Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flüge mit Comair

Bild Comair
  Jetzt bewerten!  
Airlinebewertung:
     
(0,00)
Aktuelle Bewertungen:
Weiterempfehlungen: 0%
Gesamteindruck der Airline:
     
(0,00)
Multimedia-Angebot:
     
(0,00)
Sicherheit und Komfort:
     
(0,00)
Service:
     
(0,00)
Sitze:
     
(0,00)
Bisher gibt es noch keine Erfahrungsberichte für die Airline Comair. Helfen Sie anderen Fluggästen mit Ihrer Einschätzung und schreiben Sie die erste Bewertung!
Comair ist eine der größten Regionalfluggesellschaften weltweit. Sie hat ihren Firmensitz in Boone County, Kentucky. Als Drehkreuz dient der Flotte sowohl der Cincinnati/Northern Kentucky International Airport als auch der John F. Kennedy International Airport in New York. Neben den Drehkreuzen sind die Flughäfen in Greensboro und Orlando wichtige Knotenpunkte. Das regional ausgedehnte Liniennetz führt Comair in über 25 Staaten der USA. Viele der großen Städte in Westamerika sowie Kanada werden durch Billig Flüge bedient. Durch diese Anbindung dient Comair Geschäftsleuten als idealer Anbieter für City-Hopper-Angebote. Besonders für kurzfristige Änderungsmöglichkeiten hält die amerikanische Fluggesellschaft an speziellen Konditionen fest, um Business-Fliegern entgegen zu kommen. Comair ist Mitglied in der Flugallianz Skyteam und eine vollständige Tochter der Delta Air Lines. 1977 wurde die Fluggesellschaft von David Mueller gegründet. Drei Piper PA-31 Propellermaschinen bildeten die Gründungsflotte. Durch die Einführung von Bombardier CRJ Flugzeugen war Comair maßgeblich am Fortschritt und Ausbau von Regionaljets beteiligt. In den 80er Jahren startete das Unternehmen an der Börse und wurde sukzessive von Delta Air Lines übernommen. 2012 zählen zur Flotte von Comair insgesamt103 Flugzeuge. Sie besteht aus 55 Bombardier CRJ100, 21 Bombardier CRJ200, 15 Bombardier CRJ700 und 13 Bombardier CRJ900 Flugzeugen. Weitere Bestellungen sollen auch in Zukunft die Stärke der Flotte sichern.

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Comair

Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.
Erweitern Sie Ihre Suche über die Eingabe Ihrer Flugdetails in der oben stehenden Suchmaske.
Tipps

Airline-Informationen Comair

  • Gründung: 1977 – 2012
  • Airport Location: Vereinigte Staaten
  • Eigentümer: Delta Airlines
  • Ziele: National und kontinental
  • Mitglied einer Allianz: SkyTeam
  • Flugzeugtypen: Bombardier CRJ100, Bombardier CRJ200, Bombardier CRJ700, Bombardier CRJ900
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 11,1 Jahre
  • Anzahl Flugzeuge: 52 (bei Betriebseinstellung)

Umweltengagement

CO2 Effiziensklassen
55,1 Pkt
A
100-90
Pkt
B
89-78
Pkt
C
77-65
Pkt
D
64-51
Pkt
E
50-36
Pkt
F
35-20
Pkt

Atmosfair vergleicht Emissionsausstöße von Comair mit Konkurrenz

Die Fluggesellschaft Comair bietet Passagieren die Möglichkeit, verschiedene Ziele, ausgehend von Südafrika, anzufliegen. Dabei achtet das Unternehmen besonders darauf, den Flug für seine Passagiere so angenehm wie möglich zu gestalten. Für viele Fluggäste gehört jedoch mehr dazu als nur eine unkomplizierte Abfertigung, Komfort während des Fluges und freundliches Personal. Sie wollen wissen, wie es mit dem Umweltengagement von Comair aussieht. Denn wie bei jeder anderen Airline auch, gibt es einen CO2-Fußabdruck von Comair. Wie genau dieser aussieht und wie das Flugunternehmen im Vergleich zur Konkurrenz abschneidet, zeigt der atmosfair Airline Index.

Umweltengagement von Comair

Unabhängig davon, wie der atmosfair Index ausfällt, bemüht sich die südafrikanische Fluggesellschaft um den Umweltschutz. Damit der CO2-Fußabdruck von Comair möglichst gering ist, verwendet die Airline neue Technologien und Praktiken. Dank dieser sinkt der Ausstoß an schädlichem Kohlenstoff. Am Umweltengagement von Comair wird deutlich, dass dem Fluganbieter der Schutz der Umwelt am Herzen liegt. So hat Comair einige Maßnahmen eingeleitet, mit denen der Anteil an Emissionen sinkt. Das sind zum Beispiel kraftstoffsparende Flugzeuge der neuesten Generation. Auch ein Programm zur Gewichtsreduktion an Bord des Flugzeuges gehört zu den selbst auferlegten Umweltschutzmaßnahmen. Daneben werden auch energieeffiziente Leuchten und Kugeln zur Reduzierung des Stromverbrauchs eingesetzt. Abgerundet wird das Umweltengagement von Comair durch einen geringeren Wasserverbrauch, eine bessere Kraftstoffeffizienz sowie die Nutzung von Bodenstromaggregaten.

So schnitt Comair im atmosfair Airline Index 2015 ab

Dass es hinsichtlich des Umweltengagements noch Verbesserungsbedarf gibt, steht außer Frage. Zudem machen sich einige Maßnahmen erst über einen längeren Zeitraum bemerkbar. Kein Wunder, dass es Comair im atmosfair Index 2015 nicht auf einen der vordersten Plätze schaffte. In der Gesamtwertung liegt die Airline auf dem 107. Platz. Eingestuft wurde Comair in die Effizienzklasse D. Ausschlaggebend hierfür waren 55,1 erreichte Effizienzpunkte. Bei Kurzstreckenflügen stufte atmosfair die Airline mit 57,7 Effizienzpunkten in die Effizienzklasse D ein. Auch bei Mittelstreckenflügen reichte es nur für Effizienzklasse D und 53,8 Punkte. Das entspricht dem 91. Platz bei Kurzstreckenflügen bzw. dem 107. bei Mittelstreckenflügen.
Airlinebewertungen
Für die Airline Comair sind leider noch keine Airline Bewertungen vorhanden. Wenn Sie schon einmal mit der Airline Comair geflogen sind und Ihre Erfahrungen mit anderen Fluggästen teilen möchten, können Sie hier gern eine Airline Bewertung abgeben. Neben der Freundlichkeit des Personals sind ebenso Pünktlichkeit, Versorgung und Sicherheit einer Airline ausschlaggebend für die Bewertung. Nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit und bewerten Sie jetzt die Airline Comair.

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm