Flüge Flughafen Teneriffa Süd suchen

Karte Flughafen San Cristóbal de la Laguna, Teneriffa

Flughafen Teneriffa Süd (TFS)

Die Insel Teneriffa gehört zu den Kanarischen Inseln und ist ein beliebtes Ziel für viele Touristen. Aus gutem Grund verfügt sie deshalb über zwei Flughäfen. Einer davon ist der Flughafen Teneriffa Süd (TFS), der den Dreh- und Angelpunkt für den internationalen Flugverkehr der Kanarischen Inseln darstellt. Er liegt im Süden in den Gemeinden San Miguel de Abona und Granadilla de Abona. Der Flughafen Teneriffa Süd wurde 1978 in Betrieb genommen und gehört zum Unternehmen Aena, welches über 40 Airports besitzt. Obwohl der Flughafen Teneriffa Süd nur über einen Terminal verfügt, werden pro Jahr ungefähr 8,5 Millionen Passagiere abgefertigt. Damit gehört er zu den wichtigsten Urlaubsflughäfen der Inseln. Die Airlines werden vorwiegend mit Charterflügen besetzt und bedienen durch günstige Flüge europäische Ziele, vor allem Deutschland, England, Spanien und Skandinavien. Es gibt auch Direktverbindungen zu osteuropäischen Städten. Die wichtigsten Airlines des Flughafens sind Spanair und Iberia. Diese sind hauptsächlich für die Linienflüge nach Madrid zuständig. Insgesamt bedienen rund 50 Airlines den Flughafen Teneriffa Süd, die oft auch das Billiger fliegen ermöglichen. Bedeutende Airlines sind Thomas Cook Airlines, Ryanair, Neos, Hamburg International, Condor und Easy Jet. Diese fliegen zum Beispiel Düsseldorf, Frankfurt, Leipzig, Manchester und Zürich an und bieten auch Billig Flüge an. Die durchschnittlichen Flugzeiten liegen bei 4 Stunden zwischen Teneriffa und Frankfurt und 10 Stunden zwischen Teneriffa und Wien. Die Zwischenlandungen sind in diese Flugzeiten mit inbegriffen. Sollten einmal Fragen oder Orientierungsprobleme auftauchen, so kann man sich im Flughafen Teneriffa Süd an die Information wenden. Diese befindet sich in der Zentralhalle und das Personal beantwortet Fragen zu den Flügen, den regionalen Bedingungen und den öffentlichen Verkehrsmitteln.
Ausklappen

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Teneriffa Süd

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Teneriffa Süd

DatumRouteAirline Bewertung Preis p.P ab
1. Flug München-Teneriffa
15.01.2015 - 05.02.2015 München (MUC) - Teneriffa (TFS) Norwegian Air
 
 
 
 
 
(0,0)
139,00 €
22.01.2015 - 05.02.2015 München (MUC) - Teneriffa (TFS) Norwegian Air
 
 
 
 
 
(0,0)
139,00 €
2. Flug Düsseldorf-Teneriffa
10.12.2014 - 24.12.2014 Düsseldorf (DUS) - Teneriffa (TFS) Condor
 
 
 
 
 
(0,0)
179,00 €
05.12.2014 - 12.12.2014 Düsseldorf (DUS) - Teneriffa (TFS) Condor
 
 
 
 
 
(0,0)
179,00 €
3. Flug Frankfurt Main-Teneriffa
19.09.2014 - 23.09.2014 Frankfurt Main (FRA) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
14.09.2014 - 17.09.2014 Frankfurt Main (FRA) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
4. Flug Hamburg-Teneriffa
28.05.2015 - 11.06.2015 Hamburg (HAM) - Teneriffa (TFS) Norwegian Air
 
 
 
 
 
(0,0)
144,00 €
21.05.2015 - 28.05.2015 Hamburg (HAM) - Teneriffa (TFS) Norwegian Air
 
 
 
 
 
(0,0)
144,00 €
5. Flug Hahn-Teneriffa
02.01.2015 - 01.02.2015 Hahn (HHN) - Teneriffa (TFS) Ryanair
 
 
 
 
 
(0,0)
94,00 €
02.01.2015 - 01.02.2015 Hahn (HHN) - Teneriffa (TFS) Ryanair
 
 
 
 
 
(0,0)
94,00 €
6. Flug Weeze-Teneriffa
25.11.2014 - 23.12.2014 Weeze (NRN) - Teneriffa (TFS) Ryanair
 
 
 
 
 
(0,0)
85,00 €
04.12.2014 - 23.12.2014 Weeze (NRN) - Teneriffa (TFS) Ryanair
 
 
 
 
 
(0,0)
85,00 €
7. Flug Stuttgart-Teneriffa
25.09.2014 - 03.10.2014 Stuttgart (STR) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
03.09.2014 - 01.11.2014 Stuttgart (STR) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
8. Flug Hannover-Teneriffa
17.09.2014 - 08.10.2014 Hannover (HAJ) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
07.10.2014 - 04.11.2014 Hannover (HAJ) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
9. Flug Bremen-Teneriffa
07.01.2015 - 02.02.2015 Bremen (BRE) - Teneriffa (TFS) Ryanair
 
 
 
 
 
(0,0)
111,00 €
07.01.2015 - 02.02.2015 Bremen (BRE) - Teneriffa (TFS) Ryanair
 
 
 
 
 
(0,0)
111,00 €
10. Flug Köln-Teneriffa
03.12.2014 - 24.12.2014 Köln (CGN) - Teneriffa (TFS) Ryanair
 
 
 
 
 
(0,0)
102,00 €
07.01.2015 - 04.02.2015 Köln (CGN) - Teneriffa (TFS) Ryanair
 
 
 
 
 
(0,0)
111,00 €
11. Flug Leipzig-Teneriffa
03.09.2014 - 13.10.2014 Leipzig (LEJ) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
06.09.2014 - 27.10.2014 Leipzig (LEJ) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
12. Flug Nürnberg-Teneriffa
11.10.2014 - 13.11.2014 Nürnberg (NUE) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
23.09.2014 - 02.10.2014 Nürnberg (NUE) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
13. Flug Paderborn-Teneriffa
14.09.2014 - 26.09.2014 Paderborn (PAD) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
30.09.2014 - 06.11.2014 Paderborn (PAD) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
14. Flug Dresden-Teneriffa
06.10.2014 - 21.11.2014 Dresden (DRS) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
11.09.2014 - 07.11.2014 Dresden (DRS) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
15. Flug Friedrichshafen-Teneriffa
03.10.2014 - 16.11.2014 Friedrichshafen (FDH) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
12.10.2014 - 19.10.2014 Friedrichshafen (FDH) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
16. Flug Münster-Teneriffa
06.10.2014 - 18.10.2014 Münster (FMO) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
04.09.2014 - 22.09.2014 Münster (FMO) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
17. Flug Zweibrücken-Teneriffa
13.09.2014 - 23.09.2014 Zweibrücken (ZQW) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
12.09.2014 - 21.10.2014 Zweibrücken (ZQW) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
18. Flug Erfurt-Teneriffa
21.09.2014 - 25.09.2014 Erfurt (ERF) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
03.09.2014 - 04.10.2014 Erfurt (ERF) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
19. Flug Dortmund-Teneriffa
02.10.2014 - 15.10.2014 Dortmund (DTM) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
16.09.2014 - 19.10.2014 Dortmund (DTM) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
20. Flug Saarbrücken-Teneriffa
03.10.2014 - 21.11.2014 Saarbrücken (SCN) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
01.10.2014 - 30.11.2014 Saarbrücken (SCN) - Teneriffa (TFS) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:

Details zum Flughafen Teneriffa Süd

  • Adresse: Tenerife Sur-Reina Sofia International Airport, El Médano, s/n 38610 – Granadilla de Abona,
    38610 Granadilla de Abona,
    Spanien
  • Land: Spanien
  • ICAO-Code: GCTS
  • Position: 28.0448 / -16.5725

Nahgelegene Hotels

  • Aeropuerto Sur C/Benchijigüa, 4
    +34 922 390 036
    ˜ 3,6 km entfernt
  • Royal Park Albatros Urb. Golf Del Sur
    +34 922 738 802
    ˜ 4,0 km entfernt
  • Arenas del Mar SPA& Beach Avenida de Europa 2

    ˜ 4,3 km entfernt

fluege.de Airlinebewertung

1570 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Teneriffa Süd gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.80 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
 
 
 
 
 
(4,0)

Service:
 
 
 
 
 
(4,1)

Sicherheit & Komfort:
 
 
 
 
 
(3,8)

Versorgung an Bord:
 
 
 
 
 
(3,8)

Multimedia Angebot:
 
 
 
 
 
(3,1)

Abflughäfen nach Flughafen Teneriffa Süd

Flughafen-Informationen Teneriffa Süd

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Teneriffa Süd liegt zirka 57 Kilometer von der Hauptstadt Santa Cruz und 16 Kilometer von Playa de las Américas entfernt.
  • Adresse: Tenerife Sur-Reina Sofia International Airport, El Médano, s/n 38610 – Granadilla de Abona, Tenerife,Islas Canarias, Spain.
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 92 27 59 00 0. Die Landesvorwahl ist +34, zu wählen als: 0034.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Reina Sofía Airport ist: MEZ - 1 Stunde. Zeitzone UTC sowie UTC+1 (März - Oktober)
  • Essen und Trinken: Für den kleinen und den großen Hunger gibt es zahlreiche Restaurants, Bars und Cafés. Fast Food-Liebhaber haben die Möglichkeit, den Burger King in der Abflughalle aufzusuchen. Dieser hat in der Regel von 10:00 Uhr morgens bis 22:00 Uhr abends geöffnet. Des Weiteren gibt es noch das Restaurant Mamma Leone´s, welches Pizza und Nudeln anbietet. Außerhalb der Öffnungszeiten stehen Snackautomaten bereit. Wer nur einen kleinen Snack, einen Kaffee oder ein Bier genießen will, kann sich im Café Select oder in der Bar Carlsberg niederlassen.
  • Geld: Wer im Flughafen Teneriffa Süd seine Bankgeschäfte erledigen will, kann das in der Caja Canarias. Die Bank hat allerdings nur von 8:30 Uhr bis 14:00 Uhr geöffnet. Außerhalb der Öffnungszeiten stehen Terminals im Flughafen zur Verfügung, an denen man Geld abheben kann.
  • Telekommunikation: Im Flughafen Teneriffa Süd hat man WLAN-Zugang, sofern man die richtige Laptop-Ausrüstung besitzt. Außerdem stehen Internetterminals zur Verfügung. Wer noch schnell seine letzten Urlaubskarten verschicken will, kann diese in der Post abgeben, die sich im Erdgeschoss des Terminals befindet.
  • Shopping: Der Flughafen Teneriffa Süd besitzt viele verschiedene Einkaufsmöglichkeiten. Es gibt Geschäfte für Kleidung, Supermärkte, Spielwaren- und Süßwarengeschäfte. Auch ein Schuhfachgeschäft ist vorhanden. In diesen Läden sind hochwertige Sachen, unter anderem von Timberland und Gucci, erhältlich. Im Souvenirshop und in den Duty-Free-Shops kann man regionale Produkte, Tabak, Parfüm und andere Geschenkideen erwerben. Diese sind steuerfrei. Die Öffnungszeiten der Geschäfte richten sich nach dem Tagesgeschäft. Sie schließen in der Regel zwischen 21:00 Uhr und 22:00 Uhr.
  • Gepäck: Im Erdgeschoss vom Flughafen Teneriffa Süd gibt es zwei Gepäckaufbewahrungen. Dort hat man die Gelegenheit, sein Gepäck für eine Weile abzugeben. Wer seine Taschen vermisst, kann sich an das Fundbüro der jeweiligen Fluggesellschaft wenden. Im Untergeschoss befindet sich das Fundbüro der Airlines Iberia und Spanair. Im Untergeschoss hat man ebenfalls die Möglichkeit, nach seinem Gepäck zu fragen.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Für Geschäftsreisende stehen 2 Lounges zur Verfügung, die Tagungs- und Kongressräume vermieten. Die Aena und die Teide Lounge befinden sich in der ersten Etage. Sie besitzen beide alle notwendigen Geräte, wie zum Beispiel Druck-, Fax- und Kopiergeräte. Ein Sekretärservice kann auch gebucht werden. Beide Geschäftseinrichtungen kann man telefonisch reservieren oder direkt am Informationsschalter im Flughafen Teneriffa Süd.
  • Airport Hotel: Der Flughafen Teneriffa Süd verfügt nicht über ein eigenes Flughafenhotel, jedoch gibt es mehrere Hotels ganz in der Nähe. Das Hotel Tenerife Golf, das Ucanca, das Jacaranda und das Hotel Mediterranean Palace können noch im Flughafen an der Information oder über das Internet vorab reserviert werden.
  • Einrichtungen für Behinderte: Der Flughafen Teneriffa Süd ist für Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen vollständig barrierefrei konstruiert worden. Es gibt überall breite Gänge und Fahrstühle für Rollstuhlfahrer. Außerdem wird im Rahmen der EU-Verordnung ein Service für hilfsbedürftige Menschen angeboten. Es wird Personal zur Verfügung gesellt, dass während des gesamten Check-In-Vorgangs oder auch während der Ankunft Hilfe leistet. Dieser Service sollte jedoch vorab angemeldet werden. Hierzu kann der Aena Informationsservice oder die jeweilige Fluggesellschaft kontaktiert werden.
  • Einrichtungen für Kinder: Ein spezieller Aufenthaltsraum befindet sich im Erdgeschoss des Terminals. In diesem Spielpark bekommen Kinder die Gelegenheit, die Wartezeit mit Spielen, einem Fernseher und kleinen Klettermöglichkeiten zu überbrücken. Für Eltern mit Kleinkindern gibt es auf jeder Etage spezielle Toiletten mit Wickelräumen. Diese sind überall ausgeschildert.
  • Weitere Einrichtungen: Im Flughafen Teneriffa Süd gibt es 2 Gebetsräume in der 1. Etage des Terminals. Einer ist für Personen mit katholischem Glauben und der andere ist als multireligiöser Ort bestimmt. Beide sind für Gebete oder auch nur zur Entspannung geeignet. Es existiert ebenfalls ein medizinischer Notdienst im Flughafen Teneriffa Süd, der immer in Bereitschaft steht, und eine Apotheke, in der die wichtigsten Medikamente erhältlich sind.
  • Airport Lounges: Der Flughafen Teneriffa Süd hat eine Lounge, die Montaña Roja VIP Lounge. Die Benutzung dieser Lounge beschränkt sich auf bestimmte Airline-Nutzer, darunter die British Airways und die Air Europa. Für eine Reservierung eines Platzes muss man einen Lounge Pass erwerben, der im Internet erhältlich ist. Der Service beinhaltet alkoholische Getränke, Fernsehen und Telekommunikationsgeräte.
  • Parken: Der Flughafen Teneriffa Süd besitzt fünf verschiedene Parkplätze, die sich alle unmittelbar vor dem Terminalgebäude befinden. Diese unterteilen sich in Haltezonen, Lang- und Kurzzeitparkplätze und in Busparkplätze. Insgesamt steht somit eine Anzahl von über 1.000 Parkplätzen zur Verfügung. Direkt neben dem öffentlichen Parkgelände befindet sich ein Stop&Go-Parkplatz. Hier ist es nur erlaubt, kurz zu halten, um Personen aus dem Auto zu lassen. Für einen längeren Aufenthalt sind diese Plätze nicht bestimmt. Wer nur für ein paar Stunden parken möchte, kann das auf den öffentlichen Kurzzeitparkplätzen. Für die erste halbe Stunde ist das Parken kostenlos, und ab einer Dauer von einer Stunde bezahlt man eine Gebühr von rund 0,017 Euro pro Minute. Der Tageshöchstsatz liegt bei 10,60 Euro. Für einen Langzeitparker wird der Beitrag etwas günstiger. Ab dem fünften Tag Aufenthalt bezahlt man nur noch 8,50 Euro pro Tag. Auch für Reisebusse und Minibusse stehen zirka 150 Parkgelegenheiten zur Verfügung.
  • Mietwagen: Am Flughafen Teneriffa Süd kann man einen Pkw bei sechs verschiedenen Autovermietungsfirmen leihen. Es stehen Autoreisen, Avis, Cicar, Europcar, Goldcar Europa und Hertz zur Auswahl. Jeder Passagier kann entweder nach Ankunft oder schon vorab im Internet ein Fahrzeug mieten. Im Flughafen Teneriffa Süd befinden sich separate Informationsstände, an denen man sich melden kann.
  • PKW: Mit dem Auto ist der Flughafen Teneriffa Süd sehr einfach zu erreichen. Die Insel wird durch die Autobahn TF-1 verbunden. Dadurch gelangt man von der Hauptstadt Santa Cruz in den Norden, Osten und Süden der Insel. Diese führt auch zum Flughafen. Von Santa Cruz folgt man der TF-1 zirka 60 Kilometer Richtung Süden. Der Flughafen ist immer ausgeschildert.
  • Taxi: Der Flughafen Teneriffa Süd stellt Taxis für die Passagiere bereit. Die Taxistände befinden sich an der Ostseite des Terminals. Sie sind zu jeder Uhrzeit verfügbar, sind jedoch je nach Tageszeit unterschiedlich preisintensiv. Dabei unterteilen sich die Preiskategorien in zwei Zeitsparten auf. Von 06:00 Uhr morgens bis 22:00 Uhr abends kostet jeder Kilometer Fahrt 0,53 Euro. Das Minimum der Kosten muss 3,05 Euro betragen. Wenn der Kunde wünscht, dass der Taxifahrer einen kurzen Halt machen und an dieser Stelle warten soll, kostet das 3,60 Euro pro angefangene Viertelstunde. Außerhalb dieser Uhrzeit sind die Gebühren etwas höher. Zwischen 22:00 Uhr abends und 06:00 Uhr morgens und an den Feiertagen zahlt man 0,60 Euro pro gefahrenen Kilometer und ein Minimum von 3,60 Euro. Für weitere Strecken sollte man mit dem Taxifahrer vorab einen Preis festlegen. Die ungefähren Werte liegen bei 70,13 Euro nach Santa Cruz und 23,05 Euro nach Playa de las Américas.
  • Bus: Es verkehren insgesamt drei Buslinien am Flughafen Teneriffa Süd. Diese verbinden den Flughafen mit der Hauptstadt Santa Cruz, mit dem Flughafen Teneriffa Nord, mit Puerto de la Cruz und mit dem Süden der Insel. Die Bushaltestellen befinden sich direkt gegenüber vom Ankunftsterminal und sind somit leicht zu erreichen. Die Linie 340 fährt nach Puerto de la Cruz und hält auch am Flughafen Nord. Die Buslinie 341 hat die Hauptstadt zum Ziel und die Linie 488 fährt unter anderem Playa de las Américas an und verbindet somit den Flughafen mit den Strandgebieten.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Auf der Insel Teneriffa gibt es kein Bahnnetz und keine Möglichkeit mit Zügen zu reisen. Als alternative Reisemöglichkeiten stehen Bus, Taxis oder ein Leihwagen zur Verfügung.
  • Sonstiges: Der Bau des Flughafens Teneriffa Süd und die Fertigstellung der Autobahn war in den 1970er Jahren der Grundstein für die Weiterentwicklung der Orte. Viele Städte haben sich vergrößert und sind für den touristischen Markt attraktiv geworden.
  • Besonderheiten: Der Flughafen Teneriffa Süd bietet ein weitreichendes kulturelles Programm. Zum einen stellt das Unternehmen Aena regelmäßig Exponate von Künstlern in den dafür vorgesehenen Ausstellungsräumen aus, zum anderen werden immer spezielle Führungen durch den Airport angeboten. Diese sind bildungsspezifisch. Es können sowohl Schulklassen als auch studentische Gruppen oder Firmenkollegen eine Tour reservieren. Die Führungen werden altersgerecht gestaltet. Studenten eines technischen Studienganges können zum Beispiel mehr Einblick in die einzelnen Funktionen des Flughafens bekommen als Kinder. Insgesamt bietet der Flughafen Teneriffa ein großes kulturelles Angebot.
  • Flughafen Terminalplan: http://www.aena.es/cartografia/recinto.jsp?poi=&t=&p=&id=42&swidth=1003&sheight=612
  • Flughafen Webseite: http://www.aena.es/
Tipps
User suchten auch
User suchten auch:
  • Aeropuerto de Tenerife Sur Reina Sofía
  • Tenerife South Airport
  • flughafen tenneriffa süd
  • flughafen tenerifa süd
  • flughafen teneriffa sued

Copyright © 2014 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm