Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flugzeugtyp McDonnell Douglas MD-87 (IATA M87)

Bis zur Fusion mit Boeing 1997 zählte das im US-amerikanischen St. Louis ansässige Unternehmen McDonnell Douglas, das die McDonnell Douglas MD-87 baute, zu den weltweit größten Flugzeugherstellern. Das zweistrahlige Verkehrsflugzeug wurde wie die anderen Mitglieder der MD-80-Serie für Flüge auf kurzen und mittleren Strecken entwickelt. Bevor die Austrian Airlines am 27. November 1987 und später die Finnair die Maschine in Dienst nahm, erfolgte am 4. Dezember 1986 der Erstflug. Das letzte Exemplar wurde am 27. März 1992 an die Scandinavian Airlines (SAS) ausgeliefert. Der größte Abnehmer wurde mit insgesamt 24 Maschinen die Iberia. Während andere Modelle aus der MD-80-Reihe in der Länge identische Maße besitzen, hat die M87 einen um 4,50 m verkürzten Rumpf. Die MD-87 erhielt als Erste dieser Baureihe ein elektronisches Fluginformationssystem.

Die McDonnell Douglas MD-87 – Spezialist für Kurz- und Mittelstrecken

Die aus der Douglas DC-9 entwickelte McDonnell Douglas MD-87 eignet sich besonders für Kurz- und Mittelstrecken. Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 924 km/h wird eine Reichweite von bis zu 3798 km erreicht. Durchschnittlich befördert sie 139 Passagiere. Abhängig von der Passagierkonfiguration finden maximal 172 Personen Platz. Für das Cockpit der Maschine wurden Neuerungen wie ein optionales Head-Up-Display angeboten. Eine spezielle Version verfügte über den Einbau von Zusatztanks, die im hinteren Frachtraum eingebaut wurden und damit eine größere Reichweite ermöglichten. In den Anfangsjahren wurde zwischen der Kurzstreckenversion (SR) und der Variante für Langstrecken (ER) unterschieden. Die Kurz- und Mittelstreckenflugzeuge erzielten in Europa erzielten eine hohe Popularität, doch die Hoffnung, die MD-87 als direkten Ersatz für die DC-9-30 verwenden zu können, erfüllte sich nicht.
Ausklappen

Meistgebuchte Flugangebote der Airlines mit dem Flugzeugtyp MD-87 (IATA M87)

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
1.02.02.2017 - 22.02.2017 Amsterdam (AMS) - Mexiko Stadt (MEX) Aeromexico
 
 
 
 
 
(3,4)
695,16
Erfahrungen auf Flügen mit MD-87
 
 
 
 
 
(3,0)

Auf diesem kurzen Flug hat man nicht viel merken können von technischen Sachen und…

 
 
 
 
 
(3,0)

Preisleistungsverhältnis stimmt bei der Verpflegung überhaupt nicht, wie ich schon sagte.

 
 
 
 
 
(3,0)

Nein, ich würde diese Airline einem Freund nicht weiterempfehlen.

 
 
 
 
 
(3,0)

nichts spezielles zu ergänzen, habe schon alles oben gesagt

2.30.12.2016 - 18.01.2017 Paris (CDG) - Ouagadougou (OUA) Air Burkina
 
 
 
 
 
(3,6)
705,48
Erfahrungen auf Flügen mit MD-87
 
 
 
 
 
(2,5)

Es war leider kein Bildschirm oder Musik vorhanden, es war nur ein…

 
 
 
 
 
(4,0)

Self-Check In, Boarding ging alles fix =)

 
 
 
 
 
(4,0)

Ja, ich würde diese Airline einem Freund weiterempfehlen.

3.22.12.2016 - 02.01.2017 Abidjan (ABJ) - Paris (CDG) Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
1.401,62
Erfahrungen auf Flügen mit MD-87
 
 
 
 
 
(3,5)

Kein onboard-Entertainment bis auf das Airline-Magazin. Es wurden tagesaktuelle…

 
 
 
 
 
(3,5)

Die Verspätung beim Abflug wurde auf der Strecke reingeholt um bei der Extra-Runde…

 
 
 
 
 
(3,5)

Ja, ich würde diese Airline einem Freund weiterempfehlen.

Weitere Angebote

DatumRouteAirlineBewertungPreis p.P ab
4.25.12.2016 - 07.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - Bukarest (OTP) Swiss International Air Lines
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
5.28.12.2016 - 08.01.2017 Bremen (BRE) - Madrid (MAD) Air Europa
 
 
 
 
 
(3,2)
0,02
6.01.01.2017 - 04.01.2017 Wien (VIE) - Köln/ Bonn (CGN) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
7.05.01.2017 - 08.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - London (LHR) Brussels Airlines
 
 
 
 
 
(3,2)
0,02
8.05.01.2017 - 08.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - London (LHR) KLM
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02
9.05.01.2017 - 08.01.2017 Frankfurt am Main (FRA) - London (LHR) TAP Portugal
 
 
 
 
 
(3,3)
0,02
10.12.01.2017 - 19.01.2017 Stockholm (ARN) - Frankfurt am Main (FRA) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
0,02

Daten zum Flugzeugtyp McDonnell Douglas MD-87 (IATA M87)

  • Flugzeughersteller: McDonnell Douglas
  • Höchstgeschwindigkeit: 811 km/h
  • Gesamtlänge: 45,10 m
  • Spannweite: 39,70 m
  • Triebwerke: P&W JT8D-217C x2
  • Maximale Anzahl der Sitzplätze: 139
Tipps

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm