuelle Bewertungen: 160
Weiterempfehlungen: 99%
Durchschnitt:
3,7
Gesamteindruck der Airline:
4,0
Multimedia-Angebot:
2,9
Sicherheit und Komfort:
4,1
Service:
4,4
Sitze:
3,9

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Bangkok Airways

Top Angebote für Flüge mit Bangkok Airways

RouteDatumAirlinePreis p.P 
Bangkok (BKK) - Koh Samui (USM) 29.09.2017 - 16.10.2017 Bangkok Airways Bangkok Airways ab 218,00
Koh Samui (USM) - Bangkok (BKK) 07.07.2017 - 11.07.2017 Bangkok Airways Bangkok Airways ab 227,00
Bangkok (BKK) - Phuket (HKT) 07.01.2018 - 01.02.2018 Bangkok Airways Bangkok Airways ab 151,00
Bangkok (BKK) - Krabi (KBV) 09.08.2017 - 18.08.2017 Bangkok Airways Bangkok Airways ab 145,00
Bangkok (BKK) - Chiang Mai (CNX) 10.07.2017 - 19.07.2017 Bangkok Airways Bangkok Airways ab 131,00
Phuket (HKT) - Bangkok (BKK) 19.07.2017 - 24.07.2017 Bangkok Airways Bangkok Airways ab 150,00
Phuket (HKT) - Koh Samui (USM) 11.09.2017 - 15.09.2017 Bangkok Airways Bangkok Airways ab 178,00
Chiang Mai (CNX) - Koh Samui (USM) 15.07.2017 - 22.07.2017 Bangkok Airways Bangkok Airways ab 349,00
Krabi (KBV) - Bangkok (BKK) 07.10.2017 - 25.10.2017 Bangkok Airways Bangkok Airways ab 145,00
Koh Samui (USM) - Phuket (HKT) 24.07.2017 - 27.07.2017 Bangkok Airways Bangkok Airways ab 184,00
Tipps

Airline-Informationen Bangkok Airways

  • Gründung: 1968
  • Airport Location: Thailand
  • Eigentümer: Bangkok Airways Co. Ltd.
  • Anzahl Ziele: 16
  • Ziele: 9 nationale und 7 internationale Ziele, alle in Asien
  • Mitglied einer Allianz: keine
  • Vielfliegerprogramm: FlyerBonus
  • Besonderheiten: Auszeichnung von Skytrax als Beste regionale Airline in Asien, 2008
  • Flugzeugtypen: Airbus A319-100 / A320-200, ATR 72-500
  • Durchschnittsalter Flugzeuge:
  • Anzahl Flugzeuge: 17 + 4 Bestellungen
  • Flugzeughersteller mit welchen die Airline Bangkok Airways zusammenarbeitet : Airbus, ATR, Boeing, McDonnell Douglas

Das Vielfliegerprogramm Bangkok Airways FlyerBonus

FlyerBonus – Zusammenschluss aus mehreren Airlines

Fluggäste können auch bei anderen Airlines Meilen sammeln und später für Flüge mit Bangkok Air einlösen. Etihad Airways ist beispielsweise ebenso ein Partner wie AirBerlin oder Japan Airlines. Ferner arbeitet die Airline mit diversen Hotelketten zusammen. Falls ein Mitglied in einem der teilnehmenden Hotels ein Zimmer bucht, werden ebenfalls Meilen für das Programm FlyerBonus gutgeschrieben. Gleiches gilt für Kunden bestimmter Finanzeinrichtungen. Eine Teilnahme am Bonussystem von Bangkok Air kann sich auch dann lohnen, wenn man des Öfteren Mietwagen nimmt: Die Airline kooperiert im Vielflieger- beziehungsweise Meilensammelprogramm mit drei großen und weltweit tätigen Autovermietungen – mit jeder Miete können Meilen gesammelt werden.

Die Mitgliederkategorien Priority und Premier

Die Airline unterscheidet in ihrem System FlyerBonus die zwei Kategorien Priority und Premier. Nach dem ersten Flug mit dieser Airline wird man in die Priority Gruppe eingestuft. Mitglieder haben bei diesem Programm den Vorteil, dass sie zehn Kilogramm Übergepäck kostenlos mitnehmen sowie an speziellen Partner- und Sparprogrammen teilnehmen können. Wer 250 Flugpunkte gesammelt hat, wird in die Premier Klasse eingestuft. Hier können unter anderem 20 Kilogramm Mehrgepäck kostenlos zugeladen werden. Zusätzlich stehen diverse Exklusiv-Wartebereiche sowie ein schnelles Check-in zur Verfügung.

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit Bangkok Airways

Die thailändische Fluggesellschaft Bangkok Airways, mit Sitz und Basis in Bangkok, wurde 1968 gegründet. Als private Regionalfluglinie steuert sie Ziele in Thailand sowie Asien an.


Handgepäck:

Alle Reisenden (außer Kleinkindern) dürfen 5 kg Handgepäck mit an Bord nehmen. Die Maße des Handgepäcks dürfen 56 x 36 x 23 cm nicht überschreiten. Bei einem Flug mit einer ATR 72 müssen sogar die Maße 44 x 28 x 23 cm eingehalten werden.


Aufgegebenes Gepäck:

Für Erwachsene und Kinder sind in der Economy Class 20 kg und in der Business Class (Blue Ribbon Class) 30 kg Gepäck gestattet. Kleinkinder dürfen jeweils nur zehn Kilogramm mitnehmen. Es existieren keine Größenbeschränkungen.


Sonstiges Gepäck:

Übersteigt ein Gepäckstück die Freigepäckgrenzen werden Übergepäckgebühren pro zusätzlichem Kilogramm erhoben. Diese reichen von ca. 2 Euro/kg bei Inlands- bis zu 51 Euro/kg bei Langstreckenflügen. Für bestimmtes Sondergepäck, das innerhalb der Freigepäckgrenzen kostenlos aufgegeben werden kann, gelten folgende Bedingungen: Fahrräder müssen gut gepackt und 24 Stunden vor Abreise angemeldet sein und dürfen in einem ATR-Flugzeug die Maße 50 x 100 x 50 cm nicht überschreiten, in einem Airbus betragen die Maximalmaße hingegen 145 x 160 x 110 cm. Für die Mitnahme von einer Golfausrüstung gilt: Wenn das zulässige Gesamtgewicht des Passagiers dadurch bis maximal 15 kg überschritten wird, werden die Kosten für das Übergewicht nur zur Hälfte berechnet. Surfbretter können nicht in ATR-Flugzeugen transportiert werden. Reisende, die eine Taucherausrüstung aufgeben, müssen beachten, dass pro Passagier maximal eine leere Tauchflasche, ein Druckmessgerät, eine Maske, eine Harpune, eine Sicherheitsweste etc. mitgeführt werden darf.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite Bangkok Airways
Airlinebewertungen  = fluege.de Kunde
Erfahrungsberichte Bangkok Airways Bewertung Reisedatum Veröffentlichung Autor
Gute Gesamterfahrung
"Hat alles bestens geklappt. 1 Stunde Verspätung aber..."
4,1
Februar 2017 Februar 2017 franky9951 
Immer wieder
"Die Abwicklung ist top, die Versorgung und die..."
4,4
Dezember 2016 Dezember 2016 Kathrin 
Inlandsflug
"Die Maschine ist pünktlich abgeflogen und sogar..."
4,0
September 2016 September 2016 Gast3580 
Prima Service und sehr zuvorkommend
"Pünktlich und schnell. Die Airline ist jedoch kein..."
4,3
Mai 2016 Juni 2016 Wolfgan... 
Sehr angenehm!
"Alles bestens! Alles in time! "
4,5
April 2016 April 2016 Gast2 
Super Service
"Keine Extrakosten für Gepäck, Nutzung einer Lounge..."
3,5
März 2016 März 2016  
Zufrieden
"Sehr pünktlich, lassen sich aber die Strecke von..."
3,2
Januar 2016 März 2016 Norma-L... 
Für eine Stunde okay
"Pünktlich aber sehr teuer für 1,5 stunden flug"
2,5
März 2016 März 2016 Gast3285
Beste Airline Thailands
"Wir haben das Empfinden, das für Bangkok Airways..."
3,8
Januar 2016 Januar 2016 Gast1224 
Jederzeit wieder
"trotz verspätetem Abflug erfolgte fast pünktliche..."
4,4
Dezember 2015 Januar 2016 Kathrin