• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flüge mit Hi Fly Transportes Aereos

Die erste Fluggesellschaft der Welt wurde 1909 von Ferdinand Graf von Zeppelin in Frankfurt am Main gegründet. Seitdem entstanden im Verlauf der Jahrzehnte und weltweit über 100 weitere Airlines, darunter auch Hi Fly Transportes Aereos. Service und Kundenzufriedenheit wird bei den meisten Fluglinien, so auch bei Hi Fly Transportes Aereos, groß geschrieben. Trotz eventueller Unterschiede im Servicebereich, sollen alle Fluggäste sicher und weitestgehend entspannt am Reiseziel ankommen. Dies hat sich auch die Fluggesellschaft Hi Fly Transportes Aereos zum erklärten Ziel gemacht. Für die Sicherheit ihrer Flugzeuge bezahlen Fluglinien, wie Hi Fly Transportes Aereos, jährlich Wartungskosten in Millionenhöhe. Zum Sicherheitskonzept von Flugunternehmen wie Hi Fly Transportes Aereos gehört auch die Sicherheitseinweisung der Passagiere vor dem Start. Somit steht einem entspannten und sicherem Flug mit Hi Fly Transportes Aereos nichts mehr im Wege!


Bild Hi Fly Transportes Aereos
Bisher gibt es noch keine Erfahrungsberichte für die Airline Hi Fly Transportes Aereos. Helfen Sie anderen Fluggästen mit Ihrer Einschätzung und schreiben Sie die erste Bewertung!
Airlinebewertung:
keine
Weiterempfehlungen: 0%
Gesamteindruck der Airline:
keine Bewertungen
Multimedia-Angebot:
keine Bewertungen
Sicherheit und Komfort:
keine Bewertungen
Service:
keine Bewertungen
Sitze:
keine Bewertungen

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Hi Fly Transportes Aereos

Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.
Erweitern Sie Ihre Suche über die Eingabe Ihrer Flugdetails in der oben stehenden Suchmaske.
Tipps

Airline-Informationen Hi Fly Transportes Aereos

  • Gründung: 2005
  • Airport Location: Portugal
  • Eigentümer: privates Unternehmen
  • Ziele: bedient vor allem internationale Routen (u.a. nach Europa, Indien, USA, Kanada)
  • Besonderheiten: Die Airline wurde 1988 als Air Luxor gegründet. Im Jahre 2005 wurde die Fluggesellschaft umstrukturiert und trägt seitdem den Namen Hi Fly. Sie hat sich auf Flugzeug-Leasing für u.a. Fluggesellschaften und Unternehmen spezialisiert.
  • Flugzeugtypen: Airbus A310-300, Airbus A330-200, Airbus A330-300, Airbus A340-300, Airbus A340-500, Airbus A340-600
  • Durchschnittsalter Flugzeuge:
  • Anzahl Flugzeuge: 12
Airlinebewertungen  = fluege.de Kunde
Erfahrungsberichte Hi Fly Transportes Aereos Bewertung Reisedatum Veröffentlichung Autor
HiFly - NIE wieder !!!
"Eine halbe Stunde verspätung in Frankfurt war nicht..."
1,6
September 2016 September 2016 M_Herz
Eine Katastrophe!!!!!
"keine.................................................."
1,4
Oktober 2015 Oktober 2015 wocoro