Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flüge nach Martinique

Flüge nach Martinique und sogar Billigflüge zu der karibischen Insel sind unter Zuhilfenahme des Internets schnell gefunden. Wer sich für einen Flug nach Martinique ab Hamburg interessiert, sollte die Angebote hier auf Fluege.de sichten: Vor allem Air France wartet mit Flugangeboten auf, die eine Zwischenlandung in Paris vorsehen, um von dort aus binnen gut acht Stunden den Flughafen in Le Lamentin zu erreichen. Das dort befindliche Galleria Commercial Center ist ein gigantisches Einkaufszentrum, das wohl allen Kaufwünschen gerecht wird. Hauptort der 1.128 Quadratkilometer messenden Insel Martinique ist Fort-de-France. Dort sehenswert nach einem Flug nach Martinique sind unter anderem die beiden vom Architekten Pierre-Henry Picq entworfenen und Ende des 19. Jahrhunderts fertiggestellten Gebäude, die Kathedrale Saint-Louis und die Bibliothèque Schœlcher.

Als optimale Zeit für eine Reise und somit einen Flug nach Martinique werden die Monate Dezember bis April betrachtet, da die klimatischen Verhältnisse in diesem Land dann am angenehmsten sind. Martinique hat mehrere traumhafte Strände zu bieten, die im Norden vorwiegend dunklen und im Süden dafür recht hellen Sand aufweisen. Flüge nach Martinique sind mithin bestens zu nutzen, um einen schönen Badeurlaub zu verbringen, oder auch um die hervorragenden Wasserportbedingungen ausnutzen zu können. Wer nicht nur im Wasser, sondern zudem an Land aktiv sein möchte, dem bieten sich mit dem Piton du Carbet und dem Montagne Pelée (1.397 Meter hoch) zwei Berge als Ziel an, die auf ansprechenden Wanderwegen zu erreichen sind. Die Wege führen den Wanderer an Wasserläufen und Schluchten vorbei. Ein Flug nach Martinique gibt aber auch Gelegenheit, die vielerorts ausgeübte Flecht- und Töpferkunst kennenzulernen.

Unsere Top - Flugziele in Martinique

Flüge - Von, nach und ab Martinique günstig buchen
Martinique - Flug

Die beliebtesten Flugziele nach Martinique

Top Angebote für Martinique Flüge

DatumRouteAirline Bewertung Preis p.P ab
1. Flug Fort de France (Martinique)
22.03.2017 - 02.04.2017 Frankfurt Main-Fort de France KLM
 
 
 
 
 
(3,8)
639,00
09.01.2017 - 31.01.2017 München-Fort de France Air Canada
 
 
 
 
 
(3,6)
809,00
Tipps
Zeitzone
 

Die Insel Martinique gehört zur Zeitzone Atlantic Standard Time und liegt damit aus zeitlicher Sicht im Sommer sechs Stunden hinter Deutschland. Da in Deutschland eine Zeitumstellung erfolgt und auf Martinique nicht zwischen Sommer- und Winterzeit differenziert wird, besteht im Winter ein Zeitunterschied von 5 Stunden.

Geld
 

Dass die Lage eines Landes nicht zwingend auf die Währung schließen lässt, beweist die sich in der Karibik befindende Insel Martinique. Als zugehörige Region von Frankreich gilt dort der Euro als offizielles Zahlungsmittel. Das ist besonders praktisch für Reisende aus dem europäischen Raum, da kein Geld umgetauscht werden muss. Gebühren für den Einsatz von EC- und Kreditkarten werden dennoch fällig. Wer mit Visa oder Mastercard bezahlen möchte, sollte keine Probleme bekommen, da beide Zahlungsmittel fast überall genommen werden. Die kleine Insel ist sehr gut mit Geldautomaten ausgestattet.

Gesundheit
 

Spezielle Impfungen werden für die Einreise nicht benötigt. Allerdings ist es immer sinnvoll, seinen Impfpass vor einer Reise ins Ausland auf Aktualität und Vollständigkeit der Impfungen zu überprüfen. Besondere Vorsicht ist allerdings vor zu intensivem Sonnenbaden geboten. Die Sonneneinstrahlung ist höher als in Deutschland, daher kann es ohne Sonnenschutz schneller zu Verbrennungen kommen. Besonders an heißen Tagen, sollte mehr als üblich getrunken werden, um Kreislaufproblemen entgegenzuwirken, die durch das tropische Klima verursacht werden könnten.

Dos und Don'ts
 

Jeder der ein paar Wörter der Landessprache Französisch beherrscht und diese zur Anwendung bringt, kann bei den Einheimischen Eindruck machen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein freundliches Bonjour oder fortgeschrittenere Kenntnisse handelt. Im Bereich Kleidung gibt es nicht allzu viel beachten. Die Umgangsformen sind dahingehend den deutschen sehr ähnlich. Reisende sollten sich immer dem Anlass entsprechend kleiden. Während man tagsüber einen gemütlichen Stadtbummel in Freizeitkleidung unternehmen kann, ist es bei einem Restaurantbesuch am Abend üblich, sich schicker zu kleiden. FKK-Bereiche sind extra gekennzeichnet. In anderen Bereichen wird es nicht gern gesehen. Die Richtlinien für Raucher sind relativ locker. Dennoch sollten die gekennzeichneten Bereiche beachtet werden.

Reisezeit
 

Auf Martinique kann es vor allem zwischen Juni und November zu starken Niederschlägen kommen. In Kombination mit der hohen Luftfeuchtigkeit kann es dann besonders schwül werden. Die Wahrscheinlichkeit für das Auftreten eines Wirbelsturms erhöht sich dann ebenfalls. Die Insel ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert, aber besonders empfehlenswert sind die Monate von Dezember bis April. Dann ist mit wenigen Regenfällen zu rechnen und die Temperaturen liegen bei durchschnittlich 25 bis 30 Grad Celsius.

Flughafen
 

Die französische Fluggesellschaft Air France pendelt in der Regel täglich zwischen Frankreich und Martinique. Dabei wird der internationale Flughafen Aéroport Internationale Martinique Aimé Césaire angeflogen, der bereits 1950 eröffnet wurde. Der Flughafen ist eine wichtige Verbindung zwischen der Insel und dem restlichen Globus. Andere Flughäfen sind auf der Insel nicht zu finden.

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm