Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15€ Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
Besondere Vorlieben:
minus plus
Anzahl Sterne egal
Alle Hotels zum
besten Preis.
 
 
 
 
 
 

Pauschalreisen

günstige Pauschalreise buchen

Eine bei den Deutschen wohl beliebteste Reiseform ist ohne Frage die Pauschalreise. Millionen Buchungen jedes Jahr entfallen auf diese Art des Urlaubs. Wer glaubt, dass der Trend weg von Pauschalreisen geht, der hat weit gefehlt. Diese Art des Urlaubs bietet für den Reisenden vom Start weg einen großen Komfort und daher wird in einer immer hektischer werdenden Zeit das Komforterlebnis schon vor der Buchung ein immer wichtiger werdender Baustein. Spricht man von einem Pauschalurlaub, dann werden hauptsächlich die Reise selbst und die Unterbringung aus einer Hand gemeint. Die Reise findet allermeist per Flugzeug statt und die Unterbringung in einem Hotel. Als weiterer Baustein sind juristisch noch andere Dienstleistungen, die einen beträchtlichen Umfang der Reise umfassen und nicht Nebenleistungen von Transport oder Unterbringung sind, enthalten. Auch kann beispielsweise ein Mietwagen ein Baustein einer Pauschalreise sein. Zusammenfassend kann man die Pauschalreise, als eine mehrere Bausteine umfassende Reise von der Individualreise, die lediglich einzelne Leistungen wie nur die Buchung des Flugs oder der Unterkunft umfasst, unterscheiden.

Finde die billigste Pauschalreise

Erste Pauschalreise von einem Engländer

Die Pauschalreise als solches gibt es im Übrigen schon sehr lange. Bereits 1841 hat der Engländer Thomas Cook eine Reise - damals für Arbeiter - organisiert, die die Reise per Bahn sowie die Unterbringung einschloss. Zwanzig Jahre später organisierte Cook die erste Pauschalreise ins Ausland, die die Reisenden per Schiff nach Paris führte. Eine Erfolgsgeschichte nahm ihren Lauf. Heute ist das Angebot dieser Reiseform natürlich noch deutlich differenzierter und umfangreicher. Neben Städtereisen sind es Europa- oder Fernreisen, die bei den Urlaubern immer wieder im Fokus stehen und beliebte Reiseziele zu jeder Jahreszeit darstellen. Pauschalreisen nehmen heute bereits einen Marktanteil von weit über 30% aller gebuchten Reisen ein. Die Reiseveranstalter sind bestrebt, immer mehr Annehmlichkeiten und Komfortmerkmale in die Pauschalreise zu integrieren. Oft kann man nicht nur den Flug und das Hotel buchen, sondern erhält im Hotel sogar noch die Verpflegung eingeschlossen, wie das bei All-Inclusive-Angeboten der Fall ist. Speisen und Getränke sind nicht selten komplett im Reisepreis eingeschlossen. Wer zumindest hinsichtlich der Mobilität ein wenig mehr auf Individualität am Reiseziel selbst setzt, der kann einen Mietwagen am Urlaubsort mit der Reise buchen.

Vorteile von Pauschalreisen

Wer eine Pauschalreise buchen möchte, der hat verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Zum einen stehen die Reiseveranstalter mit eigenen Büros zur Buchung zur Verfügung. Eine andere, immer öfter genutzte Variante der Reisebuchung ist die Buchung per Internet. Hier können Vergleichsportale eine wichtige Hilfe darstellen und viele Pauschalreisen hinsichtlich der Komponenten der Reise und natürlich des Reisepreises miteinander vergleichen. Das hat den Vorteil, dass der Reisende garantiert das preiswerteste Angebot für die Reise findet. Das kann durchaus eine Menge Geld sparen. Auch hinsichtlich des Reiseziels oder der Unterbringung können so schöne Schnäppchen gemacht werden. Zusätzliches Sparpotenzial finden Reisende noch beim Zeitpunkt der Buchung der Reise vor. So gibt es Veranstalter, die nicht selten satte Rabatte für Frühbucher gewähren. Hierzu muss die Reise jedoch zeitig innerhalb einer Frist gebucht werden. Aber auch Unentschlossene, die die Pauschalreise erst kurz vor Reiseantritt buchen möchten, können noch sparen. Denn sogenannte Last-Minute Angebote können enorm Geld sparen. Voraussetzung hier ist allerdings Flexibilität und ein Reiseantritt kurz nach erfolgter Buchung. Sicherlich ist auch die Buchung zu einer bestimmten Reisezeit von entscheidender Bedeutung. So sind in den Hauptferienzeiten Reisen generell teurer, als dies außerhalb der Ferienzeiten der Fall ist. Weitere Vorteile haben Reisende natürlich durch die Delegierung der Organisation von Flugreise, Hotelbuchung etc. Somit wird die Reise vom Veranstalter aus einer Hand organisiert, was Reisenden neben einer Zeitersparnis, durch standardisierte Leistungen, ebenfalls einen meist günstigeren Preis gegenüber einer individuellen Buchung z.B. einen Hotelzimmers sichert. Ein weiterer Vorteil ist rechtlicher Natur, denn durch das Reiserecht genießt der Kunde beispielsweise einen Insolvenzschutz. Auch bei Reklamationen vor Ort während der Reise stellen die Pauschalreise Veranstalter oft Personal z.B. Reiseleiter zur Verfügung, die sich Beschwerden von Reisenden annehmen, sollte es im Urlaub tatsächlich einmal zu einer Reklamation kommen. Urlaub per Pauschalreise hat durchaus noch eine weitere Annehmlichkeit, denn zu anderen Mitreisenden entstehen oft gesellschaftlich soziale Kontakte, die eine Urlaubsreise ebenfalls aufwerten können.

Nachteile von Pauschalreisen

Natürlich hat jeder Komfort und ein günstiger Preis bei einer Pauschalreise seinen Preis, denn auch diese Reiseform bietet Nachteile. So ist die Flexibilität bei der Reise und deren Gestaltung erheblich eingeschränkt, auch die Reiseziele können nicht immer individuell gewählt werden. Überdies können kurzfristige Sonderangebote von Hotels bei einer Pauschalreise nicht berücksichtigt werden.

Schon vor Buchung Gedanken über die Form der Reisegestaltung machen

Die Form des Urlaubs sollte in jedem Fall vor Reiseantritt schon überdacht werden. Auch bei individueller Reisegestaltung sind Preisvergleiche überaus ratsam. Wenn man die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Reisearten gegenüberstellt, dann können Reisende sicher sein, den perfekten Urlaub gebucht zu haben.

Europäische Reiseziele

Copyright © 2015 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.