Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
 
 
 
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flughafen Tokio (NRT)

Tokio ist die Hauptstadt Japans und liegt auf Honshu, der größten Insel des Landes. Tokio ist mit seinen zirka 8,5 Millionen Einwohnern im Stadtkern und 34,5 Millionen im Ballungsgebiet die größte Metropole der Welt. Tokio stellt ebenso das Politik-, Finanz-, Kultur- und Handelszentrum Japans dar. So ist es auch nicht verwunderlich, dass auch der Tourismus hier einen sehr ausgeprägten Charakter hat. Basis hierfür ist unter anderem der Flughafen Tokio (NRT). Dieser Flughafen wurde 1978 eröffnet und gehört heute dem Staat in Form einer Aktiengesellschaft. Eine Privatisierung wird jedoch angestrebt. Der Flughafen Tokio besitzt 2 Terminals, in denen jährlich bis zu 33,5 Millionen Passagiere abgefertigt werden. Der Hauptschwerpunkt des internationalen Flugverkehrs liegt vor allem auf der Verbindung zwischen Amerika und Japan. Es werden aber auch Städte in Europa angeflogen. Über 60 Airlines, für die man einen Flug buchen kann, bedienen den Flughafen, darunter zum Beispiel die British Airways, United Airlines, Shanghai Airlines, Philippine Airlines, Lufthansa German Airlines, Iberia, China Airlines, Air France und Air India. Die durchschnittlichen Flugzeiten liegen bei 11 Stunden nach Frankfurt und 13 Stunden nach Wien. Der Flughafen Tokio bietet auch billige Flüge innerhalb Japans an. Die beiden Terminals sind ungefähr 1,5 Kilometer voneinander entfernt, was eine Verbindung der beiden mit einem Shuttle-Bus erforderlich macht. Dieser ist kostenlos und verkehrt in regelmäßigen Abständen. In beiden Terminals befinden sich auch Informationsschalter. Hier können Fragen zu den einzelnen Flügen, Hotelreservierungen und den öffentlichen Verkehrsmitteln von dem Personal beantwortet werden. Die Informationen sind durchgehend geöffnet und sowohl auf der Ankunfts- als auch auf der Abflugebene vorhanden.

11.03.2011  Tsunami-Welle in Japan – Flughäfen Haneda und Narita…

Das historisch stärkste Beben in Japan mit 8,9 auf der Richterskala hat das Land erschüttert. Das Epizentrum lag etwa 400 Kilometer nordöstlich von der...mehr

03.02.2011  Vulkan Shinmoedake behindert Flugverkehr in Japan

Der Vulkan Shinmoedake im Südwesten Japans ist erneut ausgebrochen. Deshalb mussten mehrere internationale Flüge am Flughafen Tokio verschoben worden. Die...mehr

25.01.2011  Lufthansa tauft ihren vierten A380

Lufthansa hat am 24. Januar den vierten A380 ihrer Flotte auf den Namen ‘Tokio’ getauft. Die Taufe fand am Flughafen Tokio-Narita anlässlich des...mehr

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Tokio

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Tokio

DatumRouteAirline Bewertung Preis p.P ab
1. Flug Frankfurt-Tokio
13.12.2016 - 16.12.2016 Frankfurt (FRA) - Tokio (NRT) Air China
 
 
 
 
 
(3,4)
430,00

Erfahrung zu Flughafen Tokio Flüge

 
 
 
 
 
(3,8)

keine lange Wartezeit beim Einchecken, das English der Crew war schlecht verständlich

 
 
 
 
 
(2,3)

Es gibt wenig countrymusik an Bord. kein USB-Anschluss am Sitz

 
 
 
 
 
(3,5)

Die Beinfreiheit geht so, könnte aber ein zwei cm länger sein

 
 
 
 
 
(4,0)

Ein usb-Anschluss wäre wünschenswert.

Airlinebewertung vom Flughafen Tokio weiterlesen
2. Flug Berlin Tegel-Tokio
19.12.2016 - 30.12.2016 Berlin Tegel (TXL) - Tokio (NRT) Alitalia
 
 
 
 
 
(3,2)
490,00

Erfahrung zu Flughafen Tokio Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

alles war super, besten dank. Immer gerne

 
 
 
 
 
(4,0)

Es gab keine Multimedia zum Auwahl

 
 
 
 
 
(4,8)

Sicherheit ist ausgezeichnet, besten Dank

Airlinebewertung vom Flughafen Tokio weiterlesen
3. Flug Düsseldorf-Tokio
01.08.2017 - 31.08.2017 Düsseldorf (DUS) - Tokio (NRT) Scandinavian Airlines (SAS)
 
 
 
 
 
(3,4)
444,00

Erfahrung zu Flughafen Tokio Flüge

 
 
 
 
 
(3,8)

Sehr einfacher Online-Check In, bei dem man nicht ständig nach besserer Sitzwahl…

 
 
 
 
 
(2,5)

Aufgrund des kurzen Fluges nicht relevant.

 
 
 
 
 
(4,0)

Normaler Standard. Sicherheit setze ich bei jedem Flug voraus.

 
 
 
 
 
(4,5)

Kostenlose Erfrischungsgetränke wären wünschenswert.

Airlinebewertung vom Flughafen Tokio weiterlesen
4. Flug München-Tokio
17.03.2017 - 02.04.2017 München (MUC) - Tokio (NRT) Lowcost-Airline
 
 
 
 
 
(0,0)
445,00
5. Flug Hamburg-Tokio
17.02.2017 - 01.06.2017 Hamburg (HAM) - Tokio (NRT) Turkish Airlines
 
 
 
 
 
(3,9)
492,00

Erfahrung zu Flughafen Tokio Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

Freundlicher Empfang, pünktlicher Abflug, einigermaßen sauber

 
 
 
 
 
(3,5)

Leider kein eigener Bildschirm, durchsagen teilweise unverständlich

 
 
 
 
 
(3,5)

Nachdem unser Baby längere Zeit geweint hat, wurde sofort Babynahrung , Kissen und…

 
 
 
 
 
(4,5)

Der Speiseplan sollte häufiger gewechselt werden,

Airlinebewertung vom Flughafen Tokio weiterlesen
6. Flug Stuttgart-Tokio
26.02.2017 - 06.03.2017 Stuttgart (STR) - Tokio (NRT) Turkish Airlines
 
 
 
 
 
(3,9)
495,00

Erfahrung zu Flughafen Tokio Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

sehr freundliches Crew, wenig wartezeit und sauberes flugzeug

 
 
 
 
 
(5,0)

sehr informativ und musik kann man auch hören

 
 
 
 
 
(5,0)

bequeme sitze. man fühlt sich schon sicher

 
 
 
 
 
(5,0)

mir fallen momentan keine ein

Airlinebewertung vom Flughafen Tokio weiterlesen
7. Flug Berlin Schönefeld-Tokio
13.12.2016 - 27.01.2017 Berlin Schönefeld (SXF) - Tokio (NRT) Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:

Erfahrung zu Flughafen Tokio Flüge

 
 
 
 
 
(3,5)

Insges. gut -- habe jedoch den Checkbox für das abzugebene Gepäck bei der…

 
 
 
 
 
(3,0)

Kurzstrecke (unter 2 Std.) daher kein Multimedia. Sonst standard.

 
 
 
 
 
(3,3)

Ohne Kinder gerreist. Sitzplatz eng (bin 185 groß) -- kürzere Menschen haben Glück.

 
 
 
 
 
(4,5)

Bessere Vorabinformation zur Gepäckabgabe und Gebühren erwünscht.

8. Flug Hannover-Tokio
02.05.2017 - 15.05.2017 Hannover (HAJ) - Tokio (NRT) British Airways
 
 
 
 
 
(3,5)
513,00

Erfahrung zu Flughafen Tokio Flüge

 
 
 
 
 
(5,0)

Freundliches Personal, pünktlich und sauber

 
 
 
 
 
(4,3)

Kurzstrecke: Demensprechend keine grossen Angebote

 
 
 
 
 
(5,0)

Sehr bequeme Sitze und sicher!

 
 
 
 
 
(5,0)

Bei Kurzstreckenflügen lustige Videos zeigen

Airlinebewertung vom Flughafen Tokio weiterlesen
9. Flug Leipzig-Tokio
02.05.2017 - 09.05.2017 Leipzig (LEJ) - Tokio (NRT) Lufthansa
 
 
 
 
 
(3,8)
570,00

Erfahrung zu Flughafen Tokio Flüge

 
 
 
 
 
(3,8)

leider ist der Flug mit 45 min Verspätung gestartet, ohne, dass wir erfahren…

 
 
 
 
 
(1,5)

es gab keine Unterhaltung!!! Auch keine Zeitungen!!!

 
 
 
 
 
(4,0)

Habe ein Platz am Fenster, und obwohl ich nicht groß bin konnte ich beim…

 
 
 
 
 
(2,0)

Schade, dass die Verbindungen nicht von mehrere Flughäfen angeboten werden... z.B.…

Airlinebewertung vom Flughafen Tokio weiterlesen
10. Flug Nürnberg-Tokio
21.03.2017 - 02.04.2017 Nürnberg (NUE) - Tokio (NRT) Xiamen Airlines
 
 
 
 
 
(3,3)
512,00

Erfahrung zu Flughafen Tokio Flüge

 
 
 
 
 
(4,8)

Nicht schlechter als bei Lufthansa.

 
 
 
 
 
(3,5)

only in chinese. Kein Entertainmant, aber es war ein kurzer Flug.

 
 
 
 
 
(4,8)

Die größte Beinfreiheit die ich (1,86m) je hatte. Vergleichbar mit Korean Air. Zur…

 
 
 
 
 
(4,0)

Zumindest die Bordblättchen in englisch.

Airlinebewertung vom Flughafen Tokio weiterlesen

Details zum Flughafen Tokio

  • Adresse: Narita Airport,
    Narita City 282-8601,
    Chiba PREF,
    Japan
  • Land: Japan
  • ICAO-Code: RJAA
  • Position: 35.7647 / 140.3864

Nahgelegene Hotels

  • Haneda Excel Hotel Tokio 3-4-2, Hanedakuko, Ota-ku
    (81) 3-5756-6000
    ˜ 0,2 km entfernt
  • Grand Pacific LE DAIBA 2-6-1, Daiba, Minato-ku
    81-3-5500-6711
    ˜ 8,1 km entfernt
  • Hotel Nikko Tokyo 1-9-1 Daiba, Minato-ku
    81-3-5500-5500
    ˜ 8,3 km entfernt

fluege.de Airlinebewertung

90 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Tokio gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.82 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
 
 
 
 
 
(4,3)

Service:
 
 
 
 
 
(4,2)

Sicherheit & Komfort:
 
 
 
 
 
(3,7)

Versorgung an Bord:
 
 
 
 
 
(4,0)

Multimedia Angebot:
 
 
 
 
 
(3,7)

Flughafen-Informationen Tokio

  • Lage des Flughafens: Der Flughafen Tokio liegt ungefähr 66 Kilometer nordöstlich von Tokio. Die Städte Chiba und Narita sind nahe gelegen.
  • Adresse: Narita Airport, PO Box 80, Narita-Shi, Chiba 282-8601, Tokyo, Japan.
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet 04 76 32 28 02. Die Landesvorwahl ist +81, zu wählen als: 0081.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Narita International Airport ist: MEZ + 8 Stunden. Zeitzone UTC+9
  • Essen und Trinken: Der Flughafen Tokio bietet eine große Auswahl an Restaurants, Cafés und Bars. Eine Vielzahl an regionaler, asiatischer und westlicher Küche findet sich in den Restaurants des Flughafens. Darüber hinaus befinden sich Fast-Food-Restaurants und Cafés auf dem gesamten Gelände. Sushi und Soba Nudeln kann man zum Beispiel in den Restaurants Kaisen Misakiko und Tsukiji genießen. Ein irischer Pub und ein McDonald's sind auch vorhanden. Insgesamt verteilen sich 80 Restaurants und Bars in den 2 Terminals.
  • Geld: In Japan gilt die Währung Yen. Man muss sein Geld also in den dafür vorgesehenen Wechselstuben unterschiedlicher Banken umtauschen. Diese befinden sich in jedem Terminal sowohl vor als auch hinter der Passkontrolle. Die Bank of Tokyo-Mitsubishi zum Beispiel hat täglich von 07:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. Die meisten Banken schließen zwischen 18:00 Uhr und 20:00 Uhr. Außerhalb der Öffnungszeiten stehen Geldautomaten zur Verfügung.
  • Telekommunikation: In beiden Terminals steht ein Postamt zur Verfügung, welches wochentags von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet ist. Wer also vor seiner Heimreise seine Post noch schnell abgeben möchte, kann das im Flughafen Tokio erledigen. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit WLAN zu nutzen. Für Personen mit einem Laptop ohne WLAN-Funktion stehen auch Computertische im Terminal 1 bereit. In den einzelnen Lounges gibt es auch einen separaten Internetservice. Wer telefonieren möchte, kann dies an den Telefonstationen, die überall verteilt sind, tun. Es besteht auch die Möglichkeit, ein Handy auszuleihen.
  • Shopping: Für lange Wartezeiten bietet es sich an, im Flughafen Tokio einkaufen zu gehen. Dabei hat man die Auswahl zwischen verschiedenen Bekleidungs-, Schmuck-, Parfüm-, Elektronik-, Bücher- und Handygeschäften. Man kann sich im Nike Store Schuhe oder im Pearl Inn eine schöne neue Kette kaufen. Im Audio Space gibt es CDs und andere elektronische Geräte. Die Geschäfte richten sich nach dem Tagesgeschäft und schließen in der Regel 22:30 Uhr. Natürlich befinden sich im Flughafen Tokio auch zahlreiche Duty-Free-Geschäfte, die steuerfrei regionale Produkte, Souvenirs, Tabak, Parfüm und Getränke anbieten.
  • Gepäck: Der Flughafen Tokio bietet an, das Gepäck von dem Aufenthaltsort abzuholen und bis ins Flugzeug zu transportieren. Damit verringert sich die Zeit des Check-Ins und der Fluggast kann sicher sein, dass nichts verloren geht. Außerdem stehen für längere Aufenthalte Gepäckaufbewahrungsservices zur Verfügung. Man kann sich aussuchen, ob man seine Taschen in einen Schrank einschließen oder es bei dem dafür zuständigen Personal zurücklegen lassen möchte.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: In beiden Terminals befinden sich Miet-Lounges, die sich für Konferenzen und Tagungen anbieten. Sie sind mit Druck-, Fax- und Kopiergeräten ausgestattet und zusätzlich wird ein Boten- und Sekretariatsdienst angeboten. Einzelne Arbeitsbereiche mit Telekommunikationsgeräten sind auch in den Terminals 1 und 2 separat vorhanden.
  • Airport Hotel: Der Flughafen Tokio hat kein eigenes Hotel. Es gibt aber in der Nähe zahlreiche Hotels, die meistens mit kostenlosen Shuttle-Bussen zum Flughafen verbunden sind. Das sind unter anderem das ANA Hotel Narita, das Hilton Narita und das Radisson Hotel Narita Airport. Im Terminal 1 befindet sich ein Hotelreservierungsdienst.
  • Einrichtungen für Behinderte: Der Flughafen Tokio ist behindertengerecht ausgebaut. Es gibt Leitstreifen für sehbehinderte Personen sowie rollstuhlgerechte sanitäre Anlagen. Der gesamte Flughafen Tokio ist über Fahrstühle zugänglich.
  • Einrichtungen für Kinder: Für Kinder gibt es Aufenthaltsräume mit Betreuung. Hier können sie spielen und sich die Zeit vertreiben. Für Familien mit Kleinkindern stehen separate Wickelräume bereit, die kostenlos genutzt werden können.
  • Weitere Einrichtungen: Der Flughafen Tokio verfügt über Frisöre, Massagecenter, Lottoläden, Tierhotels, Zahnärzte, ein medizinisches Zentrum und sogar eine Sauerstoff-Bar. Im Flughafen Tokio bleiben keine Wünsche offen.
  • Airport Lounges: Im Flughafen Tokio finden sich verschiedene Lounges, zum einen sind dies Miet-Lounges, welche der Flughafen v.a. für Geschäftsleute und Gruppenreisende zur Verfügung stellt. Dabei gibt es Räume in allen Größen, befindlich in beiden Terminals. Des weiteren stehen eine Vielzahl an Lounges der unterschiedlichen Airlines zur Verfügung – z.B. bietet All Nippon Airways fünf unterschiedliche Lounges auf dem Flughafengelände an.
  • Parken: Am Flughafen Tokio gibt es fünf verschiedene Parkplätze, wobei vier davon für Fluggäste zur Verfügung stehen. Parkplatz P1 und P5 stehen für Passagiere bereit, die Zugang zu Terminal 1 suchen, Parkplätze P2 und P3 für Passagiere, die zu Terminal 2 möchten. Der verbleibende Parkplatz wird von Personen genutzt, die zum Frachtterminal wollen. P1 bietet zirka 1.000 Stellplätze für PKWs und Motorräder und 20 für sehr lange Busse. Die Gebühren variieren hier je nach Fahrzeug. Ein PKW zahlt auf P1 pro Stunde 500 Yen und für drei Tage 6.500 Yen. Für Langzeit-Parker sinken nach einer Woche automatisch die Tagespreise. P2 ist, genau wie P1, ein mehrstöckiges Parkhaus. Die Preise ähneln sich hier. In beiden Arealen befinden sich Behindertenparkplätze. Parkplatz P5 ist als Freiluftparkplatz preiswerter. Auch hier kann man eine Woche oder länger parken.
  • Mietwagen: In beiden Terminals des Flughafens Tokio befinden sich die Autovermietungsfirmen Toyota, Nissan, Nippon, ORIX, Mazda und Japaren. Behindertengerechte Mietwagen können auch geordert werden. In diesem Fall sollte die Firma jedoch informiert werden. Die Preise variieren nach gewähltem Fahrzeugtyp und Firma.
  • PKW: Mit dem eigenen Auto kann man drei verschiedene Anfahrtswege wählen. Man kann den Higashi Kanto Expressway nutzen und über die Ausfahrt Shin-Kuko Expressway den Flughafen Tokio erreichen. Die zweite Möglichkeit führt über die Route 295, die direkt zum Gate 2 führt. Wer den südlichen Airport lokalisiert, kann übe die Route 296 fahren und die Abbiegung in die Yokaichiba- Sakura Road oder in die Narita-Matsuo Road benutzen. Insgesamt ist der Flughafen mit dem Pkw aus allen Richtungen anzufahren und ist auch überall ausgeschildert.
  • Taxi: Die Taxistände befinden sich direkt vor den Eingängen der beiden Terminals. Sie stehen 24 Stunden zur Verfügung und sind auch für Rollstuhlfahrer geeignet. Eine Taxifahrt in das Zentrum von Tokio kann aber, je nach Verkehrslage, sehr lange dauern. Preise für weit abgelegene Ziele sollten vorab beim Fahrer erfragt werden. Mann sollte darauf achten, dass man ein städtisches Taxi nutzt, um eventuellen Betrügern aus dem Weg zu gehen. Es gibt auch die Möglichkeit, eine Limousine mit Chauffeur zu ordern.
  • Bus: Die Busanbindungen vom Flughafen Tokio in die umliegenden Städte sind sehr gut. Die Busstationen befinden sich gegenüber der Ankunftshalle an beiden Terminals. Verschiedene Busunternehmen verkehren regelmäßig zwischen den einzelnen Regionen. Der Keisei Bus und der Airport Limousine Bus zum Beispiel fahren über 20 verschiedene Stationen im Zentrum von Tokio an. Außerhalb Tokios gibt es Verbindungen nach Chiba, Saitama, Ibaraki und Gunma. Tickets sollten vorab in einem der Ticket Center gekauft werden, welche sich in beiden Terminals befinden. Es gibt auch eine direkte Verbindung zum Flughafen Haneda in Tokio.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Der Flughafen Tokio wird auch durch zahlreiche Zugunternehmen mit den umliegenden Regionen verbunden. Beide Terminals haben eine eigene Zugstation. Die Keisei Electric Railway fährt regelmäßig ins Zentrum von Tokio und zu anderen Orten in der Umgebung. Der Narita Express fährt unter anderem auch nach Yokohama und Ofuna. Dieser muss jedoch, genau wie der Narita Rapid Service, im Voraus reserviert werden, da er stark frequentiert ist. Für Fragen zu den einzelnen Verbindungen kann man sich an die Information wenden.
  • Sonstiges: Aufgrund der weiten Entfernung der beiden Terminals zueinander gibt es einen Shuttle-Bus, der in regelmäßigen Abständen zwischen beiden verkehrt. Die Nutzung ist kostenlos.
  • Besonderheiten: Der Flughafen Tokio ist sehr groß und bietet unzählige Möglichkeiten, die Wartezeit zu überbrücken. Von Edelboutiquen bis hin zu einem Zahnarzt und Fußpflegern ist alles vorhanden. Damit lässt der Flughafen Tokio keine Wünsche offen. Außerdem ist er der weltweit einzige Airport, der mit einer vollautomatischen Waschanlage für Flugzeuge ausgestattet ist.
  • Flughafen Terminalplan: http://www.narita-airport.jp/en/guide/map/index.html
  • Flughafen Webseite: http://www.narita-airport.jp/en/index.html
Tipps
User suchten auch
User suchten auch:
  • Narita Kokusai Kuko
  • Flughafen Tokyo
  • Airport Tokyo

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm