• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flüge mit Olympic Air

Die Fluggesellschaft Olympic Air hat ihren Sitz in Attica, das östlich von Athen liegt. Bevor die Airline ihren aktuellen Namen erhielt, hieß sie Olympic Airlines. Erst nach der Privatisierung 2009 wurde sie in Olympic Air umbenannt und auf einzelnen internationalen Strecken wurde der Flugverkehr eingestellt. Übrig blieben jedoch weiterhin über 40 Ziele in Asien, Afrika und Europa zu denen sie Günstig fliegen können. Darunter sind London, Wien und Sofia, jedoch keine Destination in Deutschland, was durch den Verlust der Flugrechte zu erklären ist. Deswegen fokussiert sich der Flugbetrieb vor allem auf nationale griechische Flüge, wodurch Olympic Air zu den größten Fluggesellschaften des Landes gehört. Der Heimatflughafen der Fluglinie ist der Internationale Flughafen Athen, daneben werden außerdem Thessaloniki und Rhodos als Drehkreuze genutzt. Die Rechte an der Airline besitzt aktuell die Marfin Investment Group.

Auch wenn die Airline in keiner Allianz organisiert ist, so bestehen doch Codeshare Agreements mit einigen anderen Gesellschaften wie Flybaboo, der Delta Airlines und der Meridiana Fly aus Italien. Neben den externen Neuorganisationen durch die Privatisierung wurde vor allem auch die Flotte der Airline modernisiert mit dem Ergebnis, dass diese momentan aus Maschinen der Typen Airbus 319-100, Airbus 320-200 und Bombardier-Dash-Modellen besteht. Das Vielfliegerprogramm der Fluglinie bietet drei Klassen und damit verschiedene Möglichkeiten. Die Abstufungen lauten Blue, Silver und Gold und sind nach Vorteilen aufsteigend geordnet. Bei einer Online-Abstimmung kurz nach der Privatisierung konnten die Kunden über die Personaluniformen und das neue Logo von Olympic Air abstimmen, welches nun aus sechs Ringen, in Anlehnung an die Kontinente und gesondert Griechenland, besteht.


Flughafen News
24.10.2012
Airline-Fusion: Aegean Airlines kauft Olympic Air

Aegean Airlines aus Griechenland will trotz roter Zahlen ihre ebenfalls verlustreiche inländische Konkurrentin Olympic Air übernehmen und etwa 72 Millionen Euro dafür aufbringen. Die EU-Wettbewerbskommission muss dem Vorhaben jedoch noch zustimmen. Aegean Airlines kauft für 72 Millionen Euro die verlustreiche...

mehr
Bild Olympic Airways
Die Airline Olympic Airways wurde auf Grundlage von 35 Erfahrungsberichten bewertet. Im Durchschnitt wurden 3.64 Sterne vergeben.
Airlinebewertung:
3,6
Aktuelle Bewertungen: 35
Weiterempfehlungen: 85%
Durchschnitt:
3,6
Gesamteindruck der Airline:
3,9
Multimedia-Angebot:
2,6
Sicherheit und Komfort:
3,8
Service:
4,1
Sitze:
3,9

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Olympic Air

Top Angebote für Flüge mit Olympic Air

RouteDatumAirlinePreis p.P 
Chania (CHQ) - Düsseldorf (DUS) 26.09.2017 - 03.10.2017 Olympic Air Olympic Airways Preis ermitteln:
Heraklion (HER) - Frankfurt Main (FRA) 09.10.2017 - 09.11.2017 Olympic Air Olympic Airways Preis ermitteln:
Heraklion (HER) - Hamburg (HAM) 23.09.2017 - 27.09.2017 Olympic Air Olympic Airways Preis ermitteln:
Heraklion (HER) - Berlin Tegel (TXL) 09.09.2017 - 01.10.2017 Olympic Air Olympic Airways Preis ermitteln:
Thira (JTR) - Athen (ATH) 06.09.2017 - 25.09.2017 Olympic Air Olympic Airways Preis ermitteln:
Rhodos (RHO) - München (MUC) 10.09.2017 - 12.10.2017 Olympic Air Olympic Airways Preis ermitteln:
Thessaloniki (SKG) - Heraklion (HER) 10.09.2017 - 17.09.2017 Olympic Air Olympic Airways ab 147,00
Thessaloniki (SKG) - München (MUC) 08.10.2017 - 28.10.2017 Olympic Air Olympic Airways Preis ermitteln:
Samos (SMI) - München (MUC) 29.09.2017 - 01.11.2017 Olympic Air Olympic Airways Preis ermitteln:
Korfu (CFU) - Zürich (ZRH) 03.09.2017 - 06.10.2017 Olympic Air Olympic Airways Preis ermitteln:
Tipps

Airline-Informationen Olympic Air

  • Gründung: 2009
  • Airport Location: Griechenland
  • Anzahl Ziele: 46
  • Ziele: 46 Ziele in 13 Ländern
  • Mitglied einer Allianz: keine
  • Vielfliegerprogramm: Travelair Club
  • Besonderheiten: Für 2010/2011 wurde Olympic Air mit dem ERA Silver Award als beste Airline des Jahres ausgezeichnet.
  • Flugzeugtypen: Airbus A319-100 / A320-200 / ATR 42-300 / Bombardier Dash 8Q-100 / 8Q-400
  • Durchschnittsalter Flugzeuge:
  • Anzahl Flugzeuge: 30 + 4 Bestellungen
  • Flugzeughersteller mit welchen die Airline Olympic Air zusammenarbeitet : Airbus, ATR, Boeing, British Aerospace, de Havilland Canada, McDonnell Douglas

Das Vielfliegerprogramm Olympic Air Travelair Club

Meilen sammeln und Freiflüge mit Olympic Air sichern

Die griechische Fluggesellschaft Olympic Air bietet Vielfliegern das Bonusprogramm Travelair Club an. Mitglieder können auf jedem Flug mit Olympic Air Bonus- und Statusmeilen sammeln. Die Anzahl der gutgeschriebenen Meilen pro Flug richtet sich nach der Distanz und der Beförderungsklasse. Für Inlandsflüge gilt eine Mindestgutschrift von 250 Meilen, für Auslandsflüge von 500 Meilen. Als maximale Meilengutschriften pro Flug sind 850 Meilen auf Inlandsflügen und 2.000 Meilen auf Auslandsfügen erzielbar. Olympic Air hat für sein Bonusprogramm zahlreiche attraktive Partner unter Hotels und Mietwagenservices gefunden, bei denen man ebenso Meilen sammeln und ausgeben kann. Zudem erhalten Mitglieder auch auf Flügen mit vielen anderen Fluggesellschaften, wie Delta Airlines und Cyprus Airways, Meilen gutgeschrieben.

Meilen im Travelair Club einlösen

Im Rahmen des Travelair Club Programms gesammelte können jederzeit für Freiflüge mit Olympic Air eingelöst werden. Die erforderliche Meilenzahl hängt von der Beförderungsklasse und der Buchung von Inlands- und internationalen Verbindungen ab. Schon ab 5.500 Meilen kann man Inlandsflüge in der Economy Class buchen. Auch für das Upgrade in eine höhere Beförderungsklasse kann man bei Olympic Air Meilen aufwenden. Beispielsweise kann man für 3.500 Meilen in die Premium Economy Class und für 4.500 Meilen in die Business Class aufsteigen. Auf Auslandsflügen werden 6.000 bzw. 8.500 Meilen benötigt.

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit Olympic Air

Olympic Air wurde 2009 gegründet. Sie ist eine griechische Fluggesellschaft, die ihren Sitz in Athen sowie ihre Basis auf dem Flughafen Athen-Eleftherios Venizelos hat. Olympic Air bedient Ziele innerhalb Griechenlands sowie internationale Ziele.


Handgepäck:

In der Economy Class darf ein Reisender ein Stück Handgepäck bis maximal acht Kilogramm und 55 x 40 x 23 Zentimeter mitnehmen. In der Premium Economy Class darf ein Stück Handgepäck bis maximal acht Kilogramm und eins bis maximal fünf Kilogramm mitgenommen werden. Die zulässigen Außenmaße bleiben gleich. Kleinkinder dürfen ein Gepäckstück à sechs Kilogramm und Kinder (zwei bis zwölf Jahre) ein Gepäckstück à acht Kilogramm mitführen.


Aufgegebenes Gepäck:

In der Economy Class darf ein Gepäckstück à 23 Kilogramm mitgeführt werden. Gold Member können zwei Gepäckstücke à 23 Kilogramm aufgeben. Die maximal zulässigen Außenmaße eines Gepäckstücks betragen hierbei 114 Zentimeter. In der Premium Economy darf ein Gepäckstück à 32 Kilogramm mitgeführt werden. Gold Member können zwei Gepäckstücke à 32 Kilogramm mitnehmen. Die maximal zulässigen Außenmaße betragen 158 Zentimeter. Für Kinder bis zwölf Jahre ist ein Gepäckstück bis 23 Kilogramm und 114 Zentimeter erlaubt. Elektronische Geräte, wichtige Dokumente, Geld, Schmuck, Medikamente, Schlüssel und andere zerbrechliche oder wertvolle Gegenstände sollen im Handgepäck und nicht im aufgegebenen Gepäck befördert werden.


Sonstiges Gepäck:

Für große Musikinstrumente kann ein extra Sitz gebucht werden. Für Sportgepäck bis zu einem Gewicht von 15 Kilogramm und einer Größe von 140 Zentimetern fallen keine extra Gebühren an. Für weitere sonstige Gepäckstücke werden Gebühren von mindestens 35 Euro fällig.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite Olympic Air
Airlinebewertungen  = fluege.de Kunde
Erfahrungsberichte Olympic Airways Bewertung Reisedatum Veröffentlichung Autor
Toller Flug in kleiner Propellermaschine
"Dank der kleinen Passagierzahl ging alles sehr..."
4,1
September 2015 September 2015 Marinja 
Tolle Airlline, jederzeit wieder :-)
"Das Preisl/Leistungsverhältnis war gut. Die..."
4,4
Juni 2015 Juli 2015 RoDeSe 
Zubringerflug, fast Privatflug
"sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis"
3,7
Juni 2015 Juni 2015 holiday47 
total zufrieden
"Das Preis/Leistungsverhältnis war sehr gut!"
4,6
April 2015 April 2015 Gast2614
Aegean Flug Chania - Athen
"Weil Flug Verspätung hatte verpassten wir fast den..."
1,9
September 2014 Oktober 2014 Gast1297 
Etwas verspätet, sonst gut
"Der Flug war ca. 1 h verspätet, was schon gut 100 %..."
2,8
August 2014 September 2014 Gast3219 
Solide, alles in Ordnung
"Der Flug war nicht wahnsinnig billig, aber was..."
3,6
August 2014 September 2014 Gast3707 
War nicht Aegean, sondern Olympic - Gott sei Dank
"Flug war sehr pünktlich, wie man es für den Preis..."
4,0
Juli 2014 August 2014 Nosek69 
trauminsel
"Sehr puenktlich, keine Kosten fuer Gepaeck "
5,0
Juni 2014 Juli 2014 Gast891 
Olympic
"Nicht gerade preiswert aber halt schneller als Fähre "
3,0
Mai 2014 Juni 2014 Strater