• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
Flughäfen in Brasilien
  • Flughafen Sao Paulo (GRU, Brasilien)

    Der Flughafen São Paulo in der Gemeinde Guarulhos wurde 1985 eröffnet und ist für etwa 30 Prozent des Luftverkehrs im Land verantwortlich. Der brasilianische Airport wird von Infraero betrieben.

  • Flughafen Rio de Janeiro (GIG, Brasilien)

    Im Halbkreis angeordnet sind die beiden Terminals des „Antônio Carlos Jobim“ Flughafens der etwa 20 Kilometer entfernten brasilianischen Großstadt Rio de Janeiro.

  • Flughafen Salvador (SSA, Brasilien)

    Der Flughafen Salvador nimmt unter den brasilianischen Flughäfen im Cargobereich und der Personenbeförderung eine Spitzenposition ein. Eine Modernisierung vor der Fußballweltmeisterschaft 2014 ist nicht angedacht.

  • Flughafen Recife (REC, Brasilien)

    Nur etwa einen Kilometer vom Strand entfernt liegt im brasilianischen Bundesstaat Pernambuco der „Guararapes International Airport“ von Recife. Bis zu Stadtzentrum sind es 14 Kilometer.

  • Flughafen Fortaleza (FOR, Brasilien)

    Der brasilianische Flughafen Fortaleza ermöglicht Direktflüge von Europa aus in die brasilianische Touristenmetropole. Von Lissabon dauert ein Flug ca. 7,5 von Madrid und Barcelona ca. 8 Stunden.

  • Flughafen Belo Horizonte (CNF, Brasilien)

    Der brasilianische Flughafen Belo Horizonte, auch Airport Tancredo Neves, liegt in der gleichnamigen Stadt und verbindet diese Wirtschaftsregion mit anderen Städten des Landes.

  • Flughafen Porto Alegre (POA, Brasilien)

    Der brasilianische Flughafen Porto Alegre, der Aeroporto Internacional Salgado Filho, gilt als einer der modernsten Airports Lateinamerikas. Von hier aus werden Ziele in Brasilien sowie internationale Destinationen angeflogen.

  • Flughafen Curitiba (CWB, Brasilien)

    Der brasilianische Flughafen Curitiba, auch Afonso Pena, wird von verschiedenen Gesellschaften genutzt. Darunter sind die Azul, Avianca Brazil und Jet Sul Linhas Aéreas.

  • Flughafen Brasilia (BSB, Brasilien)

    Der Flughafen Brasilia ist der internationale Flughafen der Hauptstadt und gilt als einer der modernsten des Landes. Er ist der drittgrößte Airport Brasiliens.

  • Flughafen Florianopolis (FLN, Brasilien)

    Der Flughafen Florianopolis liegt in Brasilien im Bundesstaat Santa Catarina auf einer Insel. Von hier aus verkehren beispielsweise Azul, Varig und Avianca zu nationalen und internationalen Destinationen.

1 2 3 4 5 >

Die beliebtesten Flüge zu Flughäfen in Brasilien

Top Angebote zu einem Flughafen in Brasilien Top Preis

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P
Frankfurt (FRA) - Sao Paulo (GRU) 22.07.2018 - 27.07.2018 TAP Portugal
3,3
ab 477,00
Frankfurt (FRA) - Rio de Janeiro (GIG) 27.06.2018 - 11.07.2018 TAP Portugal
3,3
ab 477,00
Frankfurt Main (FRA) - Salvador (SSA) 14.11.2017 - 27.11.2017 Air France
3,6
ab 625,00
Frankfurt Main (FRA) - Recife (REC) 21.11.2017 - 05.12.2017 Lowcost-Airline
keine Bewertungen
ab 654,00
Frankfurt Main (FRA) - Fortaleza (FOR) 19.11.2017 - 26.11.2017 KLM
3,8
ab 672,00
Frankfurt Main (FRA) - Belo Horizonte (CNF) 28.11.2017 - 05.12.2017 Air France
3,6
ab 626,00
Frankfurt Main (FRA) - Porto Alegre (POA) 27.02.2018 - 10.03.2018 KLM
3,8
ab 680,00
Frankfurt Main (FRA) - Curitiba (CWB) 14.11.2017 - 30.11.2017 Air France
3,6
ab 626,00
Frankfurt Main (FRA) - Brasilia (BSB) 14.11.2017 - 27.11.2017 Air France
3,6
ab 626,00
Frankfurt Main (FRA) - Florianopolis (FLN) 26.02.2018 - 18.03.2018 KLM
3,8
ab 696,00
Bekannt aus dem TV!