Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flugzeugtyp Douglas DC-9-50 (IATA D95)

douglas-dc-9-50
Der unter der IATA-Abkürzung D95 geführte Flugzeugtyp Douglas DC-9-50 war die fünfte Variante der DC-9-Baureihe. Das Modell konnte bis zu 139 Passagiere mit an Bord nehmen. Innerhalb der DC-9-Serie handelte es sich hierbei um die größte Version. Das Flugzeug hatte eine Reichweite von 3030 km. Der Bau der Flügel basierte auf einem vorherigen Modell, der DC-9-40. Knapp 100 Exemplare des Flugzeugs wurden hergestellt. Die erste Maschine ging am 14. August 1975 an die Fluggesellschaft Swissair. Die Länge der Maschine betrug 40,70 m. Mitunter wird die DC-9-50 auch mit dem Namenszusatz McDonnell Douglas versehen. Insgesamt hatte sie vier Vorgänger innerhalb der DC-9-Reihe. Die erste Version war die DC-9-10, die 90 Passagiere aufnehmen konnte. Der Erstflug dieser Basisversion erfolgte am 25. Februar 1965.

Weitere Vorgängermodelle des Flugzeugs DC-9-50 und die technischen Daten

Gemäß ihrer Bezeichnung wäre die DC-9-20 das zweite Modell der Baureihe. Tatsächlich wurde sie aber erst nach den Baureihen 10, 30 und 40 entwickelt und war somit der direkte Vorgänger der Douglas DC-9-50. Im Vergleich zum Basismodell besaß sie eine größere Spannweite und stärkere Triebwerke, unter anderen wurde das Antriebmodell Pratt & Whitney JT8D-9 eingesetzt. Aufgrund der leistungsstärkeren Motoren konnten die Maschinen von kürzeren Startbahnen aus starten. Zudem erhöhte sich die Reichweite auf 3430 km. Am erfolgreichsten war wiederum die DC-9-30. Dieses Flugzeug wurde insgesamt 621-mal produziert. Die erste Maschine wurde 1967 an die Fluglinie Eastern Air Lines ausgeliefert. Sie besaß im Vergleich zum Basistyp der DC-9 einen gestreckten Rumpf und längere Flügel. Von diesem Vorgängermodell der DC-9-50 wurden zahlreiche Subvarianten produziert, beispielsweise reine Frachtmaschinen.
Ausklappen

Meistgebuchte Flugangebote der Airlines mit dem Flugzeugtyp DC-9-50 (IATA D95)

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
1.17.08.2017 - 19.08.2017 Anchorage (ANC) - King Salmon (AKN) Alaska Airlines
 
 
 
 
 
(3,3)
446,06
Erfahrungen auf Flügen mit DC-9-50
 
 
 
 
 
(2,0)

Gab es nicht weil auf Kurzstrecken keine TV/Filmangebote gibt

 
 
 
 
 
(3,5)

Der Flieger ist pünktlich gestartet und gelandet.

 
 
 
 
 
(3,5)

Nein, ich würde diese Airline einem Freund nicht weiterempfehlen.

 
 
 
 
 
(3,5)

Es wäre super nett, wenn man nicht einfach den Flug stoniert bekommt, und den…

2.22.12.2016 - 02.01.2017 Abidjan (ABJ) - Paris (CDG) Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
1.401,62
Erfahrungen auf Flügen mit DC-9-50
 
 
 
 
 
(2,0)

Es handelte sich um ein älteres Flugzeug, ohne Monitore. Fluginformationen gab es…

 
 
 
 
 
(4,5)

Ich war sehr überrascht, dass alles so reibungslos ablief, Gepäckausgabe erfolgte…

 
 
 
 
 
(4,5)

Ja, ich würde diese Airline einem Freund weiterempfehlen.

 
 
 
 
 
(4,5)

Fürs nächste Mal vielleicht ein paar Fluginformationen mehr...

3.07.01.2017 - 22.01.2017 Accra (ACC) - New York City (JFK) Delta Air Lines
 
 
 
 
 
(3,5)
1.661,00
Erfahrungen auf Flügen mit DC-9-50

Zu dieser Airline liegen uns aktuell leider keine weiteren Bewertungen vor.

Weitere Angebote

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
4.05.01.2017 - 08.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - London (LHR) KLM
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
5.17.01.2017 - 20.01.2017 Nürnberg (NUE) - Hamburg (HAM) KLM
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
6.22.04.2017 - 25.04.2017 Stuttgart (STR) - Palma de Mallorca (PMI) KLM
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
7.07.01.2017 - 10.01.2017 Turin (TRN) - Paris (CDG) Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
59,03
8.28.01.2017 - 30.01.2017 Paris (CDG) - Turin (TRN) Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
59,03
9.03.07.2017 - 07.07.2017 Prag (PRG) - Paris (CDG) Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
70,08
10.19.01.2017 - 22.01.2017 Genf (GVA) - Paris (CDG) Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
71,18

Daten zum Flugzeugtyp Douglas DC-9-50 (IATA D95)

  • Flugzeughersteller: McDonnell Douglas
  • Höchstgeschwindigkeit: 900 km/h
  • Gesamtlänge: 40,70 m
  • Spannweite: 28,40 m
  • Triebwerke: P&W JT8D-7 x2
  • Maximale Anzahl der Sitzplätze: 139
Tipps

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm