Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
Besondere Vorlieben:
minus plus
Anzahl Sterne egal
Alle Hotels zum
besten Preis.
 
 
 
 
 
 

Reisen nach Mauritius

Das Reisen nach Mauritius verbinden viele Menschen mit der Vorstellung eines Aufenthalts in einer der paradiesischsten Regionen der Welt. Einen Urlaub auf Mauritius kann man das ganze Jahr über buchen und antreten. Die Anreise erfolgt stets per Flugzeug oder Schiff, letztere aber nur im Rahmen einer Cruising-Tour. Sehr zu empfehlen im Rahmen einer Reise nach Mauritius ist ein Abstecher zu den zwei bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Inselwelt - den Botanischen Gärten von Pamplemousses und dem Black River Gorges National Park.

Naturwunder als Geheimtipps für Mauritius

Ein Urlaub in Mauritius eignet sich jedoch auch hervorragend, um eine der bizarrsten Sehenswürdigkeiten der Welt zu besuchen. Diese stellt zugleich einen Geheimtipp für den Aufenthalt in der Inselwelt dar. Hierbei handelt es sich um die Erde der sieben Farben bei Charamel, ein Naturwunder und Farbenwerk der Natur, welches auf Vulkangesteinen zu entdecken ist.

Die beliebtesten Flugziele für Reisen nach Mauritius

Top Angebote für Mauritius Reisen

DatumRouteAirlinePreis p.P ab
1. Flug - Reisen Port Louis (Mauritius)
01.08. - 08.08.2017 Bremen-Port Louis Turkish Airlines 790,00
30.09. - 07.10.2017 Bremen-Port Louis Air Mauritius 793,00
2. Flug - Reisen Port Louis (Mauritius)
11.01. - 02.02.2017 Augsburg-Port Louis Airline Mix Preis ermitteln:
21.01. - 16.03.2017 Augsburg-Port Louis Airline Mix Preis ermitteln:

Sehenswürdigkeiten

  •  Trou aux Cerfs
  •  Tamarin Wasserfälle
  •  Central Market

Daten für den Mauritius Urlaub

  •  Einwohnerzahl: 23269
  •  Koordinaten: 57 ° 32' 43,02 N / 20 ° 3' 16,98 W
  •  Entfernung von den Flughäfen:
    Flughafen Mauritius ~ 44km
    Flughafen Saint-Denis ~ 231km
    Flughafen Saint-Pierre de la Reunion ~ 262km

fluege.de Airlinebewertung

35 Kunden, die bei fluege.de einen Flug für eine Reise von oder nach Mauritius gebucht haben,bewerteten die Airlines mit durchschnittlich 3.3 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
 
 
 
 
 
(3,8)

Service:
 
 
 
 
 
(3,7)

Sicherheit & Komfort:
 
 
 
 
 
(3,4)

Versorgung an Bord:
 
 
 
 
 
(3,3)

Multimedia Angebot:
 
 
 
 
 
(3,0)

Die Währung Mauritius-Rupie

Die Mauritius-Rupie (MUR) ist die offizielle Währung auf Mauritius, einer Inselgruppe im Indischen Ozean. Mauritius ist ein beliebtes Urlaubsziel für Touristen aus aller Welt. Die Mauritius Rupie hat eine Unterteilung in 100 Cent. Die Währungsbezeichnung Rupie ist vor allem in Südasien sehr verbreitet und wurde auch von Mauritius übernommen. Die Vergangenheit des Landes, welches im Jahre 1968 erstmals seine Unabhängigkeit und damit auch eine eigene Währung erhielt, war geprägt von der Zugehörigkeit zu verschiedenen Kolonialmächten. Vor England gehörten die Inseln zu Portugal, den Niederlanden und Frankreich. In dieser Zeit wurde jeweils das Währungssystem des Mutterlandes übernommen. Die Entscheidung für Mauritius-Rupie als Währungsbezeichnung kann darauf zurückgeführt werden, dass auf der Insel sehr viele Inder leben. So war die indische Währungsbezeichnung Rupie Vorbild für die eigene Währung auf Mauritius.

Mauritius – Trauminsel im Indischen Ozean


Mauritius lockt die Besucher mit seinen herrlichen Stränden an. Die Inseln werden auch Perle im Indischen Ozean genannt. Mauritius hat die Staatsform einer Republik. Angelehnt an das letzte Mutterland England ist die Amtssprache auf der Insel Englisch. Die Fläche des Landes beträgt ca. 2.000 km², es leben etwa 1,3 Millionen Einwohner dort. Die Hauptstadt des Landes heißt Port Louis. Die Währung auf Mauritius wird in Banknoten und Münzen ausgegeben. Die Währung auf Mauritius darf in festgelegten Mengen ein- und ausgeführt werden. Es ist jedoch immer sinnvoll und sicherer, Reiseschecks und Kreditkarten zur Zahlung zu verwenden. So ist man am Ende des Urlaubs nicht gezwungen, das Geld mit teuren Gebühren wieder umzutauschen.

Mauritius und Flitterwochen

Ein Luxusurlaub in der Heimat strahlend weißer Strände führt Reisende nach Mauritius. An der circa 200 Kilometer langen Küste des Urlaubsparadieses können sich die Urlauber auf Erholung am türkisblauen Meer freuen, das gemeinsam mit den wunderschönen langen Sandstränden sowie den kleinen verträumten Buchten ein Urlaubserlebnis der Extraklasse verspricht. Im feinen Korallensand können sich frisch vermählte Pärchen aneinander erfreuen und das Ambiente einer Küste genießen, die nahezu komplett von einem Korallenriff umgeben ist. Um auf Mauritius der Natur auf die Spur zu kommen, sollte man Ausflüge zum La Vanille Krokodilpark oder zum Black River Gorges Nationalpark einplanen.

Anlagen wie das Heritage Le Telfair Golf & Spa Resort bieten hervorragende Möglichkeiten zum Golfen und Wassersport. Nach einem Flug auf die Insel, sollte unbedingt die Hauptstadt Port Louis besucht werden – heilige Orte wie Pére Laval oder der hinduistische Tempel in Triolet geben sich hier mit Attraktionen wie der Jummah Moschee, dem Blue Penny Museum oder der Kathedrale St. Louis die Klinke in die Hand. Um in das Urlaubsparadies zu fliegen, sollte man den internationalen Flughafen von Mauritius ansteuern. Der ebenfalls als Plaisance bekannte Airport formt das Drehkreuz vieler Fluggesellschaften und offeriert zahlreiche günstige Flüge nach Deutschland.

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm