Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flugzeugtyp Boeing 737-200 (IATA 732)

Der amerikanische Flugzeugtyp Boeing 737-200 ist 30,53 m lang. Die Spannweite der Maschine liegt bei 28,53 m. Das Modell mit der IATA-Abkürzung 732 ist für Kurzstrecken ausgelegt und besitzt zwei Triebwerke des Typs Pratt & Whitney JT8D. Bis zu maximal 136 Passagiere können an Bord genommen werden. Der Erstkunde dieser Ausführung war die Wien Air Alaska. Das Flugzeug zählt neben dem Modell 737-100 zu den ursprünglichen Versionen der 737-Flugzeugfamilie. Von diesen beiden Typen wurden 1125 Exemplare ausgeliefert, davon entfielen allein 991 Bestellungen auf die 200er-Reihe. Der Erstflug eines 200er-Modells erfolgte am 8. August 1967. Damit gehört die Flugzeugreihe zu den erfolgreichsten ihrer Art. In späteren Jahren hat Boeing sie immer weiter fortentwickelt. Die 737-200 wurde in der Zeit zwischen 1967 und 1988 produziert.

Weiterentwicklungen und Nachfolger der Boeing 737-200 in den folgenden Jahren

Eine Fortentwicklung der Boeing 737-200 trug den Namenszusatz Avanced. Dieses Modell verfügte zwar über die gleichen Abmessungen wie die ursprüngliche 200er-Serie, war dabei allerdings deutlich leistungsfähiger. Ein weiterer Vorteil dieser Maschine gegenüber dem Basismodell lag in der Möglichkeit, kürzere Start- und Landebahnen anzufliegen. Sie war somit auch auf kleinen Flughäfen einsetzbar. Einen Nachfolger dieses Flugzeugtyps stellte das Modell 737-300 dar, das ein moderneres CFM56-3-Triebwerk erhielt und zudem über zwei Bildschirme für die Piloten im Cockpit verfügte. Im Lauf der Jahre ereigneten sich diverse Zwischenfälle mit einer 737-200. Der erste Unfall mit diesem Flugzeugtyp geschah am 8. Dezember 1972, als eine Maschine der United Airlines beim Anflug auf den Flughafen in Chicago abstürzte. 45 Menschen fanden bei diesem Unglück den Tod.
Ausklappen

Meistgebuchte Flugangebote der Airlines mit dem Flugzeugtyp 737-200 (IATA 732)

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
1.22.12.2016 - 29.12.2016 Aberdeen (ABZ) - Basel (BSL) British Airways
 
 
 
 
 
(3,5)
458,55
Erfahrungen auf Flügen mit 737-200

Zu dieser Airline liegen uns aktuell keine Bewertungen vor.

2.10.03.2017 - 09.06.2017 Abidjan (ABJ) - Paris (CDG) Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
589,62
Erfahrungen auf Flügen mit 737-200

Zu dieser Airline liegen uns aktuell keine Bewertungen vor.

3.17.12.2016 - 06.01.2017 Buenos Aires (AEP) - Lima (LIM) Avianca
 
 
 
 
 
(3,7)
702,34
Erfahrungen auf Flügen mit 737-200

Zu dieser Airline liegen uns aktuell keine Bewertungen vor.

Weitere Angebote

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
4.05.01.2017 - 08.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - London (LHR) KLM
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
5.17.01.2017 - 20.01.2017 Nürnberg (NUE) - Hamburg (HAM) KLM
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
6.22.04.2017 - 25.04.2017 Stuttgart (STR) - Palma de Mallorca (PMI) KLM
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
7.06.01.2017 - 11.01.2017 Palma de Mallorca (PMI) - Madrid (MAD) Iberia
 
 
 
 
 
(2,9)
41,60
8.19.01.2017 - 10.05.2017 Madrid (MAD) - Vigo (VGO) Iberia
 
 
 
 
 
(2,9)
53,92
9.02.02.2017 - 07.02.2017 Madrid (MAD) - Asturias (OVD) Iberia
 
 
 
 
 
(2,9)
54,10
10.25.02.2017 - 06.03.2017 Asturias (OVD) - Madrid (MAD) Iberia
 
 
 
 
 
(2,9)
55,16

Daten zum Flugzeugtyp Boeing 737-200 (IATA 732)

  • Flugzeughersteller: Boeing
  • Höchstgeschwindigkeit: 917 km/h
  • Gesamtlänge: 30,53
  • Spannweite: 28,35
  • Triebwerke: Pratt & Whitney JT8D x2
  • Maximale Anzahl der Sitzplätze: 133
Tipps

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm