• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flughafen Rom-Fiumicino (FCO)

Der Flughafen Rom-Fiumicino mit dem IATA Code FCO ist in Rom, der Hauptstadt Italiens, der größte Flughafen. Allerdings wurde dieser Flughafen erst als zweiter Flughafen nach dem Flughafen Rom-Ciampino (CIA) in Betrieb genommen. Der ursprüngliche Römer Flughafen wird heute in erster Linie als Verkehrsflughafen für die so genannten Billigflieger genutzt. Der Flughafen Rom-Fiumicino ist ein großer, internationaler Flughafen, der eine große Bedeutung im Personen- und im Frachtflugverkehr für ganz Italien hat. Der Flughafen ist auch unter dem Namen Leonardo da Vinci Flughafen bekannt. Der Flughafen Rom-Fiumicino wurde 1961 eröffnet und betreibt seither regen Flugverkehr. Jährlich werden hier etwa 35 Millionen Passagiere abgefertigt. Der Flughafen Rom-Fiumicino hat eine Kapazität für die Abwicklung von 42 Millionen von Passagieren. Das Passagieraufkommen ist hier das Größte für Billige Flüge innerhalb ganz Italiens. Es gibt vier Terminals, an welchen der umfangreiche Flugverkehr abgewickelt wird, die sich auf einer Fläche von 1.660 Hektar befinden. Die vier Terminals teilen sich folgendermaßen auf: A für Inland, AA für Low Cost und Charter, B und C für Ausland (Schengen und Extra Schengen) und 5 für Ausland (auch USA). Der Flughafen Rom-Fiumicino liegt zirka 35 Kilometer westlich von Italiens Hauptstadt Rom und hat dadurch eine große Bedeutung für den italienischen Tourismus. Viele Inlandsflüge zu weiteren Urlaubszielen gehen von diesem Flughafen ab. Die Flughafengesellschaft ist die Aeroporti di Roma. 4 Start- und Landebahnen stehen zur Verfügung, die folgende Maße haben: 3.900 Meter x 60 Meter, 3.309 Meter x 45 Meter, 3.900 Meter x 60 Meter und 3.600 Meter x 45 Meter. Das Gelände des Flughafens liegt 4,57 Meter über dem Meeresspiegel.

Details zum Flughafen Rom-Fiumicino

Adresse:

Flughafen Rom Leonardo da Vinci,
Via dell'Aeroporto di Fiumicino 320,
I-00050 Fiumicino,
Italien

Land: Italien

ICAO-Code: LIRF

Position: 41.8044 / 12.2508

Flughafen Rom-Fiumicino News
21.07.2016
Italienische Fluglotsen streiken wieder

Wieder trifft es Flugreisende in Italien – die italienischen Fluglotsen wollen wieder einmal streiken. Der Ausstand soll auch die Airports in Rom Fiumicino und beide Mailänder Flughäfen treffen. Flüge auf die Inseln nicht vom Fluglotsenstreik betroffen Die italienischen Fluglotsen wollen am kommenden Samstag, den...

mehr
23.11.2015
Fluglotsenstreik in Italien sorgt für Behinderungen…

Flugpassagiere von und nach Italien müssen sich morgen, Dienstag, 24. November 2015, auf Flugausfälle und Verspätungen einstellen. Die Fluglotsen der staatlichen Flugüberwachung ENAV sowie das Bodenpersonal treten in einen Streik. Bodenpersonal beteiligt sich am Streik Die italienischen Fluglotsen der Nationalen...

mehr
14.07.2015
Fluglotsenstreik in Italien heute ab 10 Uhr

Am 14. Juli 2015 ist in Italien ein Fluglotsenstreik angekündigt. Zwischen 10 und 18 Uhr kommt es zu Arbeitsniederlegungen. Auch Flüge aus und nach Deutschland sind betroffen. Auch Rom-Fiumicino vom Fluglotsenstreik  betroffen Italiens Fluglotsen haben für heute einen Streik angekündigt, der zwischen 10 Uhr und 18...

mehr
11.05.2015
Beeinträchtigungen am Flughafen Rom- Fiumicino

Nach dem Feuer am Flughafen Rom-Fiumicino in der vergangenen Woche müssen sich Passagiere immer noch auf Verspätungen und Flugausfälle einstellen. Allein am Freitag hat Alitalia am Airport 70 Flüge gestrichen. Ab Ende der Woche wieder Normalbetrieb Aufgrund des Brands im Terminal 3 am Flughafen Rom-Fiumicino müssen...

mehr

Nahgelegene Hotels

  • Hilton Garden Inn Rome Airport
    Via Vittorio Bragadin 2 Fiumicino
    +39 06 6525 9000
    ˜ 2,2 km entfernt
  • Hilton Rome Airport  
    Via Arturo Ferrarin 2
    +39 06 65258
    ˜ 2,3 km entfernt
  • Cancelli Rossi Hotel Rome Airport
    Via Portuense, 2443
    +39 066507221
    ˜ 4,5 km entfernt

Kundenbewertungen

823 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Rom-Fiumicino gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.44 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
3,4
Gesamteindruck der Airline:
3,9
Multimedia Angebot:
2,6
Sicherheit & Komfort:
3,7
Service:
4,1
Versorgung an Bord:
3,5

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Rom-Fiumicino

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Rom-Fiumicino Top Preis

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P
München (MUC) - Rom (FCO) 12.03.2018 - 16.03.2018 Lowcost-Airline
keine Bewertungen
ab 69,00
Düsseldorf (DUS) - Rom (FCO) 29.08.2017 - 30.08.2017 Eurowings
3,6
ab 74,00
Hamburg (HAM) - Rom (FCO) 04.12.2017 - 08.01.2018 Eurowings
3,6
ab 69,00
Frankfurt (FRA) - Rom (FCO) 17.08.2017 - 09.10.2017 Airline Mix
3,8
Preis ermitteln:
Berlin Tegel (TXL) - Rom (FCO) 12.09.2017 - 22.09.2017 Airline Mix
3,6
Preis ermitteln:
Stuttgart (STR) - Rom (FCO) 16.10.2017 - 19.10.2017 Vueling Airlines
3,0
ab 69,00
Köln (CGN) - Rom (FCO) 22.08.2017 - 30.08.2017 Eurowings
3,6
ab 74,00
Hannover (HAJ) - Rom (FCO) 03.02.2018 - 04.02.2018 Air France
3,6
ab 136,00
Leipzig (LEJ) - Rom (FCO) 12.01.2018 - 15.01.2018 Germanwings
3,5
ab 149,00
Dresden (DRS) - Rom (FCO) 31.10.2017 - 07.11.2017 KLM
3,8
ab 138,00

Flughafen-Informationen Rom-Fiumicino

Fakten
  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Rom-Fiumicino (FCO) liegt 35 Kilometer westlich von Rom
  • Adresse: Flughafen Rom Leonardo da Vinci (Fiumicino), Via dell’Aeroporto di Fiumicino 320, P.O. Box 68, I-00050 Fiumicino, Italien.
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 06 65 95 1. Die Landesvorwahl ist +39, zu wählen als: 0039.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Rom-Fiumicino Leonardo da Vinci International Airport ist: MEZ +/- 0 Stunden. Zeitzone UTC+1 (MEZ) sowie UTC+2 (MESZ) (März - Oktober)
Verpflegung & Shopping
  • Essen und Trinken: In allen 5 Terminals besteht ein umfangreiches Angebot an Restaurants, Bars und Cafés, so dass für das leibliche Wohl der Passagiere gesorgt ist.
  • Telekommunikation: Es stehen öffentliche Fernsprecher zur Verfügung, so dass die Passagiere telefonieren können. Zudem gibt es verschiedene Möglichkeiten, einen Internetzugang zu bekommen. Auch Postämter sind auf dem Flughafen Rom-Fiumicino vorhanden.
  • Geld: Wie an jedem anderen, internationalen Flughafen auch stehen Banken sowie Bankautomaten am Flughafen Rom-Fiumicino zur Verfügung. Auch Geldwechselschalter sind an verschiedenen Stellen vorhanden.
  • Shopping: Die Flughafengesellschaft ist bestrebt, durch ihr Konzept, den Aufenthalt der Passagiere so kurzweilig wie möglich zu machen. Durch dieses Bestreben wirkt der Flughafen Rom-Fiumicino fast schon wie eine Shopping Mall, die keine Wünsche mehr offen lässt. Geschenke können hier noch eingekauft werden oder die Passagiere werden animiert, sich selbst mit Geschenken zu verwöhnen. Es stehen im Flughafengebäude mehr als 130 Geschäfte und Boutiquen zur Verfügung, die zum ausgedehnten Einkaufsbummel einladen. Insbesondere Modemarken und Designlabels machen hier ihr Geschäft mit den Passagieren.
Gepäck & Einrichtungen
  • Gepäck: Im Erdgeschoss der Terminals C befindet sich ein Fundbüro. Ebenfalls im Erdgeschoss können Schließfächer angemietet werden, die der Gepäckaufbewahrung dienen. Schließfächer können auch vorab reserviert beziehungsweise vorbestellt werden. Es besteht auch die Möglichkeit, einen Gepäckträger zu bestellen, was allerdings telefonisch unter 06 65 95 75104054 erfolgen muss.
  • Airport Hotel: Direkt auf dem Flughafengelände ist ein Hotel angesiedelt: das Hilton Airport Hotel, welches durch das Überqueren einer Fußgängerbrücke von den Terminals aus zu erreichen ist. Insbesondere Business-Passagiere nutzen diesen Service gerne, da keine weitere, anstrengende Reise mehr notwendig ist. Weitere Hotelangebote sind in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Rom-Fiumicino zu finden und zu buchen.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Im Terminal A befindet sich auf der dritten Etage das ATAHOTEL Executive Centre, welches von den Passagieren des Flughafens Rom-Fiumicino genutzt werden kann. Hier befinden sich zudem Konferenzräume, Einrichtungen für Videokonferenzen und die Möglichkeit, Unterstützung für etwaige Sekretariatsaufgaben zu bekommen. Außerdem steht auf Anfrage Personal für Übersetzungsarbeiten zur Verfügung. Der Konferenzbereich steht den Business-Passagieren zwischen 6:00 Uhr und 22:00 Uhr zur Verfügung. Seminare, Konferenzen und andere Business Meetings können hier problemlos abgehalten werden.
  • Einrichtungen für Behinderte: Behindertengerechte Toiletten und Aufzüge sind an diesem Flughafen eine Selbstverständlichkeit. Zudem kommen spezielle Lounges für behinderte Passagiere, die in den Terminals B und C zu finden sind.
  • Einrichtungen für Kinder: Kindgerechte Einrichtungen sind ebenfalls an unterschiedlichen Stellen zu finden. Insbesondere in den gastronomischen Bereichen wird auf kinderfreundliches Ambiente geachtet, so dass auch Familien mit Kindern den Aufenthalt am Flughafen Rom-Fiumicino genießen können.
  • Weitere Einrichtungen: In allen Ankunftsbereichen stehen Informationsschalter zur Verfügung, die den ankommenden Passagieren gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen. Auch interaktive Touch Screens können den Passagieren mit nützlichen Informationen weiterhelfen. Touristische Attraktionen können von Montag bis Samstag am Touristenbuchungsschalter direkt am Flughafen Rom-Fiumicino gebucht und vereinbart werden. Im Flughafengebäude sind des Weiteren zwei Apotheken ansässig, so dass auch die Versorgung mit Medikamenten gewährleistet werden kann. Die Apotheken befinden sich in den Terminals A und C. Außerdem steht ein Erste-Hilfe-Dienst jederzeit zur Verfügung.
  • Airport Lounges: Eine VIP Lounge für Business-Passagiere befindet sich im Terminal B. Sie heißt I Mosaici und ist zwischen 06:15 Uhr und 20:30 Uhr täglich geöffnet. Eine weitere VIP Lounge befindet sich im Terminal C. Sie heißt Le Anfore und ist zwischen 06:15 Uhr und 23:45 Uhr täglich geöffnet. In beiden Loungebereichen sind Duschen für die Passagiere vorhanden sowie Computer mit Internetzugang.
Parken & Verkehrsmittel
  • Parken: Bei allen Terminalgebäuden befinden sich Parkhäuser mit den Bezeichnungen A, B, C, D und E. Pro 30 Minuten Parkzeit werden 1,50 Euro fällig. Nach sechs Stunden Parkzeit verringert sich die stündliche Gebühr auf 1 Euro. Bei ganzen Tagen werden Tagessätze von 28 Euro berechnet. Im Parkhaus E stehen spezielle Parkplätze für Langzeitparker bereit. Als Langzeitparker gilt, wer mindestens eine komplette Woche sein Auto parken möchte. Es werden dafür 70 Euro für die erste Woche berechnet. Die weitere Abrechnung erfolgt dann tageweise mit 9 Euro pro Tag. Neben der Autobahn gibt es weitere Parkmöglichkeiten: die Parkplätze sind überdacht, befinden sich aber nicht im tatsächlichen Parkhaus. Die Preise dort sind folgendermaßen gestaffelt: die erste Woche kostet 69 Euro, jeder weitere Tag wird mit 6 Euro pro Tag berechnet. Ein kostenloser Shuttle-Service zwischen diesem Parkplatz und dem Flughafen Rom-Fiumicino wird dort angeboten. Es stehen weiterhin kostenlose Parkplätze für behinderte Passagiere in den einzelnen Parkhäusern zur Verfügung, so dass den behinderten Menschen so viel wie möglich erleichtert werden kann.
  • Mietwagen: Wer Rom mit dem Auto erkunden will, hat die Möglichkeit, direkt am Flughafen auf ein Mietauto zurückzugreifen. Es sind dort verschiedene Autovermietungen ansässig, wie: Avis, Italy by Car, Europcar, Targa Rent, Auto Europa und Sixt. Bei Easy Terra kann im Voraus ein Preisvergleich im Internet gestartet werden. Dort kann auch gleich eine Buchung im Voraus erfolgen, was gegebenenfalls Zeit und Geld spart. Die Abwicklung am Schalter der jeweiligen Autovermietung läuft schnell und unkompliziert.
  • PKW: Wer mit dem Auto fährt, nimmt am besten die Umgehungsstraße A12 und folgt den umfangreichen Beschilderungen.
  • Taxi: Wer sich ein Taxi nehmen möchte, hat auch dazu die Möglichkeit. So gibt es den Airport Connection Shuttle, der telefonisch zu erreichen ist. Dieser Dienst hat einen festen Preis: 39 Euro für maximal zwei Personen nach Rom in ein beliebiges Hotel. Jede weitere Person zahlt 10 Euro extra.
  • Bus: Terravision ist der ortsansässige Busdienst, welcher Shuttle-Busse nach Rom anbietet. Die Fahrkarte kostet 9,00 Euro, und der Bus hält auch bei dem U-Bahnhof Lepanto sowie beim römischen Hauptbahnhof Termini. Terravision ist in allen Ankunftshallen mit einem Informationsschalter vertreten.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Eine direkte Zuganbindung zwischen dem Flughafen Rom-Fiumicino und dem Hauptbahnhof in Rom ist gegeben. Der so genannte Leonardo Express fährt halbstündlich zu einem Preis von 14 Euro pro Person nach Rom Hauptbahnhof.
Weitere Informationen
  • Sonstiges: Wer ein Privattaxi nutzen möchte, kann dies selbstverständlich auch tun, muss aber tief in die Tasche greifen. Die Taxifahrt mit dem Privattaxi nach Rom kostet zirka 70 Euro. Ratsam ist es, vorab eine feste Preisvereinbarung zu treffen, um keine bösen Überraschungen in der italienischen Hauptstadt zu erleben.
  • Besonderheiten: Der Flughafen Rom-Fiumicino mit seinen 4 Terminals und einer Kapazität von 45 Millionen Passagieren pro Jahr hat eine international große Bedeutung. Viele touristische Attraktionen, insbesondere römische und antike Stätten, lassen sich als Ausflug direkt vom Flughafen aus organisieren, so dass den Passagieren ein maximales Angebot an Service geboten werden kann. Durch die Vielseitigkeit des Angebots wird den Passagieren der Aufenthalt am Flughafen Rom-Fiumicino kurzweilig und angenehm gestaltet.
Bekannt aus dem TV!
User suchten auch
  • Aeroporto internazionale Leonardo da Vinci
  • Rom FCO
  • Roma Fiumicino
  • Flughafen Leonardo da Vinci