Auf fluege.de
zahlen Sie immer sicher mit:
So einfach! Mit einem Klick,
wirklich alle Flüge im Vergleich!
  •  Linienflüge
  •  Billigflüge
  •  Charterflüge
  •  Restplätze
  •  Gabelflüge

Flüge nach Südafrika

Südafrika ist das Land der Superlative. Südafrika, wohin Sie Günstig fliegen wird als das schönste Ende der Welt bezeichnet. Ein Blick auf die Vielfalt des Landes bestätigt das: Wildreservate mit Elefanten und Giraffen, sagenhafte Strände, eine unbeschreiblich vielfältige Pflanzenwelt und bunte lebhafte Städte. Reißende Flüsse und Krokodile und vieles mehr. Es ist ein ideales Land, um den afrikanischen Kontinent zu entdecken. Die Straßen sind gut ausgebaut und es gibt Hotels für jedes Bedürfnis. Auch wenn es noch einige Probleme gibt, der Kulturschock ist nicht so hoch.

Südafrika ist ungeheuer vielfältig. Im Nordwesten ist die Wüste Kalahari, beeindruckend und geheimnisvoll. Es gibt auch subtropische Gebiete, in denen einzigartige Pflanzen wachsen. Geologisch gesehen ist das Land ebenso abwechslungsreich. Das Land ist durchzogen von den Drakensbergen. In den Bergen entstehen die meisten Flüsse. Über 2500 Küstenkilometer versprechen Urlaub mit einem Billigflieger wie im Bilderbuch. Hohe Wellen machen die Küste zu einem Paradies für Surfer. Doch auch Tauchen in der spektakulären Unterwasserwelt zählt zu den Angeboten Südafrikas. Sogar Wale können Sie in Südafrika beobachten. Südafrikas Tierwelt ist vielfältiger als irgendwo sonst auf der Welt. Davon können Sie sich auf einer Safari selbst überzeugen. Südafrika – Schmelztiegel der Kultur. Südafrikas Städte vereint eines: typisch multikulturell. Das zeigt sich in der Architektur, der Küche und auch an den Menschen selbst. Wegen der vielen Hautfarben wird es auch Regenbogenland genannt. Die schönste Stadt in Südafrika wird tiefe Spuren in Ihren Erinnerungen hinterlassen. In Kapstadt mixt sich die europäische Kultur mit der Farbigkeit Afrikas. Von dem so genannten Tafelberg aus, können Sie tief ins Land blicken und träumen.
Ausklappen

Unsere Top - Flugziele in Südafrika

Die beliebtesten Flugziele nach Südafrika

Top Angebote für Südafrika Flüge

DatumRouteAirline Bewertung Preis p.P ab
1. Flug Kapstadt (Südafrika)
04.04.2015 - 18.04.2015 Leipzig-Kapstadt Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
610,00 €
09.01.2015 - 20.01.2015 Berlin Tegel-Kapstadt Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
650,00 €
11.03.2015 - 24.03.2015 Nürnberg-Kapstadt Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
660,00 €
2. Flug Johannesburg (Südafrika)
17.03.2015 - 31.03.2015 Leipzig-Johannesburg Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
455,00 €
17.02.2015 - 05.03.2015 Hamburg-Johannesburg Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
533,00 €
19.01.2015 - 03.02.2015 Berlin Tegel-Johannesburg Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
540,00 €
3. Flug Durban (Südafrika)
09.02.2015 - 02.03.2015 Leipzig-Durban Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
631,00 €
03.02.2015 - 03.03.2015 Hamburg-Durban Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
686,00 €
11.02.2015 - 25.02.2015 Berlin Tegel-Durban Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
693,00 €
4. Flug Port Elizabeth (Südafrika)
01.03.2015 - 13.03.2015 Leipzig-Port Elizabeth Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
701,00 €
23.03.2015 - 14.04.2015 Stuttgart-Port Elizabeth Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
706,00 €
24.02.2015 - 17.03.2015 Düsseldorf-Port Elizabeth Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
710,00 €
5. Flug East London (Südafrika)
10.03.2015 - 17.03.2015 Berlin Tegel-East London Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
733,00 €
23.03.2015 - 15.04.2015 Hannover-East London Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
734,00 €
13.01.2015 - 20.01.2015 München-East London Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
739,00 €
6. Flug George (Südafrika)
04.03.2015 - 25.03.2015 Köln-George Airline-Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
603,00 €
28.02.2015 - 22.03.2015 Berlin Tegel-George Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
778,00 €
02.02.2015 - 16.02.2015 Nürnberg-George Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
805,00 €
7. Flug Nelspruit (Südafrika)
06.03.2015 - 26.03.2015 Hamburg-Nelspruit Airline-Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
977,00 €
07.03.2015 - 20.03.2015 Bremen-Nelspruit Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
987,00 €
02.02.2015 - 18.02.2015 Leipzig-Nelspruit Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
990,00 €
8. Flug Bloemfontein (Südafrika)
30.03.2015 - 12.04.2015 Nürnberg-Bloemfontein Airline-Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
581,00 €
21.01.2015 - 30.01.2015 Leipzig-Bloemfontein Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
716,00 €
25.02.2015 - 24.03.2015 Frankfurt Main-Bloemfontein Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
781,00 €
9. Flug Richards Bay (Südafrika)
10.01.2015 - 10.04.2015 Hannover-Richards Bay Airline-Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
726,00 €
28.12.2014 - 06.01.2015 Leipzig-Richards Bay Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
840,00 €
14.02.2015 - 22.02.2015 Frankfurt Main-Richards Bay Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
881,00 €
10. Flug Phalaborwa (Südafrika)
16.12.2014 - 14.01.2015 Köln-Phalaborwa Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
22.12.2014 - 11.02.2015 Köln-Bonn-Phalaborwa Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
17.01.2015 - 28.02.2015 Düsseldorf-Phalaborwa Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
11. Flug Hoedspruit (Südafrika)
20.01.2015 - 10.02.2015 Köln-Hoedspruit Airline-Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
578,00 €
16.01.2015 - 30.01.2015 Nürnberg-Hoedspruit Airline-Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
708,00 €
16.02.2015 - 16.03.2015 Bremen-Hoedspruit Air France
 
 
 
 
 
(3,6)
805,00 €
12. Flug Polokwane (Südafrika)
19.12.2014 - 31.01.2015 Frankfurt Main-Polokwane Airline-Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
2.351,00 €
04.01.2015 - 17.01.2015 Frankfurt Main-Polokwane Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
27.12.2014 - 30.01.2015 Frankfurt Main-Polokwane Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
13. Flug Upington (Südafrika)
07.01.2015 - 22.01.2015 Stuttgart-Upington British Airways
 
 
 
 
 
(3,5)
902,00 €
24.03.2015 - 12.04.2015 Bremen-Upington South African Airways
 
 
 
 
 
(3,6)
1.035,00 €
21.05.2015 - 06.06.2015 Berlin Tegel-Upington British Airways
 
 
 
 
 
(3,5)
1.068,00 €
14. Flug Mthatha-Umtata (Südafrika)
20.12.2014 - 05.01.2015 München-Mthatha-Umtata Airline-Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
3.273,00 €
14.12.2014 - 26.12.2014 München-Mthatha-Umtata Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
20.01.2015 - 28.01.2015 München-Mthatha-Umtata Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
15. Flug Pietermaritzburg (Südafrika)
30.12.2014 - 13.03.2015 Frankfurt Main-Pietermaritzburg Airline-Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
1.276,00 €
05.01.2015 - 06.02.2015 Frankfurt Main-Pietermaritzburg Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
20.12.2014 - 22.01.2015 Frankfurt Main-Pietermaritzburg Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
16. Flug Alldays (Südafrika)
03.01.2015 - 23.02.2015 Augsburg-Alldays Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
25.12.2014 - 23.02.2015 Borkum-Alldays Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
27.12.2014 - 25.02.2015 Magdeburg-Alldays Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
Tipps
Zeitzone
 

Möchte man nach Südafrika fliegen, dann muss man sich nicht auf eine größere Zeitumstellung einstellen. Südafrika liegt in der Zeitzone UTC+2.

Geld
 

In Südafrika bezahlt man mit dem Südafrikanischen Rand. Die Währung wird ZAR abgekürzt. Man kann diese Währung zwar auch von Deutschland aus in das Land einführen, es wird aber empfohlen, vor Ort umzutauschen, denn dann ist es günstiger. Man kann im Land auch sehr oft mit Kreditkarte bezahlen, viel häufiger als in Deutschland. So benötigt man keine größeren Bargeldbeträge für die Reise.

Gesundheit
 

Wer nach Südafrika reist, kann mit einer sehr guten medizinischen Versorgung rechnen, die nicht nur in den Tourismusgebieten gewährleistet wird. Hier gelten in den Krankenhäusern und bei den Ärzten aber keine Karten der Europäischen Krankenversicherungen. Da man die Behandlung immer im Voraus bezahlen muss, empfiehlt sich ein Abschluss einer Reisekrankenversicherung in Deutschland. So erhält man die gezahlten Beträge für den Arzt wieder zurück. Um gesund zu bleiben, sollte man es vermeiden, in Flüssen zu baden, um sich nicht mit Bilharzia anzustecken. Obst und Gemüse sollten immer geschält werden und Leitungswasser kocht man am besten ab. Gegen Malaria hilft zweckmäßige Kleidung und nachts ein Moskitonetz.

Dos und Don'ts
 

Vermeiden sollte man grundsätzlich, auf eigene Faust ein Township zu besuchen. Besser ist, man unternimmt eine geführte Tour in diese Stadtteile. Wenn man sich mit den Einheimischen unterhält, dann wählt man am besten unverfängliche Themen wie Sport oder die Schönheit des Landes. Über die Rassentrennung sowie AIDS spricht man in Südafrika lieber nicht. Im Unterschied zu Deutschland kann man in den Restaurants seinen eigenen Wein mitbringen. Dafür muss man zwar ein Korkengeld zahlen, kommt aber günstiger davon, als wenn man ihn im Lokal kaufen würde.

Reisezeit
 

Südafrika liegt auf der südlichen Erdhalbkugel, sodass die Jahreszeiten hier immer entgegengesetzt denen in Deutschland sind. Da das Land zwischen dem Indischen Ozean und dem Atlantik liegt und außerdem noch viele Gebirge besitzt, gibt es hier verschiedenen Klimazonen. Im Januar hat man in Durban ca. 24 Grad Celsius, während es in Johannesburg 19 Grad Celsius warm wird und Kapstadt 22 Grad Celsius bietet. Die meisten Niederschläge sind im Osten des Landes zwischen Oktober und April zu verzeichnen. Im Westen dagegen regnet es deutlich weniger und wenn dann von Juni bis September.

Flughafen
 

Wer von Deutschland aus nach Südafrika fliegen möchte, der erreicht sein Ziel meistens über Johannesburg. Hier befindet sich der Johannesburg International Airport, der als Drehkreuz für die größte Fluggesellschaft des Landes, die South African Airways, bezeichnet wird. Man kann auch über Kapstadt oder Durban einreisen. Der King Shaka International Airport von Durban wurde extra für die Fußballweltmeisterschaft 2010 gebaut und soll an einen bekannten Zulu-König erinnern.

Events in Südafrika

Cape Ministrels Carnival

Die Feierlichkeiten des Cape Ministrels Carnival in Südafrika finden jedes Jahr am 2. Januar statt. Damit beginnt das neue Jahr bunt, farbenfroh und vielfältig. Das Fest ist einer der kulturellen Höhepunkte: Verschiedene Gruppen ziehen tanzend und singend durch die Hauptstraßen der südafrikanischen Metropole. Die Gesichter sind bunt geschminkt, und die Teilnehmer tragen Gewänder in vielen Farben. Das Cape Ministrels Carnival wird seit dem Jahr 1907 begangen, und es lockt wahre Touristenmassen in die Stadt. Wer also zum Jahreswechsel eine Flugreise nach Südafrika unternimmt, sollte dieses Ereignis auf keinen Fall versäumen!

Ausklappen

Cape Town Festival of Beer

Das dreitägige Cape Town Festival of Beer in Südafrika findet immer im November statt. Neben dem Gerstensaft stehen kulinarische Highlights im Mittelpunkt. Große Brauereien sind genauso vertreten wie lokale Betriebe, die aus Hopfen, Malz und anderen Zutaten ein wohlschmeckendes Getränk kreieren. Die Veranstaltung findet auf dem Gelände des örtlichen Rugbyklubs statt und die Gäste können mehr als 150 verschiedene Biere von verschiedenen Herstellern verkosten. Die Jahreszeit bietet sich für eine Flugreise nach Südafrika in Verbindung mit dem Cape Town Festival of Beer an, da dort im November das schönste Frühlingswetter herrscht. Zahlreiche Airlines bedienen täglich den Flughafen von Kapstadt.

Ausklappen

Cape Town Intern. Fashion Week

Die Cape Town Intern. Fashion Week in Südafrika ist eines der gesellschaftlichen Highlights der südafrikanischen Metropole. Gefeierte Designer und engagierte Newcomer treffen aufeinander und präsentieren auf 18 Shows ihre neuesten Kreationen. Diese Veranstaltung hat kein fixes Datum, findet aber jedes Jahr im Juli statt. Zielgruppe sind – neben Einkäufern großer Modehäuser – alle modisch Interessierten. Da Kapstadt innerhalb eines halben Tages mit dem Flugzeug gut erreichbar ist, ist die Cape Town Intern. Fashion Week auch für Europäer ein interessantes und lohnenswertes Ziel, kann aber natürlich ein Zwischenziel bei einer Südafrika-Rundfahrt darstellen.

Ausklappen

Creative Week Cape Town

Jedes Jahr im September findet im südafrikanischen Kapstadt die Creative Week Cape Town statt. Ob Künstler oder Architekten, Schriftsteller oder Werbefachleute - aus ganz Südafrika versammeln sie sich in Kapstadt, um ihre neuesten Werke zu präsentieren und an Vorträgen, Ausstellungen und Symposien teilzunehmen. Am Ende gibt es auch Preise für die besten Werke der jeweiligen Sparten. Besucher können Kapstadt direkt von Deutschland aus mit dem Flugzeug erreichen. Von vielen deutschen Flughäfen sind Flüge möglich, die Kunstinteressierten bei der Creative Week Cape Town einen Einblick in die bunte Welt der südafrikanischen Kunst und Kultur ermöglichen.

Ausklappen

Hermanus Whale Festival

Mit dem Hermanus Whale Festival in Südafrika wird die jährliche Rückkehr der Wale, und damit des Frühlings, in die Walker Bay gefeiert. Whale Crier – Walschreier – machen die Menschenmassen auf die Wale aufmerksam, dabei tragen sie eine auffällige Tracht. Dieses Ereignis zieht jedes Jahr mehr als 100.00 Menschen in die sonst so beschauliche Bucht. Das Fest dauert vier Tage, es beginnt meist um den 20. September. Wer also das Glück hat, im Rahmen einer Flugreise nach Südafrika in die Region um die Walker Bay zu kommen, sollte das Hermanus Whale Festival auf keinen Fall versäumen!

Ausklappen

Wacky Wine Weekend

Das Wacky Wine Weekend in Südafrika ist ein ganz besonderes Event - es geht um Wein, aber auch um das Outdoor-Erlebnis in den Weinbergen. Auch Livestyle kommt nicht zu kurz: das perfekte Erlebnis also für Weinliebhaber, die das Besondere suchen. Das Wacky Wine Weekend findet im Robertson Valley in der Nähe von Cape Town und Stellenbosch statt. So kann man den Flughafen von Kapstadt ansteuern, um zum Festival zu kommen, von Deutschland aus gibt es täglich Flüge. Weinproben, Touren von Weingut zu Weingut, Live-Musik, Kunst und vieles mehr - jedes Jahr aufs Neue findet im Juni das Festival statt.

Ausklappen

Copyright © 2014 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm