• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Bild Easyjet

Flüge mit EasyJet

Mit über 46 Millionen Fluggästen pro Jahr zählt easyJet zu den erfolgreichsten Billigfluglinien. Seit der Gründung ist das Unternehmen stetig gewachsen, dank des Booms des günstigen Flugverkehrs in den 90er Jahren. Anders als der Konkurrent Ryanair werden meistens die großen Flughäfen in den europäischen Metropolen angeflogen. Im Jahre 1995 gründete der zypriotische Billig Flug Pionier Stelios Haji-Ioannou die Billigflug-Airline. Er wollte der erste sein, der günstige Flüge anbot, die sich jeder leisten konnte. Die ersten beiden Flugzeuge hatte er sich von British Airways geleast und flog von London nach Glasgow und Edingburgh. Der erste Werbeslogan der Fluggesellschaft lautete: Fliegen so günstig wie eine neue paar Jeans pro Route. Über 110 Ziele in Europa und Nordafrika erreicht easyJet, dazu zählen Pisa, Budapest, Marrakesch und Toulouse. In Deutschland werden die Flughäfen in München, Berlin, Köln, Dortmund und Hamburg angeflogen. Heute zählt easyJet hinter Southwest Airlines und Ryanair als drittgrößte Billigfluggesellschaft der Welt. EasyJet bietet den Fluggästen sehr günstige Flugtickets an. Nach dem Prinzip der Billigflieger muss man jedoch auf einiges verzichten, etwa auf Catering an Bord oder Fahrten zum Flughafen. Bei der Buchung eines Fluges sollte darauf geachtet werden, ob Steuern und Gebühren im Preis schon enthalten sind oder noch addiert werden. Seit kurzer Zeit muss auch schon für das erste Gepäckstück neun Euro gezahlt werden. Eine telefonische Buchung verursacht ebenfalls Mehrkosten wie eine kurzfristige Bezahlung per Kreditkarte oder ein kleiner Snack an Bord des orange farbenen Fliegers.

EasyJet - online einchecken

Auch die bekannte deutsche Billigairline Easy Jet bietet ihren Passagieren die Möglichkeit an, sich online einzuchecken. Den EasyJet Online Check-in findet man direkt auf der Internetseite des Unternehmens, also auf http://www.easyjet.com/de/hilfe/vorbereitung-fur-den-flug/online-check-in. Nutzbar ist er bereits 30 Tage vor Abflug der Maschine. Spätestens sollte er aber 2 Stunden vor Start erfolgt sein. Praktisch ist, dass die Fluglinie eine Erinnerungsmail für den Online Check-in verschickt. So kann man ihn nur schwer vergessen und außerdem ist in der E-Mail ein Link enthalten, der einen direkt zum Online Check-in von Easy Jet führt.
Um online einzuchecken benötigt der Passagier seine Buchungsnummer. Damit und mit seinem Nachnamen kann er den Vorgang starten. Alle anderen Schritte sind selbsterklärend. Am Ende des Vorgangs erhält der Passagier seine Bordkarte. Diese wird einfach auf einem A4 Blatt ausgedruckt und am Gate vorgezeigt.
Online Checkin

Gepäck

Reisende, die nur Handgepäck dabei haben, können am Flughafen direkt zum Gate gehen. Natürlich müssen sie die Sicherheitskontrollen passieren. Man sollte also genug Zeit einplanen, denn das Boarding-Gate wird 30 Minuten vor Start abgeschlossen.
Hat man Gepäck aufzugeben, kann man hierfür die speziellen Gepäckabgabeschalter nutzen. Diese schließen 40 Minuten vor dem Abflug der Maschine. In Ägypten, Jordanien, Israel und Marokko werden sie bereits 60 Minuten vor Start geschlossen.

Flug- und Passagierdaten ändern sich

Bei jeder Änderung der Passagierdaten muss die Bordkarte neu ausgedruckt werden. Das gilt auch, wenn sich am Flug etwas ändert. Verspätet er sich, wird er gestrichen oder der Passagier bucht ihn um, ist ebenfalls eine neue Bordkarte zu erstellen. Selbst bei einer Zeitplanänderung des Fluges muss eine neue Bordkarte ausgedruckt werden. Das gilt auch dann, wenn der Flug sich nur um fünf Minuten in der Ankunfts- und/oder Abflugzeit ändert.

Mobile Bordkarte

EasyJet arbeitet daran seinen Passagieren auch mobile Bordkarten für das Smartphone zur Verfügung zu stellen, sodass das Ausdrucken nicht mehr notwendig ist. Ob das Feature bereits verfügbar ist, kann man auf der Website der Fluglinie (www.easyjet.com) in Erfahrung bringen.

Easyjet: Tipps bei einem Streik

Im Falle eines Easyjet Streiks hält dir Airline hier rund um die Uhr aktuelle Informationen bereit: http://www.easyjet.com/de/hilfe/vorbereitung-fur-den-flug/aktuelle-fluginformation
Die Hotline von Easyjet ist hingegen nur von 8 bis 20 Uhr Ortszeit erreichbar. Die EasyJetHotline in Deutschland lautet +49 180 606 0 606. Weitere Hotlines von Easyjet findet man hier: http://www.easyjet.com/de/hilfe/kontaktmoglichkeiten/telefon
Gemäß Artikel 5 Absatz 3 der Fluggastrechteverordnung besteht kein Anspruch auf Schadensersatz, jedoch kann und muss das Flugticket auf Wunsch umgetauscht werden. Entweder lässt man sich einen späteren Flug suchen, fliegt ggf. zurück oder bekommt den Kaufpreis erstattet. Auch auf die von Easyjet bezahlte Weiterreise mit einem anderen Verkehrsmittel darf bestanden werden.
Ist der Aufenthalt am Flughafen unumgänglich, haben Passagiere auch bei Easyjet das Recht, während des Streiks mit Mahlzeiten und Getränken versorgt zu werden. Sollte eine Übernachtung nötig sein, muss Easyjet ein Hotelzimmer organisieren.
Easyjet News
30.11.2016
EU fordert Wasser für einen Euro an Bord

Die Sicherheitskontrollen an den Flughäfen verhindern, dass die Fluggäste günstiges Wasser an Bord nehmen können. Daher möchte die EU-Verkehrskommissarin... mehr

18.11.2016
Easyjet möchte in der EU bleiben

Das Brexit-Votum stellt auch einige Fluggesellschaften vor neue Herausforderungen. Daher plant Easyjet nun eine Fluglizenz in einem anderen EU-Land. Die... mehr

24.10.2016
Dicke Luft an Bord: easyJet-Pilot erstattet Anzeige

Kontaminierte Kabinenluft in Flugzeugen ist nach wie vor ein Problem und kann krank machen. Ein am aerotoxischen Syndrom erkrankter easyJet-Pilot erstattet... mehr

05.07.2016
EasyJet und die Brexit-Folgen

Nach dem Brexit-Votum könnte EasyJet den Zugang zum grenzenlosen europäischen Luftverkehrsmarkt verlieren. Doch soweit will es der Billigflieger gar nicht... mehr

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit EasyJet

Top Angebote für Flüge mit EasyJet

RouteDatumAirlinePreis p.P 
1. Flug Berlin Schönefeld-Barcelona
Top Preis Berlin Schönefeld (SXF) - Barcelona (BCN) 27.03.2017 - 30.03.2017 EasyJet Easyjet ab 47,00
2. Flug Stuttgart-London Gatwick
Top Preis Stuttgart (STR) - London Gatwick (LGW) 26.01.2017 - 28.01.2017 EasyJet Easyjet ab 58,00
3. Flug Hamburg-Zürich
Top Preis Hamburg (HAM) - Zürich (ZRH) 23.03.2017 - 29.03.2017 EasyJet Easyjet ab 61,00
4. Flug München-London Gatwick
Top Preis München (MUC) - London Gatwick (LGW) 28.03.2017 - 30.03.2017 EasyJet Easyjet ab 62,00
5. Flug Berlin Schönefeld-Basel
Top Preis Berlin Schönefeld (SXF) - Basel (BSL) 26.02.2017 - 26.02.2017 EasyJet Easyjet ab 52,00
6. Flug Basel-Berlin Schönefeld
Top Preis Basel (BSL) - Berlin Schönefeld (SXF) 10.02.2017 - 12.02.2017 EasyJet Easyjet ab 57,00
7. Flug Berlin Schönefeld-Amsterdam
Top Preis Berlin Schönefeld (SXF) - Amsterdam (AMS) 19.02.2017 - 27.02.2017 EasyJet Easyjet ab 57,00
8. Flug Salzburg-Hamburg
Top Preis Salzburg (SZG) - Hamburg (HAM) 19.01.2017 - 22.01.2017 EasyJet Easyjet ab 64,00
9. Flug Hamburg-Basel
Top Preis Hamburg (HAM) - Basel (BSL) 19.03.2017 - 27.03.2017 EasyJet Easyjet ab 52,00
10. Flug Hamburg-Salzburg
Top Preis Hamburg (HAM) - Salzburg (SZG) 23.01.2017 - 26.01.2017 EasyJet Easyjet ab 56,00
Tipps

Airline-Informationen EasyJet

  • Gründung: 1995
  • Airport Location: Großbritannien, Luton
  • Eigentümer: Stelios Haji-Ioannou
  • Anzahl Ziele: 134
  • Ziele: 114 Destinationen in 27 Ländern, 15 Destinationen in Großbritannien, Schwerpunkt auf europäischen Metropolen & Mittelmeerraum
  • Wartung: easyJet engineering
  • Mitglied einer Allianz: keine
  • Vielfliegerprogramm: EasyJetPlus
  • Besonderheiten: EasyJet ist eine Billigfluglinie, viele Kosten (Übergepäck, kurzfristige Zahlung mit Kreditkarte oder Essen an Board) müssen dem günstigen Flugpreis noch hinzugerechnet werden.
    Ab dem 1. Mai 2013 bietet EasyJet keinen Checkin am Airport mehr an, Kunden müssen über das Internet einchecken.
  • Flugzeugtypen: Airbus A319-100, Airbus A320-200, Airbus A320neo
  • Durchschnittsalter Flugzeuge: 3,7 Jahre
  • Anzahl Flugzeuge: 219

Das Vielfliegerprogramm EasyJet EasyJetPlus

EasyJetPlus – Vorteile für Kunden von EasyJet

EasyJetPlus ist das Vielfliegerprogramm von Easy Jet, mit dem Mitglieder unter anderem priorisiert Boarden können und auch bei der Sitzplatzauswahl profitieren. Ferner gibt es einen Check-in-Schalter, der extra für Vielflieger und Meilensammler eingerichtet ist. Dieser bietet den Vorteil, dass lange Wartezeiten ausbleiben und ein promptes Check-in möglich ist. Exklusive Mitgliedsangebote sowie eine genaue Kostenkontrolle ergänzen das Angebot von EasyJetPlus.

Leistungen im Detail

Die Leistungen für Mitglieder werden insbesondere während der Zeit vor dem Abflug deutlich. Durch das Speedy Boarding werden Mitglieder von EasyJetPlus vor allen anderen Fluggästen zum Einsteigen aufgefordert – unabhängig davon, wann sie eingecheckt haben. Durch das schnelle Check-in können Mitglieder somit kurz vor Start direkt die Bordkarte abholen und gleich in der Maschine Platz nehmen. Die Abwicklung geschieht schnell und prompt – das Vorlegen der Mitgliedskarte reicht bereits aus. Ferner erhalten Mitglieder Ermäßigungsangebote, um günstiger reisen zu können. Diese Privilegien sind allerdings kostenpflichtig – eine Jahreskarte kostet 170 britische Pfund (etwa 220 Euro). Das Bonussystem von Easy Jet unterscheidet sich demnach von den Meilenprogrammen anderer Fluglinien. Dadurch, dass die Flüge hier bereits recht billig sind, werden Flüge durch Meilensammeln nicht kostenlos angeboten. Mitglieder können hingegen von bestimmten Serviceleistungen profitieren – auch von Spezialangeboten von Partner-Autovermietungen und weiteren Dienstleistern.

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit Easyjet

Easyjet ist einer der größten Low-Cost-Carrier der Welt. Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1995. Den Hauptsitz hat es in Luton nahe London am gleichnamigen Flughafen. Die Fluggesellschaft fliegt Ziele in Europa, Nordafrika und Nahost an. Das jährliche Passagieraufkommen liegt bei rund 65 Millionen.


Handgepäck

Da es sich bei Easyjet um einen Low-Cost-Carrier handelt, gilt das Handgepäck als das einzige Gepäck, das ohne Gebühren im Rahmen der Gepäckbestimmungen mitgenommen werden darf. Die Maße für das Gepäckstück liegen bei 56 cm x 45 cm x 25 cm. Das Gleiche gilt für eine Tragetasche, die im Flugsteigbereich erworben wurde und mit dort gekauften Produkten gefüllt ist. Inhaber einer easyJet-Plus-Karte, Passagiere mit Flexi-Tarif bzw. Passagiere, die einen Platz mit viel Beinfreiheit oder ganz vorne gebucht haben, dürfen zusätzlich eine kleine Tasche mit den Maximalmaßen von 40 x 36 x 20 cm an Bord nehmen.


Aufgegebenes Gepäck

Aufzugebendes Gepäck unterliegt in jedem Fall den Gepäckgebührenbestimmungen von Easy Jet. Die exakten Preise sind im Rahmen der Online-Buchung angezeigt und ändern sich in regelmäßigen Abständen. Die Maximalgröße (Höhe + Breite + Länge) muss unter 275 cm liegen, das Maximalgewicht liegt bei 20 kg. Man hat die Möglichkeit, Extra-Kilogramm zu erwerben. Auch diese Preise sind dem Internet zu entnehmen. Grundsätzlich ist anzumerken, dass bei der Buchung eines Tickets am Flughafen mehr für das aufzugebende Gepäck gezahlt werden muss, als bei einer Online-Buchung. Daher empfiehlt es sich, stets über das Internet Flüge von Easyjet in Anspruch zu nehmen.


Sonstiges Gepäck

Auch sonstiges Gepäck kann bei Easyjet aufgegeben werden. Musikinstrumente etwa, welche die Maße von 30 x 120 x 38 cm überschreiten, müssen als aufzugebendes Gepäck am Check-in-Schalter abgegeben werden. Für sie fallen die gleichen Gebühren an wie für sonstiges aufzugebendes Gepäck. Sportgeräte muss man stets im Voraus anmelden. Bei einer Online-Buchung muss bei einem Gewicht bis zu 32 kg eine Gebühr von 45 Euro (kleines Sportgerät bis 20 kg: 40 Euro), bei einer Flughafenbuchung von 60 Euro (bzw. 50 Euro) gezahlt werden.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite EasyJet
Airlinebewertungen
Airlinebewertungen
Erfahrungsberichte Easyjet Bewertung Reisedatum Veröffentlichung Autor
eng und zweckmäßig
"............................................"
 
 
 
 
 
(2,6)
11/2016 11/2016 Gast1192 
Easyjet
"Flug hat nicht stattgefunden.."
 
 
 
 
 
(2,9)
11/2016 11/2016 Gast3370 
Flug Okay
"Abflug verspätet, Ankunft dementsprechend"
 
 
 
 
 
(2,7)
11/2016 11/2016 Sakul95 
Guter und sicherer Flug.
"Preis war für den Flug okay. Ein Freigetränk..."
 
 
 
 
 
(3,1)
11/2016 11/2016 Sakul95 
easyjet Bewertung
"Ich habe leider den Fehler gemacht, und über eine..."
 
 
 
 
 
(3,6)
11/2016 11/2016 Gast828 
Alles in Ordnung
"es ging pünktlich los und für den Preis war alles in..."
 
 
 
 
 
(3,3)
11/2016 11/2016 Gast2869 
Meine Erfahrung
"Gesamteindruck ist sehr positiv "
 
 
 
 
 
(4,2)
11/2016 11/2016 Gast1320 
Verspätung
"Verspäteter Flug, sehr ärgerlich"
 
 
 
 
 
(2,7)
11/2016 11/2016 Londoner 
easyjet wunderbar geklappt
"Für diesen Flug war das Preis Leistungsverhältnis..."
 
 
 
 
 
(5,0)
10/2016 11/2016 Lucy in...
Easyjet - alles toll
"alles sehr gut im Zeitplan abgelaufen"
 
 
 
 
 
(4,1)
10/2016 10/2016 aurichs 
User suchten auch
  • Easy Jet
  • Easyet
  • Easjet
  • Easyjett
  • Easy Jett
  • Amsterdam Easy Flight Jet
  • Easyjet Deutschland
  • Easyjet Schweiz
  • Easyjet Dortmund
  • Easyjet Berlin
  • Easyjet London
  • EasyJet buchen
  • EasyJet Billigflüge
  • EasyJet Flüge
  • Easy