• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flüge auf die Philippinen

Billigflüge auf die Philippinen

Mit über 7.000 Inseln und mindestens ebenso vielen paradiesischen Badestränden sind die Philippinen eigentlich ein Traumreiseziel der Extraklasse. Trotzdem galt der südostasiatische Staat im Pazifik lange Zeit als touristisches Niemandsland. Das hat sich nun geändert: immer mehr Urlauber aus aller Welt entdecken die Philippinen und ihre einzigartige Flora und Fauna für sich und freuen sich wenn Sie Günstig fliegen können. Die Philippinen sind eines der artenreichsten Ökosysteme der Welt. Von schillernden Korallenriffen über vulkanische Landstriche bis hin zu dichten Regenwäldern ist auf dem Archipel so ziemlich alles vertreten. Insbesondere Naturliebhaber kommen auf den Philippinen also voll zum Zuge: seltene Tiere wie Flughörnchen, Wasserbüffel und Delfine haben hier ihr zu Hause - ganz zu schweigen von den Vorzeige-Exoten des Landes, der so genannten Philippinischen Stockente und dem Philippinischen Koboldmaki.

Doch auch Kulturliebhaber müssen auf den Philippinen keineswegs darben. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Ausflug nach Luzon? Sie ist eine der 15 größten Inseln der Welt und stellt mit dem Weltkulturerbe der einzigartigen Reisterrassen von Banaue ein absolutes Muss auf jeder Philippinen-Reise dar! Ebenfalls nicht nehmen lassen sollten Sie sich einen Besuch in der Hauptstadt Manila: mit rund 12 Millionen Einwohnern ist Manila nicht nur die größte Stadt des Archipels, sondern auch mit Sicherheit seine lauteste, hektischste und verwirrendste. Und doch: wer sich ein bisschen Zeit nimmt und auf die Suche geht, kann hier nicht nur die ein oder andere Architekturperle aus der Kolonialzeit der Philippinen entdecken, sondern auch die herzliche Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft der Einwohner hautnah erleben. Überzeugen Sie sich selbst - beim nächsten Urlaub mit einem Billig Flug auf den Philippinen! weiterlesen

Unsere Top - Flugziele in Philippinen

Die beliebtesten Flugziele nach Philippinen

Top Angebote für Philippinen Flüge

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P 
1. Flug Manila (Philippinen)
Top Preis Düsseldorf (DUS) - Manila (MNL) 07.05.2017 - 19.05.2017 Air China
3,4
ab 455,00
München (MUC) - Manila (MNL) 17.02.2017 - 12.03.2017 Air China
3,4
ab 460,00
2. Flug Cebu (Philippinen)
Top Preis Frankfurt Main (FRA) - Cebu (CEB) 08.02.2017 - 05.03.2017 China Eastern Airlines
3,1
ab 585,00
Köln (CGN) - Cebu (CEB) 21.02.2017 - 05.03.2017 Swiss International Air Lines
3,8
ab 640,00
3. Flug Luzon Island (Philippinen)
Top Preis Frankfurt Main (FRA) - Luzon Island (CRK) 17.01.2017 - 28.01.2017 Airline Mix
keine Bewertungen
Preis ermitteln:
Hamburg (HAM) - Luzon Island (CRK) 16.01.2017 - 02.03.2017 Airline Mix
keine Bewertungen
Preis ermitteln:
4. Flug Davao (Philippinen)
Top Preis Stuttgart (STR) - Davao (DVO) 13.02.2017 - 06.03.2017 KLM
3,8
ab 707,00
Dresden (DRS) - Davao (DVO) 29.01.2017 - 07.02.2017 KLM
3,8
ab 708,00
5. Flug Cagayan de Oro (Philippinen)
Top Preis Frankfurt Main (FRA) - Cagayan de Oro (CGY) 05.02.2017 - 26.02.2017 British Airways
3,5
ab 3.451,00
Frankfurt Main (FRA) - Cagayan de Oro (CGY) 05.01.2017 - 20.01.2017 Airline Mix
keine Bewertungen
Preis ermitteln:
6. Flug Kalibo (Philippinen)
Top Preis Frankfurt Main (FRA) - Kalibo (KLO) 04.01.2017 - 27.01.2017 Airline Mix
keine Bewertungen
Preis ermitteln:
Hamburg (HAM) - Kalibo (KLO) 28.01.2017 - 01.02.2017 Airline Mix
keine Bewertungen
Preis ermitteln:
7. Flug Laoag (Philippinen)
Top Preis München (MUC) - Laoag (LAO) 24.12.2016 - 06.02.2017 Airline Mix
keine Bewertungen
Preis ermitteln:
Augsburg (AGB) - Laoag (LAO) 20.12.2016 - 13.02.2017 Airline Mix
keine Bewertungen
Preis ermitteln:
8. Flug Caticlan (Philippinen)
Top Preis Hamburg (HAM) - Caticlan (MPH) 06.09.2017 - 27.09.2017 Emirates
4,1
ab 1.124,00
Hannover (HAJ) - Caticlan (MPH) 15.02.2017 - 28.02.2017 Swiss International Air Lines
3,8
ab 1.131,00
9. Flug General Santos (Philippinen)
Top Preis Frankfurt Main (FRA) - General Santos (GES) 04.01.2017 - 21.02.2017 Airline Mix
keine Bewertungen
Preis ermitteln:
Augsburg (AGB) - General Santos (GES) 24.01.2017 - 09.02.2017 Airline Mix
keine Bewertungen
Preis ermitteln:
10. Flug Puerto Princesa (Philippinen)
Top Preis Frankfurt Main (FRA) - Puerto Princesa (PPS) 22.01.2017 - 05.02.2017 Air China
3,4
ab 940,00
München (MUC) - Puerto Princesa (PPS) 01.02.2017 - 21.02.2017 Emirates
4,1
ab 1.002,00

Online Billigflüge auf die Philippinen buchen

Auf den Philippinen wird Ihr Traum von einem unvergesslichen Urlaub war! Endlose, weiße Strände, komfortable Unterkünfte, zuvorkommende und familienfreundliche Einwohner sowie hervorragenden Bedingungen für erlebnisreiche Tauchgänge und weitere Wassersportarten sorgen für einen Urlaub der besonderen Art, der mit einem Billig Flug schon perfekt beginnt. Die Inselgruppe der Philippinen besteht aus 2.000 bewohnten Inseln, die im westlichen Pazifik liegen und ein ganzjähriges tropisches Klima garantieren. Einige Bereiche der Philippinen glänzen mit unberührter Natur und versprechen somit einzigartige Erlebnisse. Die Philippinen gelten als schönste Unterwasserwelt der Erde, denn die prächtige Pflanzenwelt und Fische in den schillerndsten Farben verschmelzen in dieser herrlichen Natur zu einer Symbiose aus Traum und Wirklichkeit. Modernste Ausrüstungen und erfahrenes Personal sowie eine Vielzahl von Tauchkursen bieten auch Anfängern die Möglichkeit in diese herrliche Welt einzutauchen.

Manila ist die Hauptstadt der Philippinen, durch Günstige Flüge zu erreichen und eine der aufregendsten Städte Asiens. Manila ist der Mittelpunkt von Handel und Kultur und glänzt mit Gebäuden und Denkmälern aus der spanischen Kolonialzeit, die neben modernen Hochhäusern, kleinen Straßenläden und Shoppingarkaden einen wahren Kontrast bilden. Manila liegt auf Luzon, der Hauptinsel der Philippinen. Der Norden der Insel ist von zwei gewaltigen Gebirgsketten durchzogen. In diesen Bergen befinden sich auch die, als achtes Weltwunder bezeichneten, 2.000 Jahre alten Reisterrassen, die zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Weiterhin findet man auf Luzon den Vulkan Mayon, der wegen seiner perfekten Kegelform als schönster Vulkan der Welt bezeichnet wird. Auf der kleinen Insel Boracay freuen sich feinsandige Badestrände mit Kokospalmen auf Ihren Besuch mit einem Billigflieger, denn klare Gewässer und wunderschöne Buchten machen Ihren Urlaub auf den Philippinen bei zuverlässig strahlender Sonne und herrlichen Korallenbänken zu einem exotischen Traum, der seines Gleichen sucht.
 
Zeitzone

Eine Reise auf die Philippinen ist immer damit verbunden, dass man sich auf eine neue Zeitzone einstellen muss. Am Zielgebiet muss man daher die Uhr nach vorn umstellen, und zwar um sieben Stunden im Vergleich zu Deutschland. Es sind nur sechs Stunden, wenn man innerhalb der Sommerzeit in Deutschland die Inseln besuchen möchte.

 
Geld

Die Landeswährung ist der Philippinische Peso, der sich aus 100 Centavos bzw. Sentimos zusammensetzt. Man kann Fremdwährungen wie Euros in Banken und Hotels oder aber auch Geschäften einwechseln. Außerhalb der Hauptstadt Manila ist ein Geldwechsel nur schwer möglich, Reiseschecks sind nur hier überhaupt einzulösen. Geld kann man auch an Automaten mit der EC-Karte und der Kreditkarte abheben, jedoch wird die EC-Karte nicht in Geschäften oder Hotels akzeptiert. Kreditkarten schon, diese sollte man nach Möglichkeit nicht aus den Augen lassen und beim Abrechnungsvorgang persönlich dabei sein.

 
Gesundheit

Wer in das Land reist, sollte unbedingt seinen bestehenden Impfschutz gegen Diphterie, Polio und Hepatitis A überprüfen und ggf. auffrischen. Auf den Philippinen sollte man einige Regeln beachten, damit man sich keine Infektionen zuzieht. So ist das Wasser vor Gebrauch immer abzukochen und Speisen sind nur im gut gegarten Zustand zu verzehren. Aufpassen sollte man auch beim Verzehr von Riff-Fischen sowie Meeresfrüchten – durch diese Delikatessen kann man sich eine Algenvergiftung zuziehen. Auf Schutz vor Mücken ist besonders zu achten, Malaria und Dengue-Fieber sind ganzjährig eine Bedrohung. Vor allem in ländlichen Gegenden ist die medizinische Versorgung eher dürftig. Unbedingt zu empfehlen ist der Abschluss einer privaten Reisekrankenversicherung, die auch eine Rückholversicherung beinhaltet.

 
Dos und Don'ts

Auf den Philippinen sind die Menschen im Vergleich zu anderen asiatischen Ländern westlicher orientiert, sodass man hier mit den normalen höflichen Umgangsformen, wie man sie aus Deutschland kennt, weiterkommt. Bei der Kleidung sollte man auf unauffällige Alltagskleidung achten und keine kurzen Hosen oder Röcke anziehen. Bei festlichen Anlässen kann man als Mann ein langärmeliges Hemd anziehen und die Frauen tragen am besten ein Kleid. Als Trinkgeld sind 15 Prozent üblich.

 
Reisezeit

Am besten fährt man auf die Philippinen in der Zeit von Dezember bis Mai. Dann herrschen auf den Inseln angenehme Temperaturen und auch die Luftfeuchtigkeit ist nicht mehr so hoch. Mit Regenfällen muss man in dieser Zeit kaum rechnen. Viele Volksfeste werden zwischen Januar und Mai durchgeführt und für einen Besuch der Reisterrassen von Luzon sind besonders die Monate März und April geeignet.

 
Flughafen

Wer die Philippinen besucht, der kommt meistens auf dem internationalen Flughafen der Philippinen, dem Ninoy Aquino International Airport, an. Er befindet sich etwas außerhalb von Manila. Möchte man ins Innere des Landes weiterfliegen, dann gibt es von dort aus einen Shuttle zu dem Inlandsflughafen. Vom Flughafen gelangt man am besten in die Stadt mit Taxis, die einen pauschalen Preis anbieten.