Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flugzeugtyp Dornier Do 328 (IATA D38)

dornier-do-328
Von den bekannten Dornier-Flugzeugwerken war die Dornier Do 328 das letzte dort entwickelte Flugzeugmuster sowie das letzte Verkehrsflugzeug, das in Deutschland komplett in Eigenregie gebaut wurde. Der Erstflug des auch als D38 bezeichneten Flugzeugtyps fand am 08. Dezember 1991 statt. Seine Produktion wurde im Jahr 2005 endgültig eingestellt. Diese Maschine mit obenliegender Tragfläche gibt es sowohl mit Turboprob- als auch mit Jetantrieb und wird als Kurzstrecken-Passagierflugzeug eingesetzt. Der Hersteller legte dabei großen Wert auf eine möglichst hohe Reisegeschwindigkeit und eine enorme Steigrate. Daher wurden die Tragflächen und Propeller komplett neu entwickelt. Das Flugzeug besitzt ein Glascockpit mit fünf Displays anstelle von Zeigerinstrumenten und war sogar mit Head-Up-Display erhältlich. Die Do 328 war ihrerzeit den Konkurrenzmodellen anderer internationaler Hersteller innovativ weit voraus.

Die technischen Daten und Einsatzbereiche der Dornier Do 328

Die Dornier Do 328 ist für maximal 33 Passagiere ausgelegt. Die Länge des Rumpfes beträgt 21,28 m bei 2,18 m Kabinenbreite und einer Gesamthöhe von 7,20 m. Die obenliegenden Flügel weisen eine Spannweite von 20,98 m auf. Angetrieben wird die Maschine entweder über zwei Turboprob-Triebwerke von Pratt & Whitney Canada mit je 1.400 kW oder über zwei Turbofan-Triebwerke mit jeweils 26,9 kN Schub des gleichen Herstellers. Mit Propellerantrieb erreicht die Do 328 knapp 620 km/h und eine Flugreichweite von 1.350 km, mit Jetantrieb dagegen schon 756 km/h und eine Reichweite von 1.480 km. Sämtliche Maschinen waren auch nach Produktionseinstellung regelmäßig im Einsatz. Sogar der ADAC nutzt dieses Flugzeug für seine Luftrettung. Unter der Bezeichnung Envoy 3 wird es als erfolgreiches Geschäftsreiseflugzeug mit größerer Reichweite genutzt. Als erste Fluggesellschaft setzte die schweizerische Air Engiadina das Modell ein.
Ausklappen

Meistgebuchte Flugangebote der Airlines mit dem Flugzeugtyp Do 328 (IATA D38)

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
1.16.02.2017 - 20.02.2017 Malaga (AGP) - Rom (FCO) Alitalia
 
 
 
 
 
(3,2)
88,56
Erfahrungen auf Flügen mit Do 328
 
 
 
 
 
(2,8)

In Ordnung, aber keine Gelegenheit

 
 
 
 
 
(2,5)

Verbindungen über Frankfurt sollte man meiden

 
 
 
 
 
(2,5)

Nein, ich würde diese Airline einem Freund nicht weiterempfehlen.

 
 
 
 
 
(2,5)

Pünktlichkeit ist zu verbessern

2.22.12.2016 - 29.12.2016 Aberdeen (ABZ) - Basel (BSL) British Airways
 
 
 
 
 
(3,5)
458,55
Erfahrungen auf Flügen mit Do 328
 
 
 
 
 
(3,5)

Piloten informierten über Wetter und weitere Daten von Interesse. Sehr gute…

 
 
 
 
 
(3,5)

Bei frühzeitiger Buchung und Planung waren sehr günstige Preise möglich.

 
 
 
 
 
(3,5)

Ja, ich würde diese Airline einem Freund weiterempfehlen.

 
 
 
 
 
(3,5)

Wünschenswert wäre es, die Linienverbindung Mannheim-Berlin aufrecht zu erhalten.…

3.10.03.2017 - 09.06.2017 Abidjan (ABJ) - Paris (CDG) Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
589,62
Erfahrungen auf Flügen mit Do 328
 
 
 
 
 
(2,3)

relativ schnarrende Lautsprecher, daher wenig Verständlichkeit kein Angebot an…

 
 
 
 
 
(3,0)

Qualität eines Billigfliegers bei recht stolzem Flugpreis

 
 
 
 
 
(3,0)

Nein, ich würde diese Airline einem Freund nicht weiterempfehlen.

 
 
 
 
 
(3,0)

verständliche Tonanlage

Weitere Angebote

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
4.25.12.2016 - 07.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - Bukarest (OTP) Swiss International Air Lines
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
5.01.01.2017 - 04.01.2017 Wien (VIE) - Köln/ Bonn (CGN) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
6.05.01.2017 - 08.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - London (LHR) Brussels Airlines
 
 
 
 
 
(3,2)
0,02
7.12.01.2017 - 19.01.2017 Stockholm (ARN) - Frankfurt am Main (FRA) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
8.14.01.2017 - 22.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - Vilnius (VNO) Brussels Airlines
 
 
 
 
 
(3,2)
0,02
9.14.01.2017 - 22.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - Vilnius (VNO) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
10.17.01.2017 - 20.01.2017 Nürnberg (NUE) - Hamburg (HAM) Swiss International Air Lines
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02

Daten zum Flugzeugtyp Dornier Do 328 (IATA D38)

  • Flugzeughersteller: Dornier
Tipps

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm