Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flugzeughersteller Fiat

Fiat gilt als einer der bekanntesten Pkw-Hersteller der Welt. Doch ein Blick auf das Portfolio zeigt, dass das italienische Unternehmen, welches seinen Hauptsitz in Turin hat, auch im Bereich der Flugzeugherstellung tätig ist. Die dort vorzufindenden Flugzeugteile werden heute von der nicht mehr direkt zu Fiat gehörenden Marke Avio S.p.A. hergestellt, die über mehrere Produktionswerke verfügt. Hauptsächlicher Inhaber ist seit 2006 das Unternehmen Cinven, über rund 14 Prozent Anteile verfügt zudem Finmeccanica. Dennoch werden die Flugzeugteile, welche das einstige Tochterunternehmen von Fiat produziert, teilweise heute noch unter dessen Namen vermarktet. Im Jahr 2011 beschäftigte Avio mehr als 4.800 Mitarbeiter, von denen ein Großteil in den italienischen Werken tätig ist, jedoch einige auch im Ausland arbeiten.

Eine hochwertige Kooperation der Fiat Flugzeugteilsparte mit General Electric

Das Portfolio von Fiats Flugzeugherstellungsabteilung Avio weist zahlreiche hochwertige Modelle auf, die teilweise in Kooperation mit dem US-amerikanischen Unternehmen General Electric fabriziert wurden. Nicht zuletzt aufgrund der hochwertigen Qualität der Flugzeugmodellteile konnte man so im Jahre 2009 einen Umsatz von 1,7 Milliarden Euro erzielen. Die Vorzeigeflugzeugteile der einstigen Fiatmarke stellen im Bereich der Passagiermaschinen die Pratt & Whitney Canada PW800 und GE90 dar, wobei nur letzteres Flugzeugzubehör in Kooperation mit General Electrics fabriziert wurde. Bei beiden Zubehörteilen handelt es sich um Mantelstromtriebwerke, die u. a. bei der Boeing 777 zum Einsatz kommen und einen Stückpreis von fast 20 Millionen Euro aufweisen. Dieser Marktpreis gilt für das Jahr 2009. Zudem fabriziert die einstige Marke von Fiat auch Flugzeugteile für militärische Zwecke, die Raumfahrt und die Marine, die in Hinsicht auf Flugzeuge spezielle Technik benötigt.
Ausklappen

Informationen zu Fiat

  • Offizielle Bezeichnung: Aeronautica d´Italia S. A.
Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.
Erweitern Sie Ihre Suche über die Eingabe Ihrer Flugdetails in der oben stehenden Suchmaske.
Tipps

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm