Auf fluege.de zahlen
Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft.
So einfach! Mit einem Klick,
wirklich alle Flüge im Vergleich!
  •  Linienflüge
  •  Billigflüge
  •  Charterflüge
  •  Restplätze
  •  Gabelflüge
Flüge buchen
auf fluege.de
  •  Top Airline Angebote
  •  Billigfluege, Linienflüge & Charterflüge
  •  76.000 Airlinebewertungen

Flüge mit Oman Air

Bild Oman Air
  Jetzt bewerten!  
Airlinebewertung:
     
(4,04)
Aktuelle Bewertungen: 205
Durchschnitt:
     
(4,04)
Weiterempfehlungen: 97%
Gesamteindruck der Airline:
     
(4,41)
Multimedia-Angebot:
     
(3,94)
Sicherheit und Komfort:
     
(4,12)
Service:
     
(4,23)
Sitze:
     
(4,24)
Die Airline Oman Air wurde auf Grundlage von 205 Erfahrungsberichten bewertet. Im Durchschnitt wurden 4.04 Sterne vergeben.
Obwohl die Fluggesellschaft Oman Air mit Sitz in Maskat (Oman) schon seit 1981 besteht, merkt man ihr das Alter gar nicht an. Das liegt daran, dass sie einigen jüngeren Airlines in Sachen Modernität einen Schritt voraus ist: Seit 2010 und damit als erste Fluggesellschaft überhaupt, ermöglicht Oman Air auf einzelnen Strecken den Gästen mit ihrem Handy zu telefonieren, SMS zu verschicken und sogar während des Fluges im Internet zu surfen. Damit beweist die staatliche Airline ihre Vielseitigkeit, die sich allerdings auch in der Flotte der Airline zeigt. So hat die Airline verschiedene Modelle der Typen Boeing, Airbus, ATR und Embraer, mit denen sie knapp 40 Ziele in Afrika, Asien und Europa anfliegt. In Deutschland werden die Flughäfen Frankfurt und München bedient, aber auch Malaysia und Thailand stehen auf der Liste der Airline.

An den Häfen selbst bietet die Fluglinie Oman Air zusätzlichen Komfort mit eigenen Lounges. Bezüglich der Flugverbindungen werden hauptsächlich Charterflüge verschiedener Preisklassen angeboten. Außerdem ist das Flugunternehmen in der Arab Air Carriers Organization, einer regionalen Allianz, organisiert und hat verschiedene Abkommen mit Fluglinien wie Emirates und Malysia Airlines sowie mit Gulf Air. Mit letzterer wurde die Kooperation auch über das Vielfliegerprogramm Sindbad Frequent Flyer ausgebaut, das seit 2007 besteht. Neben den einzelnen Vergünstigungen gibt es Möglichkeiten über die Programme anderer Gesellschaften Billiger fliegen zu können. Der Heimatflughafen von Oman Air ist der Muscat International Airport im Oman, in dem gleichzeitig auch alle administrativen Tätigkeiten der Linie organisiert werden.
Ausklappen

Airline-Informationen Oman Air

  • Gründung: 1981
  • Airport Location: Oman
  • Eigentümer: Staatsbesitz (99%)
  • Anzahl Ziele: 44
  • Ziele: Ziele in 23 Ländern
  • Mitglied einer Allianz: keine
  • Vielfliegerprogramm: Sindbad Frequent Flyer
  • Besonderheiten: Ein Meilenstein in der Flugtechnik: Oman Air war die erste Airline weltweit, die ab 2010 auf ausgewählten Strecken Internet und Handytelefonie erlaubte.

04.03.2015  Oman Air auf Expansionskurs

Oman Air bietet drei neue Ziele in Asien an. Die nationale Airline des Sultanats Oman startet ab 29. März nach Goa und Singapur Zudem wird Dhaka, die Hauptstadt von Bangladesch, ab August im Flugplan von Oman Air stehen. Oman Air erweitert ihr Flugangebot in Asien ab dem Muscat International Airport zum Sommerflugplan. Ab 29. März nimmt Oman Air Verbindungen nach Goa und Singapur auf. Die Airline fliegt dann täglich nonstop mit A330 von Muscat in den Stadtstaat Singapur. Für Urlauber und Geschäftsreisende aus Deutschland werden dadurch ab Frankfurt tägliche Verbindungen via Muscat nach Singapur möglich. Goa, an der indischen Westküste gelegen, steht ab Ende März vier Mal pro Woche im Flugplan von Oman Air. Das beliebte Sonnenziel können deutsche Urlauber dann immer montags, donnerstags, samstags und sonntags erreichen. Jeweils zwei Mal wöchentlich gibt es ab Frankfurt bzw. ab München via Muscat Anschlüsse nach Goa. Dabei kommen Boeing 737 zum Einsatz. Vier wöchentliche Flüge nach Dhaka bereichern ab August den Flugplan von Oman Air. Die Hauptstadt von Bangladesch wird dann mit Maschinen des Typs A330 angesteuert. Auch hier eröffnen sich für Passagiere aus Deutschland jeweils zweimal pro Woche via Muscat Anschlussmöglichkeiten ab Frankfurt bzw. München zum Hazrat Shahjalal International Airport in Dhaka. mehr

18.02.2015  Oman Air: A330-Premiumkabine für höchste Ansprüche

Oman Air baut seit Ende vergangenen Jahres eine moderne Business Class in ihre neuen A330-Maschinen ein. Die moderne Premium-Kabine umfasst 24 Sitze, die sich bei Bedarf in ein knapp zwei Meter langes Bett verwandeln lassen. Oman Air rüstet die Business Class auf Zunächst wird Oman Air die insgesamt drei neuen Maschinen des Typs A330 mit der modernen Premium-Kabine ausstatten. Die 24-sitzige Business Class wurde vom Luftfahrtausstatter B/E Aerospace entworfen. Die Sitze stehen jeweils zu sechst in einer Reihe, wobei jeder Passagier direkten Zugang zum Gang hat. Der Sitzabstand beträgt komfortable 208 Zentimeter. Bei Bedarf lässt sich der Sitz in ein komplett flaches Bett von knapp zwei Metern Länge verwandeln. Die neuen Jets von Oman Air sind die ersten von 24 bestellen Flugzeugen, die bis 2018 an die omanische Airline ausgeliefert werden. Darunter sind auch sechs Boeing 787 Dreamliner. Die Flotte wird dann auf mehr als 54 Flugzeuge anwachsen. „Wir freuen uns über die Neuzugänge in unsere Flotte“, so Paul Gregorowitsch, Chief Executive Officer von Oman Air. Mit moderner Kabinengestaltung, großzügigen Sitzplätzen und einem modernen Bordunterhaltungsprogramm hebe man die Qualität der Flotte noch einmal an. Auch das Inflight Entertainment System wird erneuert Oman Air stattet ihre neuen Flugzeuge zugleich auch mit dem neuesten Inflight Entertainment System aus. Das Thales Avant Audio-Video-on-Demand-System (AVOD) punktet mit einem 10,6-Zoll großen, in die Rückenlehnen integrierten LCD-Bildschirm. Den Business-Class-Passagieren steht eine riesige Auswahl an Filmen, Musik, Spielen und Informationen zur Verfügung. Eigene mobile Endgeräte können an jedem Platz über eine eigene Steckdose und zwei USB-Ports geladen bzw. betrieben werden. Oman Air entwickelt sich weiterhin positiv Das arabische Land Oman erfreut sich bei Touristen aus Bundesrepublik wachsender Beliebtheit. So verbindet Oman Air seit dem 1. Januar 2015 Frankfurt und München täglich nonstop mit Omans Hauptstadt Muscat. Vorher waren es wöchentlich sechs Dienste ab Frankfurt sowie vier ab München. Möglich wurde der Frequenzausbau durch die Übernahme der drei neuen A330. Die Airline hat ihren Flugverkehr nach Deutschland vor rund fünf Jahren aufgenommen. Quelle: PM Oman Air mehr

23.11.2012  Oman Air plant Ausbau der Deutschlandstrecken

Oman Air will mittelfristig ihre Deutschland-Strecken ausbauen. Die Airline will die Anzahl der sechs wöchentlichen Verbindungen von Frankfurt nach Muscat auf tägliche Flüge erhöhen. Auch München soll von derzeit vier wöchentlichen Flügen auf tägliche Verbindungen aufgestockt werden. Die Boutique-Airline Oman Air will mittelfristig und im Rahmen des Flottenausbaus die Anzahl der bisher sechs wöchentlichen Verbindungen von Frankfurt nach Muscat auf tägliche Flüge erhöhen. Zudem soll auch München von aktuell vier wöchentlichen Flügen in die Hauptstadt des Oman auf tägliche Verbindungen aufgestockt werden. Auch der neue Hauptstadtflughafen Berlin Brandenburg (BER) könnte zukünftig in das Streckennetz der arabischen Fluggesellschaft aufgenommen werden. Oman Air hat kürzlich das dritte Jahr Flugverbindungen zwischen dem Sultanat Oman und Deutschland gefeiert. mehr

07.10.2011  Airline-Ranking: Oman Air ist der Sieger 2011

Oman Air ist 2011 weltweit die beste Airline. Zu diesem Ergebnis kommt eine Online-Umfrage des Reisemagazins Reise & Preise’. In Sachen Komfort in der Economy Class landet die arabische Fluggesellschaft mit 5,31 von 6 Sternen ganz oben. Oman Air ist 2011 laut einer Online-Umfrage des Reisemagazins Reise & Preise’ die beste Airline der Welt. In Sachen Komfort in der Economy Class landet die arabische Fluggesellschaft mit 5,31 von 6 Sternen ganz oben. Die Umfrageteilnehmer bescheinigten Oman Air u.a. den höchsten Sitzkomfort, den umfangreichsten Bordservice und das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Lufthansa kam dabei weniger gut weg: lediglich Platz 25 (Gesamtnote 3,74) stand am Ende zu Buche. Der Titel der ‘Beste Airline Europas’ ging mit der Gesamtnote 4,23 an Turkish Airlines, vor Swiss (4,15) und Austrian Airlines (3,91). Über die Auszeichnung für die ‘Beste Business Class’ darf sich Austrian Airlines (5,32) vor Singapore Airlines (5,28) und Qatar Airways (5,15) freuen. Die Fluglinien-Bewertung führt ‘Reise & Preise’ bereits seit 20 Jahren durch. Für die aktuelle Umfrage, der insgesamt 9.300 Urteile zugrunde gelegt sind, waren zehn Kriterien (Zustand der Flugzeugkabine, Sauberkeit der Toiletten, Bordverpflegung, Getränkeservice, Sitzkomfort, Rund-um-Service, Bodenservice, Preis-Leistungs-Verhältnis, Pünktlichkeit und Angebot für Kinder) zu bewerten. Zudem musste eine pauschale Beurteilung abgegeben werden. mehr

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Oman Air

Top Angebote für Flüge mit Oman Air

DatumRouteAirlinePreis p.P ab
1. Flug München-Bangkok
21.06.2015 - 02.07.2015 München-Bangkok Oman Air Oman Air 446,00 €
30.04.2015 - 16.05.2015 München-Bangkok Oman Air Oman Air 446,00 €
2. Flug Frankfurt-Colombo
10.04.2015 - 14.05.2015 Frankfurt-Colombo Oman Air Oman Air 461,00 €
10.04.2015 - 15.05.2015 Frankfurt-Colombo Oman Air Oman Air 461,00 €
3. Flug München-Dubai
10.04.2015 - 15.04.2015 München-Dubai Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
29.03.2015 - 07.04.2015 München-Dubai Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
4. Flug Frankfurt-Bangkok
20.05.2015 - 29.05.2015 Frankfurt-Bangkok Oman Air Oman Air 461,00 €
06.05.2015 - 19.05.2015 Frankfurt-Bangkok Oman Air Oman Air 461,00 €
5. Flug München-Colombo
01.06.2015 - 22.06.2015 München-Colombo Oman Air Oman Air 445,00 €
22.05.2015 - 16.06.2015 München-Colombo Oman Air Oman Air 446,00 €
6. Flug Frankfurt-Dubai
15.04.2015 - 18.05.2015 Frankfurt-Dubai Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
22.03.2015 - 24.04.2015 Frankfurt-Dubai Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
7. Flug Frankfurt Main-Kathmandu
13.03.2015 - 27.03.2015 Frankfurt Main-Kathmandu Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
20.04.2015 - 04.05.2015 Frankfurt Main-Kathmandu Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
8. Flug München-Muscat
15.04.2015 - 13.05.2015 München-Muscat Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
25.03.2015 - 28.04.2015 München-Muscat Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
9. Flug Frankfurt Main-Muscat
07.04.2015 - 21.05.2015 Frankfurt Main-Muscat Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
18.03.2015 - 21.03.2015 Frankfurt Main-Muscat Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
10. Flug München-Kuala Lumpur
28.06.2015 - 14.07.2015 München-Kuala Lumpur Oman Air Oman Air 510,00 €
13.05.2015 - 07.06.2015 München-Kuala Lumpur Oman Air Oman Air 510,00 €
11. Flug Frankfurt Main-Trivandrum (Thiruvananthapuram)
12.09.2015 - 26.09.2015 Frankfurt Main-Trivandrum (Thiruvananthapuram) Oman Air Oman Air 546,00 €
05.10.2015 - 02.11.2015 Frankfurt Main-Trivandrum (Thiruvananthapuram) Oman Air Oman Air 546,00 €
12. Flug München-Kathmandu
25.04.2015 - 15.06.2015 München-Kathmandu Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
13.04.2015 - 23.04.2015 München-Kathmandu Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
13. Flug Frankfurt-Kuala Lumpur
17.03.2015 - 06.05.2015 Frankfurt-Kuala Lumpur Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
17.04.2015 - 26.04.2015 Frankfurt-Kuala Lumpur Oman Air Oman Air Preis ermitteln:
14. Flug Frankfurt-Mumbai (Bombay)
25.04.2015 - 08.05.2015 Frankfurt-Mumbai (Bombay) Oman Air Oman Air 455,00 €
15.03.2015 - 29.03.2015 Frankfurt-Mumbai (Bombay) Oman Air Oman Air 455,00 €
15. Flug Frankfurt Main-Dar Es Salaam
20.05.2015 - 04.06.2015 Frankfurt Main-Dar Es Salaam Oman Air Oman Air 506,00 €
22.05.2015 - 06.06.2015 Frankfurt Main-Dar Es Salaam Oman Air Oman Air 506,00 €
Tipps

Das Vielfliegerprogramm Oman Air Sindbad Frequent Flyer

Oman Air Sindbad – das Vielfliegerprogramm von Oman Air

Vielflieger mit Oman Air können am Bonusprogramm Oman Air Sindbad teilnehmen. Hier lassen sich auf jedem Flug Meilen sammeln, die fünf Jahre lang gültig sind. Dadurch bietet sich das Programm auch für Kunden an, die weniger häufig fliegen. Zu Beginn erreichen Fluggäste den Status Sindbad Blue – das Einsteigerlevel. Hier gibt es noch keine direkten Vorteile für Kunden, sodass lediglich Meilen gesammelt werden können. Ab einer bestimmten Anzahl wird man hingegen in den Silver Club upgegradet. Hier wird man auf der Warteliste bevorzugt behandelt und erhält einen Zugang zu den Oman Air Lounges. Ferner wird die Priorität beim Boarding wie auch beim Check-in erhöht. Der Goldstatus ist die nächste Stufe, wo das Meilenlevel pro Flug heraufgesetzt wird und weitere Vorteile angeboten werden.

... weiterlesen

Meilen sammeln und einlösen

Oman Air pflegt Partnerschaften mit einigen Fluggesellschaften, sodass es möglich ist, auch bei Flügen mit Gulf Air oder Etihad Airways Meilen für das Konto Oman Air Sindbad zu sammeln. Ferner arbeitet die Fluggesellschaft mit Autovermietungen und Hotels zusammen, sodass auch hier Meilen für jeden Aufenthalt oder für jede Miete gesammelt werden können. Eingelöst werden können die gesammelten Punkte direkt bei Oman Air. So werden Tickets upgegradet beziehungsweise kostenlos.

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit Oman Air

Die 1981 gegründete Airline Oman Air ist die nationale Fluggesellschaft des Omans. Ihr Sitz und Basis befinden sich in der Hauptstadtregion Maskat.


Handgepäck:

In der Economy Class darf ein Stück Handgepäck von maximal sieben Kilogramm und Maximalmaßen von 115 Zentimetern mitgeführt werden. In der Premium und Business Class dürfen zwei solcher Gepäckstücke mitgeführt werden.


Aufgegebenes Gepäck:

Wenn ausschließlich mit Oman Air gefolgen wird, können in der Economy Class 30 Kilogramm Gepäck aufgegeben werden, in der Business Class 40 Kilogramm und in der First Class 50 Kilogramm. Ein Gepäckstück darf nicht schwerer sein als 32 Kilogramm und darf die maximalen Außenmaße von 158 Zentimetern nicht überschreiten.


Sonstiges Gepäck:

Wenn ein Musikinstrument zu groß ist, um es als Handgepäck mitzuführen, wird empfohlen, einen extra Sitz zu buchen.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite Oman Air

Umweltengagement

CO2 Effiziensklassen
47 Pkt
A
100-90
Pkt
B
89-78
Pkt
C
77-65
Pkt
D
64-51
Pkt
E
50-36
Pkt
F
35-20
Pkt

Oman Air auf dem Weg zur Optimierung des Umwelteinflusses

Die Fluggesellschaft Oman Air ist schon seit Jahren darum bemüht, den Umwelteinfluss der Luftfahrtunternehmen zu minimieren. Deshalb hat sie eine strenge Umweltpolitik, die in den Umweltrichtlinien der Gesellschaft verbindlich festgelegt ist. Die konsequente Anwendung dieser Richtlinien hat der Airline geholfen die strenge Umweltzertifizierung ISO 14001 erhalten. In diesem Zusammenhang wurde die Flugzeugflotte modernisiert und durch CO2-effiziente Flugzeugtypen ersetzt, die die Umwelt schonen. Zudem fand eine Verbesserung der operativen Prozesse statt, wodurch die CO2-Emissionen und der Umwelteinfluss reduziert wurden. So konnte beispielsweise durch den Einsatz von Flug Optimierungssystemen der Treibstoffverbrauch stark verringert werden.

Umweltengagement und internationale Zusammenarbeit zugunsten der nachhaltigen Entwicklung

Seit langer Zeit engagiert sich Oman Air für unzählige Umweltinitiativen zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes in Zusammenarbeit mit international tätigen Organisationen und Regierungen. In diesem Rahmen unterstützt sie ein Projekt, das den CO2-Fußabdruck reduziert, indem CO2 neutralisiert wird. Im eigenen Hause motiviert die Airline die Mitarbeiter, sich umweltbewusst zu verhalten. Durch Schulungen wird der Bildungsgrad der Angestellten in Umweltangelegenheiten erhöht. Damit können in den alltäglichen Tätigkeiten Umweltaspekte berücksichtigt werden. Den gleichen Maßstab wendet das Flugunternehmen auch auf die Zulieferer an. Lieferanten, die den Umweltrichtlinien der Airline nachkommen und ihren strengen Normen erfüllen, werden bei der Auftragsvergabe berücksichtigt.

Oman Air im Ranking der Fluggesellschaften der atmosfair gGmbH

Das unabhängige Unternehmen atmosfair gGmbH veröffentlicht jedes Jahr eine Liste mit den 125 Airlines, die den geringsten Umwelteinfluss aufweisen können. In diesem Ranking konnte sich Oman Air im Jahre 2012 zum ersten Mal platzieren. Zwar erreichte sie mit 46,5 Effizienzpunkten nur den Platz 106 und die Effizienzkategorie E, aber auf kurzen Distanzen schnitt sie wesentlich besser ab. Am besten war die Airline in der Klasse zwischen 800 und 3800 km, wo sie den Platz 59 belegte und in die Kategorie D eingestuft wurde. In den Distanzen unter 800 km besetzte Oman Air mit 58,2 Punkten Platz 62.
Airlinebewertungen

Airlinebewertungen

Erfahrungsberichte Oman Air
Bewertung
>
Reisedatum
>
Veröffentlichung
Autor
>
Tolle Airline
"Der gezahlte Preis war angemessen für die..."
 
 
 
 
 
(4,7)
01/2015 02/2015 T-Man 
Guter Servuce
"Alles optimal verlaufen. Der Flug ging pünktlich...."
 
 
 
 
 
(4,2)
01/2015 02/2015 Gast2981 
Naja...
"Hier habe ich keine Bemerkung zu machen"
 
 
 
 
 
(2,6)
12/2014 01/2015 Tin 
Thailand 01.2015
"Preisleistung ist bei Oman Air gut gewählt"
 
 
 
 
 
(3,8)
01/2015 01/2015 Chu-Chu 
Thailand 12.2014
"Durch diesen Zwischenfall gabs einiges an Verspätung"
 
 
 
 
 
(3,8)
01/2015 01/2015 ChuChu 
mit Spass am Job
"Preis war super, waren auch sehr pünktlich"
 
 
 
 
 
(4,7)
01/2015 01/2015 Maik67 
Thailand 2014
"Gutes Preis/Leistungsverhältnis "
 
 
 
 
 
(4,2)
12/2014 01/2015 Chuchu 
Oman Air, mehr als einen Flug wert................
"Top Angebote, sollte man prüfen und vergleichen."
 
 
 
 
 
(4,2)
12/2014 01/2015 Chu-Chu 
Badeurlaub Thailand
".......................................Verspätung..."
 
 
 
 
 
(4,3)
12/2014 01/2015 d.just 
Hua Hin
"Flug war pünktlich und der Preis verhältnismäßig..."
 
 
 
 
 
(2,9)
10/2014 11/2014 Pitjar 
1  2  3  4  5  6  7  8  ...   21  »
User suchten auch
User suchten auch:
  • Oman Airways
  • Air Oman
  • Oman Airline

Copyright © 2015 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm