•  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
Auf fluege.de zahlen Sie immer sicher! Die Verarbeitung der Kreditkartentransaktionen wird von der Unister GmbH übernommen.
Alle Zahlarten sind abhängig von der Akzeptanz der Fluggesellschaft oder des Drittanbieters.
15€ Flug Gutschein + 50€ Reise Geld-zurück-Gutschein für den nächsten Urlaub mehr erfahren
  • 2 Gutscheine bei jeder Flugbuchung geschenkt
  • Automatische Zustellung bei Flugbuchung
  • Bei der nächsten Buchung einlösen
15€ Flug- Gutschein
50€ Reise-
Geld-zurück-
Gutschein

Sitzpläne

Sitzpläne der Airlines in der Übersicht

Bequem Fliegen heißt, auch über ausreichend Beinfreiheit zu verfügen. Vor allem auf Langstreckenflügen ist es wichtig, die Beine ab und zu ausstrecken zu können. In der First- oder Businessclass mag das auch kaum ein Problem sein, doch die Touristen- bzw. Economyclass ist bekanntlich etwas enger bestuhlt. Je nach Breite und Anzahl der Sitze verfügt der Passagier dort auch über eine mehr oder weniger große Beinfreiheit. Reisende müssen aber nicht völlig ahnungslos an Bord gehen, sondern können vorab anhand einiger Faktoren die ungefähre Beinfreiheit anhand der Sitzpläne der Airlines erkennen.

Der verfügbare Freiraum ist insgesamt von verschiedenen Umständen abhängig: Der Reiseklasse, der Sitzbreite, der Anzahl der Sitze und Sitzreihen und natürlich von der Airline und vom Flugzeugtyp selbst. Die Airlines bieten hierzu für verschiedene Flugzeugtypen der unterschiedlichen Reiseklassen Ihre Sitzpläne an. Bei den Angaben der sollte zudem unbedingt der Unterschied zwischen Sitzabstand und Beinfreiheit beachtet werden. Der Sitzabstand, welcher anhand der Entfernung der Kopfstütze zum Vordersitz gemessen wird, beschreibt nicht gleichzeitig den Raum der Beinfreiheit. Er ist lediglich ein Orientierungswert, an welchem man den ungefähren Platz erahnen kann. Wer letztlich nicht so viel Platz besitzt, sollte vor allem auf langen Flügen ab und zu aufstehen, ein wenig auf und ab laufen und vor allem genug trinken.

Economy Class

Dass das Reisen in der Economy Class wohl die Regel ist, werden Sie vielleicht wissen. Die Economy Class steht, wie der Name schon sagt, für Wirtschaftlichkeit. Preisgünstig zu reisen, ist also die Hauptanforderung, die Passagiere, die diese Reiseart wählen, stellen. Dass diese Klasse daher weniger Service- und Komfortleistungen bietet, ist in diesem Zusammenhang logische Konsequenz. Völlig unkomfortabel sind Economy-Class-Reisen dennoch nicht. So zählen bequeme Sitze, abwechslungsreiche Unterhaltung und eine reichhaltige Getränke- und Menüauswahl dennoch zum Standard in der Touristenklasse. Einen niedrigen Buchungspreis wollen dennoch die meisten zahlen. Es ist daher recht oft Praxis, dass weitergehende Zusatzleistungen ausgeklammert werden. Unschlagbare Preise ziehen die meisten Reisenden trotzdem dem Reisen Erster Klasse vor. So ist es kaum verwunderlich, dass auf einem Flug oftmals über 71 Prozent der verfügbaren Sitze für Economy-Buchungen reserviert sind. Viele Billigfluggesellschaften bieten meist sogar nur diese Buchungsklasse an. Fakt ist zudem, dass auch auf Kurzstreckenflügen die Economy Class zum Standard zählt. Viele Reisende profitieren von den gestaffelten Preisen, die die manchmal auch zu Unrecht als Holzklasse bezeichnete Reiseklasse bietet. Früh zu buchen, ist nahezu immer lohnenswert. Früh eingehende Buchungen erhalten daher zumeist einen sehr günstigen Tarif, während Buchungen, die erst eingehen, wenn der Flug beinahe vollständig ausgebucht ist, sehr viel teurer ausfallen. Für Sparfüchse, aber auch all jene, die recht häufig reisen, ist die Economy Class eine gute Wahl und wird daher sehr oft genutzt. Ihre nächste Reise steht vielleicht schon an, eine Überlegung wäre das Reisen in der Touristenklasse daher doch sicherlich wert.

First Class

First Class – nicht nur Prominente, Politiker oder potenzielle Millionäre nutzen diese komfortable Art, zu fliegen. Doch, was verbirgt sich eigentlich hinter der oft gepriesenen Ersten Klasse? Eines ist soweit klar: besondere Annehmlichkeiten und, wie der Name schon sagt, ein hoher Komfort scheinen das Reisen dieser Klasse auszumachen. Im Einzelnen kann dies bedeuten, dass der First-Class-Reisende höchsten Sitzkomfort erhält, eine entspannte Arbeitsatmosphäre auch während des Fliegens genießen kann und ihm allerbeste Unterhaltung geboten wird. First Class lässt sich auch dadurch definieren, dass der Reisende oftmals dank eines besonderen Raumkonzeptes entscheiden kann, ob er am Bordgeschehen teilnehmen möchte. Wenn nicht, kann er mittels verstellbarer Sichtblenden eine private Atmosphäre schaffen. Sie würden gerne ein wenig schlafen? Besonders bequem ist dies mit einem zumeist in der Ersten Klasse vorhandenen Spezial-Sitz, der sich leicht in ein zwei Meter langes, komfortables Bett umwandeln lässt. Verstellbare Kopf- und Schulterstützen sorgen in der First Class zudem für eine entspannte Schlaf- oder Sitzhaltung. Auch ein Laptop-Anschluss und ein persönlicher Monitor sowie einige Ablageflächen runden Ihren Aufenthalt ab. Ein erhöhter Sitzabstand lässt des Weiteren genügend Raum, um entspannen zu können. Für beste Unterhaltung über den Wolken sorgen bei Langstreckenflügen weiterhin die abwechslungsreichen Entertainmentmöglichkeiten. Sie können bequem zwischen der Kino-, Konzertsaal- und Videospielvariante wählen – Unterhaltung wird also ganz nach Ihren Vorstellungen gestaltet. Auch für das kulinarische Wohl ist bestens gesorgt. So erwartet Sie auch an Bord Kochkunst höchsten Niveaus. Reihenfolge und Zeitpunkt Ihres Menüs bestimmen Sie dabei natürlich selbst, oftmals gehört hierzu auch ein exklusives Weinprogramm. Sie sehen, First-Class-Reisen bieten so einiges – ein Grund, weshalb Reisen First Class wohl kaum nur Prominenten vorbehalten sein sollte.

Business Class

Die Business Class bezeichnet eine bestimmte Buchungsklasse, auch genannt Beförderungsklasse. Neben dieser Klasse gibt es noch die Economy Class und die First Class, die von den Fluggesellschaften unterschieden wird, wobei Erstere die niedrigste und Letztere die höchste Klasse ist. Die Business Class reiht sich in der Mitte der beiden anderen Klassen ein. Sie ist besonders für Geschäftsreisende gedacht und soll diese ausgeruht sowie entspannt zum Zielort bringen. Reisende der Business Class erwartet ein gehobener Service sowie ein sowohl qualitativ hochwertigeres als auch quantitativ reichhaltigeres Essen. Des Weiteren stehen den Flugpassagieren vor und/oder nach dem Flug so genannte Airport Lounges zur Verfügung. Diese Räumlichkeiten befinden sich auf dem Flughafen und bieten den Business-Class-Reisenden Ruhe und gewisse Gerätschaften beziehungsweise Einrichtungen, wie zum Beispiel Internet, Druck- und Faxgeräte. Aber auch im Flugzeug wird den Gästen genug Platz geboten, um etwa ihr Laptop aufzustellen und bestimmten beruflichen Tätigkeiten nachzugehen. So unterscheiden sich beispielsweise die Sitzplätze dieser Klasse von denen der Economy Class – sie sind größer, bequemer und können teilweise auch zu einem Liegeplatz umgebaut werden. Weiterhin finden Passagiere der Business Class eine größere Auswahl an Zeitschriften und Magazinen vor, können von qualitativ höherwertigem Geschirr speisen und erhalten bei Bedarf eine intensivere Betreuung, da mehr Flugpersonal zur Verfügung steht. Zudem genießen Fluggäste, die mit der Business Class reisen, gewisse Vorzüge und Sonderbehandlungen: sie dürfen zum Beispiel vor Economy-Class-Reisenden in das Flugzeug ein- beziehungsweise aus diesem aussteigen, bekommen ihr Gepäck vor den Fluggästen der Economy Class, und die Freigepäckmenge ist auch höher.

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | Q | R | S | T | U | V | W |
  • Aegean Airlines
  • Air Berlin
  • Air Canada
  • Air France
  • Air Algerie
  • Airasia
  • Aeromexico Aeronaves De Mexico
  • Aerolineas Argentinas
  • Alaska Airlines
  • Alitalia
  • Air Baltic
  • Aer Lingus
  • Air Dolomiti
  • Air Arabia
  • Air Seychelles
  • Adria Airways
  • Air Astana
  • ANA
  • Austrian Airlines
  • Asiana Airlines
  • Aeroflot Russian Airlines
  • Air Transat
  • Air Caraibes
  • Air Austral
  • Air Europa

Copyright © 2016 by fluege.de. - Alle Rechte vorbehalten.