• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flughafen Mauritius (MRU)

Der Flughafen Mauritius (MRU), der korrekt als Sir Seewoosagur Ramgoolam International Airport of Mauritius bezeichnet wird, wird umgangssprachlich auch Plaisance genannt. Er befindet sich im Südosten der Insel nahe der Stadt Mahébourg. Der Flughafen Mauritius verfügt über eine Start- und Landebahn sowie ein eingeschossiges Terminal. Dennoch gibt es von dort und dorthin viele billige Flüge. Er ist der einzige internationale Flughafen des Landes und liegt ungefähr 40 Kilometer von der Hauptstadt Port Louis entfernt. Die Betreibergesellschaft ist die AML. Der Flughafen ist das Drehkreuz der Airline Air Mauritius, die mit Verbindungen nach Rodrigues, Réunion, Frankfurt, Paris, Sydney und Singapur ein interkontinentales Streckennetz aufweist. Außerdem wird der Flughafen Mauritius von Air France, British Airways, Condor Flugdienst, LTU, Emirates und South African Airways angeflogen. Weitere Fluggesellschaften, die den Flughafen Mauritius ansteuern, sind die Air Austral Saint Denis (Reunion), Air France (Paris-Charles de Gaulle), Air Madagascar (Antananarivo), Air Mauritius (Bangalore, Cape Town, Chennai, Delhi, Durban, Frankfurt, Geneva, Hong Kong, Johannesburg, Kuala Lumpur, London-Heathrow, Melbourne, Milan-Malpensa, Mumbai, Nairobi, Paris-Charles de Gaulle, Perth, Rodrigues), Sydney Air Seychelles, British Airways (London-Heathrow), Condor (Frankfurt), Corsairfly (Paris-Orly), Emirates (Dubai), Eurofly (Milan-Malpensa, Rome-Fiumicino), Kulula.com (Johannesburg), South African Airways (Johannesburg) und Virgin Atlantic Airways (London-Heathrow). Ein solches Repertoir an unterschiedlichen Fluggesellschaften, ermöglicht natürlich auch viele günstige Flüge. Der Flughafen Mauritius beförderte 2009 ca. 2,4 Millionen Gäste, darunter auch etliche Passagiere der Billigflieger. Die durchschnittliche Anzahl steigt seit 1999 jährlich um ca. 100.000.

Details zum Flughafen Mauritius

Adresse:

Sir Seewoosagur Ramgoolam International Airport,
Plaine Magnien,
Mauritius

Gründung: 1944

Land: Mauritius

ICAO-Code: FIMP

Position: -20.4302/57.6836

Nahgelegene Hotels

  • 3Ds International Tourist Home
    Sir Abdool Rajack Mohammed Street
    +230 631 4295
    ˜ 1,6 km entfernt
  • Beachcomber Shandrani Resort & Spa
    Blue Bay
    +230 603 4343
    ˜ 1,6 km entfernt
  • Sacha Resorts
    68 Morcellment Lorette
    +44 7918699422
    ˜ 1,6 km entfernt

Kundenbewertungen

24 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Mauritius gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.17 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
3,2
Gesamteindruck der Airline:
3,5
Multimedia Angebot:
2,9
Sicherheit & Komfort:
3,3
Service:
3,6
Versorgung an Bord:
3,2

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Mauritius

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Mauritius Top Preis

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P
Frankfurt Main (FRA) - Port Louis (MRU) 12.01.2018 - 28.01.2018 Lowcost-Airline
keine Bewertungen
ab 572,00
München (MUC) - Port Louis (MRU) 12.02.2018 - 25.02.2018 British Airways
3,5
ab 573,00
Köln (CGN) - Port Louis (MRU) 08.07.2017 - 12.07.2017 Lowcost-Airline
keine Bewertungen
ab 499,00
Berlin Tegel (TXL) - Port Louis (MRU) 01.03.2018 - 15.03.2018 Lowcost-Airline
keine Bewertungen
ab 559,00
Düsseldorf (DUS) - Port Louis (MRU) 25.11.2017 - 07.12.2017 British Airways
3,5
ab 567,00
Hamburg (HAM) - Port Louis (MRU) 30.01.2018 - 13.02.2018 British Airways
3,5
ab 556,00
Nürnberg (NUE) - Port Louis (MRU) 26.09.2017 - 10.10.2017 Turkish Airlines
3,9
ab 707,00
Leipzig (LEJ) - Port Louis (MRU) 17.03.2018 - 01.04.2018 Condor
3,5
ab 716,00
Dresden (DRS) - Port Louis (MRU) 31.07.2017 - 05.09.2017 Airline Mix
3,4
Preis ermitteln:
Stuttgart (STR) - Port Louis (MRU) 30.07.2017 - 17.08.2017 Airline Mix
3,7
Preis ermitteln:

Flughafen-Informationen Mauritius

Fakten
  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Mauritius liegt 5 Kilometer südwestlich des Ortes Mahébourg und zirka 40 Kilometer von Port Louis entfernt. Der Ort Pavillon du Grand Port ist rund 10 Kilomter entfernt, Nouvelle France etwa 15 Kilometer.
  • Adresse: Sir Seewoosagur Ramgoolam International Airport, Plaine Magnien, Mauritius.
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 60 36 00 0. Die Landesvorwahl ist +230, zu wählen als: 00230.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Sir Seewoosagur Ramgoolam International Airport of Mauritius ist: MEZ + 3 Stunden.
Verpflegung & Shopping
  • Essen und Trinken: Der Flughafen Mauritius verfügt über verschiedene Bars, Restaurants und Snackangebote. In der Abflughalle können Reisende und Besucher entweder à la carte oder auch Snacks essen. Den einreisenden Fluggästen stehen nach dem Einchecken im Bereich nach der Passkontrolle ein Selbstbedienungsrestaurant, oder ein À-la-carte-Restaurant, zur Auswahl. Auch gibt es dort eine Bar. Die Restaurants am Flughafen Mauritius bieten exotische Menüs und Snacks an.
  • Telekommunikation: Postdienstleistungen werden auf dem SSR International Airport von Mauritius Post Limited angeboten. Deren Schalter befindet sich in der Ankunftshalle. Die angebotenen Dienste bestehen aus Geldanweisungen ins In- und Ausland, Telegramme, Briefmarken und andere Postdienstleistungen. Die Geschäftszeiten sind montags bis freitags von 09:00 bis 15:30 Uhr sowie samstags von 09:00 bis 11:30 Uhr. Sonntags ist die Post geschlossen. In den VIP Lounges gibt es Internetzugänge und Faxgeräte. Telefone sind auf dem Flughafen Mauritius vorhanden.
  • Geld: Verschiedene Finanzdienstleister sind auf dem Flughafen Mauritius mit Filialen vertreten. Dazu gehören die Barclays Bank Mauritius, die State Bank, The Mauritius Commercial Bank, Shibani Finance, Thomas Cook und HSBC. Die Banken und Wechselstuben befinden sich in den Check-In und Ankunfts-Hallen.
  • Shopping: Der Flughafen Mauritius bietet seinen Gästen eine Vielzahl an Shopping-Möglichkeiten. Viele der Duty-Free-Shops befinden sich im Terminalgebäude, sowohl in der Ankunfts- als auch in der Abflughalle. Zwei Blumenläden und ein Kunsthandwerksgeschäft laden dazu ein, landestypische Souvenirs mit nach Hause zu nehmen. Außerdem gibt es einen Buchladen, Drogerieartikel und Geschenkläden. Diverse Reisebüros bieten ihre Dienste an. Das Made in Mauritius in der Abflug-Lounge verkauft ausschließlich Duty-Free-Produkte, die in Mauritius produziert wurden. Darunter finden sich Accessories, Bekleidung und Gewürze.
Gepäck & Einrichtungen
  • Gepäck: Verloren gegangenes Gepäck wird von der Air Mauritius und der Ground2Air verwaltet. Die entsprechenden Counter befinden sich in der Halle für die Gepäckrückgabe in der Nähe der Gepäcklaufbänder. Gepäck, das im Terminal verloren wurde, kann am Informationsschalter nahe dem Ausgang für ankommende Reisende abgeholt werden. Trolleys für Gepäck stehen in der Nähe des Parkplatzes und in der Ankunftshalle kostenlos zur Verfügung. Im Moment gibt es keine Gepäckaufbewahrung auf dem Flughafen Mauritius.
  • Airport Hotel: Der Flughafen Mauritius verfügt über keine eigenen Hotels. Jedoch gibt es in der Nähe Unterkunftsmöglichkeiten. Das Shandrani Hotel ist beispielsweise sechs Kilometer vom Flughafen entfernt. Das Blue Lagoon Beach Hotel und das Preskil Beach Resort befinden sich beide in der Nähe von Mahebourg und sind zirka zehn Kilometer vom Flughafen Mauritius entfernt.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: In den beiden VIP Lounges des Flughafens Mauritius, ATOL Lounge und The Amédée Maingard Lounge, gibt es Einrichtungen für Geschäftsreisende. Dort gibt es Internetzugänge, Fax- und Kopiermöglichkeiten. Die Lounges können auch als Tagungsorte gebucht werden. Es gibt Räume mit einer Kapazität von etwa 50 und mit bis zu 100 Personen.
  • Einrichtungen für Behinderte: Der SSR International Airport ist behindertengerecht ausgestattet. Bei Bedarf können Rollstühle ausgeliehen werden. Allen Einrichtungen werden durch Lifte, Rolltreppen oder Ähnliches allen Menschen zugänglich gemacht. Wer Hilfe am Flughafen oder im Flugzeug benötigt, muss seine Fluggesellschaft im Voraus darüber informieren.
  • Einrichtungen für Kinder: Der Flughafen Mauritius verfügt über Wickelräume.
  • Weitere Einrichtungen: Der Flughafen verfügt über einen Erste-Hilfe-Service mit Krankenwagen und ist für jeden Notfall gerüstet. Die Erste-Hilfe-Station befindet sich am Ausgang der Ankunftshalle. Sie ist 24 Stunden täglich geöffnet. Reisende können auf dem SSR zudem Duschen benutzen.
  • Airport Lounges: Der SSR International Airport beherbergt zwei Lounges: die ATOL Lounge und The Amédée Maingard lounge. Letztere empfängt Gäste von Air Mauritius und deren Partner. Die Lounge bietet Presseerzeugnisse und Fluginformationen. Auch ein Internetzugang ist vorhanden. Ortsgespräche sind kostenlos. Die Reisenden können ihre Partner und Kinder mit in die Lounge bringen. Die Premium Lounge bietet folgende Annehmlichkeiten: Ruhe, Zeitschriften, Zeitung, Fernsehprogramme, Fluginformationen und WIFI Zugang.
Parken & Verkehrsmittel
  • Parken: Der Flughafen Mauritius verfügt über einen Parkplatz mit merh als 600 Stellflächen. Dieser befindet sich direkt vor dem Terminal. Die Parkgebühren für Fahrzeuge mit bis zu sieben Personen beträgt für eine Stunde 30 Rupien. 24 Stunden parken kostet 180 Rupien, danach kostet es 90 Rupien pro Tag. Kurzes Anhalten vor dem Terminal, um Reisende mitsamt ihrem Gepäck dort abzusetzen, ist kostenfrei möglich. Jedoch dürfen dort keine Fahrzeuge unbeaufsichtigt gelassen werden. Nach dem Entladen müssen alle Fahrzeuge, die am Flughafen Mauritius geparkt werden sollen, auf dem nahe gelegenen Parkplatz abgestellt werden. Abreisende Gäste, die Mietautos zurück bringen müssen, sollten vorsorglich Absprachen mit den Vermietern über der Stellplatz des Fahrzeuges treffen. Der Flughafen bietet noch 20 exklusive Parkplätze an für VIP Gäste.
  • Mietwagen: Passagiere können auf dem Flughafen Mauritius bei verschiedenen Mietwagenfirmen Fahrzeuge ausleihen. Auf dem Airport sind folgende Firmen vertreten: ABC car rental, ADA, Budget Rent a Car, Europcar, First Car rental , Hertz, Ultimate Luxury, White Horizon Ltd und SIXT. Ihre Schalter befinden sich in der Tour-Operators-Halle. Auf dem SSR International Airport können Fahrzeuge aller Kategorien und Preisklassen gemietet werden.
  • PKW: Von Mahbourg kommend, nehmen Reisende die M2 und folgen den Hinweisschildern. Autofahrer, die aus der Hauptstadt Port Louis kommen, folgen der M2 in Richtung Südosten für ungefähr 40 Kilometer. Der Flughafen Mauritius ist mit dem Pkw auch über die A0 zu erreichen. Der SSR International Airport ist gut ausgeschildert.
  • Taxi: Taxis stehen auf dem Flughafen Mauritius rund um die Uhr zur Verfügung. Sie befinden sich am Eingang des Terminals. Insgesamt bedienen etwa 60 Taxis den Flughafen.
  • Bus: Eine Buslinie zwischen dem SSR International Airport und Port Louis verkehrt alle 30 bis 60 Minuten. Informationen zum Öffentlichen Nahverkehr erhalten Sie an dem Informationsschalter im Flughafen Mauritius.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Eine Bahnverbindung zum Flughafen Mauritius besteht derzeit nicht.
Weitere Informationen
  • Sonstiges: Informationen über andere Reisemöglichkeiten können am Informationsschalter von AML in der Tour-Operators-Halle erfragt werden.
  • Besonderheiten: Mauritius hat besondere Einfuhrbestimmungen. Die Einfuhr von Pflanzen und Lebensmitteln ist verboten. Lebende Tiere müssen für eine Dauer von mindestens sechs Monaten in Quarantäne. Die Einfuhr von Waffen und Drogen aller Art – auch von Zigarettenpapier, ist strikt verboten. Da auch für eine Reihe pharmazeutischer Produkte ein Einfuhrverbot besteht, ist die Mitnahme eines ärztlichen Rezeptes, das den Besitz der Medikamente (in der Originalpackung!) rechtfertigt, notwendig. Zusätzlich wird den Fluggästen empfohlen, vor Reiseantritt eine genaue Liste der verbotenen Produkte bei der Botschaft der Republik Mauritius in Berlin zu erfragen. Verboten ist außerdem die Einfuhr von Ausrüstungsgegenständen zum Harpunenfischen. Gegenstände des täglichen Bedarfs können eingeführt werden. Devisen dürfen in unbegrenzter Höhe mitgebracht werden, müssen jedoch deklariert werden.
Bekannt aus dem TV!