Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!

Flughäfen in Frankreich

  • Paris-Charles-de-Gaulle (CDG, Frankreich)

    Der zweitgrößte Flughafen Europas steht in Paris ist nach dem ehemaligen französischen Staatspräsidenten Charles de Gaulle benannt. Für die Air France ist er ein wichtiger Verkehrsknoten.

  • Nizza (NCE, Frankreich)

    Der drittgrößte Flughafen Frankreichs liegt an der Côte d’Azur, etwa 7 Kilometer westlich von Nizza. Das Gebiet der südlichen Landebahn entstand durch Erdaufschüttung.

  • Paris-Orly (ORY, Frankreich)

    Mit 27 Millionen beförderter Passagiere im Jahr 2011 ist der Pariser Flughafen Orly die Nummer zwei der französischen Hauptstadt.

  • Lyon (LYS, Frankreich)

    Der „Saint-Exupéry International Airport“ nahe Lyon in Frankreich besitzt 2 Start- und Landebahnen. Über 130.000 Flugbewegungen fanden hier im Jahr 2007 statt.

  • Toulouse (TLS, Frankreich)

    Im Süden Frankreichs, nahe der Großstadt Toulouse erstreckt sich auf 780 Hektar der internationale Flughafen Toulouse-Blagnac. Hier fertigt unter anderem Airbus seine Flugzeuge.

  • Marseille (MRS, Frankreich)

    Die französische Hafenstadt Marseille an der Mittelmeerküste verfügt seit 1922 über diesen Flughafen. Knapp 7 Millionen Passagiere und 51.400 Tonnen Fracht wurden 2007 transportiert.

  • Bordeaux (BOD, Frankreich)

    Die Handelskammer der französischen Stadt Bordeaux betreibt den 1917 gegründeten Flughafen. Neben Air France bietet auch EasyJet Flüge von hieraus an.

  • Montpellier (MPL, Frankreich)

    Der Flughafen Montpellier ist das Tor zu den schönsten französischen Badeorten an der Mittelmeerküste. Der französische Flughafen wird daher oft aus dem Inland angeflogen.

  • Bastia (BIA, Frankreich)

    Der Flughafen Bastia ist ein regionaler Flughafen auf der Insel Korsika. Der französische Flughafen wird vorwiegend vom französischen Festland aus angeflogen., in der Sommersaison bieten einige Fluglinien auch Direktflüge aus England oder Deutschland an.

  • Biarritz (BIQ, Frankreich)

    Der Flughafen Biarritz liegt im Süden Frankreichs und wird von den Gesellschaften Air France, Blue1, Easyjet und Ryanair angeflogen. Diese bedienen Ziele in Frankreich, Großbritannien und in der Schweiz.

Seite:
  1   |  2   |  3   |  4   |  5   |  6   |  7  

Die beliebtesten Flüge zu Flughäfen in Frankreich

Top Angebote zu einem Flughafen in Frankreich

DatumRouteAirlinePreis p.P ab
1. Flug München nach Paris Charles de Gaulle (Flughafen Frankreich)
24.10.2016 - 21.12.2016 München nach Paris Charles de Gaulle Airline Mix Preis ermitteln:
2. Flug Düsseldorf nach Nizza (Flughafen Frankreich)
24.10.2016 - 29.10.2016 Düsseldorf nach Nizza BERlogic 59,00
3. Flug Berlin Tegel nach Paris Orly (Flughafen Frankreich)
03.01.2017 - 07.01.2017 Berlin Tegel nach Paris Orly Air Berlin 68,00
4. Flug München nach Lyon (Flughafen Frankreich)
08.10.2016 - 09.10.2016 München nach Lyon BERlogic 127,00
5. Flug Hamburg nach Toulouse (Flughafen Frankreich)
04.11.2016 - 07.11.2016 Hamburg nach Toulouse Germanwings 119,00
6. Flug München nach Marseille (Flughafen Frankreich)
24.10.2016 - 29.10.2016 München nach Marseille BERlogic 142,00
7. Flug München nach Bordeaux (Flughafen Frankreich)
10.10.2016 - 14.10.2016 München nach Bordeaux Volotea 151,00
8. Flug Hahn nach Montpellier (Flughafen Frankreich)
12.10.2016 - 17.10.2016 Hahn nach Montpellier Ryanair 37,00
9. Flug Berlin Tegel nach Bastia (Flughafen Frankreich)
16.05.2017 - 23.05.2017 Berlin Tegel nach Bastia BERlogic 139,00
10. Flug Düsseldorf nach Biarritz (Flughafen Frankreich)
28.03.2017 - 07.04.2017 Düsseldorf nach Biarritz Air France 204,00

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm