• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flughafen Monastir (MIR)

Der tunesische Flughafen Monastir Habib Bourguiba International Airport, der international unter dem Kürzel MIR firmiert, wurde 1968 gegründet und wurde nach dem tunesischen Staatsgründer Habib Bourguiba benannt. Er liegt rund acht Kilometer vom Stadtzentrum Monastir entfernt, bedeckt eine Fläche von fast 200 ha und hat ein Passagieraufkommen von rund 4 Millionen Passagieren pro Jahr, die über ein Passagierterminal abgefertigt werden. Darunter befinden sich heutzutage auch viele Billigflieger. Darüber hinaus besitzt der Flughafen, der seit Anfang 2008 vom türkischen Unternehmen TAV Airports Holding betrieben wird, ein Cargoterminal, über das jährlich rund 350 Tonnen Fracht abgewickelt werden. Genutzt wird der Flughafen vor allem von Chartergesellschaften wie Air Berlin, LTU oder TUI, die die vielen Billigflüge ermöglichen.

Details zum Flughafen Monastir

Adresse:

Monastir - Habib Bourguiba,
5000 Monastir,
Tunisia

Land: Tunisia

ICAO-Code: DTMB

Nahgelegene Hotels

  • Royal Thalassa Monastir
    Route Touristique Skanes - BP 75
    +216 73 520520
    ˜ 1,1 km entfernt
  • Primasol Golden Beach Club
    Zone Touristique , Skanes
    +216 73 52101-0/1
    ˜ 1,5 km entfernt
  • Helya Beach & Spa
    Zone Touristique Skanes
    +216 73 520713
    ˜ 0,7 km entfernt

Kundenbewertungen

7 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Monastir gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.31 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
3,3
Gesamteindruck der Airline:
3,9
Multimedia Angebot:
2,1
Sicherheit & Komfort:
3,5
Service:
3,7
Versorgung an Bord:
3,5

Airlines zum Flughafen Monastir

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Monastir

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Monastir Top Preis

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P
Hamburg (HAM) - Monastir (MIR) 03.04.2018 - 17.04.2018 Tunisair
3,2
ab 206,00
München (MUC) - Monastir (MIR) 06.01.2018 - 13.01.2018 Nouvelair
2,8
ab 211,00
Frankfurt Main (FRA) - Monastir (MIR) 11.08.2018 - 18.08.2018 Tunisair
3,2
ab 295,00
Stuttgart (STR) - Monastir (MIR) 13.01.2018 - 20.01.2018 Nouvelair
2,8
ab 211,00
Düsseldorf (DUS) - Monastir (MIR) 02.12.2017 - 16.12.2017 Nouvelair
2,8
ab 192,00
Hannover (HAJ) - Monastir (MIR) 03.04.2018 - 24.04.2018 Eurowings
3,6
ab 199,00
Berlin Schönefeld (SXF) - Monastir (MIR) 17.12.2017 - 07.01.2018 Tunisair
3,2
ab 190,00
Augsburg (AGB) - Monastir (MIR) 11.12.2017 - 28.01.2018 Airline Mix
3,4
Preis ermitteln:
Brüggen (BGN) - Monastir (MIR) 31.12.2017 - 30.01.2018 Airline Mix
3,2
Preis ermitteln:
Köln-Bonn (CGN) - Monastir (MIR) 24.06.2018 - 08.07.2018 Condor
3,5
ab 256,00

Flughafen-Informationen Monastir

Fakten
  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Monastir liegt ungefähr 8 Kilometer südwestlich von Monastir und 16 Kilometer südöstlich von Sousse entfernt.
  • Adresse: Monastir - Habib Bourguiba, International Airport 5000 , Skanes, Monastir, Tunisia
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 73 52 00 00. Die Landesvorwahl ist + 216, zu wählen als: 00216
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Flughafen Monastir ist: MEZ +/- 0 Stunden.
Verpflegung & Shopping
  • Essen und Trinken: Der Flughafen verfügt über insgesamt 2 Bars, von denen sich eine im Ankunfts- und eine im Abflugbereich befindet. In der 1. Etage des Terminals gibt es außerdem ein Restaurant, das unter anderem lokale Gerichte anbietet. 4 weitere Cafés sorgen zusätzlich für das leibliche Wohl der Gäste.
  • Telekommunikation: Wer auf dem tunesischen Airport telefonieren möchte, der findet eine Vielzahl öffentlicher Telefonzellen über das ganze Flughafengelände verteilt vor. Darüber hinaus sind im Erdgeschoss des Terminals mehrere Mobilfunkanbieter vertreten.
  • Geld: Passagiere können auf dem Flughafen von Monastir an mehreren Stellen Geld abheben, tauschen oder weitere Bankgeschäfte tätigen. Im Erdgeschoss befindet sich unter anderem eine Postfiliale, in der auch Geld getauscht werden kann. Darüber hinaus verfügt der Flughafen über 5 weitere Banken, die über das gesamte Flughafengelände verteilt sind.
  • Shopping: Wie jeder internationale Flughafen, verfügt auch der Airport von Monastir über unterschiedliche Geschäfte. Im Check-In Bereich finden sich unter anderem Kioske, die beispielsweise internationale Zeitungen und Magazine verkaufen. Kleine Läden verkaufen dagegen lokales Kunsthandwerk, Souvenirs und Süßigkeiten. Im Abflugbereich befinden sich ebenfalls verschiedene Geschäfte, die unter anderem Alkohol, Parfüm, Schokolade und Zigaretten verkaufen. Gleiches gilt für den Ankunftsbereich, in dem sich auch ein kleiner Duty-Free-Shop befindet.
Gepäck & Einrichtungen
  • Gepäck: Für die Gepäckaufgabe gelten in Monastir die Regeln des internationalen Flugverkehrs. So dürfen zum Beispiel nur beschränkt Flüssigkeiten mit an Bord genommen werden. Für die Gepäckkontrolle sollte ein bisschen Zeit eingeplant werden. Die Gepäckausgabe erfolgt im Ankunftsbereich des Terminals.
  • Airport Hotel: Es gibt beim Flughafen Monastir mehrere Hotels: Occidental Grand Monastir, Hotel Helios Beach, Hotel Skanes Rivage Monastir. Unweit entfernt sind zudem das Hotel Vime Helya Beach und das Hotel Skanes Palace.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Der Flughafen selbst verfügt über keine Tagungs- und Geschäftseinrichtungen. In verschiedenen Hotels in der Nähe, können aber entsprechende Tagungsräume angemietet werden.
  • Einrichtungen für Behinderte: Der Airport Monastir verfügt unter anderem über behindertengerechte Sanitäreinrichtungen. Mit Hilfe von Aufzügen gelangen beispielsweise Rollstuhlfahrer problemlos von einer Ebene zur anderen. Zusätzliche Hilfen beispielsweise beim Check-In stehen ebenfalls zur Verfügung.
  • Einrichtungen für Kinder: Der tunesische Flughafen besitzt keine ausgewiesenen Einrichtungen für Kinder. Allerdings gibt es im Check-In Bereich einen Wickelraum, die Restaurants, Bars und Cafés bieten für ihre kleinen Gäste in der Regel Kinderstühle an, beim Essen sind teilweise Kinderportionen im Angebot.
  • Weitere Einrichtungen: Um sich über den Flughafen zu informieren oder bei speziellen Fragen zum Land oder zur Weiterreise, stehen den Passagieren auf dem Flughafen unterschiedliche Informationsangebote zur Verfügung. Das Airport Information Desk befindet sich gleich gegenüber der Eingangstür und hält alle wichtigen Informationen über den Flughafen und Ankunfts- und Abflugzeiten bereit. Die Touristeninformation informiert vor allem über das Land, Unterkunfts- und Weiterreisemöglichkeiten. Darüber hinaus verfügt der Flughafen über eine eigene Gesundheitsstation, die sich im Erdgeschoss befindet und leicht erreichbar ist. Ein Ambulanzservice steht 24 Stunden am Tag für Notfälle zur Verfügung.
  • Airport Lounges: Der Flughafen Monastir verfügt über keine Lounge.
Parken & Verkehrsmittel
  • Parken: An dem Flughafen von Monastir gibt es direkt vor dem Terminal einen abgetrennten Parkplatzbereich, der rund 522 PKW und 117 Busse fasst. Langzeitparkmöglichkeiten gibt es hier ebenso wie Parkmöglichkeiten für ein paar Stunden. Auch Motorräder können auf diesem Parkplatz abgestellt werden.
  • Mietwagen: Am Flughafen Monastir sind verschiedene internationale Firmen vertreten, bei denen man einen Wagen mieten kann – zum Beispiel Sunny Cars. Möglich ist dabei die Anmietung sämtlicher Wagenklassen – vom Sportwagen über Jeeps bis hin zu Kleinwagen für die Fahrt in die Stadt. Auch die Rückgabe kann direkt am Flughafen erfolgen.
  • PKW: Die Anfahrt mit dem eigenen Pkw ist problemlos möglich, da der Flughafen über die Schnellstraße C-92 angebunden ist.
  • Taxi: Die Anfahrt mit dem Taxi verläuft ohne Schwierigkeiten, da die Autos unmittelbar vor dem Terminal parken können. Für anreisende Passagiere steht vor dem Flughafengebäude stets eine Vielzahl von Taxen bereit.
  • Bus: Der Flughafen ist mit einem Shuttlebus an den Nahverkehr angebunden. Dieser Bus verkehrt stündlich zwischen dem Flughafen und der Stadt.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Darüber hinaus verfügt der Flughafen über eine eigene Bahnstation. Sie wird von der tunesischen Staatsbahn SNCFT alle 30 Minuten bedient.
Weitere Informationen
Bekannt aus dem TV!
User suchten auch
  • Flughafen Monastir Tunesien
  • Monastir Airport Hammamet