• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flüge nach Bermuda

Die Inselgruppe Bermuda liegt im Atlantischen Ozean und gehört zum Britischen Überseegebiet. Besonders bekannt sind die Bermuda Inseln natürlich für das Bermudadreieck und für eines der beliebtesten Kleidungsstücke der Deutschen, die Bermuda Shorts. Wer einen Flug auf die Bermuda Inseln bucht, findet auf Fluege.de Angebote von verschiedenen Airlines, beispielsweise von der Air Canada oder den United Airlines. Hauptstadt der insgesamt 360 Inseln ist Hamilton mit einer Größe von 0,7 Quadratkilometern und einer Einwohnerzahl von rund 1000 Menschen. Hamilton ist das wichtigste Zentrum der Inselgruppe und bietet über 40 Prozent der Einwohner dieses Inselstaates Arbeit und ein regelmäßiges Einkommen. Hierher führen auch alle Flüge nach Bermuda, denn nur 16 Kilometer von der Hauptstadt entfernt, befindet sich auch der einzige Flughafen der Inselgruppe, der F. Wade International Airport. Hier landen Flüge verschiedener Airlines von unterschiedlichen Flughäfen, unter anderem natürlich auch einige Flüge der British Airways.

Wenn man einen Flug nach Bermuda buchen möchte, sollte man auf jeden Fall in den Monaten zwischen Mai und November hierher reisen. Zu dieser Zeit kann man sich für seinen Flug nach Bermuda auf ein gemäßigtes Klima und wenig Regen freuen. Die rosafarbenen Sandstrände und die tollen Korallenriffs begeistern und beeindrucken nicht nur Tauchsportler. Auch Kultur und Sehenswertes darf natürlich nicht fehlen, wenn man einen der Flüge nach Bermuda gebucht hat. Besonders bekannt ist die Inselgruppe für seine zahlreichen Höhlen an den Küsten. Dazu gehören unter anderem auch die Crystal Cave oder die Leamington Cave, die für ihre tollen unterirdischen Seen bekannt sind und täglich von Touristen besucht werden können. Besonders sehenswert ist selbstverständlich auch die Hauptstadt Hamilton mit ihrer großen Kathedrale. Wer seine Flüge nach Bermuda auch für eine ausgiebige Shoppingtour nutzen möchte, hier ein kleiner Geheimtipp: die Front Street führt von der King Street bis zum Albouy's Point am Ferry Dock und bietet viele Läden und tolle Einkaufsmöglichkeiten.

Unsere Top - Flugziele in Bermuda

Die beliebtesten Flugziele nach Bermuda

Top Angebote für Bermuda Flüge

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P 
1. Flug Hamilton (Bermuda)
Top Preis Nürnberg (NUE) - Hamilton (BDA) 17.08.2017 - 02.09.2017 Delta Air Lines
3,5
ab 513,00
Bremen (BRE) - Hamilton (BDA) 10.04.2017 - 20.04.2017 Delta Air Lines
3,5
ab 745,00
 
Zeitzone

Die Bermudainseln liegen inmitten des Atlantischen Ozeans. Wer zu den Bermudas reisen möchte, sollte seine Uhr in Deutschland 5 Stunden zurückstellen. Die aktuelle Zeit liegt 5 Stunden vor der Zeit in Deutschland. Auf Bermuda gibt es auch eine Zeitumstellung von der Sommer- auf die Winterzeit, so dass der Zeitunterschied sowohl während der MESZ als auch während der in Deutschland geltenden Winterzeit 5 Stunden beträgt. Die Sommerzeit beginnt in der Regel Anfang März und endet im Oktober.

 
Geld

Die Hauptwährung auf Bermuda ist der Bermuda-Dollar. Dabei ist diese Währung an den US-Dollar gebunden. Entsprechende Banknote und Münzen mit unterschiedlichen Werten sind im Umlauf. Die meisten gängigen Kreditkarten werden auf Bermuda von Geschäften, Hotels und Restaurants akzeptiert. Zum Geldabholen an den Automaten werden die Karten VISA/Mastercard empfohlen. Es können auch Bankkarten mit dem Cirrus- oder Plus-Symbol genutzt werden. Reisende sollten sich vor Antritt bei ihrer Bank über die Verwendungsmöglichkeiten ihrer Karten informieren. Darüber hinaus sollte beachtet werden, dass Reiseschecks auf Bermuda nicht mehr akzeptiert werden.

 
Gesundheit

Auf Bermuda können Typhus-Erkrankungen vorkommen, sodass eine Schutzimpfung empfohlen wird. Um Darminfektionen zu vermeiden, sollte auf höchste Hygiene bei Nahrungsmitteln und Trinkwasser gelegt werden. Auf Bermuda in der Nähe von Hamilton existiert ein gut ausgestattetes Krankenhaus. Zahlreiche Ärzte und Zahnärzte stehen zur Verfügung. Es wird der Abschluss einer Reisekrankenversicherung und einer Reiserückholversicherung empfohlen. Insgesamt sind die Arztkosten ansonsten sehr hoch. In dieser Region kann das von Stechmücken übertragene Dengue-Fieber vorkommen. Hepatitis A und B kommen auf Bermuda vor, sodass sich eine Schutzimpfung lohnt. Darüber darf die erhöhte Gefahr durch HIV/Aids nicht unerwähnt bleiben.

 
Dos und Don'ts

Bermuda ist sehr westlich orientiert, auf der Insel wird die britische Tradition gepflegt, was sich auch durch die zahlreichen Paraden in Uniform bemerkbar macht. Wie in jedem anderen Urlaubsland auch, sollten Reisende in der Öffentlichkeit sich etwas zurückhaltend verhalten. Zwar gelten hier nicht so strenge Sitten und Gebräuche, wie in muslimisch geprägten Staaten, jedoch gehört es zum guten Ton, sich auch im Urlaubsland entsprechend zu benehmen. Badekleidung gehört zum Beispiel nicht in Restaurants.

 
Reisezeit

Auf den Bermudas herrscht subtropisches Klima, welches stark vom warmen Meerwasser des Nordatlantiks geprägt ist. Die Sommer sind entsprechend warm und die Winter relativ mild. Generell kann die Insel ganzjährig bereist werden. Obwohl Bermuda in einem Hurricangebiet liegt, erreichen diese jedoch nie mit voller Stärke die Insel. Die optimale Reisezeit für Bermuda liegt in den Monaten April bis September, da hier mit den längsten Sonnenstunden zu rechnen ist.

 
Flughafen

Der L. F. Wade International Airport ist der einzige Flughafen auf Bermuda und befindet sich auf Saint David´s Island. Diese kleine Insel ist ungefähr 16 km östlich von der Hauptstadt Hamilton entfernt. Der Flughafen wird hauptsächlich von amerikanischen und britischen Fluggesellschaften angeflogen und als wichtiges Flug-Drehkreuz verwendet. Über Busse und Boote werden die Touristen zu ihren Hotelanlagen gebracht.