• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flüge mit Nouvelair

Nouvelair ist die führende private Fluggesellschaft in Tunesien und bietet zahlreiche Billig Flüge an. Der Sitz von Nouvelair befindet sich in Monastir. Die Airline wurde im Jahr 1949 unter dem Namen Air Libterté Tunisie gegründet, sie war eine Tochter der französischen Air Liberté. Im Jahr 2005 erhielt sie ihren heutigen Namen. Außerdem wurde für Flugzeugvermietungen und einen internationalen Linienflugbetrieb, der die Maghreb-Staaten abdecken sollte, im Jahr 2002 die Nouvelair International Airways gegründet. Diese wurde allerdings in Fly International Airways umbenannt. Die tunesische Fluggesellschaft bedient insgesamt 130 Flughäfen in Tunesien und Europa. Die wichtigsten Destinationen im Inland sind Djerba, Tunis und Hammamet neben dem Heimatflughafen Monastir. Zu den Zielen in Frankreich gehören Marseille, Bordeaux und Lille, in Deutschland werden unter anderem Düsseldorf, Hamburg und Leipzig angeflogen, Basel in der Schweiz, Prag und Brünn in der Tschechischen Republik. Weitere Ziele zu denen ein Flug buchen möglich ist, liegen in Österreich, Großbritannien und Skandinavien. Zur Flotte von Nouvelair gehören Maschinen des Typs Airbus A320-200.


Bild Nouvelair
Die Airline Nouvelair wurde auf Grundlage von 24 Erfahrungsberichten bewertet. Im Durchschnitt wurden 2.79 Sterne vergeben.
Airlinebewertung:
2,8
Aktuelle Bewertungen: 24
Weiterempfehlungen: 81%
Durchschnitt:
2,8
Gesamteindruck der Airline:
3,5
Multimedia-Angebot:
2,0
Sicherheit und Komfort:
2,9
Service:
3,4
Sitze:
2,9

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Nouvelair

Top Angebote für Flüge mit Nouvelair

RouteDatumAirlinePreis p.P 
Düsseldorf (DUS) - Enfidha-Hammamet (NBE) 24.06.2017 - 08.07.2017 Nouvelair Nouvelair ab 283,00
München (MUC) - Enfidha-Hammamet (NBE) 20.05.2017 - 27.05.2017 Nouvelair Nouvelair ab 195,00
Frankfurt (FRA) - Djerba (DJE) 29.05.2017 - 03.06.2017 Nouvelair Nouvelair ab 223,00
Düsseldorf (DUS) - Djerba (DJE) 19.08.2017 - 26.08.2017 Nouvelair Nouvelair ab 263,00
Stuttgart (STR) - Enfidha-Hammamet (NBE) 13.05.2017 - 20.05.2017 Nouvelair Nouvelair ab 192,00
Enfidha-Hammamet (NBE) - Düsseldorf (DUS) 06.05.2017 - 13.05.2017 Nouvelair Nouvelair ab 242,00
Hannover (HAJ) - Enfidha-Hammamet (NBE) 16.06.2017 - 27.06.2017 Nouvelair Nouvelair ab 193,00
Leipzig (LEJ) - Enfidha-Hammamet (NBE) 19.05.2017 - 02.06.2017 Nouvelair Nouvelair ab 192,00
Enfidha-Hammamet (NBE) - Hannover (HAJ) 18.06.2017 - 05.07.2017 Nouvelair Nouvelair Preis ermitteln:
Enfidha-Hammamet (NBE) - München (MUC) 13.05.2017 - 20.05.2017 Nouvelair Nouvelair ab 1.345,00
Tipps

Airline-Informationen Nouvelair

  • Gründung: 1989
  • Airport Location: Tunesien
  • Eigentümer: Private Gesellschaft Société Anonyme
  • Anzahl Ziele: über 40
  • Ziele: national (Tunis, Djerba, Monastir) sowie international (Türkei, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Schweden)
  • Mitglied einer Allianz: TTS
  • Besonderheiten: Die Airline wird kurz „Nouvelair“ genannt.
  • Flugzeugtypen: Airbus A320-200
  • Durchschnittsalter Flugzeuge:
  • Anzahl Flugzeuge: 11
  • Flugzeughersteller mit welchen die Airline Nouvelair zusammenarbeitet : Airbus

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit Nouvelair

Die 1989 gegründete tunesische Fluggesellschaft Nouvelair hat ihren Sitz in Monastir. Oftmals werden die Maschinen der Fluggesellschaft auch für Flüge der Partnergesellschaften Thomas Cook, TUI und Rewe Touristik eingesetzt.

Handgepäck:

Jeder Passagier darf ein Handgepäckstück mit an Bord nehmen, welches nicht schwerer als 5 kg (10 kg auf Linienflügen von/nach Frankreich) und nicht größer als 55 x 40 x 25 cm sein darf. Darin dürfen keine gefährlichen oder brennbaren Gegenstände oder Flüssigkeiten, Waffen sowie andere Objekte, welche Verletzungen verursachen können oder explosive, chemische, toxische und brennbare Substanzen enthalten sein.


Aufgegebenes Gepäck:

Pro Passagier sind 20 kg aufzugebendes Gepäck gestattet, welches über mehrere Gepäckstücke verteilt sein darf. (25 kg bei Linienflügen von/nach Frankreich.) Für Kleinkinder bis 2 Jahre darf 10 kg Gepäck sowie ein Kinderwagen oder ein Kinderautositz mitgeführt werden. Ein Gepäckstück darf nicht größer als 81 x 119 x 119 cm und nicht schwerer als 32 kg sein.


Sonstiges Gepäck:

Werden die 20 kg Freigepäck überschritten, so werden für jedes zusätzliche Kilogramm mindestens 7 Euro, maximal 15 Euro Übergepäckgebühren berechnet. Allerdings kann nach Anmeldung (online oder während des Check-ins) eine Sportausrüstung bis 15 kg gebührenfrei aufgegeben werden. Für Golfausrüstungen gilt auf Flügen zwischen Tunesien und Deutschland/Österreich/Schweiz ein erhöhtes Sportgepäckgewicht von 20 kg.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite Nouvelair
Airlinebewertungen  = fluege.de Kunde
Erfahrungsberichte Nouvelair Bewertung Reisedatum Veröffentlichung Autor
ganz ok
"Flug war sehr günstig und auch pünktlich"
2,7
Dezember 2016 Dezember 2016 flomo123 
Gut und günstig
"leichte Verspätung war aber vertretbar ansonsten war..."
3,4
Juli 2016 Juli 2016 Guido 
Unschlagbar freundliches Boardpersonal
"Bedauerlicherweise sind nur 20 Kilo Freigebäck..."
3,9
Mai 2016 Mai 2016 Regina...
Nouvelair Flug
"Preis-Leistung gerechtfertigt."
3,6
Dezember 2015 Dezember 2015 Gast2891 
sehr gut
"sehr gut, gut..................."
4,9
Dezember 2015 Dezember 2015 Gast843 
Ende gut, alles gut
"Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ok. "
3,1
September 2015 Oktober 2015 Monster 
Horroflug
"Über 6 Stunden Verspätung auf dem Heimweg. 1 Stunde..."
1,3
Juni 2015 Juni 2015 Lisa
nouvelair toller service
"..............................."
4,4
Juni 2015 Juni 2015 Gast1747 
Solide aber nicht der Burner
"Der Flug landete pünktlich , ok."
2,2
Juni 2015 Juni 2015 celler1970
Low Cost
"andere low cost Anbieter bieten mehr;"
2,4
März 2015 März 2015 Paris