• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle (CDG)

Der Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle (CDG) ist der jüngere, aber auch der größere der beiden internationalen Flughäfen von Paris. Damit ist er der wichtigste Flughafen Frankreichs und der zweitgrößte Passagierflughafen in Europa. Nachdem in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts klar wurde, dass der alte Flughafen Paris Orly bald an seine Grenzen stoßen würde, begann man mit der konsequenten Entwicklung eines neuen Flughafens. Als Gelände wurden schnell die Gebiete um den Vorort Roissy ausgewählt, auf dem am 8. März 1974 der Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle eröffnet wurde – damals mit nur einem Terminal und einem zweiten in der Planung. Heute stehen am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle 3 Terminals mit insgesamt 4 Start- und Landebahnen. Über die werden im Jahr in etwa 518.000 Flugbewegungen abgewickelt (Stand 2009). Die transportieren über 1,8 Millionen Tonnen Luftfracht und ungefähr 60 Millionen Passagiere. Damit ist der Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle fast an den Grenzen seiner Kapazität angekommen, weshalb in Zukunft weitere Vergrößerungen notwendig werden. Vom Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle werden alle wichtigen Flughäfen der Welt, die von dort erreichbar sind, angeflogen, so zum Beispiel New York JFK, London Heathrow, Bangkok, Peking, Mexico City oder San Francisco. In Deutschland werden alle größeren Flughäfen, darunter Frankfurt am Main, München, Berlin, Stuttgart oder Köln, angeflogen. Die meisten günstigen Flüge nach Deutschland wickelt die Lufthansa vom Terminal 1 ab. Sonst starten und landen am Flughafen Paris Charles da Gaulle alle wichtigen Linienfluggesellschaften der Welt. Die Air France unterhält am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle sogar ihr Luftfahrtdrehkreuz.

Details zum Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle

Adresse:

Paris-Charles-de-Gaulle Airport,
291, Boulevard Raspail,
75675 Paris Cedex 14,
Frankreich

Land: Frankreich

ICAO-Code: LFPG

Position: 49.01278 / 2.55

Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle News
17.05.2016
Streiks in Frankreich bis kommende Woche

Frankreich-Reisende müssen bis zum Wochenende im ganzen Land mit Ausfällen und Behinderungen rechnen. Auch die französischen Fluglotsen und die Airportmitarbeiter in Frankreich wollen streiken. Streiks in Frankreich dauern bis 24. Mai Flugreisende, die in dieser Woche von und nach Frankreich abheben wollen, müssen...

mehr
26.01.2016
Streik der französischen Fluglotsen – jeder 5. Flug…

Frankreichs Fluglotsen streiken heute. Der Arbeitskampf hat größere Störungen im Flugverkehr zur Folge – daher hat die Aufsichtsbehörde für die Zivilluftfahrt die Airlines aufgefordert, heute 20 Prozent ihrer Flüge zu streichen. Taxifahrer und Fluglotsen protestieren gemeinsam Am heutigen Dienstag werden in...

mehr
16.11.2015
Nach den Terroranschlägen in Paris läuft der…

Die verheerenden Terroranschläge in Paris wirken sich aktuell nicht auf den Flugverkehr von Deutschland in die französische Hauptstadt aus. Am Flughafen Paris Charles de Gaulle muss wegen verschärfter Sicherheitskontrollen jedoch mit Verspätungen gerechnet werden. Frankreich im Ausnahmezustand Frankreichs Präsident...

mehr
16.01.2015
Darf’s noch ein Flug mehr sein?

Die belgische Airline Take Air startet ab März 2015 mit einem Geschäftsmodell, das so bisher in Europa einmalig ist. Für einen Pauschalbetrag von 1.650 Euro pro Monat können Kunden so oft fliegen, wie sie möchten. Zwei Strecken für 1.650 Euro pro Monat Die meisten Vielflieger sind geschäftlich unterwegs und pendeln...

mehr

Nahgelegene Hotels

  • Hilton Paris Charles de Gaulle Airport
    Roissypole rue de Rome BP16461
    +33 (0) 1 4919 7777
    ˜ 1,3 km entfernt
  • Pullman Paris Charles De Gaulle Airport
    Roissypôle Ouest BP 20248
    (+33)1/49192929
    ˜ 1,9 km entfernt
  • Ibis Styles Paris Roissy Cdg
    2 avenue de la Raperie
    (+33)1/34293434
    ˜ 4,0 km entfernt

Kundenbewertungen

1314 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.66 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
3,7
Gesamteindruck der Airline:
4,1
Multimedia Angebot:
2,7
Sicherheit & Komfort:
3,8
Service:
4,2
Versorgung an Bord:
3,7

Abflughäfen nach Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle Top Preis

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P
Berlin Tegel (TXL) - Paris Charles de Gaulle (CDG) 23.01.2018 - 23.01.2018 Eurowings
3,6
ab 79,00
Hamburg (HAM) - Paris Charles de Gaulle (CDG) 26.01.2018 - 29.01.2018 Lowcost-Airline
keine Bewertungen
ab 74,00
München (MUC) - Paris Charles de Gaulle (CDG) 08.03.2018 - 11.03.2018 Lowcost-Airline
keine Bewertungen
ab 59,00
Düsseldorf (DUS) - Paris Charles de Gaulle (CDG) 04.12.2017 - 09.12.2017 Lowcost-Airline
keine Bewertungen
ab 69,00
Hannover (HAJ) - Paris Charles de Gaulle (CDG) 06.02.2018 - 16.02.2018 Air France
3,6
ab 97,00
Frankfurt Main (FRA) - Paris Charles de Gaulle (CDG) 11.02.2018 - 14.02.2018 Lufthansa
3,8
ab 96,00
Nürnberg (NUE) - Paris Charles de Gaulle (CDG) 15.03.2018 - 19.03.2018 Air France
3,6
ab 119,00
Stuttgart (STR) - Paris Charles de Gaulle (CDG) 13.12.2017 - 18.12.2017 Air France
3,6
ab 98,00
Bremen (BRE) - Paris Charles de Gaulle (CDG) 06.05.2018 - 15.05.2018 Air France
3,6
ab 99,00
Dresden (DRS) - Paris Charles de Gaulle (CDG) 18.05.2018 - 22.05.2018 Lowcost-Airline
keine Bewertungen
ab 129,00

Flughafen-Informationen Paris-Charles-de-Gaulle

Fakten
  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle liegt 26 Kilometer nordöstlich von Paris auf dem Gebiet des Vorortes Roissy, von dem der Flughafen auch seinen Zweitnamen Flughafen Roissy, oder einfach: Roissy, hat.
  • Adresse: Paris-Charles-de-Gaulle Airport, BP 20101, F-95711 Roissy Charles de Gaulle, France.
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens Paris-Charles de Gaulle lautet: (01) 48 62 22 80. Die Landesvorwahl ist + 33, zu wählen als 0033.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Paris-Charles-de-Gaulle Airport ist: MEZ +/- 0 Stunden.
Verpflegung & Shopping
  • Essen und Trinken: Bars, On the Go und Restaurants sind die drei Bereiche, in die der Betreiber die Catering-Angebote am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle aufteilt. Zusammen stehen sie für ein umfassendes Angebot an Lokalen, Imbissbuden, Cafés, Bars und Restaurants. Vom einfachen Schnellimbiss, über das elegante Café und die moderne Bar, bis zum guten Speiserestaurant findet man am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle für alle Zwecke und Geschmäcker eine Möglichkeit, etwas zu essen oder zu trinken zu bekommen.
  • Telekommunikation: In allen 3 Terminals am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle gibt es Atlanteam Cyber Cafés. Das sind Computerräume, die komplett mit Multimedia-Arbeitsplätzen, einem kabelgebundenen Breitband-Internetzugang, aber auch einem Hot Spot für drahtlose Netzwerkverbindungen ausgestattet sind. Eine Stunde im Internet kostet hier fünf Euro. Außerdem kann man auch an einem der Multimedia Terminals, die quer über den Flughafen verteilt sind, Zugang zum Internet erhalten, um seine E-Mails abzurufen oder übers Internet zu telefonieren. Zusätzlich gibt es aber auch noch die klassischen öffentlichen Telefone, an denen man mit Telefonkarte oder Münzgeld telefonieren kann.
  • Geld: Im Terminal 1 und in den Terminals 2 D und 2 F gibt es am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle Schalter der HSBC Bank. Dazu kommen noch einige Filialen von American Express, bei denen die Fluggäste ihr Geld wechseln können.
  • Shopping: Sowohl vor als auch hinter der Passkontrolle können Passagiere verschiedene Einkaufsmöglichkeiten nutzen. Produkte des täglichen Bedarfs wie auch viele weitere Artikel können hier erworben werden. Verschiedene Feinkost-, Parfüm- und Kosmetikprodukte oder Weine können zollfrei eingekauft werden.
Gepäck & Einrichtungen
  • Gepäck: Aufgrund von Sicherheitsrisiken besitzt der Flughafen Paris-Charles de Gaulle keine Schließfächer mehr. Im Terminal 1 und 2 befinden sich Schalter für Fundsachen, welche per Telefon über die Nummern +33(0)1 4862 1334 (Terminal 1) und +33(0)1 4816 6383 (Terminal 2) zu erreichen sind. In Packstationen von Fly Safe Bag, die sich in allen Terminals befinden, kann das Gepäck sicher für den Flug in Kunststofffolie eingewickelt werden. Bagages du monde bietet ebenfalls einen Gepäckservice an.
  • Airport Hotel: Am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle gibt es ein Ibis Hotel, ein Novotel, ein Sofitel, ein Hilton Hotel und ein Sheraton Hotel. Sie sind alle gut ausgestattet und per Shuttlebus mit den Terminals am Flughafen verbunden.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: In den Atlanteam Cyber Cafés gibt es abgetrennte Bereiche, in die sich Fluggäste auf der Durchreise zurückziehen können. Dort können sie am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle während der Wartezeit eventuelle Arbeiten erledigen. Die Arbeitsplätze sind mit Internetverbindungen, Telefonen und Druckern ausgestattet. Außerdem gibt es in den Terminals 1, 2 D, 2 EF und 2 G Business Wokstations, an denen Schreibtische und auch die Stromversorgung für Notebooks bereit gestellt werden.
  • Einrichtungen für Behinderte: Der Service für Menschen mit Behinderung am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle ist sehr gut. Wenn sie sich 48 Stunden vorher beim Servicecenter anmelden, bekommen sie sogar einen Begleiter zu einem verabredeten Treffpunkt geschickt, der sie auf allen Wegen bis zum Zuständigkeitsbereich der Airlines begleitet. Außerdem gibt es spezielle Behindertenparkplätze, die näher am Terminal liegen und noch dazu preiswerter sind.
  • Einrichtungen für Kinder: Am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle gibt es mehrere Einrichtungen, an denen sich Kinder die Wartezeit mit Spielen vertreiben können. Da sind zum Beispiel die Gulli Areas, die vom gleichnamigen Fernsehsender errichtet worden sind. Dort können sich die Kinder mit vielen Spielen, die auch zum Denken und Lernen anregen, beschäftigen. Im Terminal 2 gibt es dazu noch 2 Spielplätze mit Geräten zum Toben. Für Fans von Videospielen gibt es mehrere Playstation Areas, an denen eine Vielzahl der Spielekonsolen aufgebaut ist.
  • Weitere Einrichtungen: Weitere Services am Flughafen sind unter anderem ein Andachtsraum für verschiedene Religionen sowie unterschiedliche Wellness-Möglichkeiten: So können sich Passagiere beim Anbieter Be Relax eine Massage gönnen oder sich in Schönheitssalons kosmetisch etwas auffrischen lassen. Es stehen zudem Erste-Hilfe-Stationen in allen Terminals zur Verfügung.
  • Airport Lounges: Die Air France betreibt am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle mehrere Airport Lounges, die sich vornehmlich in den verschiedenen Bereichen des Terminals 2 befinden. Dazu kommen noch die Lounges anderer Airlines wie jene von Air Canada, von American Airlines, die BMI Business Lounge, die Lounge der Lufthansa, der SAS und von United Airlines. Außerdem gibt es noch eine unabhängige Lounge von Icare, zu der - gegen eine Eintrittsgebühr - alle Passagiere Zutritt haben.
Parken & Verkehrsmittel
  • Parken: Jedes Terminal am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle hat seinen eigenen Parkplatz oder sein eigenes Parkhaus. Im Terminal 1 ist das sogar direkt in die obersten Stockwerke integriert. Diese Plätze sind vor allem für die Kurzzeitparker, die nur einen Tag am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle bleiben, gedacht. Eine Stunde kostet dort 4 Euro, und die Maximalgebühr für 24 Stunden beträgt 30 Euro. Behinderte Menschen zahlen sogar nur 50 Prozent der Gebühren. Die Parkplätze sind meist direkt am Terminal, sodass Fluggäste nur einen kurzen Fußweg zurücklegen müssen. Zusätzlich dazu gibt es noch die Parkplätze PR und PX. Das sind die beiden Langzeitparkplätze am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle. Wer mehr als drei Stunden dort steht, kann Geld sparen: Ein Tag kostet nur 22 Euro, 8 bis 13 Tage 150 Euro, 14 bis 19 Tage 180 Euro und bis zu 30 Tage 220 Euro. Im P Vacances, dem Urlauberparkplatz, dürfen nur Fahrer parken, die vorher im Internet reserviert haben.
  • Mietwagen: Die Autovermietungen Avis, Budget, Europcar, Hertz, National, Sixt, TT Car Transit und Peugeot Open Europe unterhalten am Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle eine Außenstelle. Meist befinden sich mehrere in verschiedenen Terminals. Die Anbieter haben fast jeden PKW-Typ, vom wendigen Kleinwagen bis zur größeren Limousine, im Angebot.
  • PKW: Vom Stadtzentrum bis an den Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle fährt man etwa 40 Minuten. Die Anfahrt von und zum Flughafen verläuft immer über die Autobahn A 1, die den Flughafen westlich passiert. Die A1 entspringt dem Boulevard Periferique, der Ringstraße um den Stadtkern von Paris. Wenn man aus Richtung Stadtmitte kommt, ist es also am einfachsten, den Boulevard Periferique anzufahren und diesem bis zur Abfahrt auf die A1, der Autoroute du Nord, zu folgen.
  • Taxi: An den Ausgängen der Terminals 1 und 2 stehen Taxis zur Verfügung, welche sowohl Paris (Alpha Taxis, Lex Taxis Bleus, Taxis G7, Taxis und G7 Horizon) als auch die umliegenden Orte (ABC Taxis) bedienen.
  • Bus: Es gibt mehrere Anbieter, die Busverbindungen zwischen Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle und Paris Stadtzentrum betreiben. Die Linie der öffentlichen Verkehrsbetriebe ist der Roissybus. Sie verläuft zwischen dem Flughafen und der Station Paris Oper. Eine Fahrt bis ins Stadtzentrum dauert mit dem Roissybus etwa 45 Minuten und kostet 9,40 Euro. Die Verkehrszeiten sind von 06:00 Uhr bis ungefähr 23:00 Uhr im 15- bzw. 20-Minuten-Takt. Außerdem steht der Noctilien Nachtbus zur Verfügung, der von 00:30 Uhr bis 05:30 Uhr einmal in der Stunde verkehrt. Genau wie die normalen Buslinien fährt auch er alle Terminals an.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Der Bahnhof Aéroport Charles de Gaulle 1 befindet sich zwischen Terminal 1 und 3, der Bahnhof Aéroport Charles de Gaulle 2 liegt zwischen 2C-2D und 2E-2F. Regionale Linienzüge verkehren über beide Flughafenbahnhöfe und fahren über den Pariser Bahnhof Gare du Nord bis nach Denfert-Rochereau. Eine Fahrt zum Bahnhof Gare du Nord dauert etwa 25 Minuten. Fernverkehrszüge des TGV bedienen den Flughafenbahnhof 2, welcher auf der Fernstrecke Brüssel-Lyon liegt.
Weitere Informationen
  • Besonderheiten: Da Hinweisschilder auf Flughäfen selten aus der frontalen Perspektive gelesen werden, wurde für den Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle eine besondere Schriftart entwickelt. Sie wurde von Adrian Frutiger erstellt und bekam den Schriftnamen Roissy. Heute wird sie auf allen Pariser Flughäfen verwendet. Die Start- und Landebahnen am Flughafen Charles de Gaulle liegen parallel. Als der Flughafen 1974 gebaut wurde, war er der erste Flughafen, der nebeneinander verlaufende Startbahnen hatte. Sonst wurden diese im Kreuz gebaut, um auf jede wechselnde Windrichtung vorbereitet zu sein. Das hieß aber, dass nie zwei Flüge zeitgleich abgefertigt werden konnten.
Bekannt aus dem TV!
User suchten auch
  • Aéroport Paris-Charles-de-Gaulle
  • Roissy
  • Flughafen Paris Gaulle
  • Charles de Gaulle Flughafen Paris
  • Flughafen Paris Charles de Gaulles
  • Flughafen Paris Charles de Gaule
  • CDG Paris
  • Airport Paris de Gaulle