Willkommen bei den Airline Bewertungen auf fluege.de

Bild Finnair

Airlinebewertung unserer Kunden zu Finnair

Airline:
Finnair
Durchschnittliche Airlinebewertung:
3,6
Aktuelle Bewertungen: 487
Weiterempfehlungen: 98%
Abflughafen: Amsterdam
Zielflughafen: Helsinki
Klasse: Economy
Flugdauer: zwischen 2 und 5 Stunden
Flugzeugtyp: Airbus A321-100/200

Vorschau für Airlinebericht: Finnair - eine sehr gute Fluglinie zur Bewertungsübersicht von Finnair

Gesamteindruck

Pünktlichkeit
5,0 (sehr gut)
Preis / Leistungsverhältnis
4,0 (gut)
Gesamtdurchschnitt
3,8 (gut)

War alles sehr pünktlich, ich bin nur mit Handgepäch gereist. Hätte aber noch ein Gepäckstück mitbringen können- Preis war nicht so günstig, mit wurde aber gesagt, dass die Strecke von sich an teuer ist. Leistung wurde gegeben, wir sind gut und pünktlich bei beiden Flügen gelandet ;)

Empfehlung

  Ja, ich würde diese Airline einem Freund weiterempfehlen.

Service

Check In
5,0 (sehr gut)
Service vor und während der Reise
4,0 (gut)
Freundlichkeit
4,0 (gut)
Mehrsprachige Flugbegleiter
5,0 (sehr gut)
Sauberkeit und Hygiene
3,0 (Mittelmäßig)

War alles prima, nur etwas sauberer hätte die Maschine sein können. Personal sehr freundlich. Viel Platz im Flugzeug, sehr angenehm.

Versorgung

Essensangebot
3,0 (Mittelmäßig)
Getränkeangebot
4,0 (gut)
Angebot und Qualität der Waren
3,0 (Mittelmäßig)
Bedienung und Service
4,0 (gut)

Man hätte eine Auswahl zwischen zwei verschiedenen Sandwiches geben können. Desweiteren hätte ich ein etwas umfangreicheres Essen bei einem Flug über 2h erwartet, da zudem der Preis des Fluges sehr hoch war.

Unterhaltung

Technische Ausstattung
4,0 (gut)
Angebot an Filmen und Musik
1,0 (sehr schlecht)
Angebot von Magazinen
4,0 (gut)
Fluginformationen
5,0 (sehr gut)

Angebot an Musik und Filmen gab es keine. Magazin war vorhanden Fluginfo war sehr detailiert und gut.

Sitze

Sicherheit
4,0 (gut)
Reisen mit Kindern
3,0 (Mittelmäßig)
Beinfreiheit
4,0 (gut)
Sitzqualität
4,0 (gut)

Sicherheit kann ich nicht bewerten, ich hoffe mal es war sicher ;-) Beinfreiheit war gegeben und auch die Qualität des Sitzes war angenehm, jedoch habe ich es vermisst, dass man die Lehne nach hinten stellen kann.