Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
Besondere Vorlieben:
minus plus
Anzahl Sterne egal
Alle Hotels zum
besten Preis.
 
 
 
 
 
 

Reisen nach Sansibar

Wer einen Flug nach Sansibar gebucht hat, landet mit dem Flieger auf einer Inselgruppe vor der Küste Tansanias. Die beiden größten sind Unguja (früher und auch heute noch Sansibar genannt) im Süden und Pemba im Norden. Politisch ist Sansibar ein halbautonomer Teilstaat von Tansania und gehört seit 1964 zu diesem. Die Bevölkerung setzt sich aus Schwarzafrikanern, Indern, Arabern und Persern zusammen. Bis 1890 war Sansibar ein Sultanat, danach bis 1963 britisches Protektorat. Die Mehrheit der über eine Million Einwohner sind Moslems. Ein Fünftel der Bevölkerung lebt in der Hauptstadt Sansibar-Stadt auf Unguja. Etwa 40 Kilometer Wasser trennen die Insel Sansibar vom Festland. Die Westküste von Sansibar hat zahlreiche Buchten, einige davon mit lagunenartigem Charakter, zu bieten. Das Wasser an den Stränden ist schnell sehr tief, es gibt mehrere kleine vorgelagerte Inseln in Richtung des Festlands. Die dem Indischen Ozean zugewandte Ostküste ist kaum gegliedert, der Strand fällt hier weniger schnell in große Tiefe. Die hohen Wellen begünstigen das Surfen, sollte dies einer der Gründe für den Sansibar-Urlaub sein. Die Nord- und Ostseite der Insel bietet Feriengästen kilometerlange Sandstrände, bei Mondlicht können Strandpartys gefeiert werden. An den Stränden kann man Meeresschildkröten begegnen, die zur Brut das Wasser verlassen.

Klima und Tipps für Reisen nach Sansibar

Die Insel Sansibar, auch Zanzibar, hat tropisches Klima, die Temperaturen bewegen sich ganzjährig immer um die 30 °C herum. Zeitlich günstige Flüge liegen zwischen den Monaten Juni bis September, dann sind die Temperaturen tagsüber wie nachts am niedrigsten. Gleiches gilt für die Luftfeuchtigkeit. Die Gewürzinsel, wie Sansibar auch genannt wird, ist wie geschaffen für einen Badeurlaub. Das Wasser ist immer mindestens 25 °C warm. An der Küste trifft der Taucher auf Seegraswiesen und Korallenriffe. Mangrovenwälder kommen ebenfalls vor. Der hügelige Westen der Insel eignet sich im Sansibar-Urlaub gut zum Wandern. Die Altstadt von Sansibar-Stadt, Stone Town, ist seit dem Jahr 2000 UNESCO-Weltkulturerbe. Die Besonderheit der Altstadt liegt darin, dass die meisten der 2.500 ineinander verschachtelten Häuser aus Korallengestein bestehen. Spaziert man die engen Gassen entlang, kann man sehen, wie Frauen auf Holzkohleöfen flache Teigpfannkuchen backen. Bis Anfang des 19. Jahrhunderts war die Stadt eine Ansammlung von wenigen Häusern samt Burg, deren Bau Ende des 17. Jahrhunderts begann und noch heute bestaunt werden kann. Der Tourismus auf der nördlich gelegenen großen Nachbarinsel Pemba ist wenig ausgeprägt, was aufgrund der landschaftlichen Reize verwunderlich ist. Dies mag daran liegen, dass man vom Flughafen der Insel per Mietwagen oder arrangiertem Transport zu den wenigen eher hochpreisigen Hotels an den Stränden gelangen muss.

Anreise nach Sansibar

Flüge nach Sansibar sind mit mindestens einem Zwischenstopp möglich. Beispielsweise kann man von Berlin aus mit Qatar Airways per Linienflug den Flughafen Sansibar erreichen. Die Zwischenlandung ist in Doha (Katar). Die Reisedauer für diese Verbindung beträgt fünfzehneinhalb Stunden. Der Flughafen Sansibar liegt etwa 8 Kilometer südlich des Stadtzentrums. Vom Flughafen Sansibar besteht eine Flugverbindung nach Pemba. Alternativ kann die tansanische Küstenstadt Daressalam angeflogen werden, z.B. aus Frankfurt am Main. Der Flug nach Sansibar geht dann mit Ethiopian Airlines über Addis Abeba. Die Reisedauer beträgt in diesem Fall 13 Stunden und 45 Minuten. Von Tansanias größter Stadt legt eine Fähre in Richtung Sansibar-Stadt ab.

Beliebte Flüge für Reisen nach Sansibar

Top Flug-Angebote für Sansibar Reisen

DatumRouteAirlinePreis p.P ab
1. Flug - Reisen Kilimanjaro (Sansibar)
20.02. - 20.03.2017 Bremen-Kilimanjaro Ethiopian Airlines 610,00
20.02. - 20.03.2017 Bremen-Kilimanjaro Ethiopian Airlines 610,00
2. Flug - Reisen Dar Es Salaam (Sansibar)
11.03. - 08.04.2017 Bremen-Dar Es Salaam KLM 464,00
11.03. - 08.04.2017 Bremen-Dar Es Salaam KLM 464,00
3. Flug - Reisen Sansibar (Sansibar)
22.02. - 16.03.2017 Bremen-Sansibar Kenya Airways 436,00
17.03. - 07.04.2017 Bremen-Sansibar Kenya Airways 475,00
4. Flug - Reisen Mwanza (Sansibar)
11.02. - 15.02.2017 Düsseldorf-Mwanza Emirates 762,00
11.02. - 15.02.2017 Düsseldorf-Mwanza Emirates 762,00
5. Flug - Reisen Arusha (Sansibar)
02.03. - 16.03.2017 Frankfurt Main-Arusha KLM 593,00
13.03. - 23.03.2017 Frankfurt Main-Arusha KLM 593,00
6. Flug - Reisen Mbeya (Sansibar)
05.01. - 04.02.2017 Frankfurt Main-Mbeya Airline Mix Preis ermitteln:
01.02. - 25.02.2017 Frankfurt Main-Mbeya Airline Mix Preis ermitteln:
7. Flug - Reisen Arusha (Sansibar)
01.02. - 09.02.2017 Augsburg-Arusha Airline Mix Preis ermitteln:
16.01. - 22.02.2017 Augsburg-Arusha Airline Mix Preis ermitteln:

Sehenswürdigkeiten

  •  Darajani Markt
  •  St. Joseph Kathedrale
  •  Prison Island

Daten für den Sansibar Urlaub

  •  Einwohnerzahl: 1155065
  •  Koordinaten: 6° S, 39° O
  •  Entfernung von den Flughäfen:
    Zanzibar Island Airport ~ 10 km von Sansibar Stadt

fluege.de Airlinebewertung

34 Kunden, die bei fluege.de einen Flug für eine Reise von oder nach Sansibar gebucht haben,bewerteten die Airlines mit durchschnittlich 3.1 Sternen wie folgt:

Durchschnitt:
 
 
 
 
 
(3,7)

Service:
 
 
 
 
 
(3,6)

Sicherheit & Komfort:
 
 
 
 
 
(3,4)

Versorgung an Bord:
 
 
 
 
 
(3,2)

Multimedia Angebot:
 
 
 
 
 
(2,4)

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm