Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
15€ Flug Gutschein + 50€ Reise Geld-zurück-Gutschein für den nächsten Urlaub mehr erfahren
  • 2 Gutscheine bei jeder Flugbuchung geschenkt
  • Automatische Zustellung bei Flugbuchung
  • Bei der nächsten Buchung einlösen
15€ Flug- Gutschein
50€ Reise-
Geld-zurück-
Gutschein

Flüge nach Spanien

Billigflüge nach Spanien

Billigflieger bringen Sie nach Spanien, Urlaubsland Nummer 1 für viele Deutsche. Spanien gehört zu den abwechslungsreichsten Ländern Europas. Urlauber, die Flüge nach Spanien buchen, können im ganzen Land Ferien nach ihrem Geschmack erleben. Von Bergen der Sierra Nevada, wo Skifahrer ihrer liebsten Freizeitbeschäftigung nachgehen können, über die pulsierenden Metropolen Madrid und Barcelona bis zu den historisch bedeutsamen Orten im Süden wie Sevilla und Granada reicht die Palette und natürlich kommen auch Strandurlauber an den wunderschönen Küsten Spaniens auf ihre Kosten.
Die wahrscheinlich Schönste von Spaniens Metropolen ist Barcelona. Zu den weltberühmten Bauwerken gehört die unvollendete Kathedrale Sagrada Família des Architekten Antoní Gaudí. Auch der ebenfalls von Gaudí entworfene Parc Güell beeindruckt und begeistert Besucher und Einheimische gleichermaßen. Besonders beliebt ist auch die Einkaufsmeile Ramblas, wo sich Straßenkünstler und Musiker darum bemühen, die Aufmerksamkeit der vielen Cafégäste auf sich zu ziehen. Absolutes Muss für Kunstfreunde, die einen Flug nach Spanien machen, ist ein Besuch im sogenannten Goldenen Dreieck in Spaniens Hauptstadt Madrid. Hier kann man die berühmtesten Kunstwerke der Welt in den drei renommierten Museen Museo del Prado, Museo Nacional Centro de Arte Reina Sofia und das Museo de Arte Thyssen-Bornemisza bewundern, darunter Picassos berühmtes Gemälde Guernica. Auch die königliche Residenz, der Palacio Real, befindet sich in Madrid und unter seinen zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, Clubs, Bars und Restaurants findet sicher jeder Gast das Passende.

Vor allem im Süden Spaniens können Geschichtsinteressierte aus dem Vollen schöpfen. In Granada steht die weltberühmte Maurenfestung Alhambra, die Besuchern zur Besichtigung offen steht. In Toledo sollte man dem Alcazár, die Festung der Könige Kastiliens, einen Besuch abstatten. Wer einen Flug nach Spanien bucht, um Sonne und Meer zu genießen, kann aus zahlreichen wunderschönen Stränden an der Costa del Sol oder der Costa Brava das Richtige finden. Auch die spanischen Inseln Ibiza, Gran Canaria, Fuerteventura, Mallorca und Teneriffa ziehen jedes Jahr Millionen Menschen an. Egal ob Familienurlaub, Gruppenreise für Partywillige, Kulturtrip oder Badeurlaub: Spanien bietet vielfältige Möglichkeiten und die spanische Küche trägt ebenfalls zu einem gelungenen Aufenthalt bei. Urlauber, die günstige Flüge buchen, können Rotwein, Tapas und Paella und das mediterrane Flair Spaniens genießen, das sich seit Jahrzehnten großer Beliebtheit unter Reisenden erfreut. Zusätzlich gibt es einige Events, die noch mehr Gäste Flüge nach Spanien buchen lässt, z. B. die zahlreichen Osterprozessionen im ganzen Land, die berühmt-berüchtigte Stierhatz in Pamplona oder die weniger gefährliche, aber umso lustigere Tomatenschlacht Tomatina, wo sich Hunderttausende in Buñol mit Tomaten bewerfen.
Die meisten Airlines bieten von fast jedem deutschen Flughafen aus Flüge nach Spanien an, sodass man problemlos in den Süden fliegen und einen wunderbaren Urlaub verbringen kann.
weiterlesen

Unsere Top - Flugziele in Spanien

Flüge - Von, nach und ab Spanien günstig buchen
Spanien - Flug

Die beliebtesten Flugziele nach Spanien

Top Angebote für Spanien Flüge

DatumRouteAirline Bewertung Preis p.P ab
1. Flug Mallorca (Spanien)
24.07.2016 - 27.07.2016 Karlsruhe-Palma de Mallorca Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
59,00
19.09.2016 - 22.09.2016 Weeze-Mallorca Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
59,00
2. Flug Barcelona (Spanien)
18.11.2016 - 20.11.2016 Berlin Schönefeld-Barcelona EasyJet
 
 
 
 
 
(3,2)
52,00
30.08.2016 - 01.09.2016 Köln-Bonn-Barcelona Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
54,00
3. Flug Madrid (Spanien)
10.11.2016 - 15.11.2016 Berlin Schönefeld-Madrid Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
43,00
20.09.2016 - 26.09.2016 Hamburg-Madrid Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
51,00
4. Flug Malaga (Spanien)
19.11.2016 - 26.11.2016 Hamburg-Malaga Norwegian Air International LTD
 
 
 
 
 
(4,0)
79,00
07.11.2016 - 19.12.2016 München-Malaga Norwegian Air International LTD
 
 
 
 
 
(4,0)
81,00
5. Flug Alicante (Spanien)
26.08.2016 - 23.09.2016 Köln-Bonn-Alicante Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
73,00
21.09.2016 - 27.09.2016 Weeze-Alicante Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
74,00
6. Flug Teneriffa (Spanien)
20.07.2016 - 07.08.2016 Frankfurt Main-Teneriffa Condor
 
 
 
 
 
(3,5)
26,00
22.01.2017 - 25.01.2017 Hahn-Teneriffa Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
85,00
7. Flug Gran Canaria (Spanien)
11.01.2017 - 01.02.2017 Hahn-Las Palmas de Gran Canaria Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
93,00
10.01.2017 - 17.01.2017 Köln-Bonn-Las Palmas de Gran Canaria Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
119,00
8. Flug Ibiza (Spanien)
21.08.2016 - 03.09.2016 Weeze-Ibiza Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
59,00
25.08.2016 - 01.09.2016 Düsseldorf-Ibiza Air Berlin
 
 
 
 
 
(3,7)
87,00
9. Flug Valencia (Spanien)
12.09.2016 - 29.09.2016 Hahn-Valencia Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
57,00
23.08.2016 - 01.09.2016 Weeze-Valencia Ryanair
 
 
 
 
 
(3,1)
65,00
10. Flug Bilbao (Spanien)
25.11.2016 - 28.11.2016 Frankfurt-Bilbao Vueling Airlines
 
 
 
 
 
(3,0)
129,00
02.12.2016 - 04.12.2016 Düsseldorf-Bilbao Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
136,00
Tipps

Online Billigflüge nach Spanien buchen

Wenn Sie einen entspannten Urlaub mit Sonne und Meer genießen und Billig fliegen wollen, dann sind Sie in Spanien genau richtig! Die spanische Mittelmeerküste ist ein idealer Ort für Freizeit und Erholung, denn breite Strände, angenehm warmes Wasser, komfortable Hotelanlagen und eine ausgezeichnete Gastronomie bieten alles, was das Urlauberherz in Spanien begehrt. Bezaubernde Ortschaften und einsame Buchten laden zu einem Spaziergang ein, bei dem Sie die erstaunlichen Landschaften bewundern oder mit der herzlichen Bevölkerung Spaniens in Kontakt treten können. Die Baleareninsel Mallorca lässt keine Wünsche offen: Weiße Strände und atemberaubende Buchten werden von herrlichen Pinienbäumen gesäumt und laden zum Baden oder zu vielfältigen Freizeitaktivitäten wie Tauchen, Wasserski, Windsurfen oder Segeln ein.

Madrid, die Hauptstadt Spaniens, verfügt über ein außerordentlich umfangreiches kulturelles und auch künstlerisches Erbe. Der bedeutende historische Stadtkern harmoniert perfekt mit der modernen Architektur neuerer Gebäude. Die Weltstadt Barcelona glänzt mit ihrem mediterranen Charme und vereint mit ihrem breitgefächerten Kulturprogramm geschickt spanische Tradition und Moderne: Zahlreiche interessante Museen und Ausstellungen sowie imposante Skulpturen begeistern die Besucher genauso wie das umfangreiche Angebot an Theater-, Musik- und Tanzvorstellungen. Zudem haben viele Billigflieger die spanische Hauptstadt im Programm. Die spanische Vulkaninsel Gran Canaria verzaubert mit sattgrünen Wäldern, einer exotischen Flora und Fauna, Sanddünen wie in der Sahara und einem bergigen Zentralmassiv, das sich perfekt für Wanderungen eignet. Die kreative Küche Spaniens wartet mit besonderen Köstlichkeiten auf. Frisches Gemüse und Fischspezialitäten, Wurstwaren und Olivenöl garantieren einen unvergesslichen Genuss und mit Liebe zubereitetes Feingebäck und Schaumweine runden die spanische Mahlzeit ab. Die Schönheit und Vielfalt Spaniens wird all Ihre Erwartungen übertreffen und aus Ihrem Urlaub ein unvergessliches Erlebnis machen!

Mit einem Billigflieger Spanien erobern – dieses Vorhaben kann heutzutage dank Fluggesellschaften wie Ryanair oder AirBerlin in die Tat umgesetzt werden. Beispielsweise offeriert Ryanair preiswerte Flüge nach Spanien, die von Bremen nach Palma de Mallorca oder Frankfurt/Hahn nach Valencia führen. Die AirBerlin bietet Billigflüge nach Spanien auf den Routen Paderborn/Lippstadt – Madrid sowie Nürnberg – Ibiza an. Während dieses Aufenthalts sollte man es sich nicht entgehen lassen, der Hauptstadt Madrid mit Attraktionen wie dem Metropolis-Haus oder dem altägyptischen Tempel von Debod einen Besuch abzustatten.

Die Balearen mit Destinationen wie Palma de Mallorca oder Ibiza versprechen einen Badeurlaub der Extraklasse. Zudem können Naturliebhaber auf den Kanaren einen Blick auf die einzige Fauna und Flora werfen. Für einen Badeurlaub in Regionen wie der Costa Brava oder Costa del Sol sollte man günstige Flüge nach Spanien zwischen Mai und September buchen. Vom November bis April kann man nach Spanien billiger fliegen, um einen Winterurlaub zu verbringen oder dem Winter zu Hause zu entfliehen.
Zeitzone
 

Spanien umfasst sowohl das spanische Festland als auch die Kanarischen Inseln. Auf dem Festland werden die Uhren nicht umgestellt und man muss sich nicht auf eine Zeitumstellung einstellen. Fliegt man jedoch auf die Kanarischen Inseln, ist es eine Stunde weniger, die man im Vergleich zu Deutschland die Uhren umstellen muss. In Spanien gibt es überall auch die Sommerzeit, die von Ende März bis Ende Oktober geht.

Geld
 

In Spanien bezahlt man wie in Deutschland mit dem Euro. Geldautomaten gibt es häufig und man kann dort mit der EC-Karte Bargeld abheben. Ebenfalls möglich ist die Bezahlung mit Kreditkarte, wobei man diese wie in Deutschland auch nicht in allen Geschäften nutzen kann.

Gesundheit
 

Zecken sind in Spanien die Überträger von Borreliose. Leishmaniose wiederum wird durch eine Schmetterlingsart hervorgerufen und tritt häufig an den Küstenorten auf. Gegen beide Infektionen kann man sich durch zweckmäßige Kleidung schützen oder man benutzt Insektenschutzmittel. In Spanien besteht ein sehr hohes Risiko der Meningokokken-Meningitis. Dagegen kann man sich impfen lassen und sollte besonders bei Kindern und Jugendlichen eine solche Immunisierung vornehmen.

Dos und Don'ts
 

Auffallend ist, dass die Spanier immer sehr gut gekleidet sind. Männer tragen nur ganz selten kurze Hosen, höchstens privat. Beim Essen muss man sich als Deutscher bei den Zeiten etwas umstellen. Das Frühstück entfällt hier meistens und so richtig wird erst zu Mittag ab 13:00 Uhr, zur Siesta, gegessen. Abends geht es dann nach 20:00 Uhr zum Abendbrot, das aus mehreren Gängen bestehen kann. Wundern sollte man sich auch nicht über die Lautstärke in Spanien: Sie lieben gestenreiche und laute Gespräche.

Reisezeit
 

Auf dem Festland ist es im Süden sehr heiß und man kann zwischen April und Oktober eigentlich immer das Land für einen Urlaub besuchen. In die großen Städte von Spanien fährt man eher im Frühling oder Herbst, denn der Sommer ist meistens zu heiß für eine Städtereise. Auf den Kanarischen Inseln ist das Klima subtropisch und es gibt kaum Niederschläge.

Flughafen
 

Der Flughafen der Hauptstadt von Spanien, Barajas, befindet sich nicht weit von der Stadt entfernt und ist durch die U-Bahn gut an das öffentliche Verkehrsnetz angebunden. Wer nach Barcelona fliegt, landet auf dem Del Prat und man hat das Stadtzentrum ebenfalls schnell erreicht. In regelmäßigen Abständen fahren Busse in die Innenstadt. Die Kanarischen Inseln haben ihre eigenen Flughäfen und Gran Canaria den von Las Palmas. Er befindet sich rund 20 Kilometer außerhalb und es verkehren Taxis und Busse in die Hauptstadt der Insel.

Events in Spanien

Frühlingsfest

Das Frühlingsfest Las Fallas findet jedes Jahr im März statt und zieht zahlreiche Menschen an. Im Vordergrund des Frühlingsfestes, welches eines der größten in Spanien darstellt und in Valencia ausgetragen wird, steht die Ehrung der Fallas, der Fackel, die in dieser spanischen Region eine besondere Bedeutung hat. Dabei ist das Fest primär ein Wettkampf, bei dem jedes Stadtviertel in Valencia eine künstlerische Figur kreiert, die den Bezirk repräsentiert. Ein Flug nach Valencia ermöglicht es ohne Probleme, günstig zum Frühlingsfest zu gelangen.

Ausklappen

Grape Throwing Festival

Das Grape Throwing Festival findet einmal jährlich in Spanien statt. In der letzten Septemberwoche wird das Event in meist Binissalem – einer kleinen Insel auf Mallorca – ausgerichtet. Dabei bewerfen sich die Gäste traditionell mit Weintrauben. Wer einen Flug zum Grape Throwing Festival nach Mallorca bucht, kann sich in insgesamt 40 Tonnen Weintrauben schmutzig machen und andere Gäste bewerfen.

Ausklappen

Semana Santa

Unter der Semana Santa versteht man die heilige Woche, die von Palm- bis Ostersonntag dauert und vor allem in den katholischen Ländern gefeiert wird. Möchte man das Fest im März oder April besuchen, ist ein Flug nach Andalusien in Spanien eine gute Wahl. Während der Semana Santa werden viele Prozessionen abgehalten, die von kirchlichen Bruderschaften organisiert werden. Hierzu finden sich viele Tausende Menschen ein, die die Veranstaltungen zum Teil mit Musik begleiten. Die Hauptprozession und damit der Höhepunkt der Semana Santa findet am Karfreitag statt.

Ausklappen

Stiertreiben

Das Stiertreiben (oder auch Sanfermines) ist eine Veranstaltung, die jedes Jahr im Juli in Spanien stattfindet und viele Menschen anzieht. Austragungsort ist die Stadt Pamplona. Beim Event Stiertreiben rennen Menschen durch die engen Gassen der malerischen Stadt und lassen sich von zuvor provozierten Stieren bis in die Stierkampfarena von Pamplona jagen. Allerdings gibt es immer wieder Verletzte und teilweise auch Tote, da der Alkoholkonsum beim Stiertreiben besonders hoch ist. Wer das Event live erleben möchte, kann von Deutschland aus günstige Flüge nach Pamplona buchen.

Ausklappen

Tomatenschlacht

Die Tomatenschlacht ist eine Veranstaltung, die auch als Tomatina bekannt ist, und in Spanien jedes Jahr am letzten Mittwoch im August gefeiert wird. Der Hauptaustragungsort der Tomatenschlacht ist der kleine Ort Buñol, der sich in der Region Valencia befindet. Doch wird Tomatina auch in anderen Landesteilen gefeiert, wenn auch im kleineren Rahmen. Nachdem zunächst um zehn Uhr morgens am Austragungstag das Schinkenstürmen stattfindet, erfolgt die eigentliche Schlacht eine Stunde später am zentralen Marktplatz. Es gibt zahlreiche günstige Flüge nach Valencia, durch die man das Fest live vor Ort erleben kann.

Ausklappen

Weihnachtsbräuche in Spanien

Die Weihnachtsbräuche in Spanien unterscheiden sich etwas von denen in Deutschland. Hier wird zwar auch das Krippenspiel mit Maria und Joseph aufgebaut, jedoch setzt man oft eine etwas ungewöhnliche Gipsfigur dazu. Diese Figur in Hockposition wird Caganer genannt und besitzt ein entblößtes Hinterteil: Sie soll Glück bringen und für Fruchtbarkeit sorgen. Ein weiterer Unterschied der Weihnachtsbräuche in Spanien ist, dass die Hauptfeier erst am 25. Dezember stattfindet. Das ist der Tag, den man mit der Familie begeht und gemeinsam zu Mittag isst. Zu essen gibt es meistens Garnelen sowie auch gefüllten Kapaun. Turrones, eine Art Gebäck, bilden den Abschluss des Mahls. Ein wichtiges Datum für die Spanier ist auch der 22. Dezember. Kaum zu glauben, aber einer der Weihnachtsbräuche in Spanien ist El Gordo, die Weihnachtslotterie, die im Fernsehen übertragen wird. Jeder hofft natürlich auf den großen Gewinn und die Sendung ist der Quotenhit. Wer an Weihnachten nach Spanien fliegt, der sollte wissen, dass es auch hier Weihnachtsmärkte gibt und auch das Backen von Plätzchen eine Tradition hat. Ein Flug von Deutschland aus ist fast überall möglich und vielleicht ein willkommener Anlass, um die Weihnachtsbräuche in Spanien einmal mitzuerleben.

Ausklappen

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm