• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flüge mit Pegasus Airlines

Wer regelmäßig Urlaub in der Türkei macht, dem dürfte Pegasus Airlines ein bekannter Begriff sein. Denn die Fluglinie hat nicht nur ihren Sitz in Istanbul, sondern bietet seit über 20 Jahren auch Günstige Flüge in das beliebte Urlaubsland an. 1989 als Charterfluggesellschaft gegründet, hatte das Unternehmen zunächst mit den regionalen Unruhen und den ausbleibenden Touristen zu kämpfen. Erst 1992 konnte der Flugbetrieb wirklich beginnen. Der Höhepunkt der bisherigen Unternehmensgeschichte war dann 2005, das Jahr in dem Pegasus Airlines zu einer Low-Cost-Airline wurde. Diese Entscheidung wurde mit Erfolg belohnt, sodass die Linie 2007 die meisten Fluggäste in die Türkei und wieder zurück beförderte. Hauptsächlich werden dafür drei Maschinentypen von Boeing genutzt: Boeing 737-400, 737-500 und 737-800. Mit ihnen werden über 70 Destinationen in Asien und Europa bedient.

Der Fokus und damit der hauptsächlich genutzte Flughafen ist jedoch der Antalya Airport, der somit als Knotenpunkt für alle Türkei-Urlauber, die mit Pegasus Airlines fliegen, fungiert. Die deutschen Flughäfen der Linie sind unter anderem Düsseldorf, München oder auch Köln. Zu weiteren angeflogenen Stationen zählen aber ebenso London, Dublin, Marseille und Kopenhagen. Das Unternehmen selbst ist privat organisiert und gehört zur Firmengruppe ESAS Holding. Außerdem besteht ein Codeshare Abkommen mit der Fluggesellschaft Izair. Die Angestellten der Linie sowie das Kabinenpersonal werden im eigenen Ausbildungs-Center trainiert. Während des Fluges wird außerdem ein kleiner Snack für jeden Passagier serviert. Aufgrund der Organisation als Billig-Fluggesellschaft liegt jedoch kein Vielfliegerprogramm vor, da sich Pegasus Airlines hauptsächlich über den internationalen Tourismus während der Hauptferienzeiten finanziert.


Flughafen News
20.06.2013
Pegasus Airlines nimmt Flüge zwischen Nürnberg und…

Pegasus Airlines fliegt ab sofort nach Nürnberg.Die türkische Airline bedient dreimal pro Woche ab dem Flughafen Istanbul-Sabiha Gökcen den mittelfränkischen Regionalairport. Pegasus Airlines hebt ab sofort dreimal wöchentlich ab Nürnberg zu Linienflügen zum Istanbuler Flughafen Sabiha Gökcen ab. Diese Strecke wird...

mehr
Bild Pegasus Airlines
Die Airline Pegasus Airlines wurde auf Grundlage von 711 Erfahrungsberichten bewertet. Im Durchschnitt wurden 2.95 Sterne vergeben.
Airlinebewertung:
3,0
Aktuelle Bewertungen: 711
Weiterempfehlungen: 91%
Durchschnitt:
3,0
Gesamteindruck der Airline:
3,5
Multimedia-Angebot:
2,4
Sicherheit und Komfort:
2,9
Service:
3,5
Sitze:
3,2

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Pegasus Airlines

Top Angebote für Flüge mit Pegasus Airlines

RouteDatumAirlinePreis p.P 
Düsseldorf (DUS) - Istanbul (SAW) 11.01.2018 - 08.02.2018 Pegasus Airlines Pegasus Airlines ab 50,00
Köln-Bonn (CGN) - Istanbul (SAW) 29.11.2017 - 25.12.2017 Pegasus Airlines Pegasus Airlines ab 53,00
Stuttgart (STR) - Istanbul (SAW) 21.02.2018 - 26.02.2018 Pegasus Airlines Pegasus Airlines ab 52,00
Frankfurt Main (FRA) - Istanbul (SAW) 13.10.2017 - 16.10.2017 Pegasus Airlines Pegasus Airlines ab 61,00
München (MUC) - Istanbul (SAW) 28.01.2018 - 05.02.2018 Pegasus Airlines Pegasus Airlines ab 54,00
Berlin Schönefeld (SXF) - Istanbul (SAW) 09.11.2017 - 14.11.2017 Pegasus Airlines Pegasus Airlines ab 57,00
Istanbul (SAW) - Köln-Bonn (CGN) 22.10.2017 - 01.11.2017 Pegasus Airlines Pegasus Airlines ab 87,00
Hamburg (HAM) - Istanbul (SAW) 27.10.2017 - 10.11.2017 Pegasus Airlines Pegasus Airlines ab 48,00
Istanbul (SAW) - Düsseldorf (DUS) 24.11.2017 - 29.11.2017 Pegasus Airlines Pegasus Airlines ab 71,00
Istanbul (SAW) - Stuttgart (STR) 22.01.2018 - 05.02.2018 Pegasus Airlines Pegasus Airlines ab 85,00
Tipps

Airline-Informationen Pegasus Airlines

  • Gründung: 1989
  • Airport Location: Türkei
  • Eigentümer: ESAS Holding
  • Anzahl Ziele: 103
  • Ziele: 49 Ziele in 18 Ländern
  • Mitglied einer Allianz: keine
  • Vielfliegerprogramm: Pegasus Plus
  • Besonderheiten: Dass Pegasus Airlines bzw. Flypgs ein eigenes Trainings-Center zur Ausbildung der eigenen Mitarbeiter hat, ist für eine Low-Cost-Fluggesellschaft eher unüblich.
  • Flugzeugtypen: Airbus A320-200, Airbus A320neo, Airbus A321neo, Boeing 737-800
  • Durchschnittsalter Flugzeuge:
  • Anzahl Flugzeuge: 65
  • Flugzeughersteller mit welchen die Airline Pegasus Airlines zusammenarbeitet : Airbus, Boeing

Das Vielfliegerprogramm Pegasus Airlines Pegasus Plus

Pegasus Plus – Wertvolle Bonuspunkte für Flüge und Zusatzleistungen

Mit dem Vielfliegerprogramm Pegasus Plus honoriert Pegasus Airlines die Treue seiner Fluggäste. Die Anmeldung erfolgt bequem und schnell über die Webseite der Airline. Die FlightPoints berechnen sich anhand der Gesamtkosten der Buchung und betragen 2 %. Daneben sammeln Mitglieder mit Pegasus Plus weitere Punkte für Zusatzdienste. Dazu zählen der Kauf von Übergepäck, die Bestellung eines Bordmenüs, der Online-Check-In, die Sitzplatzwahl und die optionale Ticketreservierung. Weitere Punkte werden für die Flüge verbundener Mitglieder angerechnet.

Flugpunkte für Flüge und Reisekomfort einlösen

Die Bonuspunkte können für den Kauf von Flugtickets für Flypgs verwendet werden. Auch so bezahlte Flüge werden mit weiteren Flugpunkte belohnt. Des Weiteren bietet Pegasus Airlines die Möglichkeit, diese Punkte in Zusatzleistungen umzurechnen. Damit können Übergepäck, die Wahl des Sitzplatzes, Gebühren für Sportgepäck oder vorbestellte Bordmenüs beglichen werden. Außerdem genießen alle Mitglieder des Programms den Vorteil, als Erste über Sonderaktionen informiert zu werden. Die Flugpunkte von Pegasus Plus sind ab dem Sammeldatum immer zwei Jahre gültig und werden bei der Einlösung automatisch in chronologischer Reihenfolge berücksichtigt.

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit Pegasus Airlines

Die Fluggesellschaft Pegasus Airlines wurde 1989 gegründet. Es ist eine türkische Fluggesellschaft mit Sitz in Istanbul und Basis auf dem Flughafen Istanbul-Sabiha Gökçen.


Handgepäck:

Es darf nur ein Gepäckstück bis zu 20 x 40 x 55 Zentimetern und einem Gewicht von höchstens acht Kilogramm mit an Bord genommen werden. Weitere Gegenstände, die kostenlos als Handgepäck ins Flugzeug mitgenommen werden dürfen, sind eine Handtasche, ein Mantel, ein Regenschirm, Bücher und Zeitschriften zum Lesen während des Fluges, ein Laptop oder eine kleine Kamera oder ein Fernglas.


Aufgegebenes Gepäck:

Das zulässige Freigepäck ist abhängig vom Buchungstarif und dem Reiseziel. Auf Inlandsflügen können bei Pegasus Airlines im Essentials-Tarif 15 kg Freigepäck mitgeführt werden, im Advantage-Tarif 20 kg und im Extras-Tarif 25 kg. Auf Auslandsflügen erhöht sich das Maximalgewicht des im Essentials-Tarif enthaltenen Freigepäcks auf 20 kg. Im nur für internationale Strecken erhältlichen Basic-Tarif ist kein Freigepäck enthalten. Für Kinder unter zwei Jahren beträgt das Freigepäck zehn Kilogramm. Ein Gepäckstück darf nicht schwerer als 32 kg sein.


Sonstiges Gepäck:

Für sämtliches Gepäck, welches die Freigepäckgrenzen überschreitet, fallen Gebühren an. Vor der Mitnahme von Sportausrüstung oder Musikinstrumenten sollte der Reisende die Pegasus Ticket Hotline anrufen und alle nötigen Informationen einholen.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite Pegasus Airlines

Umweltengagement

Die Pegasus Airlines steht für Umweltengagement

Die Pegasus Airlines schafft nachhaltige Entwicklung, um die Umwelt zu schonen und CO2 zu verringern. Dies minimisiert den CO2-Fußabdruck, sowohl am Boden als auch in der Luft. Zertifiziert wurde dies im Jahre 2004 durch die internationale Managementnorm für Umwelt ISO 14001, die weltweit anerkannt Anforderungen an ein umfassendes Umweltengagement festlegt. ISO 14001 steht für eine adäquate Politik der Umwelt, am Boden bestehend aus Planung, Implementierung und Durchführung als auch Verwirklichung im Betrieb durch gezielte Kommunikation und Schulungen der Mitarbeiter. Diese Zielsetzungen führen zu einer besseren CO2-Bilanz. In der Luft verringert Pegasus Airlines den CO2-Fußabdruck durch den Kauf der neuesten und energiesparendsten Flugzeuge.

Schwerpunkt der Pegasus Airlines ist die Reduktion der CO2-Bilanz

In der Luft arbeitet die Pegasus Airlines an ihrer CO2-Bilanz durch den Kauf von 100 neuen, innovativen Flugzeugen des Typs Airbus A320neo und A321 im Jahre 2012. Diese neuen Luftschiffe sind äußerst energiesparend und reduzieren CO2. Bei einer höheren Passagierkapazität um 20% verbrauchen sie hingegen 20% weniger Treibstoff und die Betriebskosten sinken um 15%. Einzigartig an den neuen Airbus ist auch, dass für den Start der Maschinen ein elektrischer Antrieb genutzt wird. Nachdem das Flugzeug die richtige Flughöhe erreicht hat, berechnet der On-Board-Computer automatisch die energiesparendste Route. Der CO2-Fußabdruck wird mit der kontinuierlichen Verbesserung zur Reduzierung des Umwelteinflusses erheblich reduziert.

Einstufung der Fluggesellschaften durch die atmosfair GmbH

Die Einstufung der Fluggesellschaften anhand ihrer CO2-Bilanz in die Energieeffizienzklassen nahm die atmosfair GmbH vor. Im Ranking zur Reduzierung des Umwelteinflusses von Fluggesellschaften erreicht Pegasus Airlines die Energieeffizienzklasse C. Es ist noch darauf hinzuweisen, dass lediglich eine Airline die Energieeffizienzklassen bekam. Die Pegasus Airlines legt einen sehr großen Wert auf nachhaltige Entwicklung, Reduktion von CO2 und Umweltengagement, daher besitzt sie auch die „ISO14001:2004 Environmental Management Systems“-Zertifizierung.
71 Pkt
 
 
F
20-35
Pkt
 
 
E
36-50
Pkt
 
 
D
51-64
Pkt
 
 
C
65-77
Pkt
 
 
B
78-89
Pkt
 
 
A
90-100
Pkt
20
30
40
50
60
70
80
90
100
Airlinebewertungen  = fluege.de Kunde
Erfahrungsberichte Pegasus Airlines Bewertung Reisedatum Veröffentlichung Autor
War sehr zufrieden
"leider Abflugzeit im Internet und im Flughafen haben..."
5,0
April 2017 Mai 2017 Nohchi-Yo1 
Ercan
"leichte Verspätung, Preise in Ordnung"
4,0
März 2017 März 2017 Osmancim 
Ukraine über Türkei
"Es gibt da absolut nichts auszusetzen, ich kann das..."
3,4
Februar 2017 März 2017 Lidiya 
Pegasus nicht nochmal
"Besonders im Hinblick auf Platz (Beinfreiheit) und..."
2,4
März 2017 März 2017 ballouz 
Muss nicht sein
"Die haben immer Verspätung.. "
2,7
Februar 2017 Februar 2017 Gast3720
nichts sagen
"Sehr gut Preis /Sicherheit Pünktlichkeit und Gepäck..."
3,7
Februar 2017 Februar 2017 Blitz... 
Erfahrung mit meinem Flug gefunden bei Flüge.de
"Die Preise in größeren Flughäfen ist deutlich..."
4,2
Januar 2017 Januar 2017 ahmdosmn 
Flug und Bewirtung
"Wie bei allen Airlines in letzter Zeit in Mode,..."
3,0
Januar 2017 Januar 2017 Gast2980 
Schlecht
"Sehr scchlecht beide flüge mit verspätung check in..."
1,7
Dezember 2016 Januar 2017 Gast1504 
Preiswert, Extras kosten extra
"Startete 30 Minuten später. Ich hatte jedoch..."
3,5
Dezember 2016 Dezember 2016 Türkülüyüm