• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Flüge mit US Airways

US Airways zählt zu den größten und bedeutendsten Fluggesellschaften auf der Welt, da reicht ein Blick auf die 639 Maschinen umfassende Flotte. Innerhalb der USA ist es mit rund 66 Millionen Fluggästen im Jahr die fünftgrößte Airline. Die Anfänge des Unternehmens liegen im Jahr 1939, als die Fluggesellschaft noch All-American-Airways hieß. Damals war es noch ein Postflugdienst, durch Zukäufe anderer Airlines wuchs das Unternehmen rasch. 2005 schloss man sich mit der America West Airlines zur fünftgrößten US-Fluggesellschaft zusammen. Beide dominierten den Flugbetrieb an unterschiedlichen Küsten, sodass der Zusammenschluss das Streckennetz erheblich erweiterte. Seit 2004 gehört US Airways der größten weltweiten Flugallianz Star Alliance an. Der Schwerpunkt des Routenplans liegt auf Zielen innerhalb der USA, besonders im Osten des Landes. Weitere internationale Destinationen liegen in Europa und Asien, beispielsweise Tel Aviv, Brüssel, Dublin und Glasgow. München und Frankfurt am Main sind die beiden einzigen deutschen Ziele, zu denen Billige Flüge gebucht werden können. Das Bonusprogramm zum Meilen sammeln nennt sich Dividend Miles. Hier können nicht nur auf Flügen mit US Airways Meilen gesammelt werden, sondern auf allen Flügen der Star Alliance Partner. Zusätzlich dazu kann der Vielflieger vier Premium-Level erreichen: Silver Preferred, Gold Preferred, Platinum und Chairman's Preferred. Dieser Status verspricht dem Fluggast noch mehr Prämien und Günstige Flüge.


US Airways - Online Check-in - Schneller an Bord sein

Der Online Check-in von US Airways ist die schnelle Möglichkeit sich bequem und von zu Hause aus bei seiner Maschine einzuchecken. Natürlich geht das auch von Arbeit aus oder von unterwegs, Hauptsache man hat einen Zugang zum Internet zur Verfügung. Die Internetseite für den Online Check-in von US Airways findet der Passagier unter der Adresse: checkin.usairways.com. Alternativ ist es auch möglich auf die Startseite der Fluglinie www.usairways.com zu gehen und hier auf den Reiter „Check in“ zu klicken. Dort kann man sich in drei Schritten bei der Airline einchecken.

Die drei Schritte des Online Check-ins von US Airways

  1. Auf der Einlogg-Seite trägt man zunächst seine Ticketnummer ein und wählt den Tag des Abflugs. Dieser kann heute oder morgen sein. Alternative ist auch die Eingabe der „Divided Miles Number“ möglich. Hier muss allerdings auch der Abflughafen angegeben werden.
    Sind alle Daten eingegeben, muss nur noch auch die Schaltfläche „Check in online“ geklickt werden.
  2. Im zweiten Schritt kann man sein Gepäck eintragen, Upgrades, etwa für eine bessere Sitzklasse, buchen und seinen Sitz auswählen.
  3. Der dritte Schritt ist der Abschluss des Online Check-ins von US Airways. Dazu gehört natürlich die Erstellung der Bordkarte, die man sich ausdruckt.

Weitere online Reisetools von US Airways

Neben dem Online Check-in bietet US Airways einige weitere Tools an, um von zu Hause aus seinen Flug zu planen. Dazu gehört etwa die Möglichkeit, online die eigenen Reservierungen zu verwalten. So kann man die gesamte Reise oder Teilstrecken direkt über das Internet ändern. Mit dem Tool „Flugstatus überprüfen“, findet man schnell heraus, ob beispielsweise die Liebsten pünktlich auf dem Flughafen landen werden, oder ob es doch eine Verspätung geben wird. Daneben gibt es ein Tool, um sich online beim Vielfliegerprogramm von US Airways „Join Dividend Miles“ anzumelden.
Flughafen News
04.04.2014
Mächtiger Zuwachs für Luftfahrtallianz Oneworld

In nur fünfzehn Jahren wuchs Oneworld zur weltweit führenden Luftfahrtallianz. Nun begrüßt man zudem noch mächtigen Zuwachs aus Übersee, was die Vormachtstellung besiegelt: TAM sowie US Airways sind seit 31. März neue Mitglieder im starken Bund der Oneworld-Partner. Seit Montag ist die Oneworld Allianz größer denn...

mehr
11.12.2013
Größte Airline der Welt aus der Taufe gehoben

American Airlines und US Airways ist die Fusion zur weltgrößten Airline endgültig gelungen. Damit beherrscht ab jetzt ein neuer Flugriese den Himmel, nachdem es noch letzte bürokratische Hürden zu nehmen galt. Die seit längerem geplante Fusion von US Airways und American Airlines war bereits auf einem guten Wege,...

mehr
14.11.2013
USA genehmigt weltgrößte Airline

Die Fusionierungspläne von American Airlines und US Airways verlaufen offenbar erfolgreich. Nachdem die US-Regierung nun ihren Segen zum Zusammenschluss beider Fluggesellschaften gab, steht der Bildung der weltgrößten Airline nichts mehr im Wege. Die US-Wettbewerbshüter hatten anfangs Einwände gegen eine Vereinigung...

mehr
14.08.2013
Airline-Fusion von American Airlines und US Airways…

Die geplante Fusion von American Airlines und US Airways könnte platzen. Das US-Justizministerium hat Klage gegen das Zusammengehen der beiden Airlines eingereicht. Man befürchte, dass dadurch der Wettbewerb leiden würde und Inlandsflüge sehr viel teurer werden könnten. Das US-Justizministerium hat völlig...

mehr
Bild US Airways
Die Airline US Airways wurde auf Grundlage von 792 Erfahrungsberichten bewertet. Im Durchschnitt wurden 3.23 Sterne vergeben.
Airlinebewertung:
3,2
Aktuelle Bewertungen: 792
Weiterempfehlungen: 84%
Durchschnitt:
3,2
Gesamteindruck der Airline:
3,8
Multimedia-Angebot:
2,9
Sicherheit und Komfort:
3,3
Service:
3,6
Sitze:
3,4

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit US Airways

Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.
Erweitern Sie Ihre Suche über die Eingabe Ihrer Flugdetails in der oben stehenden Suchmaske.
Tipps

Airline-Informationen US Airways

  • Gründung: 1939
  • Airport Location: USA
  • Eigentümer: US Airways Group
  • Anzahl Ziele: über 200
  • Ziele: Schwerpunkt der US-amerikanischen Ziele sind die Ostküste, die Karibik und die südwestlichen Staaten
  • Mitglied einer Allianz: Oneworld (bis 30.03.2014 bei Star Alliance)
  • Vielfliegerprogramm: Dividend Miles

Das Vielfliegerprogramm US Airways Dividend Miles

Dividend Miles als Mitglied nutzen und Punkte sammeln

Dividend Miles ist das Vielfliegerprogramm von US Airways, welches seinen Kunden die Option bietet, Meilen zu sammeln und so bei den nachkommenden Flügen von Rabatten oder sonstigen Serviceleistungen, die kostenfrei extra zur Verfügung gestellt werden, zu profitieren. Meilen können für Dividend Miles dabei nicht nur durch die Inanspruchnahme von Flügen des US-Carriers, sondern auch über jene seiner Partnerairlines gesammelt werden.

Das Meilensystem als eine Besonderheit des Programms

Als Mitglied von Dividend Miles hat man die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Mitgliedschaftskategorien zu wählen. Hierzu gehören Silver, Gold, Platinum und Chairmans. Als Silver-Mitglied erhält man 25 Prozent der Meilen, die auf Flügen der Partner von US Airways gesammelt werden, gutgeschrieben. Als Goldmitglied sind es 50, als Platinum-Mitglied 75 und als Chairmans-Mitglied volle 100 Prozent. Je nach Status gilt es, bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen, die sich auf eine Mindestanzahl an Meilen, die pro Jahr gesammelt werden müssen, beziehen.

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit US Airways

Nach der Fusion mit American Airlines werden ab Oktober 2015 keine Flüge mehr unter eigenem Namen durchgeführt.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite US Airways

Umweltengagement

US Airways: Eine Airline macht den Umweltschutz zur eigenen Aufgabe


US Airways ist eine Airline mit grünem Gewissen. In diesem Unternehmen kümmert man sich nicht nur um das Wohlergehen der Fluggäste und der über 32000 Mitarbeiter in 200 verschiedenen Städten. US Airways hat es sich auch zur Aufgabe gemacht, die natürlichen Ressourcen durch Verbesserung des CO2-Fußabdrucks zu schützen. Zur neuen Umweltpolitik der Airline gehört zum einen die Erforschung neuer Treibmittel als Alternative zum herkömmlichen Kerosin, um weniger CO2 auszustoßen. Man zieht Treibstoffe wie Biodiesel und Öl aus Sojabohnen in Betracht. Diese Treibstoffe verbessern nicht nur die CO2-Bilanz, sondern verlängern auch die Lebenszeit der Maschine, was zusätzlich Rohstoffe einspart.

Kleine Änderungen im alltäglichem Flugverkehr führen zu weniger CO2

US Airways strukturiert den Arbeitsalltag so, dass Tausende Kilos Treibstoff eingespart werden können und weniger CO2 ausgestoßen wird. Beim Rollen der Maschinen zu oder von der Landebahn läuft beispielsweise nur einer statt zwei Motoren. Außerdem werden die Piloten der US Airways dazu ermahnt, langsam und im Zeitplan zu fliegen. Jeder Mitarbeiter verbessert so die CO2-Bilanz des Unternehmens. Die Airline setzt zur Verkleinerung ihres CO2-Fußabdrucks auch verbesserte Maschinen ein. Man spart 15-20 % des Treibstoffs durch Einsatz des Airbus A320 und A321, statt der Boeing 737. Außerdem werden zum Transport der Passagiere neue, emissionsarme Shuttle-Busse verwendet.

US Airways bekommt durchschnittliche Bewertung durch atmosfair gGmbH

Jedes Jahr wird ein Ranking der Fluggesellschaften bezüglich Effizienz und CO2-Bilanz erstellt. Hier werden die 150 größten Airlines der Welt miteinander verglichen und es werden ausschließlich die klimawirksamen Emissionen berücksichtigt. Bei diesem Ranking konnte US Airways mit Platz 114 eher schlecht abschneiden. Die Einstufung der Fluggesellschaften erfolgt nach bestimmten Kriterien, zum Beispiel ob vermehrt Kurz- oder Langstrecken geflogen wurden oder wie viele Passagiere transportiert wurden. Auch der CO2-Fußabdruck spielt eine Rolle. Hier konnte die Airline Effizienzklasse D erreichen und bekam 53,7 Effizienzpunkte.
70,1 Pkt
 
 
F
20-35
Pkt
 
 
E
36-50
Pkt
 
 
D
51-64
Pkt
 
 
C
65-77
Pkt
 
 
B
78-89
Pkt
 
 
A
90-100
Pkt
20
30
40
50
60
70
80
90
100
Airlinebewertungen  = fluege.de Kunde
Erfahrungsberichte US Airways Bewertung Reisedatum Veröffentlichung Autor
Mittelmäßig
"Pünktlich aber insgesamt auf Grund des allen..."
2,6
April 2016 Mai 2016 REXWAL 
Get me to the church on time
"We were late and the price was pretty high, but I..."
3,5
März 2015 März 2016 Brendan 
Flug nach Miami über Mailand
"Sollte man erwarten können. Preis war günstig und..."
2,2
Oktober 2015 November 2015 Sonnens... 
American Airlines - nie wieder
"Check-In ging sehr schnell. Allerdings hatte der..."
2,1
Oktober 2015 Oktober 2015 Gast196 
professionell, sehr gut
"pünktlich, zuverlässig professionell, günstig"
5,0
September 2015 Oktober 2015 Gast1062 
Voll zufrieden
"sehr gut, pünktlich, professionell."
5,0
September 2015 Oktober 2015 Gast3695 
RDU-Charlotte US Airways
"Günstiger Flug, leider ohne Gepäck"
3,0
September 2015 September 2015 Gast3335 
Willkürliche Überbuchtung bei US Airways
"Ich kenne eh nichtmehr viele Deutsche mit deutschen..."
2,4
September 2015 September 2015 LindaD
Kurzstrecke mit British Airways
"Sehr guter Service, Absolut Pünktlich."
3,3
August 2015 September 2015 Gast450 
3 Flüge mit US Airways - Horror mal 3
"Preis ok, aber wenn sowohl beim 1. Versuch des..."
2,2
September 2015 September 2015 Austrian 
User suchten auch
  • USA Airways
  • Usairways
  • US Aiways
  • US Air
  • US Airwyas
  • US Ariways
  • US Airway Philadelphia
  • US Airway Phoenix
  • US Airways Frankfurt
  • US Airways USA
  • US Airways Deutschland
  • US Airways buchen
  • US Airways Billigflüge