• Hotel
  • Deals
Reisende, Klasse, Airline
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher!
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.

Flughafen Vilnius (VNO)

Seit 1991 ist der Flughafen Vilnius (VNO) ein selbstständiges Unternehmen unter der Leitung einer Gesellschaft des litauischen Staates. Zu Zeiten der Sowjetunion war das Areal als Binnenflughafen in Benutzung. 1993 wurde 1 neuer Terminal eingeweiht und mit dem Beitritt des Landes zur Europäischen Union 2004 wird der Flughafen Vilnius gemäß Bestimmungen für den Schengenraum umgebaut. Dafür wurde auch im Jahr 2007 1 weiterer Terminal gebaut, der den Flughafen Vilnius für jährlich bis zu 3 Millionen Passagiere erweitert. Momentan bewältigt der Flughafen ein Passagiervolumen von etwa 1,8 Millionen bei einem Aufkommen von fast 30.000 Flugbewegungen. Das gesamte Flughafenareal umfasst eine Fläche von 326 Hektar. Eine Start- und Landebahn mit einer Länge von 2.515 Metern und einer Breite von 50 Metern sorgt für gute Bedingungen. Diese nutzen heute bereits planmäßig 12 Airlines, die den Flughafen Vilnius ansteuern. 11 davon betreiben Passagierbeförderung, man kann dafür also einen Flug buchen. Eine Airline absolviert Transportflüge und schafft so jährlich ein Volumen von mehr als 5.000 Tonnen. Daneben gibt es noch einige Charterfluggesellschaften, die von Vilnius aus operieren. 800 Mitarbeiter sind auf dem Flughafen Vilnius beschäftigt und sorgen für einen reibungslosen Ablauf von Start, Landung und den vielen Aufgaben, die auf einem Flughafen anfallen. Da Litauen ein stark auf den Tourismus angewiesenes Land ist, wird der Flughafen Vilnius im Sommer und Winter unterschiedlich stark frequentiert. Das heißt konkret, dass im Winter etwa 570 Flüge wöchentlich abgefertigt werden, im Sommer hingegen fast 700 Flüge pro Woche. Alle anderen anfallenden Flüge werden als Charterflüge angeboten. Das bedeutet für die Volkswirtschaft Litauen, dass ihr Hauptstadtflughafen eine enorme ökonomische Bedeutung hat.

Details zum Flughafen Vilnius

Adresse:

Vilnius International Airport,
Rodunios Kelias 10A,
LT-02189 Vilnius,
Litauen

Land: Litauen

ICAO-Code: EYVI

Flughafen Vilnius News
25.09.2013
Air Lituanica: Neue Verbindung von München nach Vilnius

Der Münchner Airport hat mit der neu gegründeten Air Lituanica wieder eine Verbindung in das litauische Vilnius im Portfolio. Seit dem Samstag wird das baltische Ziel dreimal wöchentlich angesteuert. Zuletzt hatte es 2011 eine Verbindung von München nach Vilnius gegeben. Immer dienstags, donnerstags und samstags...

mehr
17.05.2013
Neue Airline fliegt von Vilnius nach Berlin

Air Lituanica wird ab 1. Juli den Flughafen Vilnius mit Berlin, Brüssel und Amsterdam verbinden. Später soll dann auch noch die bayerische Landeshauptstadt München angesteuert werden. In Litauen geht am 1. Juli eine neue Airline an den Start. Air Lituanica wird zunächst im Linienbetrieb mit je einer geleasten...

mehr

Nahgelegene Hotels

  • Amicus Hotel
    Kaminkelio gatvė 15
    +370 5237 5880
    ˜ 2,7 km entfernt
  • Hotel Velga
    Geležinio Vilko 3
    +370 523 11435
    ˜ 5,8 km entfernt
  • Hotel Vilnius Europolis
    Svitrigailos str. 11D
    +370 521 50410
    ˜ 4,7 km entfernt

Kundenbewertungen

62 Kunden, die bei fluege.de einen Flug zum Flughafen Vilnius gebucht haben, bewerteten die verschiedenen Airlines mit durchschnittlich 3.61 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
3,6
Gesamteindruck der Airline:
4,1
Multimedia Angebot:
2,7
Sicherheit & Komfort:
3,9
Service:
4,2
Versorgung an Bord:
3,6

Die beliebtesten Flüge zum Flughafen Vilnius

Top Angebote für Flüge zum Flughafen Vilnius Top Preis

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P
Hahn (HHN) - Vilnius (VNO) 02.11.2017 - 07.11.2017 Lowcost-Airline
keine Bewertungen
ab 29,00
Berlin Schönefeld (SXF) - Vilnius (VNO) 11.01.2018 - 16.01.2018 Lowcost-Airline
keine Bewertungen
ab 40,00
Frankfurt (FRA) - Vilnius (VNO) 27.10.2017 - 01.11.2017 Airline Mix
3,8
Preis ermitteln:
München (MUC) - Vilnius (VNO) 01.08.2018 - 06.08.2018 Air Baltic
3,0
ab 130,00
Düsseldorf (DUS) - Vilnius (VNO) 17.12.2017 - 25.12.2017 Air Baltic
3,0
ab 135,00
Berlin Tegel (TXL) - Vilnius (VNO) 12.01.2018 - 15.01.2018 Air Baltic
3,0
ab 98,00
Bremen (BRE) - Vilnius (VNO) 03.12.2017 - 10.12.2017 Ryanair
3,1
ab 31,00
Dortmund (DTM) - Vilnius (VNO) 17.11.2017 - 20.11.2017 Wizz Air
3,3
ab 42,00
Hamburg (HAM) - Vilnius (VNO) 28.01.2018 - 11.02.2018 LOT Polish Airlines
3,6
ab 127,00
Stuttgart (STR) - Vilnius (VNO) 09.11.2017 - 28.11.2017 Scandinavian Airlines (SAS)
3,4
ab 159,00

Flughafen-Informationen Vilnius

Fakten
  • Lage des Flughafens: Auf einer kleinen Hochebene gelegen, etwa sieben Kilometer von der litauischen Hauptstadt entfernt, ist der Flughafen Vilnius zu finden.
  • Adresse: Vilnius International Airport, Rodunios kelias 10 a, LT-02189 Vilnius, Lituania.
  • Landesvorwahl / Telefon: Die Telefonnummer des Flughafens lautet: 05 27 39 30 5. Die Landesvorwahl ist +370, zu wählen als: 00370.
  • Ortszeit / Zeitzone: Die Ortszeit am Vilnius International Airport ist: MEZ + 1 Stunde. Zeitzone UTC+2 (EET) sowie UTC+3 (EEST) (März - Oktober)
Verpflegung & Shopping
  • Essen und Trinken: Der Flughagen Vilnius bietet auf jeder Ebene Cafés für seine Passagiere. Auch Snackbars und Restaurants sind sowohl in der Ankunftsebene als auch in der Abflugebene zu finden.
  • Telekommunikation: Es gibt auf dem Flughafen Vilnius nur in der Business Lounge Internetzugang sowie zwei Computerarbeitsplätze.
  • Shopping: Für Einkaufsmöglichkeiten auf dem Flughafen Vilnius sorgen mehrere Geschäfte. Im Abflugterminal etwa findet man in der zweiten Etage einen Laden von Fragrance International. Ein Geschäft von Travel Retail Vilnius ist auf der selben Etage zu finden. Drei weitere Shops sind im Bereich für Passagiere des Schengenraums gelegen, ein Shop im Bereich für Nicht-Schengen-Passagiere. Natürlich gibt es auch Zeitungsläden auf dem Flughafen Vilnius, von denen sich einer im ersten Stock des Ankunftsterminals befindet und ein zweiter im zweiten Stock des Abflugbereichs. Ein Blumenladen darf auch nicht fehlen, dieser ist in der ersten Etage des Abflugterminals gelegen. In den zugangsbeschränkten Passagierbereichen ist auch der obligatorische Duty-Free-Shop zu finden.
Gepäck & Einrichtungen
  • Gepäck: Im Falle, dass auf dem Flughafen Vilnius Gepäckstücke verloren oder vergessen werden, hat man mehrere Möglichkeiten. Vergisst man Gepäck im Flugzeug, meldet man sich umgehend bei der betreffenden Fluggesellschaft, da diese für solche Fälle oft eigenes Personal stellt. Vergisst oder verliert man Gepäck direkt im Terminalbereich oder anderen Bereichen des Flughafens Vilnius richtet man sich am besten an die Gepäckaufbewahrung in Sektor A des Ankunftsterminals. In der Gepäckaufbewahrung, die 24 Stunden besetzt ist, hat man außerdem die Möglichkeit, sein Gepäck zur Verwahrung zu geben.
  • Airport Hotel: Auf dem Gelände des Flughafens Vilnius ist das Skrydis Hotel angesiedelt, das nicht nur durch seine Stadtnähe (5 Kilometer) und seine Nähe zu Bahn- und Busanbindungen (3 Kilometer) überzeugt. Ausgerichtet ist das Airport Hotel auf jene Gäste, die auf Nummer sicher gehen wollen, und lieber in der Nähe des Flughafens bleiben wollen, sich dafür entscheiden vor dem Weiterflug oder bei langen Verspätungen sich etwas zu erholen. Dafür stehen Einzel-, Doppel- oder Mehrbettzimmer zur Verfügung, die mit der guter Standardausstattung versehen sind. Einzelzimmer kosten zwischen 100 und 160 Litas, Doppelzimmer zwischen 100 und 200 Litas, Mehrbettzimmer zwischen 85 und 200 Litas. Erreichen kann man das Skrydis Hotel auf dem Flughafen Vilnius unter der Nummer 05 23 29 09 9.
  • Tagungs- und Geschäftseinrichtungen: Auf dem Flughafen Vilnius gibt es viele Business Areas, in denen sich Geschäftsleute zusammen setzen können.
  • Einrichtungen für Behinderte: Im Zuge des Umbaus für den Schengenraum wird über kurz oder lang auch der Flughafen Vilnius seine Einrichtungen besser zugänglich für Menschen mit eingeschränkter Mobilität machen. Bisher ist es lediglich im Rahmen einer Regelung des Europäischen Parlaments möglich, über einen Hilfeknopf Unterstützung anzufordern oder über eine Mobilnummer direkt Hilfe zu erreichen. Diese Hilfeknöpfe sind gut erkennbar im Ankunftsterminal angebracht mit einer zusätzlichen Informationstafel. Weitere Knöpfe befinden sich im Parkbereich sowie in der Nähe der Bushaltestelle und im zweiten Stock des Abflugbereichs.
  • Airport Lounges: Auf dem Flughafen Vilnius steht für Passagiere der Business Class, Inhaber einer Karte des Priority Class Club sowie Passagiere mit Einladung ihrer Fluggesellschaft haben Zutritt zum Business Club, der sich im Abflugbereich befindet. Diese Gruppen können alle angebotenen Serviceleistungen kostenlos nutzen. Passagiere, die nicht zu diesen gehören, können gegen Gebühren ebenfalls die Leistungen des Business Club nutzen. Dafür sind 65 Litas zu entrichten. Telefon: 05 27 39 37 3. Daneben gibt es noch den VIP Room, der ebenfalls durch Entrichtung höherer Gebühren (800 Litas pro Person) allen Passagieren offen steht.
Parken & Verkehrsmittel
  • Parken: Insgesamt gruppieren sich um das Terminalgebäude des Flughafens Vilnius fünf Parkareale. Das Parkhaus (P1) befindet sich etwas nach links versetzt nur durch eine Straße getrennt, vor dem Terminal. Hier sind ausschließlich Langzeitparkplätze für mehr als 24 Stunden vorhanden. Ein Tag kostet 25 Litas, zwei Tage 50. Ab fünf Tagen reduzieren sich die Gebühren pro Tag um fünf Litas, so dass für fünf Tage 120 Litas fällig werden. Diese Preise gelten auch für die Langzeitparkplätze in den Bereichen P4 und P5, die sich in der Nähe des Terminals befinden. P5 ist etwas entfernter gelegen, wohingegen der Freiluftparkplatz P4 direkt neben dem Parkhaus liegt. Die Parkareale P2 und P3 flankieren den Eingang zum Terminal des Flughafen Vilnius, liegen also direkt davor. Hier ist vor allem Kurzzeitparken möglich, bis zu 24 Stunden. Eine Stunde kostet 5 Litas, die Gebühren steigen nicht kontinuierlich, sondern ab 12 Stunden Parkdauer werden pauschal 39 Litas erhoben.
  • Mietwagen: Für Mietwagen aller Art sind auf dem Flughafen Vilnius zehn Firmen präsent. Darunter auch große Vertreter wie Hertz, Avis, Budget, Sixt und Europcar, aber auch kleinere, regionale Unternehmen wie Autobanga Rent A Car, Olegas ir sunus, Unirent, Siglita Rent a Car und Addcar rental. Die Büros der Mietwagenfirmen sind nicht an einem Ort gebündelt, sondern verteilen sich auf dem Gelände des Flughafens. Hier sollte man sich vor Ort orientieren.
  • PKW: Da der Flughafen Vilnius nur etwa sieben Kilometer vom Stadtzentrum entfernt liegt, ist er sehr schnell mit dem Auto zu erreichen.
  • Taxi: Auch mit dem Taxi oder mit einem der 15 Sammeltaxis ist es kein Problem, zum Flughafen Vilnius zu gelangen. Vor dem Ankunftsterminal ist ein Taxistand, wo man sich auch über Tarife informieren kann.
  • Bus: Günstiger als eine Taxifahrt ist der Shuttle-Bus, denn am Flughafen Vilnius verkehren mehrere Shuttle-Minibusse und Pendelzüge, die alle 30 Minuten fahren und die etwa 4 Litas kosten. Doch der immer noch günstigste Weg, um zum Flughafen zu kommen, ist der Bus. Die Linien 1 und 2 fahren direkt zum Airport. Vom Flughafen aus verkehrt die Linie 1 zum Bahnhof und die Linie 2 ins Stadtzentrum. Eine Fahrt kostet 1,80 Litas, wenn man das Ticket im Zeitungsstand kauft, 2,50 Litas direkt im Bus). Doch das ist immer noch günstiger als Taxis oder der Shuttlebus.
  • Bahn / Zug / U-Bahn: Der Flughafen Vilnius ist auch an die Bahnlinie angeschlossen. Es verkehrt sogar ein Airportzug vom Bahnhof direkt zum Flughafen. Die Haltestelle befindet sich in der Nähe des Passagierterminals. Auch Menschen mit eingeschränkter Mobilität können diesen Zug nutzen, denn er verfügt über entsprechende Zugstiegshilfen. Ein abgegrenzter Weg führt zum Flughafen, nachts ist der Weg beleuchtet. Der Fahrpreis vom Bahnhof zum Flughafen Vilnius beträgt 2,50 Litas. Der Zug verkehrt alle 30 Minuten.
Weitere Informationen
  • Besonderheiten: Auf dem Flughafen Vilnius werden des Öfteren Ausstellungen nationaler und internationaler Künstler organisiert, die in den Räumlichkeiten des Airports zu sehen sind. Hier können Gäste flanieren und die Kunst auf sich wirken lassen. Die Ausstellungen sind wichtiger Bestandteil des sozialen Engagements des Flughafens.
Bekannt aus dem TV!