• Deals
Flug
 
Reisende, Klasse, Airline

Flüge nach Tansania

Das Land Tansania liegt in Ostafrika, direkt am Indischen Ozean. Günstige Flüge nach Tansania landen meist am größten Flughafen des Landes, dem Dar es Salaam (DAR). Er befindet sich etwa 12 Kilometer von der ehemaligen Hauptstadt Tansanias, Daressalam, entfernt. Abgesehen davon, verfügt das Land auch noch über drei weitere Flughäfen, die von internationalen Airlines angeflogen werden. Ein Billigflieger nach Tansania dauert von Deutschland, beispielsweise von München, Berlin oder Frankfurt, aus etwa 15 bis 20 Stunden. Der Staat Tansania setzt sich aus den drei Regionen Tanganjika (Festland und die Insel Mafia), der Insel Sansibar und den subsaharanischen Gebieten mit dem Namen Azania zusammen. Die Inseln Sansibar, Mafia und Pemba sind ausschließlich per Schiff zu erreichen. Die empfohlene Reisezeit für einen Flug in den Osten Afrikas hängt von den Interessen ab. Auf jeden Fall sollte jedoch die große Regenzeit zwischen April und Juni gemieden werden. Für einen Safari- oder Badeurlaub eignen sich vor allem Flüge in den Monaten Februar und März. Tansania ist ein sehr vielseitiges Land. Billig fliegen und Reisen hierher können sehr unterschiedlich geplant werden. Besonders beliebt ist ein Besuch der Serengeti, das bekannteste Naturschutzgebiet des Landes. Es erstreckt sich auf eine Fläche von über 12600 Quadratkilometern und ist die Heimat von mehr als drei Millionen Wildtieren. Ebenfalls sehr empfehlenswert ist ein Ausflug zum höchsten Berg Afrikas, den Mount Kilimanjaro, der sich ebenfalls in Tansania befindet. Schon beim Hinflug kann man die mächtige Erhebung erkennen. Jährlich buchen viele Tausend Menschen Flüge nach Tansania um das Kilimanjaro-Massiv zu besteigen und den höchsten Gipfel Afrikas, den Kibo, zu erreichen. Für all jene, die ihren Flug nach Tansania mit Romantik und der ganzen Schönheit der afrikanischen Natur verbinden möchten, bietet sich eine Schifffahrt auf die Insel Sansibar an. Ein absoluter Geheimtipp ist die Westküste, auf der man unvergleichlich schöne afrikanische Sonnenuntergänge erleben kann.

Unsere Top - Flugziele in Tansania

Die beliebtesten Flugziele nach Tansania

Top Angebote für Tansania Flüge

RouteDatumAirline Bewertung Preis p.P 
1. Flug Kilimanjaro (Tansania)
Top Preis Leipzig (LEJ) - Kilimanjaro (JRO) 08.06.2017 - 23.06.2017 Turkish Airlines
 
 
 
 
 
(3,9)
ab 518,00
Frankfurt Main (FRA) - Kilimanjaro (JRO) 23.10.2016 - 13.11.2016 Condor
 
 
 
 
 
(3,5)
ab 539,00
2. Flug Dar Es Salaam (Tansania)
Top Preis Frankfurt Main (FRA) - Dar Es Salaam (DAR) 15.12.2016 - 02.01.2017 Ethiopian Airlines
 
 
 
 
 
(3,5)
ab 542,00
Berlin Tegel (TXL) - Dar Es Salaam (DAR) 29.01.2017 - 08.02.2017 Air Berlin
 
 
 
 
 
(3,7)
ab 543,00
3. Flug Sansibar (Tansania)
Top Preis Bahnhof (QYG) - Sansibar (ZNZ) 16.11.2016 - 29.11.2016 Qatar Airways
 
 
 
 
 
(4,0)
ab 479,00
Köln (CGN) - Sansibar (ZNZ) 01.01.2017 - 26.02.2017 Turkish Airlines
 
 
 
 
 
(3,9)
ab 542,00
4. Flug Mwanza (Tansania)
Top Preis Stuttgart (STR) - Mwanza (MWZ) 11.04.2017 - 24.04.2017 British Airways
 
 
 
 
 
(3,5)
ab 932,00
Düsseldorf (DUS) - Mwanza (MWZ) 08.03.2017 - 23.03.2017 British Airways
 
 
 
 
 
(3,5)
ab 937,00
5. Flug Arusha (Tansania)
Top Preis Frankfurt Main (FRA) - Arusha (ARK) 01.12.2016 - 22.12.2016 Ethiopian Airlines
 
 
 
 
 
(3,5)
ab 740,00
Hamburg (HAM) - Arusha (ARK) 17.01.2017 - 31.01.2017 KLM
 
 
 
 
 
(3,8)
ab 743,00
6. Flug Mbeya (Tansania)
Top Preis Frankfurt Main (FRA) - Mbeya (MBI) 04.11.2016 - 11.12.2016 Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
Augsburg (AGB) - Mbeya (MBI) 13.10.2016 - 10.11.2016 Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
7. Flug Kigoma (Tansania)
Top Preis Frankfurt Main (FRA) - Kigoma (TKQ) 03.11.2016 - 25.11.2016 Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
Augsburg (AGB) - Kigoma (TKQ) 20.10.2016 - 28.10.2016 Airline Mix
 
 
 
 
 
(0,0)
Preis ermitteln:
 
Zeitzone

Die Republik Tansania liegt in Ostafrika am Indischen Ozean. Hier gehen die Uhren etwas anders. Reisende müssen während der MESZ ihre Uhr im Vergleich zu deutscher Zeit um 1 Stunde vorstellen. Da in Tansania keine Umstellung von Sommer- auf Winterzeit erfolgt, beträgt der Zeitunterschied zu Deutschland während der deutschen Winterzeit +2 Stunden.

 
Geld

Die offizielle Währung in Tansania ist der sogenannte Tansania Schilling. In den größeren Städten kann in den Banken und Wechselstuben Bargeld getauscht werden. Die bevorzugte Wechselwährung stellt der US-Dollar dar. In einigen Hotels und Geschäften werden auch die üblichen Kreditkarten akzeptiert, obwohl diese Zahlungsweise in diesem Land nicht ganz so verbreitet ist. Notfalls kann an Geldautomaten auch mit der EC-Karte Bargeld abgehoben werden, wobei diese jedoch das Cirrus- oder Maestro-Symbol tragen muss. Reiseschecks stellen immer eine sichere Alternative dar. Sie sollten aber auf US-Dollar ausgestellt sein.

 
Gesundheit

In Tansania gibt es zahlreiche Krankenhäuser und medizinische Versorgungsstationen, die jedoch alle nicht dem europäischen Standard entsprechen. Generell werden der Abschluss einer Reisekrankenversicherung und eine Reiserücktransportversicherung empfohlen. Vor der Einreise müssen Touristen einen Impfnachweis für Gelbfieber nachweisen. In Tansania besteht ein erhöhtes Risiko von Cholera und Malaria. Darminfektionen können aufgrund von unsauberem Wasser und Lebensmitteln vorkommen. Es sollte daher nur original abgepacktes Wasser verwendet werden. Weitere Risiken bestehen in Bezug auf Bilharziose-Erreger, Borreliose durch Zecken, Dengue-Fieber sowie Hepatitis A und B. Neben HIV/AIDS wurden auch schon Fälle der Pest in Tansania festgestellt.

 
Dos und Don'ts

Das Land bietet eine atemberaubende Landschaft. Fotofreunde sollten jedoch keine Flughäfen, öffentlichen Einrichtungen und militärische Anlagen fotografieren. Obwohl die Bewohner sehr aufgeschlossen und freundlich sind, sollten auch diese vor dem Fotografieren immer um Erlaubnis gefragt werden. Der Großteil der Bevölkerung ist islamisch geprägt. Bis auf den Strand sollte daher Innerorts keine Badebekleidung getragen werden. Allein wegen der extremen Sonneneinstrahlung und der Moskitos empfiehlt sich ein leichter und strapazierfähiger Stoff, der den ganzen Körper bedeckt.

 
Reisezeit

Tansania ist von einem tropischen Klima geprägt, welches sich in Regen- und Trockenzeit abwechselt. Abhängig vom Reiseziel können die idealen Reisezeiten in Tansania sehr unterschiedlich ausfallen. Sehr angenehm sind die Monate Juni bis September, da die Temperaturen nicht ganz so hoch sind und es sich in den Nächten abkühlt. Im Juli und August erleben Reisende zum Beispiel auch die großen Tierwanderungen. Empfehlenswert sind aber auch die Monate Dezember bis Februar.

 
Flughafen

In Tansania gibt es 26 Flughäfen, wobei die bedeutendsten der Julius K. Nyerere International Airport, der Kilimanjaro International Airport, der Zanzibar Kisauni International Airport und der Mwanza International Airport sind. Im Bereich der größeren Städte ist das Straßennetz gut ausgebaut, sodass Reisende vom Flughafen per Bus oder Taxi gut in ihre Unterkunft kommen können. Außerhalb nutzen viele die kleineren Charterfluggesellschaften, die einen auch in das Landesinnere fliegen. Darüber hinaus gibt es in Tansania auch zwei Eisenbahnlinien.