• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flughafen Chennai (Madras) (MAA)

Der Flughafen Chennai (Madras) befindet sich außerhalb der indischen Stadt Chennai und trägt den IATA Code MAA. Das weitläufige Gelände besteht derzeit aus insgesamt 3 Terminals, von denen eines der nationalen und internationalen Luftfracht vorbehalten ist. Die beiden anderen dienen dem Passagierverkehr. Derzeit kann der Flughafen Chennai (Madras), der auch Chennai International Airport oder kurz Chennai Airport genannt wird, rund 10 Millionen Passagiere pro Jahr abfertigen. Zusätzlich ist am Flughafen Chennai (Madras) derzeit ein weiteres Terminal in Planung. Auch dieses wird dem Personenflugverkehr zur Verfügung stehen und soll die Kapazität des Flughafens auf bis zu 10 Millionen Passagiere ausbauen. Langfristig ist in den Planungen der indischen Regierung sogar von 23 Millionen Passagieren pro Jahr die Rede. In dem neuen Gebäude soll es nicht weniger als 140 Schalter für den Check-In geben. Mittlerweile ist der rasant wachsende Flughafen Chennai (Madras) der drittwichtigste Flughafen Indiens nach Mumbai und Delhi, auch für Billigflieger. Für Luftfracht nach Mumbai ist er sogar der bedeutendste. Derzeit fliegen etwa 50 nationale und internationale Fluggesellschaften den Flughafen Chennai (Madras) an, so zum Beispiel British Airways, Indian Airlines oder Emirates. Die beliebtesten Flugziele, die vom Flughafen aus erreicht werden können, sind Singapur, Mumbai und Bangkok. Unter anderem starten hier aber auch günstige Flüge nach New York, London sowie Frankfurt am Main. Mit dem Bau und der Fertigstellung des neuen Terminals wird die Bedeutung des Flughafens Chennai (Madras) für den nationalen und internationalen Luftfracht- und Personenflugverkehr noch weiter ansteigen. Bereits heute zählt der Flughafen Chennai (Madras) zu den 25 am schnellsten wachsenden Flughäfen der Welt.

Details zum Flughafen Chennai (Madras)

Adresse:

Chennai/Madras Airport,
Chennai 600027,
Indien

Gründung: 1954

Land: Indien

ICAO-Code: VOMM

Kundenbewertungen

15 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Chennai (Madras) gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.42 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
3,4
Gesamteindruck der Airline:
4,0
Multimedia Angebot:
2,9
Sicherheit & Komfort:
3,6
Service:
3,9
Versorgung an Bord:
3,6

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Chennai (Madras)

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Chennai (Madras) Top Preis

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P
Frankfurt (FRA) - Chennai (Madras) (MAA) 16.09.2017 - 08.10.2017 Saudi Arabian Airlines
3,8
ab 451,00
München (MUC) - Chennai (Madras) (MAA) 17.10.2017 - 31.10.2017 Saudi Arabian Airlines
3,8
ab 437,00
Hamburg (HAM) - Chennai (Madras) (MAA) 01.09.2017 - 12.09.2017 Lufthansa
4,0
ab 566,00
Düsseldorf (DUS) - Chennai (Madras) (MAA) 09.05.2017 - 30.05.2017 Air Berlin
4,0
ab 559,00
Berlin Tegel (TXL) - Chennai (Madras) (MAA) 24.09.2017 - 23.10.2017 Air Berlin
4,0
ab 568,00
Stuttgart (STR) - Chennai (Madras) (MAA) 13.02.2018 - 27.02.2018 Swiss International Air Lines
4,0
ab 569,00
Hannover (HAJ) - Chennai (Madras) (MAA) 29.09.2017 - 08.10.2017 British Airways
3,6
ab 584,00
Bahnhof (QYG) - Chennai (Madras) (MAA) 11.05.2017 - 01.06.2017 Jet Airways
4,1
ab 545,00
Augsburg (AGB) - Chennai (Madras) (MAA) 09.06.2017 - 13.07.2017 Airline Mix
3,2
Preis ermitteln:
Brüggen (BGN) - Chennai (Madras) (MAA) 13.06.2017 - 22.06.2017 Airline Mix
3,8
Preis ermitteln:

Flughafen-Informationen Chennai (Madras)

Fakten
  • Kapazität: 23 Millionen Passagiere ab 2015
  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Chennai (Madras) liegt 16 Kilometer südwestlich des Stadtzentrums von Chennai. Die Stadt liegt an der indischen Ostküste, im Süden des Landes.
  • Adresse: Chennai/Madras Airport, Chennai 600027, Indien.
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 11 24 63 29 50. Die Landesvorwahl ist +91, zu wählen als: 0091.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Chennai International Airport ist: MEZ + 6,5 Stunden. Zeitzone UTC+3,5 (keine Sommerzeit)
Verpflegung & Shopping
  • Essen und Trinken: Zwei Restaurants sind im Flughafen Chennai (Madras) vorhanden, eines im nationalen und eines im internationalen Terminal. Im nationalen Terminal gibt es zusätzlich eine Snack-Bar. Daneben stehen auch Snack- und Getränkeautomaten für die Verpflegung der Reisenden zur Verfügung.
  • Telekommunikation: Öffentliche Telefone stehen am Flughafen Chennai (Madras) bereit. Darüber hinaus gibt es ein Zentrum für Internet, E-Mail und Video-Telefonie.
  • Geld: Geld kann am Flughafen Chennai (Madras) an Wechselschaltern in eine andere Währung getauscht werden. Diese befinden sich in der Ankunfts- und Abflughalle sowie im der City zugewandten Teil des Flughafengebäudes. Die Indian Bank/ATM betreibt zudem eine Filiale im Flughafen, und zwar im nationalen Terminal.
  • Shopping: Im Flughafen Chennai (Madras) gibt es einen Duty-Free-Shop. Hier werden Spirituosen, Tabak, Schokolade, Andenken und vieles mehr angeboten. Des Weiteren gibt es einen Geschenkeladen, ein Geschäft für Reisebedarf und eine Buchhandlung. Zeitungen und Zeitschriften werden am Flughafen Chennai (Madras) an Automaten verkauft.
Gepäck & Einrichtungen
  • Gepäck: Trolleys stehen für die Passagiere am Flughafen Chennai (Madras) kostenlos bereit.
  • Airport Hotel: Auf dem Gelände des Flughafens Chennai (Madras) gibt es das Hotel Jet Lite Airport Chennai. Weitere Hotels stehen in der näheren Umgebung nur spärlich zur Verfügung: Zum Einen ist hier das Radisson Hotel zu nennen, welches sich in unmittelbarer Nähe befindet, und zum Anderen das Le Royal Meridien.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Der Flughafen Chennai (Madras) verfügt über ein Kommunikationszentrum. In diesem stehen Geschäftsreisenden Telefone, Faxgeräte sowie Internetanschlüsse zur Verfügung.
  • Einrichtungen für Behinderte: Behinderte, die auf dem Flughafen Chennai (Madras) Hilfe benötigen, sollten dies im Vorfeld bei ihrer Fluggesellschaft anmelden. Auf dem Airport stehen zudem behindertengerechte Toiletten sowie Behindertenparkplätze zur Verfügung.
  • Einrichtungen für Kinder: Für Familien mit Kleinkindern stehen am Flughafen Chennai (Madras) Wickelräume zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es eine so genannte Infant Lobby mit Spielmöglichkeiten für Kinder.
  • Weitere Einrichtungen: Wer am Flughafen Chennai (Madras) ärztliche Hilfe benötigt, kann einen kostenlosen medizinischen Service in Anspruch nehmen. Darüber hinaus gibt es für alle Reisenden einen Informationsschalter, der auch bei touristischen Fragen weiterhilft. Zudem stehen Ruheräume und eine Kunstecke bereit.
  • Airport Lounges: Geschäftsreisenden, die über ein entsprechendes Business Class Ticket verfügen, steht am Flughafen Chennai (Madras) die Executive Lounge offen.
Parken & Verkehrsmittel
  • Parken: Es gibt etwa 500 gebührenpflichtige Stellplätze für Pkw am Flughafen Chennai (Madras). Sie befinden sich vor dem internationalen Terminal. Auch Bus- sowie Behindertenparkplätze stehen dort zur Verfügung.
  • Mietwagen: Im internationalen Terminal des Flughafens Chennai (Madras) gibt es einen Schalter, an dem Mietwagen ausgeliehen werden können.
  • PKW: Aus Richtung Chengalpattu kommend, ist der Flughafen Chennai (Madras) über den National Highway 45 zu erreichen.
  • Taxi: Per Taxi oder Motorradtaxi kann man sich vom Flughafen Chennai (Madras) aus in die Innenstadt oder ins Umland bewegen. Eine Vorauszahlung des Fahrpreises ist dabei erforderlich.
  • Bus: Mit dem Stadtbus 18A kann die Innenstadt vom Flughafen Chennai (Madras) aus erreicht werden. Die Busse fahren ungefähr alle halbe Stunde ab.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Am Flughafen Chennai (Madras) gibt es einen Bahnhof, den Bahnhof Tirusulam. Damit ist der Flughafen der einzige in Indien, der über einen direkten Bahnanschluss verfügt. Alle 30 Minuten fahren von hier aus Züge der South Line zum Bahnhof Chengalpattu, von wo aus andere Landesteile erreicht werden können. Der erste Zug des Tages fährt gegen 05:00 Uhr und der letzte Zug gegen 23:00 Uhr vom Flughafen Chennai (Madras) ab. Im Terminalgebäude gibt es einen Fahrkartenschalter.
Weitere Informationen
  • Sonstiges: Der nationale und der internationale Terminal sind miteinander verbunden und gut zu Fuß erreichbar. Zwischen dem Flughafen Chennai (Madras) und verschiedenen Hotels werden zum Teil eigene Shuttledienste angeboten. Für Menschen mit körperlichen Einschränkungen wird auf Wunsch Hilfe beim Ein- und Auschecken angeboten. Informationen sind unter der Telefonnummer + 91 44 22 56 05 51 erhältlich. Der Airport hält Zimmer für Fluggäste zur Verfügung, um zwischen Flügen ein wenig auszuruhen. Die Zimmer befinden sich zwischen den internationalen und nationalen Terminals. Bei Rückfragen steht der Informationsdienst zur Verfügung.
  • Besonderheiten: Reisende am Flughafen Chennai (Madras), die ausreichend Zeit für touristische Ausflüge haben, haben hier gute Möglichkeiten. Die Hafenstadt Chennai lohnt immer einen Besuch, da sie kilometerlange Sandstrände und zahlreiche Tempel zu bieten hat. Auch eine alte Befestigungsanlage, das Fort St. George, gilt als touristische Attraktion. Zudem ist das Momument Vallavur Kottam, welches zu Ehren des Heiligen Tiruvalluvar errichtet wurde, einen Blick wert. Hier gibt es eine riesige Statue zu sehen, die den Heiligen zeigt, sowie einen berühmten Dachgarten.
Bekannt aus dem TV!
User suchten auch
  • Airport Chenai
  • MAA Airport
  • Aiport Chennai
  • Madras International Airport