Flüge mit Aurigny Air Services

Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.

Bitte nutzen Sie die oben stehende Suchmaske, um Ihren gewünschten Flug zu finden.

Flüge buchen auf fluege.de:

  • Unabhängiger Flugvergleich von mehr als 550 Airlines
  • Top Angebote: Linienflüge, Billigflüge, Charterflüge
  • Beste und aktuelle Preise auf einen Blick
  • Aktuelle Partner-Specials
Die erste Fluggesellschaft der Welt wurde 1909 von Ferdinand Graf von Zeppelin in Frankfurt am Main gegründet. Seitdem entstanden im Verlauf der Jahrzehnte und weltweit über 100 weitere Airlines, darunter auch Aurigny Air Services. Service und Kundenzufriedenheit wird bei den meisten Fluglinien, so auch bei Aurigny Air Services, groß geschrieben. Trotz eventueller Unterschiede im Servicebereich, sollen alle Fluggäste sicher und weitestgehend entspannt am Reiseziel ankommen. Dies hat sich auch die Fluggesellschaft Aurigny Air Services zum erklärten Ziel gemacht. Für die Sicherheit ihrer Flugzeuge bezahlen Fluglinien, wie Aurigny Air Services, jährlich Wartungskosten in Millionenhöhe. Zum Sicherheitskonzept von Flugunternehmen wie Aurigny Air Services gehört auch die Sicherheitseinweisung der Passagiere vor dem Start. Somit steht einem entspannten und sicherem Flug mit Aurigny Air Services nichts mehr im Wege!

Die beliebtesten Abflughäfen für Flüge mit Aurigny Air Services

Derzeit sind leider keine Angebote für diesen Flug verfügbar.

Bitte nutzen Sie die oben stehende Suchmaske, um Ihren gewünschten Flug zu finden.

Airline-Informationen Aurigny Air Services

Gepäckbestimmungen auf Flügen mit Aurigny Air Services

Aurigny Air Services ist eine Regionalfluggesellschaft mit Sitz in Guernsey auf den Kanalinseln.

Handgepäck:

Flugreisende dürfen ein Stück Handgepäck von 48 x 36 x 20 Zentimetern Größe und 10 Kilogramm Gewicht mitführen. Auf den Routen Southampton-Alderney, Dinard-Guernsey and inter-island Trislanderstrecken sind es lediglich 6 Kilogramm.


Aufgegebenes Gepäck:

Jeder Passagier darf 20 Kilogramm Gepäck aufgeben, außer wenn es sich um einen Flug zwischen Alderney-Southampton und Guernsey-Dinard handelt, dort dürfen nur 15 Kilogramm aufgegeben werden. Weiteres Gepäck kann hinzugebucht werden.


Sonstiges Gepäck:

Sportgepäck kann innerhalb der Freigepäckgrenze befördert werden. Wenn es nicht innerhalb der Freigepäckgrenze befördert wird, werden pro Gepäckstück 35 Pfund berechnet. Der Frachtraum ist immer beschränkt und deswegen ist es besser, alle Formen des zusätzlichen Gepäcks vorab anzumelden.

Hinweis: fluege.de übernimmt keine Garantie für die Aktualität und Richtigkeit der Informationen. Bitte wenden Sie sich für aktuelle Gepäck-Informationen an die Airline-Webseite Aurigny Air Services.