Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flüge mit Iberia

Bild Iberia Airlines
  Jetzt bewerten!  
Airlinebewertung:
     
(2,86)
Aktuelle Bewertungen: 2288
Durchschnitt:
     
(2,86)
Weiterempfehlungen: 71%
Gesamteindruck der Airline:
     
(3,38)
Multimedia-Angebot:
     
(2,12)
Sicherheit und Komfort:
     
(2,65)
Service:
     
(3,45)
Sitze:
     
(3,09)
Die Airline Iberia Airlines wurde auf Grundlage von 2288 Erfahrungsberichten bewertet. Im Durchschnitt wurden 2.86 Sterne vergeben.
Iberia ist die größte spanische und zugleich die viertgrößte europäische Fluggesellschaft mit über 100 Zielen weltweit. Der Schwerpunkt der Airline liegt auf dem südamerikanischen Raum, hier bietet die Iberia die meisten Billigflüge und Ziele an. Im Juni 1927 wurde Iberia von Horacio Echeberrieta als erste spanische Airline gegründet. Zugleich waren sie die ersten, die günstige Flüge von Europa nach Lateinamerika anboten. In den 90er Jahren wurde die Flotte erneuert, bis Herbst 2008 wollte Iberia eigentlich komplett auf den Flugzeugtyp BOEING umstellen. 2009 kündigten Iberia und British Airways eine Fusion der beiden Airlines an. Im April 2010 wurde dies besiegelt und soll bis Ende des Jahres abgeschlossen werden. Deutsche Zielflughäfen der Iberia sind Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf und München. Internationale Destinationen sind beispielsweise Bangkok, Johannesburg, Tel Aviv, Sao Paulo und Amsterdam. Als Gründungsmitglied der Flugallianz Oneworld können mithilfe der Partnerairlines über 700 Zielflughäfen weltweit angeboten werden. Weiterhin bestehen viele Codeshare-Vereinbarungen. Dadurch können 35 weitere Städte in Lateinamerika angeboten werden. Das Bonusprogramm der Iberia nennt sich Iberia Plus. Auf Flügen mit der Airline können Punkte gesammelt werden, die wiederum gegen Upgrades, Flüge oder Angebote der Partner eingetauscht werden können. Vielflieger können Silber, Gold und Platin Karten erwerben.

Iberia - Online einchecken

Online Checkin Wer bei der spanischen Fluglinie Iberia online einchecken möchte, der geht auf diese Seite: http://www.iberia.com/de/online-checkin/ . Dort gibt es ein Formular, was man für den Iberia Online-Check-in ausfüllen muss. Eingegeben werden der Nachname, die Buchungsnummer und der Abflugort. Danach gelangt man über den Knopf Check-In direkt zum Einchecken. Wer ein Kundenkonto bei der Fluglinie hat, der kann sich über seine Iberia Plus Nummer, der PIN-Nummer und dem Abflugort einloggen. Das funktioniert vom heimischen Computer aus, mit einem Tablet oder Smartphone, denn es gibt entsprechende Apps für alle gängigen Geräte wie iPhone, Android oder Blackberry.
Auch die Sitzauswahl ist online möglich. Sollte keine Sitzplatzreservierung laut gebuchter Kategorie möglich sein, kann man online diesen für einen günstigeren Preis als am Flughafen buchen.
Die Bordkarte wird als PDF-Datei ausgedruckt oder per E-Mail zugestellt. Bei iPhone oder iPod mit Betriebssystem iOS6 gibt es die Möglichkeit, die Handy-Bordkarte in das Passbook-Wallet herunterzuladen. Bis eine Stunde vor der geplanten Abflugzeit kann man sich seine Bordkarte bestellen, 90 Minuten vorher sind es in Lagos und San Jose und 180 Minuten in Caracas.

Mit Gepäck reisen beim Iberia Online Check-in

Wer mit Gepäck reist, muss dieses an den Gepäckschaltern oder den Eincheck-Schaltern mindestens 45 Minuten vor Abflug aufgeben, in Madrid sind es 55 Minuten für alle Flüge vom Terminal T4S. Mit dem MyBagTag-Anhänger kann man sich einen eigenen Gepäckanhänger ausdrucken. Einfach beim Online-Check-in die Anzahl der aufzugebenden Gepäckstücke angeben und den Gepäckanhänger zusammen mit der Bordkarte ausdrucken. Nun muss der Anhänger nur noch am Koffergriff befestigt werden und das Gepäck kann an den zur Gepäckabgabe bestimmten Schaltern, den so genannten Fast Bag Drops, abgegeben werden. Hier gibt es auch eine Plastikhülle, in die der ausgedruckte Anhänger passt. Nach der Gepäckaufgabe geht es zur Sicherheitskontrolle, bei der die Ausweispapiere vorgezeigt werden müssen.

Wann der Online-Check-in nicht funktioniert

Online Einchecken ist nicht möglich, wenn die Reise, egal ob zu Beginn oder am Schluss, einen Iberia-Flug mit Anschluss an einen Flug von Vueling enthält. Auch sogenannte Code-Sharing-Flüge können nicht im Onlineverfahren eingecheckt werden, Ausnahme sind Flüge der British Airways, American Airlines oder Vueling. Wenn Minderjährige allein fliegen oder Menschen mit einer Behinderung, z.B. Rollstuhlfahrer, ist der Check nur am Schalter möglich. Das gilt auch, wenn man noch Zusatzleistungen direkt am Flughafen zu bezahlen hat, z.B. bei Sondergepäck.

22.04.2016  Türkei-Flüge: Die Terror-Angst der Airlines

Gewalt und Terror in der Türkei zeigen Wirkung: Flug- und Hotelbuchungen brechen massiv ein. Neben SunExpress streichen jetzt auch die Airlines Delta und...mehr

06.02.2015  Iberia: Online-Check-in ohne Zeitbegrenzung

Iberia gibt die zeitliche Begrenzung für den Online-Check-in auf. Passagiere der spanischen Airline können jetzt sofort nach der Buchung eine Bordkarte...mehr

23.04.2014  Iberia bringt den tragbaren Boarding Pass

Spaniens größte Fluggesellschaft Iberia veröffentlicht in Zusammenarbeit mit Samsung einen neuen Boarding Pass. Das Zusatzangebot ermöglicht einen mobilen...mehr

07.02.2014  Mehr zu tun für Vueling, British Airways und Iberia

Die drei Airline-Marken der International Airlines Group (IAG), eine der größten Fluggesellschaften Europas, haben im Januar einen guten Start in das Jahr...mehr

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Iberia

Top Angebote für Flüge mit Iberia

DatumRouteAirlinePreis p.P ab
1. Flug Frankfurt-Madrid
11.05.2017 - 25.05.2017 Frankfurt-Madrid Iberia Iberia Airlines 67,00
2. Flug Düsseldorf-Madrid
07.02.2017 - 22.02.2017 Düsseldorf-Madrid Iberia Iberia Airlines 109,00
3. Flug München-Madrid
28.02.2017 - 07.03.2017 München-Madrid Iberia Iberia Airlines 78,00
4. Flug München-Rom
07.10.2016 - 02.11.2016 München-Rom Iberia Iberia Airlines Preis ermitteln:
5. Flug Frankfurt-Rio de Janeiro
11.05.2017 - 25.05.2017 Frankfurt-Rio de Janeiro Iberia Iberia Airlines 569,00
6. Flug Wien-Madrid
10.03.2017 - 12.03.2017 Wien-Madrid Iberia Iberia Airlines 140,00
7. Flug Frankfurt-Barcelona
20.11.2016 - 27.11.2016 Frankfurt-Barcelona Iberia Iberia Airlines Preis ermitteln:
8. Flug Brüssel-Tokio
21.04.2017 - 06.05.2017 Brüssel-Tokio Iberia Iberia Airlines 469,00
9. Flug München-Barcelona
20.11.2016 - 01.12.2016 München-Barcelona Iberia Iberia Airlines Preis ermitteln:
10. Flug Zürich-Madrid
22.10.2016 - 25.10.2016 Zürich-Madrid Iberia Iberia Airlines 90,00
Tipps

Airline-Informationen Iberia

  • Gründung: 1927
  • Airport Location: Spanien, Madrid
  • Eigentümer: Caja Madrid (22,99%)
  • Anzahl Ziele: 109
  • Ziele: 37 Ziele in Spanien, Schwerpunkt auf 17 Destinationen in Lateinamerika, sowie wichtige Städte in Afrika, Nordamerika und dem Nahen Osten
  • Wartung: Iberia Maintenance
  • Mitglied einer Allianz: Oneworld
  • Vielfliegerprogramm: Iberia Plus
  • Besonderheiten: Online Check-In mit Bordkarte zum selber ausdrucken
  • Wlan von Iberia: das Wlan nennt sich OnAir und die Gebühren sind abhängig von Gerätetyp und Datenvolumen. Für Smartphones und Tablets stehen Ihnen ein Tarif über 4 MB (4,95 US$) und ein Tarif über 22 MB (19,95 US$) zur Verfügung. Wenn Sie ein iPad besitzen, können Sie zwischen einem Tarif über 22 MB (19,95 US$) und einem Tarif über 50 MB (39,95 US$) wählen. Jedes zusätzliche Megabyte kostet 1,75 US$. Drahtloses Internet gibt es nur auf ausgewählten Langstreckenflügen. Aufgrund der begrenzten Datenvolumen empfiehlt Iberia, von der Benutzung von Laptops abzusehen. Bezahlung mit Kreditkarte.

Das Vielfliegerprogramm Iberia Iberia Plus

Auf Flügen mit Iberia und Oneworld Partnern Avios Punkte sammeln

Mit dem Kundenprogramm Iberia Plus können die Passagiere auf ihren Flügen mit Iberia sowie mit den Partnern der Oneworld Alliance Punkte sammeln. Seit Ende 1999 ist Iberia Mitglied in der Fluggesellschaftenallianz Oneworld, zu der außerdem noch fünfzehn andere große Liniengesellschaften gehören, etwa Air Berlin, American Airlines, British Airways und Latam Airlines. Bei all diesen Fluggesellschaften können Prämienpunkte, sogenannte Avios, mit der Iberia Plus Karte gesammelt werden. Zudem werden den Teilnehmern Statuspunkte, sogenannte Elite-Punkte, bei jedem Flug gutgeschrieben (gilt auch für Flüge mit Tochterunternehmen von Iberia, die nicht der Allianz Oneworld angehören, etwa die Billigfluggesellschaft Vueling).

... weiterlesen

Elite-Punkte und Avios mit Iberia Plus sammeln und einlösen

Die kostenlose Mitgliedskarte bietet den Passagieren einige exklusive Vorteile. Je nach Anzahl der Elite-Punkte erhält der Passagier eine Silber-, Gold- oder Platin-Mitgliedskarte. Diese Statuskarten gewähren jeweils besondere Reisevorzüge (z.B. mehr Freigepäck). Schon mit einer einfachen Mitgliedschaft, der die Classic-Karte entspricht, können Avios-Punkte gesammelt werden – außer bei den Flügen auch bei Partnergesellschaften beispielsweise Hotels, Mietwagenfirmen sowie beim Shopping. Einlösen kann der Passagier die Avios-Punkte gegen Flüge, Mietwagen oder Hotelaufenthalte. Ebenfalls können die gesammelten Punkte für ein Upgrade verwendet werden. Der Passagier kann außerdem eine Teilzahlung mit den Punkten von Iberia Plus bei einer Flugreservierung für Flüge mit Iberia, Vueling, Iberia Express, Air Nostrum sowie British Airways leisten.

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit Iberia

Iberia ist die größte Fluggesellschaft Spaniens. Sie wurde im Jahre 1927 gegründet und hat ihren Hauptsitz in der Hauptstadt und Kulturmetropole Madrid. Der Flughafen Madrid-Barajas ist zudem ihr Hauptdrehkreuz. Insgesamt fliegt die Airline rund 100 Destinationen in mehr als 40 Ländern an.


Handgepäck

Flüssigkeiten, sofern sie den Sicherheitsbestimmungen entsprechend verpackt sind oder im Gate-Bereich gekauft wurden, sowie Wertsachen aller Art können als Handgepäck mit an Bord genommen werden. Die Airline empfiehlt sogar explizit, sämtliche wertvolle Gegenstände ausschließlich im Handgepäck mitzuführen. Spitze Gegenstände, Waffen oder Drogen haben an Bord nichts zu suchen. Fluggäste der Economy Class dürfen insgesamt ein Gepäckstück bis zu 10 kg mitnehmen. In der Business Class ist es ebenso ein Gepäckstück, in der Business Class Plus zwei Gepäckstücke. Die Maße dürfen bei maximal 56 x 45 x 25 cm liegen, eine Gewichtsbegrenzung existiert nicht. Zusätzlich ist in allen Klassen ein persönlicher Gegenstand erlaubt, etwa eine Damenhandtasche, ein Laptop oder eine Babytasche.


Aufgegebenes Gepäck

Das aufzugebende Gepäck am Check-in-Schalter von Iberia darf die Gesamtmaße in der Summe von Höhe, Länge und Breite von 158 cm nicht überschreiten. In der Economy Class darf ein und in der Business Class dürfen drei Gepäckstücke kostenfrei aufgegeben werden. Bei der Inanspruchnahme von Spezial-Economy-Tarifen dürfen zwei Gepäckstücke gratis aufgegeben werden. Auf Inlands- und Europaflügen entfällt das Freigepäck in der Economy Class und in der Business Class umfasst es lediglich zwei Gepäckstücke. Nur in der Business Class wird für Übergepäck bis 32 kg nichts berechnet. Das Maximalgewicht beträgt ansonsten 23 kg. Bei Übergepäck bis zu 32 kg werden pro Flug ab 60 Euro in der Economy Class berechnet. Wer in bestimmten spanischen Regionen eine Residenz aufweist, muss für jedes Gepäckstück lediglich einen Zuschlag von 15 Euro bezahlen.Ein zweites Gepäckstück kann kontinental ab 30 Euro, interkontinental ab 64 Euro hinzugebucht werden.


Sonstiges Gepäck

Wer Sportausrüstungen oder Musikinstrumente und anderes Equipment über Iberia befördern möchte, sollte beachten, dass dieses vorher u. U. angemeldet werden muss. Übersteigt es die angegebene Gepäckbegrenzung nicht, kann es als normales Gepäck am Check-in abgegeben werden. Musikinstrumente bis zu einer Größe von 30 x 120 x 38 cm (Maße einer Standardgitarre) dürfen als Handgepäck mitgeführt werden.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite Iberia

Umweltengagement

CO2 Effiziensklassen
58,5 Pkt
A
100-90
Pkt
B
89-78
Pkt
C
77-65
Pkt
D
64-51
Pkt
E
50-36
Pkt
F
35-20
Pkt

Iberia will sich zu klimaschonenden Engagements verpflichten


Mit mehreren Testflügen hat die spanische Airline Iberia erste Unternehmungen veranlasst, den CO2-Fußabdruck zu reduzieren. Somit ist Iberia Airlines das erste Flugunternehmen in Spanien, das sich um Absenkung der CO2-Emissionen und um Verbesserungen der eigenen CO2-Bilanz aktiv bemüht. Hierbei kamen bei Testflügen mit einem Airbus A320 neue Arten von Treibstoffen zur Verwendung, die zur nachhaltigen Entwicklung von Airlines beitragen sollen. Anstatt die Flugzeuge mit reinem Kerosin zu betanken, verwendete das spanische Flugunternehmen ein Gemisch aus Kerosin (75%) und Leindotteröl (25%). Flugzeuge und deren Abgase sind riesige CO2-Emittenten, sodass die Verwendung "grünerer" Treibstoffe zur Minderung der Erderwärmung durch weniger Umwelteinflüsse beiträgt.

Bedeutung der Umweltpolitik von Airlines

Die oben genannten Maßnahmen Iberias sind nicht nur für die Airline selbst von großer Bedeutung, sondern auch für den Menschen und die Umwelt. Mit einem Fluggastaufkommen von 24.3 Millionen Passagieren im Jahr 2010, einer Flottenstärke von 82 Flugzeugen (exklusiv 27 Vorbestellungen) und über 100 Zielen in 43 Ländern gehört Iberia zu den größten Fluggesellschaften Europas und der Welt. Auch eine Reihe anderer Airlines, wie zum Beispiel die deutsche Lufthansa, kündigten an den Weg für "grüne Flüge" durch die Umstellung der Treibstoffe zu öffnen und somit weniger Umwelteinflüsse durch CO2 zu verursachen.

Alle Airlines stehen im internationalen Vergleich und Konkurrenzkampf

Iberia geht es auch um den Vergleich mit anderen Airlines, die im internationalen Ranking besser abschnitten. Die spanische Airline sieht in neuen Thematiken wie Umweltengagements, CO2-Bilanzen und nachhaltiger Entwicklung die Chance, bessere Einstufungen zu erhalten und im Ranking der Fluggesellschaften aufzusteigen. Im Moment befindet sich Iberia im weltweiten Vergleich auf dem 48. Platz. Außerdem bewertet die atmosfair gGmbH Fluggesellschaften jährlich hinsichtlich ihrer CO2-Bilanzen und Umweltengagements in Effizienzklassen (A - am besten bis G - am schlechtesten) und verteilt Effizienzpunkte (von 0 bis 100). Im Jahr 2012 war Iberia in diesen Einstufungen mit der Effizienzklasse D und 64.5 Effizienzpunkten im Mittelfeld zu finden.
Airlinebewertungen

Airlinebewertungen

Erfahrungsberichte Iberia Airlines
Bewertung
>
Reisedatum
>
Veröffentlichung
Autor
>
Iberia halt
"überteuertes schlecht qualitatives Essensangebot"
 
 
 
 
 
(1,7)
09/2016 09/2016 GABA01 
Iberia halt
"insgesammt Preis/ Leistung nicht ok"
 
 
 
 
 
(2,0)
09/2016 09/2016 GABA01 
Sauberkeit lässt zu wünschen übrig
"Verspäteter Abflug mit Folge Verspätung in Gran..."
 
 
 
 
 
(2,0)
09/2016 09/2016 GABA01 
Schade um Airberlin Qualität
"billigste Verpflegung, andere Fluglinien bieten..."
 
 
 
 
 
(3,0)
09/2016 09/2016 GABA 
Iberia Airlines
"Preis fürs dieser Frug war sehr gut."
 
 
 
 
 
(3,1)
08/2016 09/2016 Vladi 
alles in allem angenhem
"super pünktlich, supergünstig wenn man bedenkt wie..."
 
 
 
 
 
(4,4)
08/2016 09/2016 takaka 
alles in ordnung
"flug war pünktlich und alles in allem hat das preis..."
 
 
 
 
 
(3,9)
08/2016 09/2016 takaka 
Iberia
"Beide Fluege waren verspaetet."
 
 
 
 
 
(2,8)
09/2016 09/2016 Gast470 
Iberia
"Dem Billigflugpreis entsprechend ging der Flug in..."
 
 
 
 
 
(2,3)
08/2016 09/2016 Gast2245 
IB3127
"sehr gut am preis nur bei stornierungen es sehr..."
 
 
 
 
 
(4,8)
09/2016 09/2016 iberia 
1  2  3  4  5  6  7  8  ...   229  »
User suchten auch
User suchten auch:
  • Iberia Líneas Aéreas De España
  • Iberia Airlines
  • Air Iberia
  • Iberia Deutschland
  • Iberia Schweiz
  • Iberia Frankfurt
  • Iberia Spanien
  • Hannover Iberia
  • Iberia Madrid
  • Iberia USA
  • Iberia buchen
  • Iberia Billigflüge

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm