Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flugzeugtyp Boeing 777-300 (IATA 773)

boeing-777-300
Die lange Entwicklungsgeschichte der Boeing 777-300 hängt eng mit den Anforderungen der Fluggesellschaften aus Fernost zusammen. Schon während der Einführung des Typs -200 wünschten diese Airlines sich eine höhere Reichweite für ihre Maschinen. Die Basisversion -200 kann je nach Sitzausstattung bis zu 440 Passagiere aufnehmen, die um 10 m verlängerte -300 hingegen maximal 550 Fluggäste. Bei der üblichen Drei-Klassen-Ausstattung sind allerdings nur 368 Sitze verfügbar. Die -300 wurde nicht nur verlängert, sondern besitzt auch eine um 2000 km höhere Reichweite. Zu einer wesentlichen Senkung der Betriebskosten (fast 40 %) führte der Einsatz von zwei modernen Triebwerken. Außerdem verringerte sich durch die Verwendung leichterer und dennoch fester Werkstoffe das Gewicht des Flugzeuges. Cathay Pacific Airways bestellte im Juni 1995 die ersten zwölf der verlängerten 777-300. Flugzeuge dieses Typs tragen die IATA-Abkürzung 773.

Die Boeing 777-300: zeitweilig längster Rumpf bei Verkehrsflugzeugen weltweit

Die Konstruktionsmerkmale der Boeing 777-300 zeigen sich wie beim Ursprungsmodell -200 in Form von Ganzmetalltiefdeckern, ausgestattet mit zwei Triebwerken modernster Bauart. Vom Grundmodell -200 wurde fast die gesamte technische Ausrüstung übernommen - dazu gehört auch die Ausstattung der Maschinen mit Fly-by-Wire-Steuerung. Eingesetzt wurde der jeweils modernste Software-Standard. Nach dem Verlängern des Rumpfes war die Maschine 73,90 m lang. Erst der Airbus A340-600 beendete ihren Ruf, weltweit das Verkehrsflugzeug mit dem längsten Rumpf zu sein. Im August 1997 rollte die erste verlängerte Maschine aus der Flugzeughalle. Im April 1998 wurde die Typenfreigabe erteilt. Einen Monat später übergab Boeing das erste Exemplar an die Cathay-Pacific-Airways. Da die Reichweite der 777-300 mit 11.135 km von den Airlines als verbesserungswürdig befunden wurde, entwickelte man die Version -300 ER mit einer Reichweite von 14.685 km.
Ausklappen

Meistgebuchte Flugangebote der Airlines mit dem Flugzeugtyp 777-300 (IATA 773)

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
1.03.02.2017 - 06.02.2017 Albuquerque (ABQ) - Los Angeles (LAX) American Airlines
 
 
 
 
 
(3,2)
177,85
Erfahrungen auf Flügen mit 777-300
 
 
 
 
 
(4,3)

Ein eigener Bildschirm war an jedem Sitz vorhanden und bei Problemen (zBsp dem…

 
 
 
 
 
(5,0)

Für den Preis wurde ein sehr guter Service, abwechslungsreiche Mahlzeiten und ein…

 
 
 
 
 
(5,0)

Ja, ich würde diese Airline einem Freund weiterempfehlen.

2.22.12.2016 - 29.12.2016 Aberdeen (ABZ) - Basel (BSL) British Airways
 
 
 
 
 
(3,5)
458,55
Erfahrungen auf Flügen mit 777-300
 
 
 
 
 
(4,8)

läßt keine Wünsche offen, Zeit vergeht dadurch sehr schnell

 
 
 
 
 
(4,5)

keine Klagen, werde diese Airline wieder buchen bei Bedarf

 
 
 
 
 
(4,5)

Ja, ich würde diese Airline einem Freund weiterempfehlen.

 
 
 
 
 
(4,5)

weiter so

3.10.03.2017 - 09.06.2017 Abidjan (ABJ) - Paris (CDG) Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
589,62
Erfahrungen auf Flügen mit 777-300
 
 
 
 
 
(3,8)

Genügend Unterhaltung, jeder Sitz hat Bildschirm.

 
 
 
 
 
(4,5)

Schneller am Zielort als geplant

 
 
 
 
 
(4,5)

Ja, ich würde diese Airline einem Freund weiterempfehlen.

 
 
 
 
 
(4,5)

Mehr Auswahl an Zeitungen und Magazinen.

Weitere Angebote

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
4.25.12.2016 - 07.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - Bukarest (OTP) Swiss International Air Lines
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
5.01.01.2017 - 04.01.2017 Wien (VIE) - Köln/ Bonn (CGN) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
6.12.01.2017 - 19.01.2017 Stockholm (ARN) - Frankfurt am Main (FRA) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
7.14.01.2017 - 22.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - Vilnius (VNO) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
8.17.01.2017 - 20.01.2017 Nürnberg (NUE) - Hamburg (HAM) Swiss International Air Lines
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
9.17.01.2017 - 20.01.2017 Nürnberg (NUE) - Hamburg (HAM) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
10.19.01.2017 - 22.01.2017 Düsseldorf (DUS) - Oslo (OSL) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02

Daten zum Flugzeugtyp Boeing 777-300 (IATA 773)

  • Flugzeughersteller: Boeing
  • Höchstgeschwindigkeit: 896 km/h
  • Gesamtlänge: 73,90 m
  • Spannweite: 64,80 m
  • Triebwerke: General Electric GE90-115B x2
  • Maximale Anzahl der Sitzplätze: 550

Sitzabstand des Typs Boeing 777-300 (IATA 773) in den Reiseklassen der Airlines

ReiseklasseSitzabstandSitzbreiteNeigungswinkel in GradSitzanzahl
 
Economy Class
    
Air Canada81.28 cm46.99 cm307
Eva Air Premium97 cm47 cm114
All Nippon Airways Premium127 cm21
 
Business Class
    
Eva Air 169
Etihad Airways 223 cm18028
 
First Class
    
Jal Japan Airlines66 cm1809
Tipps

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm