Willkommen bei den Airline Bewertungen auf fluege.de

Bild Air China

Airlinebewertung unserer Kunden zu Air China

Airline:
Air China
Durchschnittliche Airlinebewertung:
3,4
Aktuelle Bewertungen: 593
Weiterempfehlungen: 90%
Abflughafen: Frankfurt am Main
Zielflughafen: Peking
Klasse: Economy
Flugdauer: mehr als 5 Stunden
Flugzeugtyp: Boeing 777-300 pax

Vorschau für Airlinebericht: Bewertung AIR China zur Bewertungsübersicht von Air China

Gesamteindruck

Pünktlichkeit
4,0 (gut)
Preis / Leistungsverhältnis
2,0 (schlecht)
Gesamtdurchschnitt
3,2 (Mittelmäßig)

Pünktlichkeit war noch ok da mir ein paar Minuten nix ausmachen aber Presi und Leistung wenn ich die o.g. Gründe berücksichte... eher schlecht

Empfehlung

  Nein, ich würde diese Airline einem Freund nicht weiterempfehlen.

Service

Check In
3,0 (Mittelmäßig)
Service vor und während der Reise
3,0 (Mittelmäßig)
Freundlichkeit
5,0 (sehr gut)
Mehrsprachige Flugbegleiter
4,0 (gut)
Sauberkeit und Hygiene
5,0 (sehr gut)

Check IN: für die Check-In Bewertung gab es nur ein Mittelmäßig aufgrund das die Online-Sitzplatzreservierung für 2 Flugreisende nicht funktionierte obwohl sie auf der AirChina-Seite möglich war (evtl. technische Probleme dort). Auch die Einzelsitzplatzreservierung schlug fehl. Service vor und während der Reise: Normal müsste ich hier ein sehr schlecht geben da der Service von Fluege.de nicht vorhanden war. Wir mussten z.B den Nachnamen des Mitreisenden ändern da er mit einem L anstatt mit 2 geschrieben wurde. Fluege.de beantwortete nichtmal die Mails in der wir um Hilfe gebeten hatten. Erst als wir uns direkt an Air-Cina gewendet hatten bekamen wir ein auf den korrekten Namen ausgestelltes und geändertes Ticket. Weiter war der Zwischenstopp in Peking auf der Reise nach Thailand auf dem Hinflug noch ok aber auf dem Rückflug da wir in der Nacht ankamen und 15 Std auf den Rückflug in Kauf nahmen, war der Airport dort ein einziges Kühlhaus. Decken gab es keine, wir froren uns den Ar... ab ... Schlafen war gar nicht möglich...Bis auf 2 Parfümgeschäfte und 2 Coffestores hatte eh alles auf dem Riesengroßen Airport geschlossen... Also wenn Zwischenstopp in Peking dann drauf achten das dieser nicht all zu lange ist und nicht in der Nacht :)

Versorgung

Essensangebot
3,0 (Mittelmäßig)
Getränkeangebot
5,0 (sehr gut)
Angebot und Qualität der Waren
3,0 (Mittelmäßig)
Bedienung und Service
4,0 (gut)

Essensangebot: auf der Hinreise extrem schlechtes Essen... komischer Weise auf der Rückreise sehr gut

Unterhaltung

Technische Ausstattung
1,0 (sehr schlecht)
Angebot an Filmen und Musik
1,0 (sehr schlecht)
Angebot von Magazinen
1,0 (sehr schlecht)
Fluginformationen
3,0 (Mittelmäßig)

Technische Ausstattung: Dazu gehört für mich auch ein umfangreiches Multimedia-Angebot und entsprechend ausgestattete Maschinen wie man sie z.B. von Singapore-Airlines und Emirates her kennt. Auf dem einen Flug hatte die Boing 777 zwar noch TV-Screens in den Sitzen aber die Filme waren Mangelhaft da fast alle aus dem chineischen Kino kamen. Die Sprachauswahl ist auch nicht mehr zeitgemäß... andere Airlines bieten da auch Filme in deutscher Übersetzung an und nicht nur in Chinesisch und Englisch Nach dem Zwischenstop wechslten wir auf einen noch älteren Typ der Boing 777... da war dann nicht mal mehr ein TV-Screen in den Sitzen eigelassen. Für mich ein No Go und ein NIE-Mehr mit dieser Airline auch wenn ich woanders 100 oder 200 @ mehr bezahlen müsste. Bei den Magazinangeboten war es ähnlich. Eine China-zeitung nützt mir nix

Sitze

Sicherheit
3,0 (Mittelmäßig)
Reisen mit Kindern
3,0 (Mittelmäßig)
Beinfreiheit
4,0 (gut)
Sitzqualität
3,0 (Mittelmäßig)

Sicherheit und Komfort: Wie ich die Sicherheit der Maschine einzuschätzen habe nachdem ich eine alte Kiste vorfand die im Innenleben noch an 60'er erinnerte und auch an allen Multimedia-Upgrades gespart wurde... mmmhhh... fällt mir schwer da was besseres als Mittelmäßig zu geben. Zu Kindern kann ich nichts sagen. beinfreiheit obwohl meiner 185cm war ok... die Sitzqualität besonders in der Uralten Kisten von Peking nach Thailand war schon hart