Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flugzeugtyp Ilyushin IL-86 (IATA ILW)

Am 22. Dezember 1976 fand der Jungfernflug der Ilyushin IL-86 statt, dem ersten Großraumflugzeug der damaligen UDSSR. Knapp drei Jahre später, am 24. September 1979, nahmen dann die ersten Maschinen ihren Dienst im Linienverkehr auf. Das polnische PZL-Mielec-Werk war in erheblichem Maß an der Entwicklung und Produktion der ILW beteiligt. Die eigens für den Flugzeugtyp entwickelten Triebwerke Kusnezow NK-86, vier Stück an der Zahl, haben eine vergleichsweise hohe Lärmentwicklung. Aus diesem Grund besteht für die Ilyushin in vielen Ländern außerhalb der GUS-Staaten ein Flugverbot. Überlegungen, die Triebwerke durch die effizienteren Turbofans CFM International CFM56 zu ersetzen, wurden aufgrund wirtschaftlicher Überlegungen verworfen. Während des Produktionszeitraums von 1977 bis 1994 wurden insgesamt 103 Exemplare gebaut. 2011 waren immer noch 6 der IL-86 im aktiven Dienst.

Die Ilyushin IL-86 schaffte nie den internationalen Durchbruch

Obwohl die Ilyushin IL-86 bis zu 350 Passagieren Platz bieten kann und über eine Reichweite von bis zu 4600 km verfügt, wurde sie insbesondere durch ihre große Lärmentwicklung fast nur von der damals sowjetischen Aeroflot eingesetzt. Betrachtet man vergleichbare westliche Großraumflugzeuge, befindet sich die Handgepäckablage der IL-86 nicht wie gewohnt über den Sitzreihen. Über eine Treppe mit der Kabine verbunden führt der Weg zur Garderobe, die sich im Frachtraum befindet. Unterhalb des Rumpfes steht ein gesonderter Ausgang zur Verfügung, der immer dann genutzt wird, wenn keine technischen Hilfsmittel zum Verlassen des Flugzeuges zur Verfügung stehen. Der relativ hohe Kerosinverbrauch und die seit 2008 rapide sinkenden Passagierzahlen haben viele Betreiber dazu gezwungen, auf Maschinen umzustellen, die den westlichen Anforderungen entsprechen.
Ausklappen

Meistgebuchte Flugangebote der Airlines mit dem Flugzeugtyp IL-86 (IATA ILW)

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
1.25.12.2016 - 10.01.2017 Barnaul (BAX) - Moskau (DME) Ural Airlines
 
 
 
 
 
(3,7)
236,28
Erfahrungen auf Flügen mit IL-86

Zu dieser Airline liegen uns aktuell keine Bewertungen vor.

2.05.01.2017 - 22.01.2017 Anapa (AAQ) - Berlin (SXF) Aeroflot
 
 
 
 
 
(3,6)
360,18
Erfahrungen auf Flügen mit IL-86

Zu dieser Airline liegen uns aktuell keine Bewertungen vor.

Weitere Angebote

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
3.11.01.2017 - 12.01.2017 St. Petersburg (LED) - Moskau (VKO) Aeroflot
 
 
 
 
 
(3,6)
46,66
4.11.01.2017 - 13.01.2017 St. Petersburg (LED) - Moskau (DME) Ural Airlines
 
 
 
 
 
(3,7)
52,84
5.08.02.2017 - 10.02.2017 Moskau (DME) - Mineralnye Vody (MRV) Ural Airlines
 
 
 
 
 
(3,7)
63,94
6.15.01.2017 - 22.01.2017 Moskau (VKO) - Simferopol (SIP) Aeroflot
 
 
 
 
 
(3,6)
72,58
7.08.02.2017 - 10.02.2017 Moskau (SVO) - Mineralnye Vody (MRV) Aeroflot
 
 
 
 
 
(3,6)
72,66
8.18.12.2016 - 12.01.2017 Syktywkar (SCW) - Moskau (SVO) Aeroflot
 
 
 
 
 
(3,6)
74,26
9.23.01.2017 - 26.01.2017 Moskau (SVO) - Rostow am Don (ROV) Aeroflot
 
 
 
 
 
(3,6)
78,16
10.20.02.2017 - 25.02.2017 Moskau (SVO) - Nischni Nowgorod (GOJ) Aeroflot
 
 
 
 
 
(3,6)
80,20

Daten zum Flugzeugtyp Ilyushin IL-86 (IATA ILW)

  • Flugzeughersteller: Iljuschin
  • Höchstgeschwindigkeit: 950 km/h
  • Gesamtlänge: 59,94 m
  • Spannweite: 48,06 m
  • Triebwerke: Kusnezow NK-86 x4
  • Maximale Anzahl der Sitzplätze: 234
Tipps

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm