Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flughafen Faro (FAO)

Faro ist eine portugiesische Stadt, die im Süden des Landes liegt und die Hauptstadt des Distrikts Algarve ist. Und wer günstig fliegen mit dem Flugzeug an das Tor zur Algarve reisen will, um sich die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel die goldene Barockkarmeliterkirche Nossa Senhora do Carmo aus dem 18. Jahrhundert anzuschauen, wird aller Voraussicht nach am Flughafen Faro (FAO) ankommen, der den gleichen Namen wie seine Patenstadt trägt. Der Flughafen Faro eröffnet seine Türen zum ersten Mal im Jahre 1965. Er befindet sich nur 4 Kilometer westlich vom Stadtzentrum entfernt. Täglich landen auf dem portugiesischen Flughafen zahlreiche Billigflieger und vor allem im Sommer ist der Flughafen Faro eine Durchgangsstation für viele Touristen. Natürlich ist der Flughafen Faro (portugiesisch: Aeroporto Internacional de Faro) auch für Geschäftsleute eine wichtige Anlaufstelle. Pro Jahr werden eine Anzahl von zirka 5,5 Millionen Passagieren am Flughafenterminal empfangen, und aus diesem Grund verfügt Faro über den drittgrößten internationalen Verkehrsflughafen in Portugal - neben Lissabon und Porto. Um den Ansprüchen und Anforderungen der Reisenden im Positiven zu entsprechen sowie die immer weiter anwachsende Anzahl von Passagieren zu berücksichtigen, wurde der Flughafen Faro in den letzten Jahren erweitert, saniert und modernisiert. Die Ankunfts- und Abflughalle für Billigflüge sind praktisch miteinander verbunden, somit überschaubar und leicht sowie schnell zu Fuß zu erreichen. Zudem liegen die meisten Service-Schalter zwischen den beiden Hallen. Aus dem deutschsprachigen Raum beträgt die durchschnittliche Flugzeit im Schnitt etwa vier Stunden (einschließlich Zwischenlandungen) und die wichtigsten deutschen Airlines, die den Flughafen Faro bedienen sind Air Berlin, Germanwings und die Lufthansa. Die Heimatairline ist die portugiesische TAP Air und neben ihr fliegen vor allem noch britische Fluggesellschaften, wie British Airways oder EasyJet den Flughafen an. Der allgemeine Informationsschalter befindet sich in der Nähe des Meeting Points (Tel.: 00351 (0) 28 98 00 61 7). Hier erhalten Gäste Auskunft über Flüge, Öffnungszeiten, Fahrpläne der öffentlichen Verkehrsmittel, sowie Behinderteneinrichtungen. Auch eine Touristeninformationsstelle (00351 (0)28 98 18 58 2) ist täglich von 08:00 bis 23:00 Uhr zu erreichen.

18.02.2014  Airports dieser Welt: Flughafen Faro

Der Flughafen Faro befindet sich nahe dem Verwaltungssitz der portugiesischen Algarve. Mit seinen jährlich etwa 5,5 Millionen Fluggästen stellt er den...mehr

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Faro

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Faro

DatumRouteAirline Bewertung Preis p.P ab
1. Flug München-Faro
20.02.2017 - 06.03.2017 München (MUC) - Faro (FAO) Lowcost-Airline
 
 
 
 
 
(0,0)
78,00
2. Flug Hahn-Faro
07.01.2017 - 17.01.2017 Hahn (HHN) - Faro (FAO) Lowcost-Airline
 
 
 
 
 
(0,0)
33,00
3. Flug Köln-Bonn-Faro
03.04.2017 - 25.05.2017 Köln-Bonn (CGN) - Faro (FAO) Lowcost-Airline
 
 
 
 
 
(0,0)
75,00
4. Flug Hamburg-Faro
29.05.2017 - 14.06.2017 Hamburg (HAM) - Faro (FAO) Lowcost-Airline
 
 
 
 
 
(0,0)
82,00
5. Flug Düsseldorf-Faro
05.03.2017 - 12.03.2017 Düsseldorf (DUS) - Faro (FAO) TUIfly
 
 
 
 
 
(3,1)
113,00

Erfahrung zu Flughafen Faro Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

Alles Top,angefangen von freundlichkeit bis hin zur hygiene war alles Super.

 
 
 
 
 
(3,5)

Es hat keine filme an bord gehabt

 
 
 
 
 
(5,0)

sehr gute sicherheit.waren mit enkelkind 8.jahre.er ist das erste mal geflogen.er…

Airlinebewertung vom Flughafen Faro weiterlesen
6. Flug Frankfurt-Faro
03.01.2017 - 08.01.2017 Frankfurt (FRA) - Faro (FAO) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:

Erfahrung zu Flughafen Faro Flüge

 
 
 
 
 
(4,0)

Fast keine Wartezeit,sehr freundliches Personal, in Faro hatten wir bei Rückflug…

 
 
 
 
 
(3,5)

Nicht genutzt,Fluginformationen war sehr gut

 
 
 
 
 
(3,8)

Gute Sitzqualität,angenehm,Beinfreiheit,gute ablagemöglichkeiten

 
 
 
 
 
(5,0)

Zufrieden mit Angebot

7. Flug Berlin Tegel-Faro
27.01.2017 - 30.01.2017 Berlin Tegel (TXL) - Faro (FAO) Transavia Airlines
 
 
 
 
 
(3,6)
130,00

Erfahrung zu Flughafen Faro Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

Das Notwendige, das aber recht gut.

 
 
 
 
 
(3,8)

Nicht in Anspruch genommen diesmal.

 
 
 
 
 
(4,3)

Neue Maschine. Sehr guter Eindruck.

Airlinebewertung vom Flughafen Faro weiterlesen
8. Flug Memmingen-Allgäu-Faro
19.01.2017 - 22.01.2017 Memmingen-Allgäu (FMM) - Faro (FAO) Lowcost-Airline
 
 
 
 
 
(0,0)
29,00
9. Flug Stuttgart-Faro
19.02.2017 - 22.02.2017 Stuttgart (STR) - Faro (FAO) TUIfly
 
 
 
 
 
(3,1)
123,00

Erfahrung zu Flughafen Faro Flüge

 
 
 
 
 
(4,3)

Alles gut bis sehr gut Neues Flugzeug

 
 
 
 
 
(2,8)

Kurzstreckenflug Technik Angebot nicht zu beurteilen.

 
 
 
 
 
(4,8)

Hatte Sitze mit mehr Beinfreiheit geordert und zusätlich bezahlt.

 
 
 
 
 
(5,0)

Zeitungen / Musik / und auf Bildschirmen aktuelle Flugdaten/nur Standbild auf Flug.

Airlinebewertung vom Flughafen Faro weiterlesen
10. Flug Weeze-Faro
06.02.2017 - 16.02.2017 Düsseldorf (NRN) - Faro (FAO) Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
55,00

Erfahrung zu Flughafen Faro Flüge

 
 
 
 
 
(4,3)

Ein eigentlich sehr freundliches Personal.

 
 
 
 
 
(2,5)

Es gab leider keine Unterhaltung.

 
 
 
 
 
(2,5)

Sicherheitseinweisung war den Standards entsprechend, der Komfort leider nicht vorhanden.

 
 
 
 
 
(5,0)

Ein bisschen mehr Beinfreiheit und Komfort.

Airlinebewertung vom Flughafen Faro weiterlesen

Details zum Flughafen Faro

  • Adresse: Flughafen Faro,
    8001-701 Faro,
    Portugal
  • Gründung: 1966
  • Land: Portugal
  • ICAO-Code: LPFR
  • Position: 37.0144 / -7.9659

Nahgelegene Hotels

  • Mónaco Hotel Rua João Baptista Severino
    + 351 289895060
    ˜ 2,4 km entfernt
  • São Filipe Rua Infante Dom Henrique 55-1
    +351 289 824 182
    ˜ 2,8 km entfernt
  • Sol Algarve Rua Infante D. Henrique, 52
    (0351) 289.895.700/1/2
    ˜ 2,8 km entfernt

fluege.de Airlinebewertung

98 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Faro gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.32 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
 
 
 
 
 
(3,9)

Service:
 
 
 
 
 
(3,9)

Sicherheit & Komfort:
 
 
 
 
 
(3,5)

Versorgung an Bord:
 
 
 
 
 
(3,3)

Multimedia Angebot:
 
 
 
 
 
(2,6)

Flughafen-Informationen Faro

  • Kapazität: 8 Millionen Passagiere
  • Check In-Schalter: 60 Check-In-Schalter
  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Faro befindet sich in einer Entfernung von vier Kilometern westlich vom Zentrum der gleichnamigen Stadt.
  • Adresse: Aeroporto de Faro, 8001-701, Faro, Portugal.
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 289 80 08 00. Die Landesvorwahl ist +351, zu wählen als: 00351.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit ist Mitteleuropäische Zeit -1 Stunde.
  • Essen und Trinken: Insgesamt verfügt der Flughafen Faro über eine große Auswahl an Bars, Cafés und Restaurants. Für den kleinen Hunger gibt es zum Beispiel Burger MH. Will man ordentlich essen, kann man zu Mulligan's gehen aber auch Ketten wie Subway sind vertreten. Öffnungszeiten von 04:00 oder 06:00 Uhr bis zum letzten Flug.
  • Geld: Besteht die Notwendigkeit, den Bargeldvorrat aufzustocken oder wichtige finanzielle Angelegenheiten zu erledigen, so kann dies am besten an einer der Banken im Ankunfts- und Abflugbereich erledigt werden. Zudem befinden sich auch Geldautomaten in der näheren Umgebung und im Ankunftsbereich kann zusätzlich noch auf den Service einer Wechselstube und eines Postbüros zurückgegriffen werden.
  • Telekommunikation: Was die Kommunikationsangebote betrifft, so ist der Flughafen Faro gut ausgestattet. Auf dem Flughafengelände ist eine Verbindung zum Wifi-Netz möglich, die ersten 30 Minuten sind kostenlos. Telefone für örtliche, nationale und internationale Gespräche liegen an verschiedenen Punkten im Terminal und an den Informationsstellen.
  • Shopping: Auf dem Flughafen Faro gibt es allerhand Geschäfte, wie Souvenirshops, Supermärkte oder Schmuck- und Kosmetikläden. Für die Modebewussten stehen darüber hinaus eine Vielzahl von Modeboutiquen zur Verfügung – unter anderem sind portugiesische Marken vertreten. Außerdem finden sich ebenfalls Duty-Free-Shops, die das übliche Angebot an Zigaretten, Getränken und Delikatessen anbieten. Nichtsdestotrotz ist darauf zu achten, dass in lokalen Supermärkten besonders das Angebot an Spirituosen wesentlich preiswerter ist.
  • Gepäck: Der Flughafen Faro bietet einen umfassenden Gepäckservice. Es befinden sich Trolleys außerhalb des Terminals (im Abflugbereich) sowie auf den Parkplätzen. Fundsachen werden in einer Außenstelle der Portugiesischen Polizei (Telefonnummer: 00351 (0) 28 98 00 68 8) aufbewahrt. Der Schalter befindet sich in der Nähe des Meeting Points im Terminalgebäude. Darüber hinaus gibt es Schließfächer in verschiedenen Größen, in denen man ab €1.50 pro 4 Stunden ein Gepäckstück aufbewahren kann und weiterhin gibt es einen günstigen Gepäckträgerdienst, der auch an Sonn- und Feiertagen arbeitet.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: In der Nähe vom Flughafen Faro können an vielen Orten Konferenzen abgehalten werden. Zum Beispiel im Hotel Monaco (max. 90 Pers.), Hotel de Santa Maria (max. 50 Pers.) oder Best Western Hotel Dom Bernardo (max. 40 Pers.).
  • Airport Hotel: Am Flughafengelände gibt es keine Hotels. Doch liegt in nur 3 Kilometern Entfernung vom Flughafen Faro und 2 Kilometern Entfernung von der Stadt das Hotel Ibis Faro. Unmittelbar vom Flughafen Faro befinden sich auch andere Hotels: LTI Alfamar Beach & Sport Resort (vier Sterne), Hotel Faro (vier Sterne) und das Hotel Monaco (mit seinen drei Sternen). Um eine weitere Auskunft über die Hotels, die sich in der Nähe des Flughafen Faro befinden, bekommen zu können, wenden sie sich einfach an die folgende Nummer: Telefonnummer.: 00351 (0) 28 98 00 61 7. Weitere Hotelangebote sowie besonders faire Preise können potenzielle Gäste unter booking.com finden.
  • Einrichtungen für Behinderte: Der Flughafen Faro ist behinderten- und invalidenfreundlich ausgebaut. Es sind Behindertentoiletten und Aufzüge sowie Rolltreppen vorhanden. Es gibt aber keine speziellen Rollstuhlrampen. Des weiteren besteht die Möglichkeit, dass behinderte Passagiere auf dem reservierten Parkplätzen gegenüber dem Terminal parken. Falls Hilfe benötigt wird, kann man sich bei der Ankunft an das Personal am Check-in- Schalter wenden. Das Unternehmen My Way bietet Reisenden mit eingeschränkter Mobilität einen Begleitservice an – allerdings muss dieser Service mindestens 48 Stunden vorher bei der Airline angefragt werden.
  • Einrichtungen für Kinder: Auf dem Flughafen Faro gibt es eine Play Area, in der Kinder unter der Aufsicht ihrer Eltern spielen können. Auch sogenannte mobile Entertainment Units, Unterhaltungsgeräte an denen Kinder spielen können, sind auf dem Flughafengelände verteilt. Möglichkeiten zum Windeln wechseln finden sich in den Damentoiletten sowie in fünf ausgeschilderten Wickelräumen.
  • Weitere Einrichtungen: Weitere Service-Einrichtungen im Flughafen Faro sind die 15 Reisebüros, in denen eventuelle Angelegenheiten, die die Reise betreffen, geklärt werden können. Weiterhin gibt es eine Apotheke im Flughafen Faro sowie einen Massage-Service für überstrapazierte Reisende. Falls dennoch in irgendeiner Weise Beschwerden oder Verbesserungsvorschläge bestehen sollten, können diese an einer der vielen Boxen im Terminal oder an den Informationsschaltern abgegeben werden.
  • Airport Lounges: Am Flughafen Faro ist auch eine VIP-Lounge – die Faro Lounge - verfügbar. Hier stehen Fernseher, Zeitungen, Magazine und Getränke zur Verfügung. Die Buchung erfolgt unter der folgenden Nummer: 00351 (0) 28 98 00 800.
  • Parken: Der Flughafen Faro bietet ausreichend Parkmöglichkeiten – auch in den überfüllten Sommermonaten. Es besteht die Möglichkeit entweder kurz (P1), länger (P3) oder für mehrere Tage und Wochen (P2) sein Auto abzustellen. Alle Parkplätze sind kostenpflichtig, die Tarife jedoch unterschiedlich. So betragen die Startgebühren auf dem Parkplatz P1 1,50 Euro für die ersten 15 Minuten, auf P3 1,00 Euro für die erste halbe Stunde und Langzeitparken kostet für eine Woche mindestens 35 Euro. Alle drei Parkplätze sind einfach zu finden. Das Parkgelände P1 liegt bei der Abflughalle, P3 in der Nähe der Ankunftshalle und P2 befindet sich hinter den zuvor genannten Parkgeländen. Weitere Auskünfte erhalten Sie unter der Telefonnummer: 00351 (0) 28 98 00 80 0.
  • Mietwagen: Falls man ein Auto gezielt für seinen Aufenthalt in Faro oder aus einem anderen Grund mieten will, kann man eine sehr umfangreiche Auswahl an Autovermietungsfirmen zurückgreifen. Unter anderem sind international bekannte Firmen wie Europcar, Avis, Hertz und Budget am Flughafen Faro ansässig. Lokale Firmen wie Guerín sind aber auch präsent.
  • PKW: Mit dem Pkw ist der Flughafen Faro sehr leicht zu erreichen. An der Küstenstraße N125 ist die Abzweigung gut ausgeschildert und eigentlich nicht zu übersehen. Von dort aus führt nur eine Straße zum Flughafen. Umgekehrt kommt man mit dem Auto sehr günstig in die umliegenden Urlaubsorte. Die Fahrt dauert nie länger als eine Stunde. Nach Almancil braucht man etwa 20 Minuten, nach Vilamoura 30 Minuten, nach Albufeira 45 Minuten und nach Portimão eine Stunde.
  • Taxi: Der portugiesische Flughafen Faro ist per Taxi mit anderen Zielstädten schnell und flexibel zu erreichen. Die Taxistände sind einfach aufzufinden – nämlich nachdem sie den Ankunftsbereich verlassen haben, müssen sie nach rechts gehen – also warten die Taxis fast vor dem Terminalgebäude. Die Anzahl der Passagiere, welche die Taxis mitnehmen können, variieren je nach Art des Autos zwischen 4 und 6 Personen. Sie sollten mit einem Fahrpreis von etwas mehr als 1,00 Euro pro Kilometer rechnen. So müssten zum Beispiel zirka 43 Euro für die Fahrt nach Albufeira oder 77 Euro für die Fahrt nach Praia de Rocha einkalkuliert werden. In den Nachtstunden von 22.00 bis 6.00 Uhr wird ein Zuschlag in Höhe von 20 Prozent dazu berechnet.
  • Bus: Die Verbindungen des Flughafens Faro mit den verschiedenen Orten in der Umgebung sind gut ausgebaut. Ständige Busverbindungen verkehren zwischen dem Flughafen und den verschiedenen Stadtteilen von Faro. Vom dortigen Busbahnhof im Stadtzentrum aus fahren Schnellbusse (Serviço Transrápido) zu den verschiedenen Urlaubsorten entlang der Küste. In der Hochsaison von Juni bis Oktober steht ein Pendelbusservice (Aerobus) zur Verfügung, der bis zur Stadtmitte Faros fährt. Die Fahrt dauert etwa 20 Minuten. In den Sommermonaten bedienen die Busse in der Regel jede halbe Stunde die Haltestelle am Flughafen Faro – und zwar von 7.00 Uhr morgens bis 20.30 Uhr abends (an Feiertagen und Wochenenden nur in der Zeit von 8.00 Uhr bis 19.30 Uhr). Informationen erhält man am ICEP-Informationsschalter am Treffpunkt.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Der Flughafen Faro besitzt keine direkte Zuganbindung. Daher empfiehlt es sich zunächst mit der Bahn zum Hauptbahnhof Faro zu fahren und von dort aus die oben beschriebenen Busverbindungen zum Flughafen in Anspruch zu nehmen. Es ist zwar auch möglich, von Faro-Stadt aus mit dem Zug weiter die Küste entlang zu reisen, jedoch ist die Bahn häufig sehr träge und man muss zusätzliche Zeit aufwenden, um den Flughafen zu erreichen.
  • Sonstiges: Mit der ANA App verfügen Sie immer über alle Informationen über Ihre Reise: http://www.ana.pt/en-US/Aeroportos/algarve/Faro/PlanYourTrip/Mobile-Applications/Pages/Mobile-Applications.aspx
  • Besonderheiten: Portugal gehört zur Europäischen Union. Im innergemeinschaftlichen Warenverkehr gibt es daher keine Mengen-Beschränkungen für Waren, die dem persönlichen Bedarf dienen. Für Eigenbedarf gilt: 800 Zigaretten, 400 Zigarillos, 200 Zigarren, 1.000 Gramm Rauchtabak, 10 Liter Spirituosen, 20 Liter Zwischenerzeugnisse (zum Beispiel Campari, Port, Madeira, Sherry), 90 Liter Wein (davon höchstens 60 Liter Schaumwein) und 110 Liter Bier. Bei einer Überschreitung der folgenden Richtmengen, ist ein Nachweis zu erbringen, dass diese nicht kommerziellen oder gewerblichen Zwecken dienen. Natürlich dürfen die Tabakwaren und alkoholische Getränke nur von Erwachsenen mitgeführt werden.
  • Flughafen Terminalplan: http://www.ana.pt/en-US/Aeroportos/algarve/Faro/TheAirport/Inside-the-Airport/Pages/Inside-the-Airport.aspx
  • Flughafen Webseite: http://www.ana-aeroportos.pt
Tipps
User suchten auch
User suchten auch:
  • Aeroporto de Faro
  • Flughafen Faro Portugal

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm