Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flughafen Mombasa (MBA)

Mombasa ist die wichtigste Hafenstadt an der Ostküste Afrikas und befindet sich in Kenia. Sie gilt als wirtschaftliches Handelszentrum und ist aufgrund des Hafens am Indischen Ozean ein bedeutender Knotenpunkt für den Import- und Export der Nachbarländer Tansania und Uganda. Die Stadt besitzt ebenfalls den internationalen Flughafen Mombasa (MBA), der sowohl Inlands-, Auslands- und auch Frachtflüge sowie viele Billigflüge bedient. Der Flughafen wurde 1978 zum internationalen Airport erweitert und seitdem von dem Unternehmen Kenya Airports Authority betrieben. Der Flughafen Mombasa trägt auch den regionalen Namen Moi International Airport. Dieser Name lehnt sich an den ehemaligen kenianischen Präsidenten Daniel arap Moi an. Seine Gründung reicht in die vierziger Jahre zurück. Er verfügt über einen Cargoterminal und drei Passagierterminals, an denen jährlich bis zu 1,2 Millionen Passagiere abgefertigt werden. Dabei haben die Passagiere die Wahl zwischen (ungefähr) 11 verschiedenen Airlines, die sowohl Inlands- als auch Auslandsflüge anbieten. Zeitgemäß gibt es auch immer mehr günstige Flüge. Die Air Kenya (die SafariLink und die East African Safari Air Express) fliegt zum Beispiel ausschließlich Städte in Kenia an, wie zum Beispiel Samburu, Nairobi oder Mara. Internationale Flugziele sind unter anderem Neapel mit der Air Italy und London mit British Airways. Diese Flüge führen jedoch oft über den Flughafen Nairobi. Der Flughafen Mombasa hat nicht nur europäische Ziele, sondern verfügt auch über Verbindungen in die Vereinigten Arabischen Emirate und nach Indien. Auch dorthin gibt es inzwischen einige Billigflieger. Für Fragen rund um den Flug, Unterkünfte und regionale Verkehrsanbindungen steht im Flughafen Mombasa eine Auskunft zur Verfügung, die zu den jeweiligen Ankunftszeiten der einzelnen Flüge geöffnet hat.

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Mombasa

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Mombasa

DatumRouteAirline Bewertung Preis p.P ab
1. Flug Frankfurt Main-Mombasa
13.03.2017 - 02.04.2017 Frankfurt Main (FRA) - Mombasa (MBA) Kenya Airways
 
 
 
 
 
(3,7)
437,00

Erfahrung zu Flughafen Mombasa Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

Alles normal, keine besonderen Vorkommnisse

 
 
 
 
 
(3,3)

Traumhafter Blick ueber den Wolken auf den Kilimanjaro

 
 
 
 
 
(4,0)

normal! Keine besonderen Bemerkungen erforderlich

Airlinebewertung vom Flughafen Mombasa weiterlesen
2. Flug Berlin Tegel-Mombasa
18.03.2017 - 01.04.2017 Berlin Tegel (TXL) - Mombasa (MBA) KLM
 
 
 
 
 
(3,8)
431,00

Erfahrung zu Flughafen Mombasa Flüge

 
 
 
 
 
(4,5)

freundliches Personal, Wartezeit etwas verlängert

 
 
 
 
 
(2,3)

wurde bei kurzem Flug allerdings auch nicht benötigt

 
 
 
 
 
(3,8)

für Kurzreisen Komfort o.k., Sicherheit für mich nicht beurteilbar

Airlinebewertung vom Flughafen Mombasa weiterlesen
3. Flug München-Mombasa
06.03.2017 - 20.03.2017 München (MUC) - Mombasa (MBA) KLM
 
 
 
 
 
(3,8)
449,00

Erfahrung zu Flughafen Mombasa Flüge

 
 
 
 
 
(3,8)

Bein Einchecken- super Freundlich!

 
 
 
 
 
(2,8)

für den kurzen Flug kann man nicht viel erwarten

 
 
 
 
 
(3,8)

ein bisschen eng aber es ist in jeden Fluggesellschaft so.

Airlinebewertung vom Flughafen Mombasa weiterlesen
4. Flug Düsseldorf-Mombasa
17.04.2017 - 30.04.2017 Düsseldorf (DUS) - Mombasa (MBA) Kenya Airways
 
 
 
 
 
(3,7)
451,00

Erfahrung zu Flughafen Mombasa Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

Keine Besonderheiten zu benennen. Normaler Komfort.

 
 
 
 
 
(4,3)

Keine Besonderheiten zu benennen. Normaler Komfort.

 
 
 
 
 
(3,0)

Es war sehr kalt an Bord, aber es wurden Decken ausgegeben

Airlinebewertung vom Flughafen Mombasa weiterlesen
5. Flug Hamburg-Mombasa
21.06.2017 - 13.07.2017 Hamburg (HAM) - Mombasa (MBA) Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
430,00

Erfahrung zu Flughafen Mombasa Flüge

 
 
 
 
 
(4,5)

Sehr freundliches und hilfsbereites Personal, gute sprachliche Komp0etenz.

 
 
 
 
 
(3,8)

Gute Auswahl, Bildschirm etwas klein, vermutlich aber auch schwer, größere…

 
 
 
 
 
(4,0)

Gut, dass Kissen und Decken verfügbar waren.

 
 
 
 
 
(4,0)

Wenn möglich, das oben Angesprochene bzgl. größerer Bildschirme und etwas mehr…

Airlinebewertung vom Flughafen Mombasa weiterlesen
6. Flug Leipzig-Mombasa
30.12.2016 - 22.01.2017 Leipzig (LEJ) - Mombasa (MBA) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:

Erfahrung zu Flughafen Mombasa Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

Keine besonderen Vorkommnisse, unkomlizierter Checkin

 
 
 
 
 
(4,5)

alles normal, keine Besonderheiten zu benennen.

 
 
 
 
 
(4,0)

Normale Enge eines normalen Flugzeugs, aber nicht voll besetzt daher genug Platz…

7. Flug Stuttgart-Mombasa
07.03.2017 - 22.03.2017 Stuttgart (STR) - Mombasa (MBA) Kenya Airways
 
 
 
 
 
(3,7)
420,00

Erfahrung zu Flughafen Mombasa Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

eineinhalb Stunden Boarding Zeit machten das Einsteigen ins Flugzeug wirklich…

 
 
 
 
 
(4,0)

Filme ensprachen nicht meinem Geschmack

 
 
 
 
 
(4,0)

Beinfreiheit besser als bei manch anderen Airlines

Airlinebewertung vom Flughafen Mombasa weiterlesen
8. Flug Nürnberg-Mombasa
18.07.2017 - 06.08.2017 Nürnberg (NUE) - Mombasa (MBA) Turkish Airlines
 
 
 
 
 
(3,9)
520,00

Erfahrung zu Flughafen Mombasa Flüge

 
 
 
 
 
(4,0)

Umbuchung kurz vor Abflug mit mehr als 2 Stunden zusätzlicher Wartezeit ist…

 
 
 
 
 
(3,5)

Keine Medien benutzt, daher keine Beurteilung.

 
 
 
 
 
(3,3)

Beinfreiheit und Platz entsprechend Economy Standard.

Airlinebewertung vom Flughafen Mombasa weiterlesen
9. Flug Hannover-Mombasa
10.03.2017 - 03.04.2017 Hannover (HAJ) - Mombasa (MBA) Kenya Airways
 
 
 
 
 
(3,7)
423,00

Erfahrung zu Flughafen Mombasa Flüge

 
 
 
 
 
(4,5)

Das Service auf dem Flughafen Mobasa entspricht nicht ganz dem Standard von europ.…

 
 
 
 
 
(4,0)

Sehr moderne Bordausstattung- sogar mit einem Self-Service Filmangebot!

 
 
 
 
 
(5,0)

Sehr modernes Flugzeug mir ausreichend Beinfreiheit

 
 
 
 
 
(5,0)

Ground Service am Flughafen Mombasa = mehr Einlaufsmöglichkeiten und Restaurants…

Airlinebewertung vom Flughafen Mombasa weiterlesen
10. Flug Bremen-Mombasa
03.04.2017 - 30.04.2017 Bremen (BRE) - Mombasa (MBA) Kenya Airways
 
 
 
 
 
(3,7)
422,00

Erfahrung zu Flughafen Mombasa Flüge

 
 
 
 
 
(3,3)

Guter Service Pünktlich und ohne Probleme

 
 
 
 
 
(2,3)

Kurzstrecke Keine Film oder Magazine vorhanden

 
 
 
 
 
(3,5)

War für die Distanz, die geflogen wurde, gut

 
 
 
 
 
(5,0)

Getränkeangebot vergrößern

Airlinebewertung vom Flughafen Mombasa weiterlesen

Details zum Flughafen Mombasa

  • Adresse: Flughafen Mombasa,
    PO Box 93904,
    Mombasa,
    Kenya
  • Land: Kenya
  • ICAO-Code: HKMO

Nahgelegene Hotels

  • Coastgate Hotel Mombasa-Nairobi Highway Behind Vehicle Inspection Unit Offices
    +254 729 170500
    ˜ 9 km entfernt
  • Magongo Safari Hotel Mombasa Rd Changamwe Mombasa
    +254 20 2353472
    ˜ 4 km entfernt
  • Gateway Paradise Hotel Makupa Circle, A 109
    +254 41 2491489
    ˜ 10 km entfernt

fluege.de Airlinebewertung

28 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Mombasa gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 2.98 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
 
 
 
 
 
(2,9)

Service:
 
 
 
 
 
(3,5)

Sicherheit & Komfort:
 
 
 
 
 
(3,2)

Versorgung an Bord:
 
 
 
 
 
(3,4)

Multimedia Angebot:
 
 
 
 
 
(2,6)

Flughafen-Informationen Mombasa

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Mombasa liegt ungefähr zwölf Kilometer von Mombasa entfernt und befindet sich in der Nähe der Städte Malindi und Tanga.
  • Adresse: Airport Manager, Moi International Airport, P. O. Box 93904-80115, Mombasa, Kenya.
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 41 34 33 21 1. Die Landesvorwahl ist +254, zu wählen als: 00254.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Moi International Airport ist: MEZ + 2 Stunden.
  • Essen und Trinken: Der Flughafen Mombasa bietet viele Möglichkeiten, sich die Zeit zu vertreiben. Für Essen und Trinken ist in Restaurants, Bars und Cafés gesorgt. Dort kann man sowohl die einheimische als auch die internationale Küche genießen. Die Cafés verkaufen auch kleine Snacks und eine große Auswahl an verschiedenen Getränken. Möchte man seine Reise mit einem Cocktail ausklingen lassen, so findet man in den Bars im Flughafen Mombasa die Gelegenheit dazu.
  • Geld: In Kenia ist zu beachten, dass dort die Währung Kenia-Schilling gültig ist. Ein Kenia-Schilling entspricht 100 Cent. In den Wechselstuben im Flughafen Mombasa hat man die Möglichkeit sein Geld in die entsprechende Währung umzutauschen. Diese befinden sich in allen 3 Terminals. Es gibt ebenso Banken für weitergehende Geldgeschäfte. Darunter befinden sich die National Bank of Kenya Ltd., die Barclays Bank of Kenya und die Transnational Bank. Die Öffnungszeiten richten sich bei diesen nach dem Tagesgeschäft.
  • Telekommunikation: Der Flughafen Mombasa besitzt in jedem Terminal feste Telefonstationen. In separaten Shops kann man sich auch Mobiltelefone mieten. Es ist ebenfalls ein Internetzugang über einzelne Terminals möglich. Diese sind jedoch kostenpflichtig. Für postalische Erledigungen steht im Flughafen Mombasa eine Dienststelle zur Verfügung. Hier kann man noch schnell seine letzten Urlaubskarten abgeben.
  • Shopping: Einkaufsmöglichkeiten sind im Flughafen Mombasa in jedem der 3 Terminals gegeben. Dort hat man die Wahl zwischen verschiedenen Duty-Free-Shops, die sich hinter den Sicherheitskontrollen befinden. Diese bieten Produkte, wie Parfüm, regionale Spezialitäten, Souvenirs und Tabak, steuerfrei an. Vor den Sicherheitskontrollen kann man aber auch verschiedene Geschäfte aufsuchen. Im Candy Shop gibt es regionale Spezialitäten und im Beth International Limited Kleidung, Taschen und Accessoires. Für weitere Reiseinformationen steht auch ein Reisebüro zur Verfügung.
  • Gepäck: Wenn das Gepäck einmal verloren geht, sollte man als erstes das Fundbüro im Flughafen Mombasa kontaktieren. Hier wird die Suche danach in jedem Fall eingeleitet. Für die Verstauung des Gepäcks stehen Schließfächer zur Verfügung. Einen Gepäckservice, bei dem man die Taschen hinterlegen kann, gibt es jedoch nicht. Der Transport des Reisegepäcks wird durch spezielle Wagen, die am Eingang des Terminals erhältlich sind, erleichtert.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Für Geschäftsreisende gibt es im Flughafen Mombasa ein Business Center, das Konferenz- und Tagungsräume zur Verfügung stellt. Im Service mit inbegriffen sind alle audiovisuellen Geräte, sowie Druck-, Fax- und Kopiergeräte. Es gibt auch die Möglichkeit, ein Sekretariatsservice zu buchen. Für die Reservierung begibt man sich am besten zum Informationsschalter oder in das Business Center. Das Business Center ist vor allem tagsüber geöffnet.
  • Airport Hotel: Der Flughafen Mombasa besitzt kein Flughafenhotel, es gibt aber einige Übernachtungsmöglichkeiten in der Nähe des Airports. Man hat zum Beispiel die Auswahl zwischen dem Bamburi Beach Hotel, dem Emerald Bay Beach Hotel und dem Hotel Sapphire. Alle Hotels können im Flughafen Mombasa an einem Informationsschalter, der speziell für Reservierungen eingerichtet ist, gebucht werden. Für den Transport zum Hotel gibt es Shuttle- Busse, die die Reisenden kostenlos nutzen können.
  • Einrichtungen für Behinderte: Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen sollten sich im Vorfeld mit ihrer Fluggesellschaft in Verbindung setzen um einen speziellen Service erhalten zu können. Nach vorheriger Buchung kann Personal bereitgestellt werden, das den Passagier während des gesamten Check- In Vorgangs begleitet. Ansonsten ist der Flughafen Mombasa vollständig behindertengerecht eingerichtet und somit barrierefrei. Fahrstühle und breite Gänge bieten dem Rollstuhlfahrer Zugang zu jedem Geschäft. Auch behindertengerechte Toiletten stehen zur Verfügung.
  • Einrichtungen für Kinder: Für Kinder gibt es im Flughafen Mombasa leider keine speziellen Aufenthaltsräume. Für Eltern mit Kleinkindern sind Toiletten mit Wickelräumen an den Schildern ausgewiesen.
  • Weitere Einrichtungen: Der Flughafen Mombasa besitzt spezielle Gebetsräume, die sowohl für Christen als auch für Muslime ausgerichtet sind. Hier hat man die Möglichkeit zu beten oder auch nur einen Moment der Ruhe zu finden. Für medizinische Notfälle gibt es Ärzte, die immer in Bereitschaft sind, und einige Apotheken.
  • Airport Lounges: Der Flughafen Mombasa besitzt VIP Lounges und Airport Lounges. Die VIP Lounges sind nur für spezielle Passagiere, die im Voraus Plätze reserviert haben. Die Airport Lounges sind für alle zugänglich, müssen unter Umständen aber auch vorab gebucht werden. Getränke und internationale Zeitschriften sind im Preis mit inbegriffen.
  • Parken: Der Flughafen Mombasa hat insgesamt zehn verschiedene Parkplätze, die für unterschiedliche Fahrzeugtypen und für eine bestimmte Parkdauer ausgelegt sind. Es gibt vier Kurzzeitparkplätze und sechs Langzeitparkplätze. Erstere unterteilen sich wiederum in Parkplätze für Pkws, für Pick-Ups und Minibusse, und für Reisebusse und Lkws. Für Pkws liegen die Preise bei 40 Kenianischen Schilling pro Stunde. Pick-Ups und Minibusse kosten 60 Kenianische Schilling pro Stunde und Reisebusse 80 Kenianische Schilling pro Stunde. Länger als 24 Stunden sollte man dort in der Regel nicht halten. Die Parkplätze befinden sich unmittelbar neben den Terminals und sind somit optimal erreichbar. Die Langzeitparkplätze sind hingegen etwas weiter entfernt, aber mit Shuttle-Bussen zu erreichen. Die Preise sind hier je nach Fahrzeug billiger, da die Parkzeit auch länger ist. Pro Stunde kostet hier die Parkgebühr 20 Kenianische Schilling nach jeder Stunde. Es sind auch behindertengerechte Parkplätze vorhanden. Diese sind ebenfalls direkt neben den Terminals.
  • Mietwagen: Im Flughafen Mombasa befinden sich spezielle Informationsstände für Autovermietungen. Anzutreffen sind hier das internationale Unternehmen Avis und die lokale Firma Abercrobie & Kent. Die Preise variieren hier je nach Fahrzeugtyp und gewähltem Autovermietungsgeschäft. Wer ein Auto vorab online bucht, erhält unter Umständen Preisvergünstigungen.
  • PKW: Mit dem Auto ist der Flughafen recht einfach zu erreichen. Kommt man von Mombasa, nimmt man die Mombasa Road, die A 109, in Richtung Süden. Dann biegt man in die Magongo Road ab und nimmt die Ausfahrt auf die Airport Road. Der Flughafen ist auch in anderen Städten ausgeschildert und deshalb gut erreichbar.
  • Taxi: Vor dem Flughafen Mombasa befinden sich Taxistationen. Die Taxis stehen rund um die Uhr zur Verfügung. Es ist ratsam den Preis vorab mit dem Taxifahrer zu besprechen um eventuellen Missverständnissen aus dem Weg zu gehen. Das Gepäck wird generell kostenlos transportiert.
  • Bus: Vom Flughafen Mombasa aus gibt es Busverbindungen durch das ganze Land. Busse werden durch private Unternehmen zur Verfügung gestellt und bieten preisgünstige Fahrten innerhalb und außerhalb der Stadt an. Die Haltestation befindet sich direkt vor dem Flughafen. Die Fernreisebusse verbinden unter anderem Mombasa mit Nairobi. Die Sitzplätze sind jedoch begrenzt, da das Stehen im Bus nicht erlaubt ist. Man sollte sich auch rechtzeitig um einen Sitzplatz kümmern, da die Busse nur für 25 bis 30 Personen bestimmt sind. Für Fragen zu Verbindungen und Preisen sollte man die Information im Flughafen Mombasa aufsuchen.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Eine direkte Zugverbindung zum Flughafen Mombasa existiert nicht. Man hat jedoch die Möglichkeit, die Kenya-Uganda Zugverbindung zu nutzen. Diese beginnt in Mombasa und fährt über Nairobi nach Kampala, Uganda. Die Züge verkehren regelmäßig und sind vergleichsweise günstig.
  • Sonstiges: In Kenia gibt es so genannte matatu. Das sind private Minibusse, die kürzere Fahrten übernehmen. Die Autos sind in der Regel für 14 Personen ausgelegt und besitzen Gurte zum Anschnallen. Die Minibusse verbinden die Städte mit dem Umland und bieten eine preiswerte Fahrgelegenheit.
  • Besonderheiten: Wenn man sich für einen Aufenthalt in Kenia entscheidet, sollte man sich vorher über die notwendigen Impfungen bei seinem Hausarzt informieren. Wichtig wäre hier zum Beispiel eine Impfung gegen Gelbfieber. Ebenso erforderlich ist der Erwerb eines Visums, das man nach der Ankunft im Flughafen Mombasa erhalten kann. Wer lange Wartezeiten umgehen möchte, kann dieses auch im Internet herunterladen. Ein normales Visum für den Urlaub kostet derzeit 50 US-Dollar. Alles in allem bietet der Flughafen Mombasa alle Notwendigkeiten für den Passagier.
  • Flughafen Webseite: http://www.kenyaairports.co.ke/kaa/airports/moi/
Tipps
User suchten auch
User suchten auch:
  • Airport Mombassa

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm