Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
Besondere Vorlieben:
minus plus
Anzahl Sterne egal
Alle Hotels zum
besten Preis.
 
 
 
 
 
 

Reisen auf die Philippinen

Es gibt zahlreiche Menschen, die sich jedes Jahr dafür entscheiden, einen Urlaub auf den Philippinen zu buchen. Die Gründe hierfür sind ausgesprochen facettenreich. Zum Einen bieten unzählige Airlines die Möglichkeit, einen günstigen Flug von Deutschland aus auf die Philippinen für sich in Anspruch zu nehmen. Darüber hinaus kann man eine Reise auf die Philippinen beinahe das ganze Jahr über antreten. Als besonders gute Reisezeit mit dem Billigflieger eignet sich die Periode zwischen November und Mai. Bekannte Sehenswürdigkeiten, die es auf Reisen auf den Philippinen zu besuchen gilt, stellen die Chocolate Hills sowie die Kathedrale von Manila und die San Agustin-Kirche in der einstigen spanischen Festung Intramuros dar.

Linapacan, Palawan als absoluter Geheimtipp auf den Philippinen

Wer sich für einen Urlaub auf den Philippinen entscheidet, sollte die Möglichkeit nutzen und Günstig fliegen, und neben den Urlaubszentren auch etwas abseits der gängigen Pfade unterwegs sein. Es gibt mehr als 7.000 Inseln auf den Philippinen. Ein besonders zu empfehlender Geheimtipp unter diesen stellt Linapacan auf Palawan dar. Hierbei handelt es sich um eine historische Stadt mit alten Märkten und traumhaften Stränden, die nicht nur zum Baden, sondern auch zum Schnorcheln einladen.

Die beliebtesten Flugziele für Reisen auf die Philippinen

Top Angebote für Philippinen Reisen

DatumRouteAirlinePreis p.P ab
1. Flug - Reisen Manila (Philippinen)
09.05. - 26.05.2017 Bremen-Manila China Southern Airlines 435,00
06.05. - 03.06.2017 Bremen-Manila China Southern Airlines 495,00
2. Flug - Reisen Cebu (Philippinen)
01.05. - 29.05.2017 Bremen-Cebu KLM 653,00
14.03. - 29.03.2017 Bremen-Cebu Turkish Airlines 722,00
3. Flug - Reisen Luzon Island (Philippinen)
17.01. - 05.03.2017 Dresden-Luzon Island Airline Mix Preis ermitteln:
06.01. - 04.02.2017 Dresden-Luzon Island Airline Mix Preis ermitteln:
4. Flug - Reisen Davao (Philippinen)
16.01. - 15.04.2017 Bremen-Davao Turkish Airlines 770,00
16.01. - 15.04.2017 Bremen-Davao Turkish Airlines 770,00
5. Flug - Reisen Cagayan de Oro (Philippinen)
19.12. - 01.02.2017 Düsseldorf-Cagayan de Oro Airline Mix Preis ermitteln:
30.12. - 18.02.2017 Düsseldorf-Cagayan de Oro Airline Mix Preis ermitteln:
6. Flug - Reisen Kalibo (Philippinen)
30.01. - 23.02.2017 Frankfurt Main-Kalibo Airline Mix Preis ermitteln:
01.02. - 31.03.2017 Frankfurt Main-Kalibo Airline Mix Preis ermitteln:
7. Flug - Reisen Laoag (Philippinen)
16.01. - 07.02.2017 München-Laoag Airline Mix Preis ermitteln:
22.12. - 15.01.2017 München-Laoag Airline Mix Preis ermitteln:
8. Flug - Reisen Caticlan (Philippinen)
02.03. - 16.03.2017 Frankfurt Main-Caticlan Air China 904,00
02.03. - 16.03.2017 Frankfurt Main-Caticlan Air China 904,00
9. Flug - Reisen General Santos (Philippinen)
26.01. - 27.02.2017 Frankfurt Main-General Santos Airline Mix Preis ermitteln:
18.12. - 16.01.2017 Frankfurt Main-General Santos Airline Mix Preis ermitteln:
10. Flug - Reisen Puerto Princesa (Philippinen)
21.06. - 05.07.2017 Frankfurt Main-Puerto Princesa Philippine Airlines 784,00
19.06. - 05.07.2017 Frankfurt Main-Puerto Princesa Etihad Airways 821,00

Sehenswürdigkeiten

  •  Goldene Moschee in Manila
  •  Chocolate Hills auf Bohol
  •  Puerto Princesa Subterranean River Nationalpark

Daten für den Philippinen Urlaub

  •  Einwohnerzahl: 92337852
  •  Koordinaten: 11° 20′ 0″ N / 123° 1′ 0″O
  •  Entfernung von den Flughäfen:
    Flughafen Manila ~ 7 km von Manila
    Flughafen Angeles City ~ 2 km von Angeles City

Die Währung Philippinischer Peso

Die Währung der Philippinen heißt Philippinischer Peso. Das Wort Peso ist spanisch und bedeutet Gewicht. Der ISO-4217-Code Code ist mit den Buchstaben PHP festgelegt worden. Der Philippinische Peso gehört zu jenen Währungen, welche auf eine Geschichte der steten Abwertung zurückblicken. So hatte der Peso in den 1950er Jahren noch einen Wert von 2 US Dollar, doch bereits 1970 verschlechterte sich der Wechselkurs und man musste für einen Dollar 3,9 Peso eintauschen. Im Jahr 1970 wurde auf den Philippinen ein sogenannter multipler Wechselkurs für die Landeswährung eingeführt. Dabei wurde für 80% der Exporterlöse der Kurs von 1 zu 3,9 festgeschrieben, d.h., zu diesem Kurs musste der Wechsel bei der Zentralbank erfolgen. Die restlichen 20% der Erlöse konnten frei gehandelt werden. Aufgrund der Finanzkrise im Jahr 1983 musste allerdings dieses System im Jahr 1984 wieder aufgegeben werden. In der darauffolgenden Zeit wurde die Währung immer mehr abgewertet und lag im Jahr 2004 bei einem Dollar zu 56 Peso.

Weitere Informationen über die Philippinen


Die Philippinen gehören zu den fünf größten Inselstaaten der Erde und gelten seit 1946 als unabhängiger Staat. Dieser liegt im Pazifik und ist Südostasien zuzuordnen. Die Hauptstadt des Archipels heißt Manila, hier leben über 1,6 Millionen Menschen. Die gesamte Bevölkerung des Inselstaates umfasst 88,5 Millionen Einwohner. Die Amtssprachen sind Filipino und Englisch. Die Währung der Philippinen gehört im internationalen Vergleich zu den schwachen Währungen. Der Peso setzt sich aus der Unterwährung Centavos zusammen, dabei entsprechen 100 Centavos einem Peso. Um die Währung der Philippinen zu stärken, unternahm die Regierung zahlreiche Regulierungsversuche, die allerdings auf Dauer keinen Erfolg brachten.

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm