Neu
für iOS &
Android!
App downloaden: 15 Rabatt
auf jede Linienflugbuchung!
Besondere Vorlieben:
minus plus
Anzahl Sterne egal
Alle Hotels zum
besten Preis.
 
 
 
 
 
 

Reisen nach Island

Reisen nach Island erfreuen sich vor allem im Sommer großer Popularität. Schließlich weist der Inselstaat eine ausgesprochen große Anzahl an Sehenswürdigkeiten auf, die man besonders gut im Sommer besuchen kann. Die Anreise für den Urlaub in Island erfolgt stets per Flugzeug, auch wenn die theoretische Chance besteht, etwa via Expedition von Schottland oder Grönland aus auf die Insel zu gelangen. Kann kann dorthin Günstig fliegen. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten, die auf einer Reise nach Island besichtigt werden können, gehören der Barnafoss Wasserfall im Westen der Insel sowie die Hallgrimskirche, das Wahrzeichen der Hauptstadt Reykjavik.

Abstecher in Strickfabrik in Hvammstangi

Doch Island glänzt auch mit der einen oder anderen Sehenswürdigkeit, die nicht jeder Urlauber kennt, da sie etwa nicht in den vielen Billig fliegen-Reiseführern zum europäischen Land vorzufinden sind. Besonders zu empfehlen ist im Rahmen einer Reise nach Island etwa ein Abstecher zur Strickfabrik in Hvammstangi. Diese ist im Nordwesten des Landes zu finden und bietet eine Vielzahl an typisch isländischen Textil-Produkten.

Die beliebtesten Flugziele für Reisen nach Island

Top Angebote für Island Reisen

DatumRouteAirlinePreis p.P ab
1. Flug - Reisen Reykjavik (Island)
09.09. - 21.09.2017 Bremen-Reykjavik Lowcost-Airline 157,00
09.09. - 21.09.2017 Bremen-Reykjavik Lowcost-Airline 157,00
2. Flug - Reisen Akureyri (Island)
01.04. - 06.04.2017 Düsseldorf-Akureyri Icelandair 641,00
27.02. - 03.03.2017 Düsseldorf-Akureyri Icelandair 642,00
3. Flug - Reisen Egilsstadir (Island)
06.03. - 11.03.2017 Frankfurt Main-Egilsstadir Icelandair 616,00
06.03. - 11.03.2017 Frankfurt Main-Egilsstadir Icelandair 616,00
4. Flug - Reisen Isafjordur (Island)
03.05. - 13.05.2017 Frankfurt Main-Isafjordur Icelandair 661,00
03.05. - 13.05.2017 Frankfurt Main-Isafjordur Icelandair 661,00
5. Flug - Reisen Akureyri (Island)
14.01. - 01.02.2017 Augsburg-Akureyri Airline Mix Preis ermitteln:
18.01. - 11.03.2017 Augsburg-Akureyri Airline Mix Preis ermitteln:

Sehenswürdigkeiten

  •  Geysire von Haukadalur
  •  Walbeobachtungsfahrten ab Húsavik
  •  Dynjandi Foss Wasserfall

Daten für den Island Urlaub

  •  Einwohnerzahl: 318236
  •  Koordinaten: 64° 49′ 50″ N / 17° 59′ 12″ W
  •  Entfernung von den Flughäfen:
    Flughafen Reykjavík ~ 1 km westlich von Reykjavík
    Flughafen Ísafjörður ~ 5 km von Ísafjörður
    Flughafen Bíldudalur ~ 8 km von Bíldudalur

Die Währung Isländische Krone

Island ist eine besonders weit nördlich gelegene Vulkaninsel im Nordatlantik. Die offizielle Währung Islands ist die Isländische Krone. Hier lässt sich eine Parallelität zu einige skandinavischen Staaten erkennen, die ebenfalls das Zahlungsmittel Krone verwenden. Ferner gibt es auch sprachliche Gemeinsamkeiten. Das Zahlungsmittel wurde erstmalig im Jahr 1918 eingeführt. Zu dieser Zeit beendete Dänemark die Herrschaft über Island. Die Isländische Zentralbank hat das alleinige Recht des Drucks, der Regulierung und der Verbreitung der Krone. Die international verständliche und gebräuchliche ISO-Kennung der Währung lautet ISK. Die Untereinheit der Isländischen Krone lautet Aurar. Lange Zeit stand Island unter dem Einfluss der dänischen Krone, was sich auch auf die ehemalige Währung auswirkte. Da Schweden, Norwegen und Dänemark im späteren 19. Jahrhundert eine Währungsunion gegründet haben, die jedoch 1918 eingestellt wurde, war auch die Isländische Krone von den Entwicklungen betroffen, obwohl Island von Skandinavien eigentlich komplett unabhängig ist.

Zweitgrößte Insel Europas, aber wenige Einwohner


Island ist nach Großbritannien in Europa flächenmäßig die größte Insel – mit mehr als 103.000 Quadratkilometern. Die Einwohnerzahl ist hingegen mit gut 318.000 gering, was einer Bevölkerungsdichte von 3,1 Einwohnern pro Quadratkilometer entspricht. Island liegt weit nördlich von Großbritannien und damit auch westlich von Skandinavien. Es befindet sich südlich des Polarkreises und ist gerade wegen seiner vulkanischen Aktivitäten bekannt. Die Währung von Island besteht aus Banknoten und Münzen. Die Scheinwerte der Währung von Island beginnen bei 500 Kronen und reichen bis 5.000 Isländische Kronen in Island. Das Land ist Mitbegründer der NATO.

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.

Flüge | Airline | Billigflüge | Last Minute Flüge | Flughafen | Flugrouten | Flugzeughersteller | Pauschalreisen | Glossar | Reiseveranstalter | Flugservice | Urlaub | Städtereisen | Billigflieger | Hotelpartner | Partnerprogramm