• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Bild Cape Air

Flüge mit Cape Air

Die US-amerikanische Regionalfluggesellschaft Cape Air, mit Sitz in Hyannis, Massachusetts, bietet Linienflüge innerhalb der USA und nach Mikronesien an. Zu den 36 Zielen zählen Städte in Florida, Indiana, New England, New York und auf den amerikanische Jungferninseln. Verschiedene Flughäfen werden in Partnerschaft mit Continental Airlines und der Cape Air Tochtergesellschaft Nantucket Airlines bedient. In der Hochsaison führt Cape Air bis zu 850 Flüge am Tag durch und zählt somit zu den größten unabhängigen Regionalfluggesellschaften der USA. Das Hauptdrehkreuz von Cape Air ist der Barnstable Municipal Airport, darüber hinaus gibt es fünf weitere wichtige Basishäfen. Der Pilot Dan Wolf gründete das Unternehmen 1989 zusammen mit einigen Freunden. Der erste Flug von Cape Air fand zwischen Boston und Provincetown statt. Kurze Zeit später vergrößerte sich das Streckennetz um das südliche Neuengland, 1993 folgten Ziele in Florida und 1998 in der Karibik. Seit 2004 werden zudem Flughäfen in Mikronesien angeflogen. 2012 besteht die Flotte von Cape Air aus 64 Cessna Maschinen des Typs 402 und drei ATR 42, die Mikronesien anfliegen. Die Philosophie von Cape Air garantiert den Kunden hervorragenden Service, schnellen Transfer und Günstig fliegen Angebote. Zu diesem Zweck hat das Unternehmen Ticket- und Gepäck-Abkommen mit den meisten großen Fluggesellschaften. Ein Vielfliegerprogramm besteht bei Cape Air nicht, jedoch können Touristen bei Gruppenbuchungen und Sonderangeboten sparen.

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Cape Air

Top Angebote für Flüge mit Cape Air

RouteDatumAirlinePreis p.P 
1. Flug Albany-Boston
Top Preis Albany (ALB) - Boston (BOS) 11.01.2017 - 19.02.2017 Cape Air Cape Air Preis ermitteln:
2. Flug San Juan-St. Thomas
Top Preis San Juan (SJU) - St. Thomas (STT) 07.04.2017 - 20.04.2017 Cape Air Cape Air ab 230,00
Tipps

Airline-Informationen Cape Air

  • Gründung: 1989
  • Airport Location: Massachusetts
  • Anzahl Ziele: über 35
  • Ziele: Ziele u.a. in Massachusetts, Maine, New York, sowie im Mittleren Westen (Missouri), in der Karibik (Puerto Rico, Britische Jungferninseln), Montana und Mikronesien
  • Mitglied einer Allianz: Star Alliance (über United Airlines)
  • Besonderheiten: Cape Air gilt als die größte unabhängige Fluggesellschaft für Regionalflüge der USA.
    Sie unterhält außerdem Codeshare-Abkommen mit United Airlines, JetBlue und American Airlines.
  • Flugzeugtypen: ATR 42-320, Cessna 402, Britten-Norman Islander
  • Anzahl Flugzeuge: 80

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit Cape Air


Handgepäck:

Das zulässige Handgepäck ist abhängig vom jeweiligen Flugzeugtyp. In einer Cessna 402 sowie einer Britten Norman Islander betragen die Obergrenzen für das Handgepäckstück neun Kilogramm und 114 Zentimeter (Summe der drei Außenmaße). Zudem darf in diesen Flugzeugtypen ein persönlicher Gegenstand mitgeführt werden, welcher nicht größer als 91 Zentimeter (Summe der drei Außenmaße) sein darf. In einem ATR42 darf zusätzlich zum Handgepäckstück hingegen nur ein persönlicher Gegenstand, wie beispielsweise eine Kamera oder eine Handtasche mitgeführt werden.


Aufgegebenes Gepäck:

Auch beim aufzugebenden Gepäck unterscheidet sich die Freigepäckmenge nach dem jeweiligen Flugzeugtyp. In einer Cessna 402 sowie einem Britten Norman Islander darf jeder Passagier ein Gepäckstück aufgeben, welches nicht schwerer als 22 Kilogramm und nicht größer als 157 Zentimeter (Summe der drei Außenmaße) sein darf. In einer ATR42 sind hingegen zwei solcher Gepäckstücke frei aufzugeben.


Sonstiges Gepäck:

Für Gepäckstücke, welche die Größe eines Handgepäckstücks überschreiten, jedoch nicht im Frachtraum transportiert werden können, besteht in Abhängigkeit vom jeweiligen Flugzeugtyp die Möglichkeit, sie auf einem separaten Sitzplatz zu transportieren. Dies ist jedoch vor Reiseantritt mit der Fluggesellschaft abzustimmen.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite Cape Air
Airlinebewertungen
Für die Airline Cape Air sind leider noch keine Airline Bewertungen vorhanden. Wenn Sie schon einmal mit der Airline Cape Air geflogen sind und Ihre Erfahrungen mit anderen Fluggästen teilen möchten, können Sie hier gern eine Airline Bewertung abgeben. Neben der Freundlichkeit des Personals sind ebenso Pünktlichkeit, Versorgung und Sicherheit einer Airline ausschlaggebend für die Bewertung. Nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit und bewerten Sie jetzt die Airline Cape Air.
Abflughäfen

Abflughäfen von Cape Air